Trinkverhalten


 
  Was trinken die Muttis?  
  ich trinke viel Tee [13] [13.83%]  
  ich bevorzuge Kaffee [16] [17.02%]  
  Saftschorle(n) [11] [11.70%]  
  Cola/Fanta/Sprite etc. [14] [14.89%]  
  Wasser [40] [42.55%]  
  Eistee [0] [0.00%]  
  Stimmen Gesamt: 94  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

hier noch das Gegenstück zu meinem Thread 'Essverhalten' B)


- da sollte man zwei Sachen ankreuzen können.
Ich z.B. trinke viel Kaffee UND viel Wasser.


Ich trinke morgens gerne einen Latte macchiato, über den Tag verteilt mehr oder weniger gleichwertig nebeneinander Apfelschorle und Wasser. Leider ist "multiple choice" wohl nicht möglich...


Tschudlige Cooky aber die Umfragen finde ich einseitig, niemand trinkt doch jeden tag das selbe den ganzen tag über, klar man hat eine Tendenz in eine Richtung, aber ich kann mir nicht vorstellen, das jemand nur Kaffee oder nur Tee trinkt.


Ich trinke früh gerne einen O saft und einen Tee, über den tag verteilt 3-4 Tassen Kaffee, dazu Wasser oder Saftschorle. Abends trinke ich ab und zu Limonaden bzw. Cola und wenn ich im Fitnessstudio bin trinke ich L Carnitin Drinks und Mineralwasser.


Ich trinke morgens meine große Tasse Kaffee, über Tag Wasser. Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, gibts Espresso und am Abend Tee, ab und zu Wein.


Ich trinke Morgens Kaffee und auch Nachmittags Cappu,ansonsten viel Wasser .


Morgens gibt's Kaffee und O-Saft und je eine Tasse Milchkaffee am Mittag und Nachmittag. Ansonsten quäle ich mir über den Tag verteilt 2 Liter Wasser rein. Selten gibt's mal Cola oder so.

Miss Parker


Hallo! :blumen:

Ich trinke leider viel zu wenig, aber wenn ich was trinke, dann Saftgetränke und Wasser.

Die kleine Elfe! :blumengesicht:


Zitat (Nobody @ 17.11.2006 10:48:20)
Tschudlige Cooky aber die Umfragen finde ich einseitig, niemand trinkt doch jeden tag das selbe den ganzen tag über, klar man hat eine Tendenz in eine Richtung, aber ich kann mir nicht vorstellen, das jemand nur Kaffee oder nur Tee trinkt.


Ich trinke früh gerne einen O saft und einen Tee, über den tag verteilt 3-4 Tassen Kaffee, dazu Wasser oder Saftschorle. Abends trinke ich ab und zu Limonaden bzw. Cola und wenn ich im Fitnessstudio bin trinke ich L Carnitin Drinks und Mineralwasser.


Leider hab ich aber keine Ahnung wie eine Mehrfachnennung gemacht wird , ihr könnt aber ja auch noch was dazu schreiben und vielleicht bekommen wir ja doch noch Hilfe von unseren Admins wegen den Mehrfachnennungen für beide Umfragen.Und niemand würde ich nicht sagen ich z.B. trinke nur Cola Light Lemon.

Bearbeitet von Cooky am 17.11.2006 11:04:13

Ich hätte vielleicht ein Punkt dazugenommen: Sonstige/Verschiedene Getränke


Ich trinke morgens Tee und den Rest des Tages Apfelwasser :D


Ich bin Colaholiker. :rolleyes:


Zitat (Die kleine Elfe @ 17.11.2006 10:57:12)
Hallo! :blumen:

Ich trinke leider viel zu wenig, aber wenn ich was trinke, dann Saftgetränke und Wasser.

Die kleine Elfe! :blumengesicht:

Das Problem kenn ich , meistens vergesse ich das trinken und Durstgefühl hab ich auch nur selten , ich kann meistens von Glück sagen wenn ich 1l getrunken hab , es sei denn ich trink außerdem noch Bier :D aber ich versuche momentan mich zu bessern und mehr zu trinken , bevor es zu spät ist

Bei mir sieht´s so aus:

Morgens Kaffee, den Tag über Wasser, oder A-Schorle. Abends manchmal noch ein, zwei Bier.

Ich trinke natürlich auch andere Sachen. Aber nicht regelmäsig. Außerdem kommt es ja auch auf den Anlass an. ZB. bei Sekt... :D


Zitat (Cooky @ 17.11.2006 11:15:37)
Zitat (Die kleine Elfe @ 17.11.2006 10:57:12)
Hallo!  :blumen:

Ich trinke leider viel zu wenig, aber wenn ich was trinke, dann Saftgetränke und Wasser.

Die kleine Elfe!  :blumengesicht:

Das Problem kenn ich , meistens vergesse ich das trinken und Durstgefühl hab ich auch nur selten , ich kann meistens von Glück sagen wenn ich 1l getrunken hab , es sei denn ich trink außerdem noch Bier :D aber ich versuche momentan mich zu bessern und mehr zu trinken , bevor es zu spät ist

Ja, mein Problem ist mir auch bewußt. Allerdings trinke ich nur, wenn ich eine Tablette nehmen muss, ansonsten vergesse ich es einfach und habe auch kein Durstgefühl. Meine Ärztin hat mich auch schon auf meine Nieren angesprochen.

Es war auch schon anderst, aber zur Zeit... :unsure:

Die kleine Elfe! :blumen:

Es ist sehr wichtig genug zu trinken. Wassermangel wirkt sich auf den ganzen Körper aus. Mehr dazu hier

Bearbeitet von Sparfuchs am 17.11.2006 11:26:41


Zitat (Die kleine Elfe @ 17.11.2006 11:19:21)

Ja, mein Problem ist mir auch bewußt. Allerdings trinke ich nur, wenn ich eine Tablette nehmen muss, ansonsten vergesse ich es einfach und habe auch kein Durstgefühl. Meine Ärztin hat mich auch schon auf meine Nieren angesprochen.

Es war auch schon anderst, aber zur Zeit...  :unsure:

Die kleine Elfe! :blumen:

Sehr hilfreich ist es, wenn Du Dir die Wasserflasche direkt neben den Bildschirm stellt. Und vielleicht geschnittenes Obst.

Zitat (Sparfuchs @ 17.11.2006 11:22:45)
Es ist sehr wichtig genug zu trinken. Wassermangel wirkt sich auf den ganzen Körper aus.

Das Problem ist nur, dass ich mich einfach selber vergesse! Ob´s nun um´s Trinken, oder Essen geht. Muss ich wieder in den Griff bekommen...

Schönen Tag noch! :blumen:

Also ich hab mein Häkchen bei Kaffee gemacht,
wobei man das nicht pauschalisieren kann.
Morgens brauch ich nen großen Pott Kaffee um wach zu werden
und über den Tag verteilt kommen noch 5-6 Tassen dazu.
Ich trink aber auch viel Wasser - am Tag auch so ca. 2L !

Und im Moment is ja wieder Teezeit dann trink ich abends schon
mal 2 Tassen Tee. Alkohol so gut wie überhaupt nicht.
Mal ein Schwarzbier, aber da muß ich Appetit drauf haben, sonst nichts.


Bier fehlt, eins der gesündesten Getränke überhaupt


Zitat (Joan @ 17.11.2006 11:23:59)
Zitat (Die kleine Elfe @ 17.11.2006 11:19:21)

Ja, mein Problem ist mir auch bewußt. Allerdings trinke ich nur, wenn ich eine Tablette nehmen muss, ansonsten vergesse ich es einfach und habe auch kein Durstgefühl. Meine Ärztin hat mich auch schon auf meine Nieren angesprochen.

Es war auch schon anderst, aber zur Zeit...  :unsure:

Die kleine Elfe! :blumen:

Sehr hilfreich ist es, wenn Du Dir die Wasserflasche direkt neben den Bildschirm stellt. Und vielleicht geschnittenes Obst.

Bringt nichts , zumindest bei mir nicht

Zitat (Nobody @ 17.11.2006 11:32:01)
Bier fehlt, eins der gesündesten Getränke überhaupt

:D :lol: stimmt , wobei Wein auch sehr gesund ist , ist schließlich der Fruchtsaft für Erwachsene ^_^

Morgens Kaffe, Vormittags und Nachmittags Cappu Abends gern ein Glässchen Weinschorle und dazwischen Wasser.


Ich trinke morgens Kaffee, ansonsten überwiegend Wasser und abends mal 1 oder 2 Tassen Kräuter-Tee.


Ich trinke morgens zwei Becher Kaffee, ansonsten viel Wasser und manchmal auch eine Tasse Kaffee nachmitags.

tante ju


Zitat (Cooky @ 17.11.2006 11:54:43)
Zitat (Joan @ 17.11.2006 11:23:59)
Zitat (Die kleine Elfe @ 17.11.2006 11:19:21)

Ja, mein Problem ist mir auch bewußt. Allerdings trinke ich nur, wenn ich eine Tablette nehmen muss, ansonsten vergesse ich es einfach und habe auch kein Durstgefühl. Meine Ärztin hat mich auch schon auf meine Nieren angesprochen.

Es war auch schon anderst, aber zur Zeit...  :unsure:

Die kleine Elfe! :blumen:

Sehr hilfreich ist es, wenn Du Dir die Wasserflasche direkt neben den Bildschirm stellt. Und vielleicht geschnittenes Obst.

Bringt nichts , zumindest bei mir nicht

Das Problem habe ich leider auch. Hier neben mir steht immer in volles Glas Wasser, meistens bleibt es auch voll, weil ich vergesse zu trinken :rolleyes: :D


Morgens trinke ich Kaffee oder mal Cappu und sonst zur Zeit eigentlich nur Wasser oder mal einen Tee.

Morgens gibt es viel Kaffee mit noch mehr Milch drin. Von wegen Calzium und so.

Aber das mit dem Wasser habe ich auch nie geregelt gekriegt. Nach vielem Ausprobieren bin ich bei kaltem Kräuter- oder Früchtetee gelandet. Ich koche mir abends 2 ltr. davon und fülle ihn morgens in eine 1,5 ltr. Flasche zum Mitnehmen ins Büro. Die Flasche ist jetzt schon wieder fast leer. Der Rest wird nach Feierabend getrunken.

So komme ich locker auf 3 ltr. Flüssigkeit am Tag. Das sollte reichen. :)


Habe für Kaffee gestimmt, trinke aber auch viel Wasser :D


hihi, genau.. ich trinke auch hauptsächlich wasser, aber als "warmes gegenstück" dazu auch viel tee :)

säfte eigentlich gar nicht und cola mal, wenn ich probleme mit kreislauf hab, die nich weggehn wollen :unsure:


zuhause trinke ich apfelsaft mit wasser (der apfelsaft stammt von unseren eigenen äpfeln).

leider trinke ich viel zu wenig. heute wars glaub ich bisher nicht einmal 1/2 liter. also los, fangt an zu schimpfen, ich habs verdient.

dafür hau ich dann am abend rein und "sauf" manchmal einen liter mineralwasser beim fernsehen. dafür darf ich dann nachts 3 mal aufstehen, aber das gehört in einen anderen fred.


Hallo,

ich habe Wasser angekreuzt, aber trinke natürlich auch alles andere Mal. 2 Tassen Kaffe und 1 Tasse Tee am Tag meistens und ab und zu (hauptsächlich nach Feierabend und am WochenendeI auch mal Cola etc. Und Bier natürlich! Und Wein :saufen: :ph34r: .

Gruss
Kröti


Zitat (katzentier @ 17.11.2006 16:13:21)
zuhause trinke ich apfelsaft mit wasser (der apfelsaft stammt von unseren eigenen äpfeln).

leider trinke ich viel zu wenig. heute wars glaub ich bisher nicht einmal 1/2 liter. also los, fangt an zu schimpfen, ich habs verdient.

dafür hau ich dann am abend rein und "sauf" manchmal einen liter mineralwasser beim fernsehen. dafür darf ich dann nachts 3 mal aufstehen, aber das gehört in einen anderen fred.

Ich schimpfe dich nicht, aber mehr trinken kann man trainieren. Stell dir wenn du zu Hause bist immer ein gefülltes Glas hin. Sobald es leer ist gleich wieder nachschenken. Einfach meinetwegen die Dosis wöchentlich steigern. Wer viel Kaffee trinkt, sollte zu jeder Tasse eine gleiche Menge an anderer Flüssigkeit zu sich nehmen.
Vielleicht versuchst du auch mal saftiges Obst und Suppen zu essen. Da ist ja auch viel Flüssigkeit drin.
Ich weiß das es für viele Menschen schwierig ist mehr zu trinken, das sehe ich an meiner Schwiegermutter, aber sie schafft jetzt schon viel mehr als vorher. Ich habe mal gehört, man sollte soviel trinken, das der Urin einmal am Tag farblos ist. Dann würde man genug Flüssigkeit aufnehmen. :blumen:

Ich trinke meistens Schorle, oder Wasser mit Geschmack

Der Kaffee am Morgen darf natürlich nicht fehlen und im Moment Abends auch gern mal ne heiße Schokolade :sabber:


ich habe kaffee angekreuzt,trinke aber sonst noch mindestens eine flasche wasser.manchmal abends auch ein bier.ganz selten wein.

:prost:


hi,umfrage war zu einseitig...kann nicht nur eins ankreuzen...


Zitat (rostigernagel @ 17.11.2006 21:38:02)
hi,umfrage war zu einseitig...kann nicht nur eins ankreuzen...

Na dann sag bzw. schreib uns doch einfach was Du so über den tag trinkst

Ich trinke bestimmt 2 bis 3 Liter Tee am Tag.

Gesünder als das überzuckerte Zeug aus Flaschen ist das allemal.

Übrigens, ein Studie hat ergeben, das bereits 2 Gläser gezuckerter Getränke pro Tag getrunken die Bauchseicheldrüsenkrebdrate erheblich ansteigen lässt.


Also seit meine Kleine da ist und ich stille trinke ich fast nur noch Tee.

Alles mit Kohlensäure kann ich im Moment vergessen - gibt Blähungen beim Mäuschen. Auf Apfelsaft reagiert sie ebenfalls mit Blähungen (IMG:http://www.cheesebuerger.de/images/midi/ekelig/g010.gif)

Orangensaft hat mir der Kinderarzt abgeraten - damit sie keinen wunden Popo bekommt.

Nur Wasser ist mir auf die Dauer zu fad. Also bleibt nur mehr Tee. Hab schon eine ganze Sammlung zu Hause, damit es ein bißchen Abwechslung gibt. :rolleyes:


hi,cooky!morgens kaffee&flasche mineralwasser mit eiswürfeln&limone.
tagsüber tee,verschiedene sorten,nach lust&laune..
später mal ne buttermilch..
bei anlass wein(rot) oder bier(pils)...
ab und zu fruchtsäfte...
;)


Hallo :lol: ,


ich trinke nur Kaffee und Sprudel. Das süsse Zeug mag ich nicht. Wei Cola, Limo, Säfte haben auch zu viel Kalorien.

:tv: :vertrag: :kaffeeklatsch: :bodybuilder: :eis: :engel: :bäh:.


Die Smilies finde ich so süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüss.

Andante :lol: :D :P :wub:


Morgens nach dem Aufstehen, VOR dem Frühstück trinke ich 0,5l Wasser
(Leitungswasser)

Im Verlauf des Vormittages wieder ~0,5l Wasser....

Nach dem Mittagessen trinke ich für ca. 1 Stunde nichts und nachmittags bis abends ca.
1,5 bis 2 Liter.

Ergibt ca. 3,5 bis 4 Liter pro Tag.

Dazu trinke ich zwischendurch mal noch eine große Tasse Kräutertee und alle paar Tage einen Espresso ohne Zucker.

Wein, oder andere Spirituosen trinken wir nicht.

LG
Apfelblüte

Morgens, mittags, nachmittags trinke ich Kaffee, Kaffee und nochmal Kaffee. Im Sommer kommen da noch so einige Fläschchen Mineralwasser dazu. Aber abends, ganz entspannt, so zum Abschalten gibts bei mir nur eines: ein schönes, kühles, blondes, leckeres...... BIIIIIEEEEEEERchen. Das hat oben noch gefehlt.

Gruß

Abraxas


Habe für Tee gestimmt.
Trinke aber auch sehr gerne Milch



Kostenloser Newsletter