Abgelaufene Tiefkühlpizza... ... kann man die noch essen...?


Hallo Ihr lieben Profis!

Ich habe doch tatsächlich vorhin entdeckt, dass einige der Tiefkühlpizza`s in meiner Gefriertruhe abgelaufen sind.
Kann mir das nicht schwer erklären, da von diesen Dingern doch durchaus hin- und wieder welche in unserem Haushalt verzehrt werden. :rolleyes:

Man sollte wohl wirklich dringend davon abraten, die neu gekaufte Ware oben drauf zu legen.
Naja - passiert ist nunmal passiert. :unsure:

Nun aber meine Frage:
Die Pizzen sind an die drei Monate abgelaufen.
Die Kühlkette ist nie unterbrochen worden und so empfinde ich es als relativ unbedenklich sie zu essen.
Oder was meint Ihr...?
Ich bin realtiv neu auf dem Gebiet - denn sowas ist mir echt noch nicht passiert.

Vielen lieben Dank und herzliche Grüsse,
Christine


Wirf sie weg. Irgendwann ist immer Schluss. Drei Monate sind eine lange Zeit.

Wenn Du keine Bedenken hat, dann bereite sie zu und iss sie.

Guten Appetit.


Hier wirds vermutlich Leute geben, die sagen schmeiß die weg und andere sagen kannste noch essen. Für eins von beidem wirste dich entscheiden (solange du die nicht anderen vorsetzt) und darum ist da eigentlich ne Diskussion drüber überflüssig. :lol:


einfach mal die tiefkühl pizza backen, drann schnuppern, probieren. wenns schlecht ist wegschmeiss.


Verderben im eigentlichen Sinne kann Tiefkühlpizza nicht. Kann allerdings sein, dass es stellenweise "Gefrierbrand" gibt und/oder das Aroma allmählich nachlässt... Schaden kannst du dir jedenfalls keinen zufügen. Es heißt ja auch nicht "Ablaufdatum" sondern "Mindesthaltbarkeitsdatum"- "Mindestens haltbar bis". Länger ist durchaus möglich, nur bis zu diesem Datum garantiert der Hersteller die Qualität.


Kalle - Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen! rofl
Die Entscheidung trifft man letztlich selbst und da muss man auch nicht lang & breit die anderen Leutchen hier fragen. :ph34r:

Ich habe mir jetzt eben gedacht, dass ich eine noch nicht abgelaufene Pizza essen werde und die abgelaufenen Pizzen werde ich entsorgen - sehe es also Lehrgeld an und gut ist`s...

Vielen lieben Dank für Eure Antworten!

Christine


Die abgelaufenen hätten Dir eh nicht mehr geschmeckt. Dauernd der Gedanke im Hinterkopf: Gut oder nicht gut, Bauchweh oder nicht Bauchweh, schlecht oder nicht schlecht.........

Sowas kann einem den Appetit schon vermiesen.


Ich würde sagen, einfach ausprobieren, wenn der erste Bissen icht schmekct, wegwerfen! Ansonsten es heisst Mindesthaltbarkeitsdatum! Nur nicht noch 3 Monate aufbewahren! Hauptsache, die Kühlkette war nicht unterbrochen. :pfeifen:

Nordicwelli


serviere sie doch LIEBEN Gästen :applaus: