Kurzreise


Moin

wir wollten über ostern ne kurzreise machen, 5 nächte

geplant war camping, nun isses aber bissel zu kalt dafür

und nun ?

wohin ?

was anschauen ?

könnten auch mit dem auto fahren.. dann in ein hotel / pension

wer hat ideen ? sind aus HH

danke


Ganz ehrlich, ich fürchte, eine Woche vor Oster(ferie)n wird es schwer sein, noch eine Unterkunft zu bekommen. Ich würde mir mal eine Städtereise näher ansehen... welche Stadt kommt halt drauf an, wie weit ihr fahren wollt, was ihr schon kennt und wo es überhaupt noch freie Unterkünfte gibt.

Eventuell wollt ihr ja auch ein ruhiges WE? Dann möglicherweise Strand, Land oder sowas?


Das ist schwer, dir einen Tipp zu geben, wenn man dich nicht weiter kennt. Es kommt immer drauf an, wo eure Interessen liegen, wie weit es weg sein soll und und und....

Ich für mich wüsste, wo ich gerne wäre, aber dort ist jetzt auch alles besetzt, weil nämlich in Nds z.B. die Ferien heute begonnen haben. In HH sind diese gerade vorbei.

Wenn es nicht auf die €'s ankommt, kannst du evtl noch eine Kabine auf der QM2 ergattern, mit viel Glück könnte das noch klappen :pfeifen:


Vielleicht an die Nord- oder Ostsee? In nicht überlaufenen Urlaubsregionen dürfte immer noch was zu bekommen sein. Mit dem Auto ist man ja flexibel.


:D Ich würde auch einen Städtetrip vorschlagen, da dürftest du auch noch ein Hotel finden.

Paris, London, Rom, Prag, Budapest... da fallen mir tausend Sachen ein.

Wir waren letztes Jahr zu Ostern in Venedig und es war wunderschön :wub: wir hatten allerdings auch Bombenwetter B)

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 18.03.2016 19:14:11


Die Mecklenburgische Seenplatte. Würdest du da bitte für mich Urlaub und schöne Fotoaufnahmen machen, liebe laluna*? ;)
War noch nie dort und habe soviel Schönes davon gehört, gelesen.
Angeblich kann man dort sogar Camping auf den Seen machen....
http://www.mecklenburgische-seenplatte.de/
Das wäre mein Traumziel für eine Kurzreise.
Da ich nicht weiß, wo ihr schon ward oder was euch im Urlaub wichtig ist, ist es schwierig, einen Tipp zu geben.
Jedes Fleckchen Erde hat ja seine Schönheit.
Eine Donau- oder Rheinschifffahrt könnte ich mir auch gut vorstellen.
Wünsche euch schöne Urlaubstage, wo auch immer. :blumen: :blumen:


Für Städtetrips hat VIVA ja schon tolle Vorschläge gemacht.

Wir haben ja auch einige Jahre in HH gelebt und waren über Ostern meist an der Ostsee, Hohwachter Bucht, Damp, oder an der Schlei in Kappeln.

Undeloh in der Lüneburger Heide waren wir auch mal, dürfte aber mit Unterkunft schwer werden.

Sylt waren wir auch mal, war toll dort.

Ist aber eben schwierig, weil ich eure Interessen nicht kenne..


wenn Kinder dabei sind fahrt in einen CenterPark :)


huhu

danke für eure ideen

wir haben nochmal überlegt, eure ideen einbezogen

eine flugreise ist zu aufwendig für so kurze zeit.

kinder haben wir keine, denke, die parks wären über ostern auch sehr voll.

momentan ist die idee, richtung nordsee zu fahren.

vielleicht büsum - ist von HH nicht so weit. und wir kennen die ecke schon etwas, sind also nicht fremd.

werde nachher mal nach unterkünften suchen.

liebe grüße und einen schönen sonntag.


Zitat (laluna* @ 19.03.2016 09:20:53)
momentan ist die idee, richtung nordsee zu fahren.

vielleicht büsum - ist von HH nicht so weit. und wir kennen die ecke schon etwas, sind also nicht fremd.

werde nachher mal nach unterkünften suchen.

:daumenhoch:

Viel Erfolg!

eben grade hab ich ne schicke ferienwohnung in büsum gebucht.

und - mein bauchgefühl sagt, es ist richtig so !

brauchen nur ne gute stunde hinfahren - bekannte machen in der nähe urlaub.

wir freuen uns !

camping können wir andermal immer noch machen, womo steht ja vor der tür.nur zu kalt noch.

danke euch, grüßle


Ooch, Laluna, jetzt bist Du mir zuvorgekommen! :o Gerade wollte ich Dir eine tolle Ferienwohnung in Büsum benennen! Wir fahren Mitte Juli dorthin und sind schon ganz gespannt auf das neue Haus!

Es wurde erst im Frühjahr 2014 neu eröffnet und liegt direkt am Museumshafen und am Schwimmbad "Piratenmeer"! Auch die Fußgängerzone ist direkt in Sichtweite genau so wie das Meer, das auch mit ein ppaar Schritten über den Deich zu erreichen ist! Alle Geschäfte einschließlich Lebensmittel sind bequem zu Fuß erreichbar!

Wir fahren schon etliche Jahre nach Büsum und kennen uns dort sehr gut aus.

In den vergangenen Jahren hatten wir jedoch immer eine Ferienwohnung bei einem anderen privaten Anbieter und deshalb bin ich jetzt mal auf "andere Tapeten" neugierig! :pfeifen:

Verrätst Du mir, wo Du gebucht hast? Bin halt neugierig *schäm* und vielleicht kann ich Dir ja noch ein paar Tipps geben?! (Kannst mir ja auch eine PN schreiben).


huhu

erstmal wollen wir die fewo selber kennenlernen und erleben, bevor ich sie lobe

freuen uns und sind gespannt,wies werden wird

es sind drachenflugtage am osterwochenende

habt ein schönes WE

lg


Wie wäre es mit einer Skandinavien Wohnmobil Reise? (Insofern du mit Campen auch einen Wohnwagen gemeint hast??) Aber auch ohne Wohnmobil finde ich Skandinavien, besonders Schweden einen Besuch wert. Hinkommen kostet nicht die Welt, Lebenshaltungskosten sind europäisch und/oder teilweise teurer, aber nicht ungewohnt teuer. Wenn dieser Vorschlag für dich eine Idee wert ist, dann würde ich dir empfehlen dich auf **Werbung entfernt** nach Reisetipps, Kulturtipps, Restaurant-Tipps, Freizeitaktivitäten etc umzusehen und nach geeigneten Hotels, falls es doch nicht um einen WoMo-Urlaub ging.

Das eine mal das ich in Schweden war hat sehr viel Spaß gemacht. Es war ungefähr die gleiche Zeit wie jetzt und da sind die schönen Landschaften schon richtig gut zum Ausdruck gekommen

Liebe Grüße und viel Spaß wohin auch immer es gehen wird.

Bearbeitet von Natze am 09.12.2016 16:22:48


Zitat (liebemutti8 @ 01.04.2016 14:06:55)
Liebe Grüße und viel Spaß wohin auch immer es gehen wird.

Es ist doch die Ferienwohnung in Büsum geworden, hat @laluna* am 19.03.2016 13:01:33 gepostet :pfeifen:

danke

ja, wir waren in büsum, war wunderschön, kalt und wir haben sooo viel geschlafen, lecker fisch gegessen. seeluft macht müde


eine skandinavienkurzreise in 5 tagen - das klappt nicht. bis wir oben bei den fähren sind ist ein tag vorbei, am 2. fahren wir dann rüber , dann sind wir einen tag in schweden und am nächsten müßten wir zurück..

das machen wir mal wieder, wenn wir 2 - 3 wochen zeit haben !

danke, liebe grüße



Kostenloser Newsletter