Wer singt dieses Lied?


Hallo liebe Frag-Mutti-Gemeinde

lange war ich nich da...Streß und so weiter....aber jetzt hab ich doch mal wieder ein Anliegen.

Schaut Euch bitte das folgende Video mal an und hört auf den Text.
Kann mir einer bitte sagen wer das singt....Ich hab schon nach allen Möglichkeiten
gegoogelt aber leider nichts gefunden.

http://www.myvideo.de/watch/1076546

Würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könnt.
Achja und ein kurzer Kommentar zum Video würde mich auch interessieren.

LG Snookerfee


Sorry, kann das Video nicht mal abspielen...bin ich zu blöd ???


Zitat (Violina @ 21.06.2007 22:47:30)
Sorry, kann das Video nicht mal abspielen...bin ich zu blöd ???

Geht mir genauso ........es stockt immer wieder :unsure:

Ist von Black Heaven, hab den Refrain gegoogelt.

klick

:blumen:


Yep, habe ich auch gefunden:

Ohne Zeit (Trugbild)



Songtext aus urheberrechtlichen Gründen entfernt

Bearbeitet von Mellly am 22.06.2007 11:14:52


Oh Ihr seit so lieb....DAAAAAANKE :blumen: :blumen: :blumen: :wub: :wub:
Freu...


Trauriges Lied und schlimme Bilder :unsure:


bin zu langsam:

http://www.black-heaven-project.de/

schade..... na ja ich habs wenigstens gefunden.


Ohne Zeit (Trugbild)


Songtext aus urheberrechtlichen Gründen entfernt

Bearbeitet von Mellly am 22.06.2007 11:13:26


Macht doch nix...aber auch Dir Danke das Du es gefunden hast.... :wub: :blumen:


Zitat (La Santa @ 21.06.2007 22:57:03)
Trauriges Lied und schlimme Bilder :unsure:

Das Lied erinnert mich irgendwie an den Song von Enya: Only Time :(

Die Bilder habe ich mir erst beim 2. Mal hören mit angeschaut, wirklich sehr schlimme Bilder.

Schöner Thread,hab auch erst gestern nach einem Lied gesucht.Aber da weiß ich zu wenig von. Ist von der Auswandererserie die Dienstags auf Vox kommt. Da ist so ein Mann mit seiner Freundin (Deutschtürkin) auf eine insel ausgewandert.Immer wenn die Landschaftsbilder kamen,wurde das Lied eingespielt, fängt mit Gitarre an und ein männlicher Sänger summt dazu.Mehr weiß ich aber nicht.
Kling jedenfalls ganz hübsch,so nach Sommer

Bearbeitet von La Santa am 21.06.2007 23:10:05


Werde nächsten Dienstag mal genauer hinsehen/hinhören, vielleicht erkenne ich es ja, dann gebe ich Bescheid.


Zitat (Binefant @ 21.06.2007 23:12:07)
Werde nächsten Dienstag mal genauer hinsehen/hinhören, vielleicht erkenne ich es ja, dann gebe ich Bescheid.

Danke :blumenstrauss:

Zitat (Snookerfee @ 21.06.2007 22:41:49)

http://www.myvideo.de/watch/1076546

Würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könnt.
Achja und ein kurzer Kommentar zum Video würde mich auch interessieren.

LG Snookerfee

Ich habe mir das Video jetzt 2x angeschaut.
Es stimmt mich sehr nachdenklich.
Sicherlich es sind schlimme Bilder.
Aber leider sind diese Bilder auch die Realität.
Unfälle und Kathastrophen geschehen jeden Tag,
jede Stunde, jede Minute, jede Sekunde, irgentwo auf der Welt.
Den Menschen die in den Rettungsdiensten arbeiten,
sowie Feuerwehr, Polizei, THW, und Notfallseelsorge,
aber auch in Krankenhäusen.. etc... , allen finde ich gehört
auch mal ein großes DANKE ausgesprochen. :blumen:
Es ist bestimmt nicht leicht, sich jeden Tag solchen Situationen zu stellen
und damit umzugehen.

Danke den Helfern in der Not. :blumen::blumen:

Zitat (Snookerfee @ 21.06.2007 22:41:49)
...
Achja und ein kurzer Kommentar zum Video würde mich auch interessieren.

LG Snookerfee

Ein sehr gut gemachtes Video. Es regt zum nachdenken an. Der Verfasser muss sich ja etwas dabei gedacht haben. Mir z. B. war es überhaupt nicht bewusst, dass es Menschen gibt die die Helfer vom Rettungsdienst, THW, der Feuerwehr oder ähnlichem als Idioten bezeichnen nur weil ihre Nachtruhe gestört wird :o
Ich kann nur von mir sprechen und ich bekomme jedesmal eine Gänsehaut und ein komisches Gefühl wenn ich eine Sirene höre (egal ob Polizei, Krankenwagen oder Feuerwehr) und hoffe, dass nichts allzu Schlimmes passiert ist. Ich habe schon zuviele Freunde durch Unfälle verloren.
Mein großer Respekt gilt allen Rettern in der Not! :blumen:

Ein sehr schönes Lied. Auch die Zeilen sind wahr.

Kann mir gut vorstellen, dass der Verfasser dieses Videos gerade einer dieser "Idioten" ist... :hmm:

Bearbeitet von cladiere am 22.06.2007 11:20:51


Zitat (cladiere @ 22.06.2007 11:18:54)
Kann mir gut vorstellen, dass der Verfasser dieses Videos gerade einer dieser "Idioten" ist... :hmm:

Das dachte ich mir auch :yes:

Eindrucksvolles Video.
Ich bin sowieso dafür, das all diese Menschen Höchtsgehälter bekommen.
Aber die Realität sieht ja leider gaaaz anders aus.


Zitat (Tamora @ 22.06.2007 11:33:27)
Eindrucksvolles Video.
Ich bin sowieso dafür, das all diese Menschen Höchtsgehälter bekommen.
Aber die Realität sieht ja leider gaaaz anders aus.

Richtig, war kürzlich bei der betrieblichen Auffrischung des "Erste Hilfe Kurses", dabei wurde auch erwähnt, dass gerade Rettungssanitäter einen ziemlich geringen Verdienst haben - natürlich bei unmöglich langen Arbeitszeiten.

Ich denke, Polizei und Feuerwehr kann sich mit ihrer Besoldung noch glücklich schätzen.

Zitat (cladiere @ 22.06.2007 11:45:49)
Zitat (Tamora @ 22.06.2007 11:33:27)
Eindrucksvolles Video.
Ich bin sowieso dafür, das all diese Menschen Höchtsgehälter bekommen.
Aber die Realität sieht ja leider gaaaz anders aus.

Richtig, war kürzlich bei der betrieblichen Auffrischung des "Erste Hilfe Kurses", dabei wurde auch erwähnt, dass gerade Rettungssanitäter einen ziemlich geringen Verdienst haben - natürlich bei unmöglich langen Arbeitszeiten.

Ich denke, Polizei und Feuerwehr kann sich mit ihrer Besoldung noch glücklich schätzen.

Wobei auch bei Feuerwehr und Polizei mittlerweile stark gekürzt wurde. Ganz zu schweigen von der mangelhaften Ausrüstung.

"Schere, Stein, Papier" wenns darum geht, welcher der beiden Polizisten die einzige Schußsichere Weste bekommt :wallbash: ...

Zitat (Mellly @ 22.06.2007 12:01:14)

"Schere, Stein, Papier" wenns darum geht, welcher der beiden Polizisten die einzige Schußsichere Weste bekommt :wallbash: ...

Da kann ich nur zustimmen, da mein Freund Polizeibeamter ist.

Schußsichere Westen bekommen, sie, aber keine stichfesten (ist ihm schon fast mal zum Verhängnis geworden, um Zentimeter quasi).
Waffenholster, welche, aus denen man NICHT die Waffe einfach so rausreißen kann, gibts nur mit Privatkohle (wie die stichfeste Weste)
Vernünftige Taschenlampen, wie sie nun mal nachts dringend gebraucht werden, nö, da reicht eine normale Funzel.
Handschuhe, um die versifften, verpissten (sorry, ist aber so) und oft auch mit gefährlichen Krankheiten behafteten und blutenden Menschen anzufassen, nur mit Privatgeld.
Die riskieren Kopf und Kragen (jedenfalls in Frankfurt Innenstadt), müssen sich aber quasi auf eigene Kosten schützen.
Mittlerweile 42 Stunden-Woche mit jeweils 12-Stunden Diensten, Urlaubsgeld gestrichen, usw und so fort.

Psychologische Betreuung nach wirklich schlimmen Vorfällen? Wozu?

Allerdings sind die Verdienste bei den Rettungsleuten noch viel geringer.

Bearbeitet von Tamora am 22.06.2007 12:19:08

Super Video .... hatte gerade totale Gänsehaut,
find ich echt klasse, das sich noch welche Zeit nehmen und solche
Videos erstellen!


Hallo Melly ... ist es der thread ??? - Den Link konnte ich grade nicht posten :ph34r:


Zitat (Pixies @ 12.07.2007 23:20:41)
Hallo Melly ... ist es der thread ??? - Den Link konnte ich grade nicht posten :ph34r:

Danke Pixies :blumen: ,

Ja genau der wars :D Ich bin über das Wort "Idioten" dann noch drauf gekommen.

Wollte es meinem Freund zeigen, weil er auch bei der Freiwilligen Feuerwehr ist. Und vor einem Jahr erstens der Stall und die Scheune eines Dorfbewohners gebrannt hat und in Höhe der Dorfeinfahrt ein wirklich schrecklicher Unfall passiert ist.

Zitat (Mellly @ 12.07.2007 23:31:58)
Ja genau der wars :D  Ich bin über das Wort "Idioten" dann noch drauf gekommen.


... *haha* ... viele Wege führen nach Rom - ich bin einfach über Lied draufgekommen :augenzwinkern:

Hi Leutz,

nachdem mal wieder die Suchfunktion spinnt, muss ich leider einen neuen Fred aufmachen. Geht aber auch ganz schnell.

Ich würde gerne wissen, von wem dieser Song im Original ist. Dachte schon an David Lee Roth von Van Halen, da ja im Titel "David´s Song" steht. Naja, von der Musikrichtung her könnte das ja schon von Lee Roth sein.

David Gilmour und Steve Stevens würde ich mal ausschließen. Könnte eventuell noch von Gary Moore sein, aber :keineahnung:

Kennt jemand von Euch das Lied? Oder hat jemand eine Idee, von wem es sein könnte?


Danke an alle Rockfans und Heavy-Freaks... :wub:


Klingt gut, aber ich hab leider keine Ahnung. Das einzige Lied, das ich als "David's Song" kenne, wurde von der Kelly Family gesungen, ist wohl eine alte Weise und klingt, wenngleich ebenfalls schön, komplett anders :)


Ja genau, das kenne ich auch. Heißt "Who´ll come with me" und ist schon etwas älter. Da hat Papa Kelly noch gelebt und die Mutter glaub ich auch.

Hast recht. Das Lied ist auch nicht schlecht - aber wie Du schon sagst, etwas gaaanz anderes... :lol:

Bearbeitet von Bernhard am 23.12.2015 14:48:45


Und wenn Du mal versuchst, denjenigen zu kontakten der das bei You tube reingestellt hat?


Zitat (Heiabutzi @ 28.07.2007 17:09:10)
Und wenn Du mal versuchst, denjenigen zu kontakten der das bei You tube reingestellt hat?

Hey, coole Idee. :daumenhoch:

Werde diesen PacoHRGuitar gleich mal anschreiben.

Danke für den Tipp. Da bin ich selber gar nicht drauf gekommen... :hirni:

Bearbeitet von Don Promillo am 28.07.2007 17:27:13

Also,ich denke mal Pixies oder Wolfamon können Dir da bestimmt weiter helfen. :) :)


Zitat (janice @ 28.07.2007 17:26:11)
Also,ich denke mal Pixies oder Wolfamon können Dir da bestimmt weiter helfen. :) :)

Die sind natürlich herzlich eingeladen mir zu helfen... :D

Ich kenne zwar den Song nicht. Aaaaaber alle Achtung, was man aus soner Gitarre rausholen kann. Hut ab !!!! :daumenhoch: :daumenhoch:


Zitat (Catweazle @ 28.07.2007 17:39:10)
Ich kenne zwar den Song nicht. Aaaaaber alle Achtung, was man aus soner Gitarre rausholen kann. Hut ab !!!! :daumenhoch: :daumenhoch:

Naja, leider spielt er den Song ja nicht selbst. Ist ein Fake.

Das siehst Du schon daran, wie der die Riffs auf der Gitarre spielt. Würde er das tatsächlich live zum Playback spielen, würde sich das etwas anders anhören. :blink: Der Song wurde im Studio aufgenommen. Das hörst Du auch an den Effekten.

Aber der Song ansich ist echt stark. Sobald ich weiß von wem der ist, wird der sofort runtergeladen... :jupi:

Zitat (Don Promillo @ 28.07.2007 17:42:43)
Zitat (Catweazle @ 28.07.2007 17:39:10)
Ich kenne zwar den Song nicht. Aaaaaber alle Achtung, was man aus soner Gitarre rausholen kann. Hut ab !!!!  :daumenhoch:  :daumenhoch:

Naja, leider spielt er den Song ja nicht selbst. Ist ein Fake.

Das siehst Du schon daran, wie der die Riffs auf der Gitarre spielt. Würde er das tatsächlich live zum Playback spielen, würde sich das etwas anders anhören. :blink: Der Song wurde im Studio aufgenommen. Das hörst Du auch an den Effekten.

Aber der Song ansich ist echt stark. Sobald ich weiß von wem der ist, wird der sofort runtergeladen... :jupi:

ähm, ich würde schon sagen, dass er das selber gespielt hat. Vielleicht nicht live, als das video aufgezeichnet wurde, aber sosnt schon.

Wobei, wenn ich die anderen videos anschaue, wäre das schon möglich.

Bearbeitet von Eisbär am 28.07.2007 18:02:03

Zitat (Don Promillo @ 28.07.2007 17:19:01)
Zitat (Heiabutzi @ 28.07.2007 17:09:10)
Und wenn Du mal versuchst, denjenigen zu kontakten der das bei You tube reingestellt hat?

Hey, coole Idee. :daumenhoch:

Werde diesen PacoHRGuitar gleich mal anschreiben.

Danke für den Tipp. Da bin ich selber gar nicht drauf gekommen... :hirni:

Wenn Du den jungen Mann anschreibst, dann könntest Du ihn mal darauf aufmerksam machen, dass er seinen Titel evtl. umbenennen sollte.

"David's Song" ist die Titelmelodie der Fernsehserie "Die Abenteuer des David Balfour" (1978). Komponist: Vladimir Cosma.

Ein wunderschöner Titel.

Zitat (Don Promillo @ 28.07.2007 17:27:47)
Zitat (janice @ 28.07.2007 17:26:11)
Also,ich denke mal Pixies oder Wolfamon  können Dir da bestimmt weiter helfen. :)  :)

Die sind natürlich herzlich eingeladen mir zu helfen... :D

tja leider, keine ahnung ... aber diese art von musik ist auch nicht ganz mein metier ... jedenfalls finde ich, dass der kerl zwar technisch durchaus kein anfänger ist, jedoch verbockt er einiges im laufe des stückes da er versucht viel schneller zu spielen als sowohl das lied und auch seine finger vertragen ... weniger ist oft mehr ... auch würde seinem stil die benutzung eines vibratohebels durchaus gut zu gesicht stehen ... aber es ist eben nicht jeder ein eddie van halen ... :P

Zitat (Don Promillo @ 28.07.2007 16:48:28)
Hi Leutz,

nachdem mal wieder die Suchfunktion spinnt, muss ich leider einen neuen Fred aufmachen. Geht aber auch ganz schnell.


Stimmt, ;)
wird ganz schnell verschmolzen.

Die Suchfunktion spinnt allerdings nicht.

Gib's zu, Don Problemo
du warst nur zu faul zum suchen
:grinsen:

Bearbeitet von obelix am 28.07.2007 19:12:29

Tja, was soll ich sagen.

Meine Mail ist angekommen und Paco hat sich auch bereits bei mir gemeldet. :jupi:

Und jetzt kommt die Auflösung: Das Lied ist von IHM... :o Habe gerade seine Hompage besucht, auf der hat er noch mehr Songs veröffentlicht. Außerdem ist die Page super gemacht. Aber seht selbst...

Zitat
Hi Cladiere,

Quite funny! The Musician who composed it, well, I know him personally. Very, very well, in fact. It´s..........ME!! xDDD It´s a composition of mine. I wrote it dedicated to a good friend of mine who loves AOR/Hard Rock style.

You can download in a low quality mp3 version here:

http://www.myspace.com/pacohrguitar

There are also other songs of mine to listen. All of them are going to be featured in my new demo, which I´ll release soon.

Thanks!

All the best,

Paco


Übrigens, da sind noch ein paar andere gute Sachen dabei - Hörts euch mal an...

@ obe

Eben nicht... :labern: :labern: :labern:

Ich habe vorhin bei der Suche sowohl "Suche Song" und "Suche Lied" eingegeben. Natürlich habe ich die Option "Nur in Titel suchen" aktiviert. :schlaumeier:

Bei mir kamen bei beiden Suchanfragen allerdings seitenweise Treffer. Irgendwas ist da schief gelaufen... :huh:

Bearbeitet von Don Promillo am 28.07.2007 19:58:37


Ich hab einfach

"Wer singt"

eingegeben. Und schon klappt das ;)


Na Du bist halt auch ein mo®dsmäßiger Profi... ;)

Schön wenn man zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Worte findet... :lol:


Wäre vielleicht besser gewesen, ich hätte das "Suche" weggelassen und nur nach "Song" oder "Lied" im Titel gesucht. :unsure:

Hauptsache es ist jetzt rausgekommen, von wem der Song ist!


Zitat (Don Promillo @ 28.07.2007 20:15:48)


Hauptsache es ist jetzt rausgekommen, von wem der Song ist!

Jawollja! :daumenhoch: :D


Kostenloser Newsletter