Sommerzeit


Hallo Ihr Lieben,

wollte nur daran erinnern, daß die Uhren seit letzter Nacht umgestellt gehören. Jetzt beginnt sie, die Sommerzeit, abends länger hell, herrlich.

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...


Von mir aus braucht es keine Sommerzeit zu geben.
Meine biologische Uhr streikt bei der Umstellung mmer heftig, das geht soweit, dass es mir teilweise massiv auf den Magen schlägt. Mein Körper ist mit allen möglichen und unmöglichen Funktionen getimed, nun verschiebt sich alles eine Stunde, nee, da zeigt er sich widerspenstig.

Wobei es im Frühjar noch einigermaßen geht, die Rückstellung im Herbst verläuft dagegen meist ziemlich krass. :wacko: :angry:


Zitat (Guest @ 27.03.2005 - 08:40:12)
Von mir aus braucht es keine Sommerzeit zu geben.
Meine biologische Uhr streikt bei der Umstellung mmer heftig, das geht soweit, dass es mir teilweise massiv auf den Magen schlägt. Mein Körper ist mit allen möglichen und unmöglichen Funktionen getimed, nun verschiebt sich alles eine Stunde, nee, da zeigt er sich widerspenstig.

Wobei es im Frühjar noch einigermaßen geht, die Rückstellung im Herbst verläuft dagegen meist ziemlich krass. :wacko: :angry:

Dem schließe ich mich 100%ig an. Auch mir fällt die Umstellung im Herbst schwerer. Ausserdem frage ich mich: bringt diese 1 Stunde wirklich so viel? Ich bin der Meinung, die ganze Sache rentiert sich nicht und kommt zu teuer.
LG Flodo 2002

Ich merke selber nie was von Sommer und Winterzeit.
Habe nie Problemen damit.
Aber von mir aus können die es auch abschaffen.

Die Umstellung macht mir gar nichts aus. Ich finde es prima, wenn es abends länger hell ist.
sommerzeitliche grüße :lol:
obelix


Zitat (Housekeeper @ 27.03.2005 - 09:11:28)
Hallo Ihr Lieben,

wollte nur daran erinnern, daß die Uhren seit letzter Nacht umgestellt gehören. Jetzt beginnt sie, die Sommerzeit, abends länger hell, herrlich.

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...

hast du sie auch hier im forum umgestellt? bei mir hat sie nicht automatisch umgestellt obwohl aktiviert.
GMT + 1.00Stunden berlin brüssel copenh

Zitat (bonny @ 27.03.2005 - 10:01:31)
Zitat (Housekeeper @ 27.03.2005 - 09:11:28)
Hallo Ihr Lieben,

wollte nur daran erinnern, daß die Uhren seit letzter Nacht umgestellt gehören. Jetzt beginnt sie, die Sommerzeit, abends länger hell, herrlich.

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...

hast du sie auch hier im forum umgestellt? bei mir hat sie nicht automatisch umgestellt obwohl aktiviert.
GMT + 1.00Stunden berlin brüssel copenh

Über die ALPEN dauert das Länger :lol:

Zitat
Über die ALPEN dauert das Länger laugh.gif

HA :lol: HA :lol: HA :lol:

Hi,
ich finde es zwar klasse, wenn die länger scheint, doch die Umstellung fällt mir schon schwer. Und noch ein Nachteil ist, daß die Kinder abends kaum ins Bett zu kriegen sind :( Wir bekommen meist erst Ende Juli Ferien und gegen Ende der Ferien ist es dann Abends immer schon um 20.30 dunkel.
Ich will auch mal eher Ferien!
VG Silvia


Zitat (Guest @ 27.03.2005 - 08:40:12)
Von mir aus braucht es keine Sommerzeit zu geben.
Meine biologische Uhr streikt bei der Umstellung mmer heftig, das geht soweit, dass es mir teilweise massiv auf den Magen schlägt. Mein Körper ist mit allen möglichen und unmöglichen Funktionen getimed, nun verschiebt sich alles eine Stunde, nee, da zeigt er sich widerspenstig.

Wobei es im Frühjar noch einigermaßen geht, die Rückstellung im Herbst verläuft dagegen meist ziemlich krass. :wacko: :angry:

Sorry, war wieder mal nicht eingeloggt, das war ich, SCHNAUF

B)

Bearbeitet von Shiva am 07.02.2006 02:06:10


"GRUEBEL ,GRUEBEL, GRUEBEL"
Warum scheint bei mir denn schon die Sonne....... und das bei 25 Grad um nun genau 9:18 am schon???? Denn: Die "Daylight Saving Time" (Sommerzeit) in den USA startet doch erst jeweils am ersten Sonntag im April um 1:00.

Eure schwitzende Fledi :rolleyes:


Herrlich ! Abends endlich wieder mehr vom Tag ! :D :)


:)

Bearbeitet von Shiva am 07.02.2006 02:17:27


Zitat (Shiva @ 29.03.2005 - 15:27:28)
Aber wenn ich Fledi richtig verstehe, wird auch hinter dem großen Teich
die Zeit vorgestellt, ja!?

RICHTIG
Fledi :rolleyes:

http://www.ida-dietmar.gmxhome.de/gps_sommerzeit.htm

Bearbeitet von fledermaus am 29.03.2005 16:31:55

Dieses Jahr macht mir die Umstellung nichts aus. Sonst war ich nach der Umstellung immer etwas müde, oder es war die allgemeine Frühjahrsmüdigkeit?
Ich finde die Sommerzeit in Ordnung, ich mag es, wenn es warm und noch lange hell ist. Man hat mehr vom Leben!


:D

Bearbeitet von Shiva am 07.02.2006 02:23:52


Zitat (Housekeeper @ 27.03.2005 - 08:11:28)
Hallo Ihr Lieben,

wollte nur daran erinnern, daß die Uhren seit letzter Nacht umgestellt gehören. Jetzt beginnt sie, die Sommerzeit, abends länger hell, herrlich.

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...

Habe einen Winter-/Sommerezit-Jetlag und bin morgens total müde :-(

Grüße
Murphy

sommerzeit ist schrecklich - ich mag diese ständigen zeitumstellungen überhaupt nicht


Zitat (esra @ 31.03.2005 - 14:48:26)
sommerzeit ist schrecklich - ich mag diese ständigen zeitumstellungen überhaupt nicht

Zwei mal im Jahr, da kann man wohl kaum von "ständig" reden!?
Außerdem ist die Winterzeit viel schrecklicher!...
Man fährt im Dunkeln zur Arbeit, und kommt im Dunkeln wieder heim.

Zitat (Housekeeper @ 27.03.2005 - 08:11:28)
Hallo Ihr Lieben,

wollte nur daran erinnern, daß die Uhren seit letzter Nacht umgestellt gehören. Jetzt beginnt sie, die Sommerzeit, abends länger hell, herrlich.

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...

scheiß sommerzeit.... ging früher auch ohne bringt volkswirtschaftlich nix, spart keinen strom... verursacht nur Probleme..frag mal nen Bauern....die meisten bürger wollen sie loswerden, aber die politik schläft ja wie immer....hat übrigens adolf hitler "erfunden"..zwei stunden die uhr vorstellen, damit länger in rüstungsbetrieben gearbeitet werden kann und man abends kein licht mehr braucht, das den feindlichen fliegern als orientierung dienen konnte.....

Bin ja seit ein paar Tagen schon 7 Stunden von Euch entfernt :huh:

Aber was ich im Moment sooooo ganz besonders richtig toll finde hier: In Mutti nur 6 Stunden :D

Toll was? Und wenn ich am Sonntag meine Uhr umstelle....sogar nur noch 5 !!! :lol:
Ich komm Euch immer naeher!!!!
Fledi :rolleyes:

Ha :lol: Ha :lol: Ha :lol: Hab ich mir schon so gedacht das jetzt Alle sprachlos sind nach meinem Beitrag. Seid Ihr alle denn nu verwirrt, oder habt ihr Angst das ich noch naeher komme? :P

Bearbeitet von fledermaus am 01.04.2005 22:26:53


:D :D ICH HAB NU AUCH SOMMERZEIT!!!!!!!!!!!!!!!! :D :D
Nu bin ich vom Muttiforum nur noch 5 Stunden entfernt :P
Fledi :rolleyes:


;) Hi Fledi!
Leider immer noch 5 Stunden zu weit weg! :(
Für so nette Menschleins wie Dich würd´ich auch noch ein wenig "mehr" Sommerzeit ertragen können ( ist aber auch der einzige Grund, dies zu tun. Ansonsten bin ich auch eine strikte Gegnerin dieses "unnatürlichen" Blödsinns :angry: ) Muss eigentlich immer an Allem "rumgeschraubt" werden?


.... gestern hörte ich, dass angeblich die Sommerzeit mit 2007 aufhört bzw. "NUR MEHR" die Sommerzeit sein wird...

weiß wer Näheres?


Housi bald ist es wieder so weit rofl


internetkaas: :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:


Und ich freu mich schon drauf. Endlich wieder eine Stunde mehr Helligkeit, wenn ich abends beim Pferdl bin.

Allerdings morgens fürs laufen isses blöd, und früher aufstehen macht auch wenig Spaß. Na, nach 3 Wochen hat man sich eh wieder gewöhnt. Ist doch keinen Aufstand wert.


Zitat (Schnegge @ 17.03.2006 - 13:08:26)
Und ich freu mich schon drauf. Endlich wieder eine Stunde mehr Helligkeit, wenn ich abends beim Pferdl bin.

Allerdings morgens fürs laufen isses blöd, und früher aufstehen macht auch wenig Spaß. Na, nach 3 Wochen hat man sich eh wieder gewöhnt. Ist doch keinen Aufstand wert.

Doch, für mich schon. Ich bin ein absoluter Nachtmensch. Den Tag mit Aufstehen anzufangen ist für mich das Blödeste, wo gibt.
Wenn ich pünktlich sein will, muss ich um 6.30 raus. Das ist immer Sommer aber schon um 5.30. Und das geht einfach nicht.
Und nächstens, wenn ich endlich wach bin, muss ich ins Bett.
Für mich ist das so was wie nie Vergewaltigung

edit: ne Verg. nich nie (ich bin halt noch nich ganz wach) :lol:

Bearbeitet von Die Außerirdische am 17.03.2006 13:20:27

Also ich denke die meisten haben sich an die Umstellung sicher schon gewöhnt, die Sommerzeitumstellung gibt es ja jetzt schon ca. 20 Jahre ?. Ich finde nur dass sie erst etwas später beginnen sollte, da man ansonsten ja morgens schon wieder im Dunkeln aufstehen muss. Und im Herst würde ich es auch begrüßen, wenn die Umstellung etwas später beginnen würde. Ansonsten freue ich mich auch darüber, dass es abends länger hell ist.
Als unsere Kinder noch klein waren, gab es damit allerdings ziemliche Probleme, sie wollten einfach noch nicht bei "Sonnenschein" ins Bett - nur leider war es dann doch schon etwas spät.

Gruß aus dem Rheinland
Nate


Am kommenden Wochenende ist es soweit.

Uhren 1 Stunde vorstellen.


Yep werden wir machen (müssen) rofl

Bearbeitet von internetkaas am 21.03.2006 14:29:45





Nicht schon wieder,da wo ich sooo gerne schlafe werde ich um 1 Stunde betrogen :heul: Können wir nicht 2 Stunden zurück drehen rofl

Uns wird ja nun eine Stunde geklaut, wo ist die denn eigentlich den ganzen Sommer über? Kommt die in 'ne Schachtel??? :blink:


Ich finde diese Uhrenumstellerei total dämlich !! :( :( :(


Zitat (janice @ 24.03.2006 - 12:06:29)
Ich finde diese Uhrenumstellerei total dämlich !! :( :( :(

ICH AUCH!!!!
Männe muss um halb 5 aus den Federn, Tochter um halb 6. Dann ist es noch eine Stunde früher, beide sind wochenlang nicht mit der Kneifzange anzufassen und ich muss mir das Gemecker anhören. Und abends ist es so hell, dass wir nicht früh genug ins Bett kommen, weil wir ja mit den Hühnern aufstehen müssen. Also wieder schlechte Laune. :angry:

was nützt es, wenn es um 20 uhr noch hell ist und mann ins bett muss,weil der wecker um 3 läutet.alles ghupft wie katsch.


genau. bin heute aufgestanden, wie gerädert. der wecker bimmelt doch trotzdem um 5.
so ein sch... :wallbash:


Leute Leute, ihr tut alle so als würden euch ganze Tage weggenommen.
So schlimm ist es nun wirklich nicht, zweimal im Jahr die Uhr umzustellen. Die Stunde kriegt man doch wieder. Und wieso ist man wegen einer Stunde wochenlang im Eimer? Ist man doch nicht mal beim "richtigen" Jetlag von 4,5,6 oder mehr Stunden.

Gut, ich kenns nicht anders. :blink:


Heute morgen fühlte ich mich wie 7:30, es war aber 8:30. Panik kam auf: "Hab ich gestern wirklich alle Uhren "geschafft"???? Was ist, wenn ausgerechnet der Radiowecker....? Beruhigung: Sonnntag - ich kann ausschlafen!!!! Im Laufe des Tages immer wieder im Radio die Zeitankündigung gehört und auf meine Uhren geschielt - Seufz, scheint alles "in der Norm" zu sein.

Nein - ich brauche das nicht, 2x/Jahr die Uhren umzustellen. Eine durchgängige Zeit würde mir durchaus reichen.
:pfeifen: Morgana


Zitat (Jinx Augusta @ 26.03.2006 - 21:15:39)
Leute Leute, ihr tut alle so als würden euch ganze Tage weggenommen.
So schlimm ist es nun wirklich nicht, zweimal im Jahr die Uhr umzustellen. Die Stunde kriegt man doch wieder. Und wieso ist man wegen einer Stunde wochenlang im Eimer? Ist man doch nicht mal beim "richtigen" Jetlag von 4,5,6 oder mehr Stunden.

Gut, ich kenns nicht anders. :blink:

Vorschlag, steh doch einfach mal um halb 4 auf.
Da ist jede Stunde einfach zu früh.
Es dauert einfach seine Zeit, um sich umzugewöhnen. Es ist jetzt kurz vor 10 und ich bin noch putzmunter. (Bin Extremfrühschlaferin :D )
Meine halbe Familie sollte jetzt schon im Bett sein, um morgen fit ins Krankenhaus und in die Fleischerei und Schule zu gehen.
Morgen früh sind wir aber wie gerädert.

Sommerzeit ist Scheiße!!!!..bringt überhaupt nix!!!..ist nur für Kaffeetrinker und Leute, die erst um 9 Uhr arbeiten müssen!!!!..Energiesparen???...was ich an Lichtenergie am abend spare bekomme ich morgens wieder rein!!!!...und für Kinder, Tiere und wirt. Logistik ist das wirklich ein Schmarrn!!!!!!!

Werde mal eine Petition im Bundestag einbringen!!! :angry:


Zitat
Werde mal eine Petition im Bundestag einbringen!!!

Die wirst du wohl im Europarat einbringen müssen, aber bei ner Unterschriftenaktion bin ich auch dabei.

Sommerzeit= grrrr :(


Uaaaaaahhhhh!!!

Ich bin soooo müde.

Und wo bitte soll die Ersparnis sein?
Das Licht, das ich heute Abend spare, buttere ich doch jetzt gerade rein!
:(


Ich lach mich kaputt hier. Habe den Anfang vom Fred gelesen und dachte Irgendwas stimmt aber mit der Zeitumstellung nicht. Wieso ist's denn schon nach 8 Uhr bei Euch???? Bis ich bemerkt habe, dass der Fred noch von 2005 ist rofl
Fledi :rolleyes:


habe einen Sommerzeit-Jetlag :huh:


Zitat (murphy @ 27.03.2006 - 06:21:46)
habe einen Sommerzeit-Jetlag :huh:

Den hatte ich gestern (das erst Mal seit der Zeitumstellerei)

Also ich merke das auch immer wenn die Uhr vorgestellt wird, ich bin da immer richtig neben der Spur. Obwohl man normal schläft und ich auch von den Stunden her die gleiche Anzahl geschlafen habe wie sonst auch, aber trotzdem isses irgendwie anders. Kann ich nur sehr schlecht beschreiben wie es ist.

Komisch gell?

Eigentlich ist es wirklich quatsch mit dem Uhrumstellen. Im Winter braucht man die Stunde länger Licht abends und jetzt morgens.
Wegen mir könnte es bleiben, muss nichts umgestellt werden.


Zitat (pestcontroller @ 27.03.2006 - 04:05:02)
Sommerzeit ist Scheiße!!!!..bringt überhaupt nix!!!..ist nur für Kaffeetrinker und Leute, die erst um 9 Uhr arbeiten müssen!!!!..Energiesparen???...was ich an Lichtenergie am abend spare bekomme ich morgens wieder rein!!!!...und für Kinder, Tiere und wirt. Logistik ist das wirklich ein Schmarrn!!!!!!!

Werde mal eine Petition im Bundestag einbringen!!! :angry:

ICH UNTERSCHREIBE AUCH
SO EIN SCHMARRN-SOMMERZEIT- :angry: