Osterfeuer


Hallo !

Unser Verein veranstaltet heuer das zweite Mal ein Osterfeuer im Ort. Voriges Jahr waren die Umsätze, wahrscheinlich aufgrund des schlechten Wetters, leider sehr gering. Doch da das Osterfeuer für uns eine nicht mehr wegzudenkende Tradition besitzt, möchten wir diese Veranstaltung nicht abschaffen.

Jetzt wollte ich euch einmal fragen, ob ihr nicht ein paar Ideen hättet, wie wir das Osterfeuer attraktiver bzw. auch in gewisser Weise "gewinnbringender" veranstalten könnten. Natürlich wollen wir den Leuten nicht das Geld aus der Tasche ziehen, aber die Veranstaltung sollte zumindestens die Kosten decken.

Hättet ihr vielleicht gute Ideen mit Spiele oder .... ?


@ astrid1260

Wo findet denn Euer Osterfeuer statt ?

Wie 'machen' das andere, benachbarte Vereine ?
Oder benachbarte Orte ?

Was sagen Euche Vereinsmitglieder ?
Gibt es da keine Anregungen ? Tombola, Kinderspiele...

Wie bzw. welche Art von 'Reklame' macht Ihr für diese Veranstaltungen (Plakate in Geschäften, Bank, Post usw.) ?

Was lief ggf. - ausgenommen schlechtes Wetter - die letzten Jahre nicht so gut bzw. kam nicht so gut an ?

Ich habe da keine Ahnung, aber schau doch mal im Internet nach.
Dort gibt es doch mit Sicherheit ein entsprechende Veranstaltungsprogramme...

Hoffe, ich konnte Dir Anregungen geben, habe aber wirklich leider keine Ahnung.
Wäre einfach nur schade, wenn es nicht so stattfinden kann, wie es eigentlich sein sollte...

Drücke die Daumen ! :daumenhoch:

Liebe Grüße :blumen:
taline.


Hallo Astrid,
bei uns im Dorf wird das Osterfeuer vom Pfarrgemeinderat veranstaltet.
Dort gibt es neben Getränken gegrilltes Fleisch und Würstchen.
Habe aber auch schon oft gedacht, ist doch immer das Selbe!
Es kommen dort auch immer nur die gleichen Leute! Naja, der Musikverein tritt mannshoch an, die verschwinden aber nach ihrer Arbeit schnell wieder. Vielleicht reicht das dem PGR!
Neubürger aus dem Ort habe ich dort noch nicht gesehen.
Vielleicht höre ich ja mal, was hier so angeboten wird, mal sehen ob etwas für uns dabei ist :D
Es steht auf dem Pfarrbrief, das das Osterfeuer stattfindet, aber Reklame an Geschäften habe ich nie gesehen.
Bin gespannt, was hier noch für Vorschläge gemacht werden.
Bin auch immer für offen für Neues!D
Vielleicht kommen dann auch mal Neubürger, heißt es doch immer, bei uns im Dorf wäre nichts los. :P

Bearbeitet von Aschenbrödel am 07.03.2014 16:25:34


Vielleicht auch mal den Zeitpunkt des Feuers überdenken (statt Samstag am Sonntag oder am Freitag).

Denn wenn gleichzeitig 10 Feuer in der Nachbarschaft stattfinden, nehmt Ihr Euch die Besucher gegenseitig weg.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 07.03.2014 16:51:58


Zitat (Highlander @ 07.03.2014 16:51:44)
Vielleicht auch mal den Zeitpunkt des Feuers überdenken (statt Samstag am Sonntag oder am Freitag).

Denn wenn gleichzeitig 10 Feuer in der Nachbarschaft stattfinden, nehmt Ihr Euch die Besucher gegenseitig weg.

Gruß

Highlander

Nuja, der Zeitpunkt des Feuers ist ja nicht frei wählbar, sondern je nach Region streng definiert auf zumeist Samstag abend, in anderen Regionen Sonntag abends, und wieder anderen Gegenden sogar erst Ostermontag abends.

Eben mal so den Zeitpunkt ändern ist nicht.

Ich würde deshalb auch sagen, dass ihr euch ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den anderen Osterfeuern in der Gegend suchen müsst, weswegen die Leute zu euch kommen. Musik, oder Spiele oder besondere Getränke/Verpflegung.

Eventuell grillt ihr ein Spanferkel, oder einen Ochsen...

Danke für die vielen Anregungen :D :D :D

Aber das Problem ist, ich komme aus Österreich. Bei uns findet am Samstag Nachmittag die Fleischweihe statt. Nachdem es dann meistens in den letzten Tagen kein Fleisch gegeben hat, isst sich jeder nach der Fleischweihe zu Hause satt. Das heißt zum Essen braucht da eigentlich am Abend niemand mehr etwas...

Wir haben ca. 650 Einwohner in unserem Ort. "Reklame" in diesem Sinne brauchen wir da eigentlich nicht. Denn wie es in diesen kleinen Dörfern ist, wenn einer was weiß, weiß es ein jeder, wobei natürlich Plakate trotzdem aufgehängt werden :P

Ich habe eben überlegt, ob man Spiele mit kleinen Preisen machen könnte. Aber im Finsteren oder zumindestens neben dem Feuer ist es gar nicht so einfach ein Spiel zu finden. Und vor allem möchte ich ja auch die Erwachsenen animieren, dort zu bleiben.

Und das Nächste ist, dass ja viele Familien ein Osterfeuer zu Hause haben und deswegen gar nicht erst zum großen Dorffeuer kommen...

Mittlerweile habe ich auch mit den Nachbargemeinden gesprochen und die haben leider auch das gleiche Problem wie wir. Aber eben aus traditionellen Gründen möchte keiner auf das Osterfeuer verzichten und nimmt deswegen ein paar Einbußen in Kauf...



Kostenloser Newsletter