Kartoffelpürre


Was mache ich mit Kartoffelpürreeresten?


aufessen?


hallo,

oben schreibe mal bei Durchsuche Frag-Mutti, dort wirst du fündig....


Pfanne heiß machen. Butter hineingeben. Kartoffelpü anbraten, bis es eine braune Kruste hat. Messer und Gabel wetzen, reinhauen. B)


Unter eine Frikadellenmasse kneten !

Mit Quark, Zwiebeln, Kräutern und Gewürzen zu einem Brotaufstrich verrühren !

Mit Schmand, geriebenem Käse und Kräutern verkneten und auf ein Stück gebratenes Fleisch (Kottlet, Schnitzel, Steak, Geflügel, Schwein, ...) streichen, das ganze überbacken !

Mit Creme Fraiche, Knoblauch, Oregano und Schinkenspeckwürfeln vermengen und in Hüte von Riesenchampignons füllen !


Mit Gemüse- oder Fleischbrühe auffüllen, eine Mettwurst in Scheiben hineingeben, als Kartoffelsuppe essen.
Mit einem Eigelb verrühren, gehackte Petersilie dazugeben, kleine Plätzchen daraus formen und in der Pfanne zu kleinen Pfannkuchen backen.Wahlweise auch mit kleinen Speckwürfeln.


Zitat (Katjes79 @ 18.01.2014 19:35:50)
Unter eine Frikadellenmasse kneten

geniale Idee :ohgrosserbernhard:

Eine 10 Minuten Kartoffelsuppe (nicht mein Rezept): Pürrereste mit Gemüsebrühe auffüllen, dazu Gemüse nach Geschmack und so lange kochen bis das Gemüse weich ist.


ui ! ihr habt echt leckere Ideeen :sabber: :sabber: :sabber:


Agnetha, über ein Rezept für die berühmt berüchtigten schwedischen Fleischbällchen bin ich mal auf diese Idee gekommen !


Zitat (Katjes79 @ 19.01.2014 12:19:10)
die berühmt berüchtigten schwedischen Fleischbällchen

du meinst die mit Pferd drin :pfeifen: ?

Einfrieren und zum Andicken von Suppen benutzen.


Wenn es selbstgemachtes Pürree ist, würde ich auch so ne Art Puffer daraus backen.


Ich mach damit immer irgendwelche Aufläufe, letztens einen mit Wirsing. Einfach gebratenes Hackfleisch in eine Auflaufform, danach Wirsing (gekocht in Brühe mit Schmelzkäse) und dann Kartoffelpüree oben drauf. Man kann das ganze noch mit Käse überbacken oder einfach ein paar Streifen Speck oben drauf legen - schmeckt echt super :D


Klingt interessant...

Stelle das doch ruhig hier als Tipp-Rezept ein, ich denke für Aufläufe gibt es immer "Abnehmer"!


@Agnetha ... Pferd kann, muss aber nicht mit rein. Wer die Fertigen kauft, hat selbst schuld *ggg



Kostenloser Newsletter