Wie sieht eure Herbstdeko aus? Herbstdeko für die Wohnung


Und hier mache ich Platz für Herbst Dekorationen Tipps die einfach preiswert und doch schön sind.
Na Achtung los wer möchte,


z.B
Blätter (groß) die schönen Herbstfaber haben, ab spülen, antrocknen, in einen Illustrierte legen und mit etwas dickere Bücher rauf legen.
Nach Ca drei tagen wenn die schon glatt sind raus nehmen und auf denn Tisch legen.
Wenn es einen Kaffeetisch sein sollte auf jeden Blatt einen verpackte Pralinen legen oder ein Teelichter. (Einfach mal ausprobieren)

Nicht zu vergessen in einen Schale Kastanien, Bucheckern oder Eicheln.
Bei einem Spaziergang wäre das doch ein tolles Ziel.
Bin leider selber noch nicht dazu gekommen.

Zweigen mit Blättern die schonen Herbstfaber haben dürfen bestimmt in einen Ecke von der Wohnung nicht fehlen.

So jetzt seit ihr dran………

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>



Bearbeitet von internetkaas am 02.10.2005 17:00:16

...

Bearbeitet von Ela am 09.10.2005 22:33:33


Auf der Terrasse liegen zwischen Chrysanthemen bunte Kürbisse.

Auf einem Drehteller aus Holz (von IKEA ;) ) liegen bunte Blätter, Kastanien, und rot-gelbe Äpfel, die natürlich bei Bedarf gegessen werden sollen.


Mal sehe ob ich das dieser Woche mal anschaffe werden.
Kürbislichter hört sich so gemühtlich an.

Zitat (internetkaas @ 02.10.2005 - 16:59:17)
Und hier mache ich Platz für Herbst Dekorationen Tipps die einfach preiswert und doch schön sind.
Na Achtung los wer möchte,


z.B
Blätter (groß) die schönen Herbstfaber haben, ab spülen, antrocknen, in einen Illustrierte legen und mit etwas dickere Bücher rauf legen.
Nach Ca drei tagen wenn die schon glatt sind raus nehmen und auf denn Tisch legen.
Wenn es einen Kaffeetisch sein sollte auf jeden Blatt einen verpackte Pralinen legen oder ein Teelichter. (Einfach mal ausprobieren)

Nicht zu vergessen in einen Schale Kastanien, Bucheckern oder Eicheln.
Bei einem Spaziergang wäre das doch ein tolles Ziel.
Bin leider selber noch nicht dazu gekommen.

Zweigen mit Blättern die schonen Herbstfaber haben dürfen bestimmt in einen Ecke von der Wohnung nicht fehlen.

So jetzt seit ihr dran………

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>


Aus all den schönen Blättern, Früchte und Nüsse einen schönen herbstlichen Türkranz binden.Und in einen ausgehölten kürbis gebe ich ein Herbstgesteck.kann man auch als übertopf verwenden.
LG.jasmyn

Zitat (Ela @ 02.10.2005 - 17:48:03)
Morgen kommt noch eine Hexe dazu.


Ich bei Ela an der Eingangstür.
Wie geil ist das denn?!

Hexe ;)

Zitat (hexe @ 02.10.2005 - 23:05:06)
Zitat (Ela @ 02.10.2005 - 17:48:03)
Morgen kommt noch eine Hexe dazu.


Ich bei Ela an der Eingangstür.
Wie geil ist das denn?!

Hexe ;)

Nur nicht jetzt zu hoch mit dem Besen in die Luft fliegen ;)

Also von Bücherwurm und Jasmin auch tollen Tipp.
Wird heute meinen Chrysanthemen aus denn Garten holen und in die Wohnung stellen.
Turkranz traute ich mich immer nicht dran.


Bearbeitet von internetkaas am 03.10.2005 06:53:54

So Chrysantheme stehen jetzt in eine Vase in der Wohnung.
Äpflel kann ich nicht hinlegen weil ich allergisch drauf bin :heul:


Bearbeitet von internetkaas am 03.10.2005 10:44:40

Zitat (internetkaas @ 03.10.2005 - 10:42:51)
So Chrysantheme stehen jetzt in eine Vase in der Wohnung.
Äpflel kann ich nicht hinlegen weil ich allergisch drauf bin :heul:

Meine Liebe,müssen doch keine Äpfel sein.Ein paar Zierkürbisse schön arrangiert tun es doch auch.Oder nüsse ,bucheckern um eine kerze die du zu den blumen stellst.Viel Spass noch LG.jasmyn

Ja morgen gehe ich zum Bauer und hole mir Kurbis.

@all wir sind doch echt im Herbststimmung oder?



Bearbeitet von internetkaas am 03.10.2005 13:49:26

Zitat (internetkaas @ 03.10.2005 - 13:48:41)
@all wir sind doch echt im Herbststimmung oder?

JAAAA - Was bei dem Wetter auch kein Wunder ist. -_-

Werde heute am Abend auch mit der Herbstdeko beginnen.

An der Eingangstür hängt jetzt ein Drachen aus farbigem Jutestoff und Stroh. Allerdings gekauft, nicht selbstgemacht. Ich bin kein Basteltalent. Aber vielleicht eine Anregung für die Bastelkünstler. :)


im baumarkt hab ich mir ein rustikales eckiges körbchen geholt welches ich mit stroh (aus der tierhandlung) gefüllt habe.
dann habe ich bunte zierkürbisse (vom bauern) und
kastanien (von meinen spatzen gesammelt) reinglegt.

rund um das körbchen hab ich auch noch kürbisse gestellt und bunte blätter gelegt.
sieht voll nett aus !

Ich habe in einer Milchkanne Sonnenblumen in Steckmasse arrangiert . Dafür kann man auch eine Bodenvase nehmen die hat ja fast jeder !

Fürs Schaufenster hab ich einen Feuerholzkorb (mit Henkel) mit Sonnenblumen gefüllt und Zierkürbisse auf Heu gelegt !! Dazu ein paar bunte Jutedrachen aufgehängt :sabber: !


:D ich werde für halloween einen kürbis aushöhlen ( dann gibt´s endlich mal wieder kürbiscreme) und windlichter reinstellen.

ansonsten noch kleine zierkürbisse, teller mit mandeln und obst (äpfel, birnen, zwetschen, feigen und trauben= überbleibsel der weinlese)

dazu noch viele schöne kerzen und am besten den kamin anmachen, allerdings ist es dazu im moment noch zu warm.


Zitat (VIVAESPAÑA @ 03.10.2005 - 22:43:37)
dazu noch viele schöne kerzen und am besten den kamin anmachen, allerdings ist es dazu im moment noch zu warm.

:blink: :blink: :blink:

Das ist gemein....... :heul:
Ich friere mir hier den A... ab bei 12° :wacko: :wacko:

Ich sammele im Wald auch noch schöne Wurzeln oder Steine, die ich dann in einer Schale für draussen mit Blättern und Gräsern dekoriere. Und wenn ich im Herbst unsere Hängeblutbuche schneide, lege ich die Zweige - mit Bast oder Jute zu einer Art Rute gebündelt - auf den Esszimmertisch. Dazwischen werden noch getrocknete Disteln, Tannenzapfen oder kleine Kürbisse drapiert. Auch das Moos, was übers Jahr reichlich an unsere Gartenmauer wächst, wird in großen Tonschalen zur Deko verwendet. Ich versuche fast alles unterzubringen, was im Herbst bei der Gartenarbeit anfällt.


Zitat (Sammy @ 04.10.2005 - 07:27:27)
Zitat (VIVAESPAÑA @ 03.10.2005 - 22:43:37)
dazu noch viele schöne kerzen und am besten den kamin anmachen, allerdings ist es dazu im moment noch zu warm.

:blink: :blink: :blink:

Das ist gemein....... :heul:
Ich friere mir hier den A... ab bei 12° :wacko: :wacko:

:wacko: hier waren heute morgen auch nur noch 7 grad, jetzt kann ich nicht mehr draussen schwimmen :heul: :heul: :heul:

Zitat (BetaAngel @ 04.10.2005 - 07:46:35)
Ich sammele im Wald auch noch schöne Wurzeln oder Steine, die ich dann in einer Schale für draussen mit Blättern und Gräsern dekoriere. Und wenn ich im Herbst unsere Hängeblutbuche schneide, lege ich die Zweige - mit Bast oder Jute zu einer Art Rute gebündelt - auf den Esszimmertisch. Dazwischen werden noch getrocknete Disteln, Tannenzapfen oder kleine Kürbisse drapiert. Auch das Moos, was übers Jahr reichlich an unsere Gartenmauer wächst, wird in großen Tonschalen zur Deko verwendet. Ich versuche fast alles unterzubringen, was im Herbst bei der Gartenarbeit anfällt.

Danke, Beta, für diese tollen Ideen. Bin ich selber irgendwie nie drauf gekommen, werd ich auf jeden Fall ausprobieren. :) :blumen:

LG Büchi

so schaut die herbstdeco bei uns in der schilchergegend aus. ich kann gar nicht genug davon kriegen.


oder auch so


ich hab da mal ne Frage, meine Tochter hat gestern mit meiner Mutter paar Blätter gesamelt und dan bin ich auf die tolle idee gekommen was zu basteln, nur weiß ich irgendwie nicht was. Ich kann ich noch sehr viele schöne rote Weinblätter hernehmen zum basteln und vielleicht finde ich auch noch eicheln. Sollte halt was schönes für Kinder sein.
Bisher hab ich noch nicht das richtige gefunden und auch google spuckt nix gescheites aus. vielleicht bin ich auch einfach nur blind *überleg*
Also wenn ihr Tipps habt, würde ich mich freuen wenn ihr sie mir mitteilen könnt :D


Wir haben einen schoenen kerzenhalter fuer 4 stabkerzen in deren mitte aber ne stumpenkerze gequetscht wurde... dafuer hab ich ein paar kastanien mitgebracht... mittlerweile 8 an der zahl, sind aber nur noch 5 da... mit nem chaoskater ist scheinbar nix mit chic deko auffem tisch... ich beneide euch ein wenig...

*gruebel*

Pattex kraftkleber koennte helfen... je 1 tropfen pro pfote und schon bleibt die deko wo sie is und katerchen auch .oO(wieso gibst hier kein teufelchen-smilie?) *veg*


wat dekorieren eijendlisch
die männer unter de muttis
soooo übert jahr ???

Hallo,
wollte mal hören, wie Eure Herbstdekoration aussieht. Brauche noch gute Ratschläge für das Kinderzimmer meiner beiden kleinen Söhne (1 und 3 Jahre alt)

Liebe Grüße
babymond

Wie währe es mit ein paar selbstgebauten Drachen in verschiedenen größen und Farben ;)
Wenn die Tür aufgeht bewegen sich die aufgehängten Drachen :lol:

Bastelanleitung für einen klassischen Drachen schön mit bunten Schwanz :rolleyes:

Ich könnde auch mal wieder einen Bauen lang lang ist,s her :lol:

Edit. die Drachen müssen nicht so stabil sein,ist ja Deko :pfeifen:

Bearbeitet von wurst am 22.09.2009 15:13:09


Oder sammel Laub, Kastanien,Eicheln usw. mit den Kiddies zusammen und bastelt was schönes. Man kann aus Naturmaterialialien tolle Mobiles fürs Fenster basteln. Man könnte getrocknete Blätter mit einem Kleks Tapetenkleister an die Festerscheiben kleben.

Am schönsten find ich allerdings Wursts Vorschlag Drachen zu basteln. DAS kann man auch toll mit den Kleinen machen.


Natürlich kann man die Drachen noch schön bemalen und verzieren

Bild


Zitat (wurst @ 22.09.2009 15:04:44)
Wie währe es mit ein paar selbstgebauten Drachen in verschiedenen größen und Farben ;)
Wenn die Tür aufgeht bewegen sich die aufgehängten Drachen :lol:

Bastelanleitung für einen klassischen Drachen schön mit bunten Schwanz :rolleyes:

Ich könnde auch mal wieder einen Bauen lang lang ist,s her :lol:

Edit. die Drachen müssen nicht so stabil sein,ist ja Deko :pfeifen:

Das ist aber mal eine besonders schöne Idee und nicht nur fürs Kinderzimmer. :daumenhoch::blumen:

da bei uns direkt kastanien an der straße standen haben wir das immer sehr gerne genommen.
oder bilder aus blättern in den verschiedensten herbstönen.


Zitat (vogelfrei @ 22.09.2009 15:35:08)
da bei uns direkt kastanien an der straße standen haben wir das immer sehr gerne genommen.
oder bilder aus blättern in den verschiedensten herbstönen.

Kastanienmännchen :rolleyes:

Meine Kinder haben in der Jugendgruppe tolle Fensterhänger gebastelt. Man kann sie aber auch prima in eine Ecke hängen.

Alsoman nimmt 2 Bögen Architektenpapier ( vielleicht geht auch weißes Backpapier oder Butterbrotpapier, auf jeden Fall muss es durchscheinend sein.

Man nimmt gepresste schöne bunte Blätter und klebt diese auf einen Bogen von diesem Papier. Dann kommt der zweite Bogen drauf und wird mit Bastelkleber draufgepappt. Oben als Aufhänger ein Bambusstäbchen oder wer´s rustikal mag einen Ast befestigen. Einfach das Papier um das Stöckchen wickeln und ankleben.

An die Enden vom Bambusstöckchen haben sie noch Kugel und Blätter aus selbsttrocknenden Ton geformt und diese dann nach dem Trocknen auf Bast gefädelt und befestigt. Sieht echt toll aus.

Geht schnell und einfach.


ich habe mir blätter gesammelt und werde sie laminieren.
diese dann knapp ausschneiden, nur oben und unten platzlassen für ein loch.
kleine ringe in die löcher rein.
so kann man alle aneinander hängen und wie ein vorhang aufhängen.
sie bewegen sich auch bei luftzug und spielen mit dem licht.

ich sah es mal bei einer freundin, das hatte sehr schön ausgesehen und ich muste es auch haben :D

schau mal im pm.


Ich habe im Flur ein Sideboard stehen, darauf habe ich getrocknete Blätter, getrocknete Maiskolben, Kastanien usw. schön dekoriert. Dann habe ich mir vor einem Jahr Herbstblätter aus Stoff gekauft, die haben an der Rückseite eine kleine Sicherheitsnadel und diese hefte ich an meine Küchengardine (nach außen hin), das sieht sehr schön aus. Im Wohnzimmer überlege ich mir am Wochenende noch etwas.


Boah seid ihr fleissig. Ich habe dieses Jahr einen Türkranz gekauft und ihn einfach aufgehängt :wub: :pfeifen:


Darauf wart ich noch, bis ich die Zeit habe, unsere Wohnung je nach Jahreszeit zu schmücken (mag aber auch keine Staubfänger in der Bude ;) ).


Bin auch nicht so der Deko-Freak, aber die Idee von Gitti find ich toll, mit den laminierten Blättern. Da wir sehr hohe Fenster haben, sieht das da bestimmt schön aus.Ich glaub ich geh mal sammeln heute! :blumen:


bei mir ist das ähnlich.
keine Zeit, und für Staubfänger erst recht nicht.


ich hab einen selbstgemachten Herbsttürkranz aus Hagebuttenstauden


ich find's schön wenn manche Muttis sich noch die Mühe machen und die Wohnung Jahreszeiten passend Dekorieren.
Ich selber habe das auch lange Zeit gemacht (als die Jungs noch klein waren)und das hat uns viel Spass gemacht vor allem weil wir viel selbst gemacht haben.
Die ganzen Vorbereitungen waren schön,bevor gebastelt wurde haben wir gemeinsam die Dinge die wir brauchten gesucht (Kastanien u.s.w)
ich weiß noch Ostern ^_^ Mama hat Stäucher geklaut und die Jungs haben Schmiere gestanden :lol: hey das hört sich jetzt schlimmer an als es ist,den Strauch hatten wir ganz in der Nähe unserer Wohnung ...genau das was ich brauchte wieso soll man sich da nicht mal schnell 5-6 Zweige abschneiden.....ist alles wieder nachgewachesen....der stand ja auf kein Privatrundstück :pfeifen:
Dann wurde es immer weniger und jetzt mache ich gar nix mehr mir reicht schon Weihnachten die ganze Schmückerei :ph34r:
Wie gesagt ich hab's mir abgewöhnt....schön find ich's aber trotzdem :daumenhoch:



also das schmücken haben wir uns abgwöhnt....das klauen nicht....nur jetzt sind's autos rofl
war nur spass......muss auch mal sein.

LG Fenjala :blumen:


Zitat (fenjala @ 27.09.2009 12:00:53)
ich weiß noch Ostern ^_^ Mama hat Stäucher geklaut und die Jungs haben Schmiere gestanden :lol: hey das hört sich jetzt schlimmer an als es ist,den Strauch hatten wir ganz in der Nähe unserer Wohnung ...genau das was ich brauchte wieso soll man sich da nicht mal schnell 5-6 Zweige abschneiden.....ist alles wieder nachgewachesen....der stand ja auf kein Privatrundstück :pfeifen:

:pfeifen: "Pöse" Mama aber auch rofl rofl rofl

Bei uns stehen z.Z. nur Zierkürbisse. Das reicht.
Ich warte lieber auf die Winterzeit.... :D

Hallo,

meine Bastelarbeit, ein Herbstkranz.

Die Unterlage besteht aus einem Strohkranz, darauf habe ich Efeugirlanden mit Krampen befestigt und ausgeschmückt habe ich den Kranz mit div. Herbstdeko.
(IMG:http://www.fotos-hochladen.net/divbilder2009405bp09b2t7l.jpg)
Quelle:Sonne 53



LG., Sonne


(IMG:/html/emoticons/biggrin.gif) meine herbstdeko ist auch schon fertig!


Quelle: www.comein.plusboard.de


Quelle: www.comein.plusboard.de


Quelle: www.comein.plusboard.de


Meine Herbstdeko besteht eigentlich hauptsächlich auch aus gesammelten Sachen. ich finde es jedes Jahr wieder toll welche Farben im Herbst zutage treten. Wenn dann auch noch die Sonne scheint dann ist es wirklich ungaublich schön. Also wie gesagt ich dekoriere mit Kastanien, Blätter usw. Zusätzlich habe ich noch Zierkürbise gekauft und die stehen jetzt in der Wohnung als Deko rum.


Zitat (VIVAESPAÑA @ 28.09.2009 12:13:00)
:D meine herbstdeko ist auch schon fertig!


Quelle: www.comein.plusboard.de


Quelle: www.comein.plusboard.de


Quelle: www.comein.plusboard.de

:unsure: kann mir mal einer der mods sagen, warum meine fotos nicht zu sehen sind?

ich habe sie selbst geschossen und aus einem anderen forum (wo ich sie eingestellt hatte) kopiert, darf man das nicht? :mellow:

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 28.09.2009 22:39:15

viva, du hättest sie schlicht und einfach neu hochladen müssen.
glaube ich jedenfals. :trösten:
versuche es doch mal mit dem hier, da kannst du entweder origienal lassen und nimmst
"Minibild für Foren (Woltlab, vBulletin, ...)"
, oder du nimmst eine kleinere größe und nimmst den link, "Bild für Foren"

dann gibt es auch noch den hier
da nimmst du den "Foto für Foren"

Bearbeitet von gitti2810 am 29.09.2009 00:57:57


Zitat (VIVAESPAÑA @ 28.09.2009 22:38:42)
:unsure: kann mir mal einer der mods sagen, warum meine fotos nicht zu sehen sind?


wahrscheinlich darfst du die Bilder nicht direkt verlinken ... du musst sie nochmal bei einem externen Bildhoster hochladen und dann hier einstellen

so leute, nun habe ich gebastelt. :pfeifen:

mein mann hatte meine blätter weggeworfen, war wohl doch das falsche buch. :lol:

so habe ich einfach blätter geknipst und sie ausgedruckt und mit öl bestrichen.

*****

und dann ausgeschnitten.

[****

dann habe ich sie in laminier folien, rein gesteckt und durch geschoben.
natürlich nochmal ausgeschnitten.
*******
nächste seite geht weiter

*kein copy, kein bild *

Bearbeitet von Cambria am 29.09.2009 23:12:28


so.
nun noch mit ringen aneinander klöppeln :D und fertig.
edit: geht auch mit büroklammern :D
*****

leider will die sonne heute nicht, doch durch den öl auftrag scheinen sie durch.

wer es nach machen möchte, darf es natürlich machen. :freunde:

aber es geht natürlich wunderbar mit richtigen blättern, nur müssen diese erst gepresst oder getrocknet werden. :blumen:

***wo kein copy, da kein bild***

Bearbeitet von Cambria am 29.09.2009 23:09:02