Tiefkühlpizza: Welche ist am leckersten?


:sabber: Huhu.
Also ich hab letzte Woche Pizza bei Plus gekauft.3 st.in der Packung Für 2,49€.
Gibts in Salami und Magareta.
Ist superbelegt und ich mus sagen echt lecker.Probierts mal.


ich hol meistens die ausm liddl im kühlregal... die kostet nich die welt, iss zwar nur nen pizzaboden und nen glas mit der tomatenpampe aber dafür kann man sie suppertoll nach herzenswunsch selbst belegen und schmecken tut es einsame spitze :yes:


:winkewinke:

Pizza gibt es bei uns "selbstgemacht" (so mögens die Jungs am liebsten) oder vom Italiener.
(Aber Lasagne dagegen ist gekauft - wird eh nur vom GöGa-in-spe gegessen) :pfeifen:

YO


Zitat (yolanda @ 16.10.2006 13:35:37)
Pizza gibt es bei uns "selbstgemacht" (so mögens die Jungs am liebsten) oder vom Italiener.

Genau so isses bei uns auch. Da weiß man wenigstens was man hat und es schmeckt super lecker :sabber: :sabber:

*könntichauchmalwiedermachen* :pfeifen:

Wir backen die Pizza auch selber. Machen dann gleich das 4 fache von dem was wir essen-Rest wird eingefroren-somit hat man immer schnell welche zur Hand.


Ich muss auch immer Pizza selber backen, wenn ich zu meiner Familie heimfahre. Andere essen die eigentlich nur selten und sagen immer, meine wär die beste...

Macht ihr denn Hefe- oder Quark- Öl- Teig?

Liebe Grüße
Die Taschentuchdealerin


Zitat (Taschentuchdealerin @ 16.10.2006 22:19:22)
Macht ihr denn Hefe- oder Quark- Öl- Teig?


Wir machen immer Hefe - Öl - Teig (Olivenöl)

Zitat (feechen @ 16.10.2006 11:52:32)
ich hol meistens die ausm liddl im kühlregal... die kostet nich die welt, iss zwar nur nen pizzaboden und nen glas mit der tomatenpampe aber dafür kann man sie suppertoll nach herzenswunsch selbst belegen und schmecken tut es einsame spitze :yes:

Ich hol den auch...der schmeckt prima.
Und kann nach herzenslust mit eigenem Zeugs belegt werden...super

klar, selbstgemachte pizza ist spitze, ist aber zeitaufwendig und die küche schaut danach aus....

wenn's schnell gehen soll, mach ich auch die von plus, bretzel die mit spinat-tabs und extra käse auf, ein wahrer genuß und man muß nur einen teller und ein besteck spülen :D


Deshalb backen wir auch gleich für mehrer Male (ist nur einmal Arbeit) und frieren für 3 mal ein :D


Zitat (Housi @ 17.10.2006 08:29:39)
wenn's schnell gehen soll, mach ich auch die von plus, bretzel die mit spinat-tabs und extra käse auf, ein wahrer genuß und man muß nur einen teller und ein besteck spülen :D

... und was ist mit dem Backblech ;-) ?

Meine bevorzugten Pizzen sind die von Original Wagner - Steinofen - Balance - in drei Varianten: Grüner Spargel, Geflügelsalami, Hähnchen Wokgemüse. Diese haben einen super dünnen und knusprigen Boden aus Dinkelteig und wenig Fett / Kalorien ;)

Bearbeitet von Tanzfrosch am 17.10.2006 09:46:54


Bei mir hats sich mittlerweilen zu einem halbselbergemacht eingespielt.

Ich kaufe den fertigen Pizzateig und belege diesen dann nach Herzenslust. Der Teig ist für mich das A-und-O einer Pizza. Die Tiefkühlpizzas kommen geschmacklich und vom Biss nie und nimmer an die selbstgemachten oder jene der frischen Teige ran.

Am besten schmeckt mir aber immer noch die Holzofenpizza beim Italiener


pizza... :wub:
zum frühstück,rund um die uhr...
am besten selbstgemacht..
sonst,tk aufgepeppt,richtige sorte..
bei stiftung-warentest,neu der pizzatest. ;)


Ja , Pizza - könnt ich jetzt essen :sabber:


hab bei reichelt pizza für 0,99 cent gefunden. hm, die sind lecker. gibt es mit verschiedenen belägen.


Zitat (Taschentuchdealerin @ 16.10.2006 22:19:22)
Ich muss auch immer Pizza selber backen, wenn ich zu meiner Familie heimfahre. Andere essen die eigentlich nur selten und sagen immer, meine wär die beste...

Macht ihr denn Hefe- oder Quark- Öl- Teig?

Liebe Grüße
Die Taschentuchdealerin

Seit 20 Jahren Quark- Ölteig. Geht schnell und schmeckt lecker.

Zitat (Sparfuchs @ 16.10.2006 22:22:11)
Zitat (Taschentuchdealerin @ 16.10.2006 22:19:22)
Macht ihr denn Hefe- oder Quark- Öl- Teig?


Wir machen immer Hefe - Öl - Teig (Olivenöl)

Den mache ich auch. Zumindestens meistens. Wenns mal ganz schnell gehen muss nehme ich schon mal fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal. Schmeckt auch nicht schlecht, aber an den selbstgemachten kommt keiner davon ran.

Die Blitzvariante:

Fladenbrot vom Türken, horizontal halbieren, Tomatensoße und dann alles drauf was im Kühlschrank an Gemüse, Fisch, Wurst, Käse...noch übrige ist. Feddisch aus.

LG jupi


Zitat (jupi @ 21.10.2006 16:32:53)
Die Blitzvariante:

Fladenbrot vom Türken, horizontal halbieren, Tomatensoße und dann alles drauf was im Kühlschrank an Gemüse, Fisch, Wurst, Käse...noch übrige ist. Feddisch aus.

LG jupi

Na, das ist jetzt mal eine neue Variante.

Zitat (Sparfuchs @ 21.10.2006 16:34:35)
Zitat (jupi @ 21.10.2006 16:32:53)
Die Blitzvariante:

Fladenbrot vom Türken, horizontal halbieren, Tomatensoße und dann alles drauf was im Kühlschrank an Gemüse, Fisch, Wurst, Käse...noch übrige ist. Feddisch aus.

LG jupi

Na, das ist jetzt mal eine neue Variante.

Fladenbrotpizza mach ich auch öfter *mjam*
Nach mehrmaligem Testen schmeckt als Unterlage statt Tomatensosse am besten Saure Sahne!!!

Also ich kaufe lieber die von Lidl, als die von Plus auf der von plus fehlt mir die paprika... :)

Aber ansonsten mache ich pizza auch gern mal frisch..
Nur leider selten da mien freund keinen Käse mag :(


Zitat (Valentine @ 17.10.2006 08:55:29)
Zitat (Housi @ 17.10.2006 08:29:39)
wenn's schnell gehen soll, mach ich auch die von plus, bretzel die mit spinat-tabs und extra käse auf, ein wahrer genuß und man muß nur einen teller und ein besteck spülen  :D

... und was ist mit dem Backblech ;-) ?

Unter die fertigen Pizzen, lege ich immer Backpapier, dann brauch man das Blech nicht zu spülen.

Bei mir gibt es auch meist selbstgemachte Pizza. Gleich größere Mengen, dann kann man gleich einen Teil einfrieren.
Schon mal zwischendurch gibt es auch fertige, die man dann ja noch zusätzlich belegen kann, wenn nicht allzuviel drauf ist.

Fertig belegte Pizza kommt mir nicht ins Haus.
Hab mich früher auch durchprobiert...pfui. Irgendwie hatten die alle nen
Seifen- und Waschmitteltouch.
Ich mach mir meine eigene Pizza, einzige Ausnahme: den Fertigpizzateig vom Lidl, der ist vollkommen in Ordnung und wird ausgerollt, wenn ich keine Lust auf eigene Teigherstellung habe.


Meistens mache ich selber Pizza. Dann auch gleich 3 Bleche, dann reichts noch für den nächsten Tag.
Ab und zu gibts auch mal Fertigpizza ( Dr. Oetker Speziale ). Lege dann noch Zwiebelringe, Paprika frisch oder aus dem Glas, Peperoni und noch etwas geriebenen Käse drauf. Und würze noch mit etwas Knoblauch und Cheyenne-Pfeffer nach. Schmeckt auch mal ganz gut.


Ich weiß gar nicht, aber für mich ist Pizza schnelle Küche .......... ich mach auch einen Hefe/Ölteig natürlich, will ja ne Pizza und nicht irgendwas ;)
Meist gibt es 2 Bleche:
1/2 Blech Thunfisch
1/2 Blech Gemüse
1 Blech Schinken/Salami

Wir essen sie relativ oft, was übrigbleibt (selten viel) wrid portionsweise eingeforen und die nehmen die Kinder dann als Vesper mit in die Schule, da sie ihnen auch kalt schmeckt.
Fertige hab ich einmal ausprobiert ....... muss selber noch nachlegen ..... neeee .... da geht die andere genauso schnell ......... achja .......... den Teig kann man sehr gut portionsweise eingefrieren


Pizza mach ich meistens auch selber. Belag dann nach Geschmack und Laune :rolleyes:

Ich mach meistens ein ganzes Blech. Der Rest wird dann portionsweise eingefroren. Und manchmal gibts auch ne leckere Pizza vom Italiener um die Ecke :sabber:

Fertigpizza hab ich, glaub ich, Anfangs zu viel gehabt. Da kann ich mittlerweile fast gar nicht mehr drauf zu :wacko:


Pizza mache ich auch fast immer selber -schmeckt mir viel besser als TK-Pizza. Ein
Quarkölteig ist ja auch schnell gemacht.

Und wenn ich fertig-Pizza kaufe wird die aufgepeppt mit Käse,Pepperonis ,Zwiebelringen etc.


Ich friere keine Pizza ein (der Käse ist dann so laaatschig) es wird so lange gegessen.....naja, reicht noch für den nächsten Tag. ^_^


Pizza mache ich selbst. Wenn mal die Zeit knapp ist, dann tuts auch mal ein Fertigteig, aber selbstgemachter ist doch besser.

Belegt wird sie nach Lust und Laune und was man für Appetit hat.

Mal ne halbe Hawai, die andere halbe mit Schinken und Champis.

Oder Thunfisch, oder............!

Und immer viel Käse drauf!


Also fertige Pizza ist nicht so mein Ding. Schmeckt mir einfach nicht! Ich bereite meine Pizza lieber selber zu, mache einfach mehr Teig und friere diesen dann ein. Alles andere (Belag) hat man dann schnell gemacht. Für mich lohnt sich die "Mühe".


Es gibt aufgerollten Blätterteig. Den belegen wie eine Pizza und ab in den Ofen. Was besseres gibt es nicht :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:


Zitat (bine4386 @ 20.03.2007 16:54:28)
Es gibt aufgerollten Blätterteig. Den belegen wie eine Pizza und ab in den Ofen. Was besseres gibt es nicht :sabber: :sabber:

Ich kenne nur diese Platten :hmm: aber wir essen ganz gerne Blätterteig, das ist ja mal eine Idee, was neues zu probieren.
Aber erst mal im Kleinen, kann ja sein, dass sie nicht so ankommt diese andere Art von Pizza, denn meist liebt man das was man kennt . Aber versuchen kann man es ja mal.

wie macht ihr den quark-öl teig?
hatte mir ein rezept ausm internet rausgesucht aber der war kein bisschen knusprig eher latschig also nicht so toll...
wäre für ein rezept dankbar


Zitat (des andi @ 23.03.2007 15:57:21)
wie macht ihr den quark-öl teig?
hatte mir ein rezept ausm internet rausgesucht aber der war kein bisschen knusprig eher latschig also nicht so toll...
wäre für ein rezept dankbar

125 g Magerquark
1 Pk. Backpulver
4 EL Milch
1 Ei
4 EL Öl
350 g Mehl
Die Zutaten miteinander verkneten, aber nicht lange bearbeiten. Sofort auf ein eingefettetes Blech legen und als Pizza belegen.

Bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen. :D :D :D

Ich werde morgen Pizza backen... :sabber: :sabber: :sabber:

mir schmeckt sie am besten mit Hefeteig!!!
ich backe meist 3 Bleche:

1. Tomaten, Salami, Schinken, Champignons, Käse, Mozzarella Oregano und Knobi!!!!
2. Tomaten, Käse, Thunfisch, Zwiebel und Oregano
3. Tomaten, Mozzarella, Blattspinat und Knobi!!!manchmal auch noch Schinken.

Leider bleibt davon immer wenig übrig, denn ich liebe es Kalte Pizza zum Frühstück zu essen!!!!!!!

Und das mit den einfrieren ist eine gute Idee, werde ich mal ausprobieren!!

Hab auch noch einen Tipp für euch, hab ich als Kind oft gemacht:

Einfach Toastbrot Scheiben auf ein Blech legen, so belegen als ob es Pizzateig wäre und bei 200grad für ca 20 Min im Ofen überbacken, bis der Käse schön zerlaufen ist...

Schmeckt echt lecker und macht wenig arbeit wenn es mal schnell gehen muss!!!


Ich mag fertige Salamipizza und die mit Mozarella drauf.

Hab auch schon mal welche selber gemacht, aber das war son Aufriss und dann war der Teigboden viel zu dick.. War aber trotzdem recht lecker. :D


Ich mache meine Pizza auch meistens selber, nur Flamkuchen kaufe ich fertig (glaub von Wagner) da ich bisher kein richtiges Rezept dafür gefunden habe :( :no: :no:


Zitat (Blackcat31 @ 27.03.2007 13:59:37)
Ich mache meine Pizza auch meistens selber, nur Flamkuchen kaufe ich fertig (glaub von Wagner) da ich bisher kein richtiges Rezept dafür gefunden habe :(:no::no:

Na dann schau mal hier:
http://www.chefkoch.de/rezept-suche.php?Su...iff=flammkuchen

Zitat (Reibeisen @ 18.03.2007 19:21:02)
Ich friere keine Pizza ein (der Käse ist dann so laaatschig) es wird so lange gegessen.....naja, reicht noch für den nächsten Tag. ^_^

das hab ich auch immer gedacht ;)

ich hab mal ausprobiert, die pizza fertig zu belegen und dann aber noch roh einzufrieren. das klappt ziemlich gut - sie benötigt im gefrorenen zustand halt ein paar minuten länger zum backen als die frische - schmeckt aber ehrlich total gleich wie die frisch gemachte.

hat gut geklappt - seitdem mach ich das immer so und hab portionsweise "fertigpizza" im tiefkühlfach.

ich wollt am We den Rest Pizza einfrieren, aber von 4 Blechen ist mal wieder nix übrig geblieben... :huh:


Danke Yuki, die Seite mit den Flamkuchen ist super ;) das werd ich unbedingt am WE mit Kind ausprobieren :D und dann müssen wir uns nicht kloppen wer mehr bekommt :pfeifen: (ein Blech sollte für zwei reichen) :pfeifen:


Ich will auch eine Pizzaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :heul:

Huhuuu :)

Ich esse am liebsten die von meinem Lieblingsitaliener oder selbst gemacht. Mein Lieblingsitaliener ist auch der einzige der mir Oliven vorsetzen darf. Er hat da für seine Pizzen so eine super leckere Schwarze Sorte :sabber: die sind nicht so holzig.

Lg, Katjes :-)

(noch 3 Tage dann hab wieder Geld auf dem Konto ... Piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiizzaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :sabber: )


Zitat (power mutti @ 16.10.2006 11:41:50)
:sabber: Huhu.
Also ich hab letzte Woche Pizza bei Plus gekauft.3 st.in der Packung Für 2,49€.
Gibts in Salami und Magareta.
Ist superbelegt und ich mus sagen echt lecker.Probierts mal.

Wenn es mal ganz schnell gehen soll, dann hole ich mir gerne die Pizzabaguettes von plus, sehr lecker muss ich sagen.

Hallo Ihr Lieben,

heute hätte ich mal eine Frage zu den Tiefkühlpizzen.

Wir essen hin- und wieder welche. :rolleyes:
Ehrlich gesagt - ich mag die unheimlich gerne und meinem Freund kann man damit auch immer einen Gefallen tun.
(Bei den Tiefkühlpizzen wird gerne mal gesagt wie gut die schmecken - und dann sind die auch noch so wunderbar einfach zu machen! :pfeifen: )

Die Marken-Pizzen sind ja nicht immer ganz billig und müssen wohl auch nicht sein.
Viele No Name-Produkte haben mich aber auch nicht so ganz überzeugt und somit wollte ich mal fragen:

Welche No Name-Pizzen esst Ihr am liebsten...?


Würde mich sehr über jede Antwort freuen.

:)


TK-Pizza-Freds verschmolzen.


Bitte die Suchfunktion nutzen. :augenzwinkern:


Mein Mann isst ganz gerne mal ne Pizza, wenn ich nicht zu hause bin. Da er aber immer über den Belag am Meckern war, habe ich nur noch Pizza mit Tomaten und Käse im TK-Schrank, die kann er sich dann selbst belegen wie er gerade Lust hat.

Er mag allerdings nur Pizzas mit möglichst dünnem Teig.


tante ju


Ich finde die Ofenfrische am besten


Beim Norma gibts auch eine Aufback-Pizza, die schmeckt mir besser als die "Ofenfrische" :sabber:


Die Ofenfrische ist grausam, der Rand ist einfach nur schlecht und geschmacklos, schlimm... wie Pappe. Trocken und zwar nicht nur einfach trocken, sondern so, dass er einem die Feuchtigkeit aus dem Mund zieht. Nö, die kann ich garnicht haben.


Also mit ofenfrisch hat das nichts zu tun. Der teig ist absolut nicht vergleichbar mit nem Teig vom Pizzabäcker.

(aber die geschmäcker sind ja verschieden :yes: Ich mag sie halt nicht)


Ristorante von oetker find ich gut. Am liebsten mit Spinat oder Thunfisch.

Ausserdem gibts glaube ich beim Aldi ne billigpizza, die wirklich sehr gut ist. Weiß aber den Namen nicht. Die war ebenfalls mit Spinat und es waren 2 in der Packung. Auch vom Teig ok (nach meinem geschmack :lol: )


Aber am Besten schmeckts immernoch vom Italiener, wobei es da auch solche und solche gibt.


So, das waren meine Fertigpizza-Erfahrungen :lol:

Bearbeitet von Eisbär am 25.05.2007 22:14:40



Kostenloser Newsletter