Regeln für Bilder in Postings (Urheberrecht): BITTE UNBEDINGT BEACHTEN!


Liebe Community,

wie ihr evtl. schon bemerkt habt, prangt unter dem Eingabeformular, wenn ihr ein neues Posting verfasst, ein roter Hinweis zum Thema Bilder posten:

Hinweis an alle Bilder-Poster:
Mit dem Posten/Hochladen von Bildern versicherst du, dass du keine Rechte Dritter (z.B. Urheberrechte) verletzt, d.h. die Bilder müssen

* 1. entweder von dir erstellt/aufgenommen worden sein
* oder 2. du hast dir die Erlaubnis beim Urheber eingeholt, dass du das Bild verwenden darfst!

Bilder müssen mit einer Quelle versehen werden! D.h.

* eigene Bilder muessen mit dem Usernamen als Quelle gekennzeichnet werden:
Quelle: Username
Abkürzungen und Signaturen, die den User nicht zu erkennen geben, sind nicht gestattet.
* Unter erlaubten Bildern von anderen Seiten muss die Quelle angegeben werden:
Quelle: www.website-von-wo-ich-das-bild-samt-erlaubnis-habe.de

Bilder, die nicht diesen Richtlinien entsprechen und/oder bei denen wir die Quelle nicht prüfen können, werden gelöscht.


Dies ist leider nötig, da dies oft - trotz Forumsregeln - nicht eingehalten wird. Abmahnwellen machen diesen Schritt notwendig. Die Mods und Admins werden bei Verstoß gegen diese Regelung wie folgt vorgehen:

1. Bilder, die nicht den oben genannten Richtlinien entsprechen, werden gelöscht.
2. Bei wiederholtem Verstoß wird der User verwarnt.

Urheberrechtsverletzung ist eine Straftat. Sowohl der User als auch ich als Forenverantwortlicher kann zur Rechenschaft gezogen werden. Wir machen das also nicht aus Langerweile oder Schikane, sondern weil wir das Bestehen des FM-Forums absichern wollen...
Aus diesem Grund werden wir diese Regeln verschärft um- und durchsetzen.

Dazu folgende Erläuterung (Quelle: IT-Rechtsinfo.de):
Das Urheberrecht schützt persönliche geistige Schöpfungen (§ 2 Abs. 2 UrhG), insbesondere Werke der Literatur, Wissenschaft und Kunst, z. B. Kompositionen, Gemälde, Skulpturen, Texte, Theaterinszenierungen, Fotografien, Filme, Rundfunksendungen, Musik- und Tonaufnahmen sowie Computerprogramme. Ein urheberrechtlicher Schutz entsteht für ein Werk, wenn die geistige oder künstlerische Leistung eine angemessene Schöpfungshöhe aufweist, also vereinfacht ausgedrückt kreativ genug ist bzw. in dem Werk die Individualität des Schöpfers zum Ausdruck kommt.

Im Klartext: Kleine Icons, Buttons und kleine Grafiken, die überall im Netz zu finden sind, fallen NICHT darunter und können verwendet werden. Alles andere wie Fotos, künstlerische Bilder, Cartoons, Zeichnungen (dazu zählen z.B. auch E-Cards, entsprechend aufwendige Geburtstagsbildchen) etc. fallen unter das Urheberrecht und die oben genannten Regeln MÜSSEN befolgt werden.

Hier gibt es noch einen weiterführenden Text, der sich mit dem Urheberrecht beschäftigt (für den interessierten Leser): Urheberrecht - ein paar Infos dazu.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Da es wohl ein paar Missverständnisse/Unklarheiten gab, wie man vorgehen sollte, wenn man mehrere Quellenangaben pro Posting hat, gab es eine kleine Regelerweiterung:

Wenn ihr also mehrere Bilder in einem Posting haben wollt, könnt ihr entweder:
unter jedes Bild die Quelle schreiben
oder
unter dem letzten Bild alle Quellen für die geposteten Bilder zusammenfassen:
z.B. "Quellen: quelle 1, quelle 2, quelle 3, ...", oder "Quelle: 3x quelle"

Wichtig ist dabei nur, dass wir jedem Bild eine Quelle eindeutig zuordnen können.



Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!