Baumwolldecke waschen neuling


Hallo

Ich bin neuling in sachen Waschen. Ich habe eine große Baumwolldecke wachen wollen und auf Pflegeleicht 40 grad gestellt.
Die Decke passte gerade so in die 5kg Trommel rein.

Aber in der mitte war sie nach dem waschen nicht so nass wie aussen teilweise trocken geblieben.

Zu wenig wasser darein gelaufen oder Decke zu groß?


Herzlich willkommen hier bei FM :blumen:

Da war die Decke wohl zu groß. Die Waschmaschine zieht ja nur eine bestimmte Menge Wasser.


wie groß ist denn deine Decke? ich habe auch einen Toplader mit 5 Kilo Trommel und wasche alle Decken in meiner Maschine und die werde auch alle wieder schön sauber :pfeifen:


Die Decke ist 2,20x2,20m


Zitat (Markus75 @ 16.01.2017 12:02:12)
Die Decke ist 2,20x2,20m

Bei der Größe sollte das aber kein Problem sein, du hast bestimmt das falsche Programm eingestellt ! Energiesparen oder so etwas, bei meiner WM gibt nicht so eine Einstellung.

Die Dicke der Decke ist ebenfalls wichtig, denn wenn es eine ist, die über zwei Betten geht und dann auch noch sehr dick....

Auf jeden fall, wenn vorhanden, die Wasser-Plus-Taste drücken . :yes:


die meisten Bettdecken wäscht man auf 60 Grad od. 40 Grad im Pflegeleichtprogramm.
Auf dem Pflegeettiket steht es immer drauf.
Habe auch eine Bettdecke Baumwolle 60 Grad Pflegeleicht waschbar.
Allerdings drücke ich dabei immer die Wasser-Plus Taste dazu,und alles ist super gewaschen.


Zitat (Markus75 @ 16.01.2017 09:53:55)
Zu wenig wasser darein gelaufen oder Decke zu groß?

Zu wenig Wasser. :)

viertelvorsieben,ich denke die Decke ist für die 5kg Maschine zu groß.

Bearbeitet von Anemonne am 16.01.2017 15:25:32


Zitat (Anemonne @ 16.01.2017 15:25:10)
viertelvorsieben,ich denke die Decke ist für die 5kg Maschine zu groß.

Sehe ich nicht so, so eine Decke mit diesem Größe, habe ich in meiner Waschmaschine auch schon gewaschen, bei 40 Grad und sie ist prima gewurden.... :daumenhoch:


Kostenloser Newsletter