Eishockey-WM


Habt Ihr die eigentlich auf dem Zettel?

Die deutsche Mannschaft hat sich bisher hervorragend geschlagen und steht im Halbfinale.
Heute abend im TV (DSF/Sport1) um 18.00 Uhr Halbfinale gegen Russland.
(IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/sportlich/b035.gif)


Mein Freund erzählte mir vorgestern begeistert von dem Spiel und das sie zum ersten Mal seit wieviel Dutzend Jahren im Halbfinale stehen. Und das im eigenen Land.

Wir werden das Spiel heute abend mit Freunden gucken (und danach Champions League, wen interessiert schon Bayern -_- ).

Ich würd mich freuen, wenn sie es noch ein bisschen weiter schaffen würden.


Ja, ich hab am Kölner Hauptbahnhof ein paar HInweisschilder gesehen und ab und zu was davon in den Nachrichten gesehen. Aber ernsthaft interessiere ich mich nicht für Eishockey. Ist nicht mein Sport, hab keinen Zugang dazu.


mir geht's im TV einfach zu schnell - bis ich den Puck ausgemacht hab ist er schon wieder lange wo anders - und ich fang wieder an zu suchen... daher hab ich Eishockey bisher auch nicht für mich entdecken können und werde auch das Halbfinale und ggf Finale nicht live verfolgen, was jedoch nicht heißt, dass ich dem deutschen Team nicht die Daumen drücken würde :-)


@Jinx,
seit mehr als dreißig Jahren (genau weiß ich es nicht mehr). Alleine das ist ja schon ein Grund, sich das mal anzusehen.

Klar, der Puck ist sehr schnell. Aber dafür gibt es den Torjubel sowie die Anzeige. Da kann einem nichts entgehen.


klasse - 1 bis 3 Torjubel und die Anzeige dessen als Wiederholung in - wie lange dauert ein Spiel? Und den Rest der Zeit? Nee, lass mal - ich bleib beim Fußball!

Zum Glück sind die Geschmäcker da verschieden und jeder kann sich seines aussuchen :-)


Fussball wird Dir nicht genommen, kommt ja nachher auch noch. :lol:


Wenn die Russen beim Eishockey "bluten", dann ist das immer ein Auge wert. Mitte des 2. Drittels führt Deu immer noch mit 1:0. Na, wenn das nix ist... Bietjeh! Schlagt sie! rofl

Bearbeitet von SCHNAUF am 22.05.2010 19:10:50


Das hat leider nicht geholfen, SCHNAUF. Aber sie haben gut gespielt - bis auf den Patzer am Ende.


Ich bin auch kein Eishockey - Fan, aber die Daumern habe ich trotzdem gedrückt. Schade das es doch nicht geklappt hat. Sie sind weitergekommen als man dachte und haben super gespielt. Vielleicht klappts ja nächstes Mal.


Jaaaawollll!
Nur 1:2 gegen Russland verloren! Das ist eine gute Leistung! Alles andere wäre so gut wie utopisch gewesen!
Unsere Jungs haben sich wacker geschlagen; da kann dann ein zweiter Platz wie der erste sein! ;)

Heimvorteil oder nicht: Der 4. Platz bei ner Eishockey-WM ist für D ein absoluter Hammer.
Ich lehn mich jetzt mal aus dem Fenster und sage, dass unsere Eisprinzen in diesem Jahr weiter kommen als unsere Ledertreter.

Ich weiß, der 3. Platz wär auch noch möglich. Aber gegen Schweden? Nee, glaub ich echt nicht.


Schade, dass das letzte Quentchen gefehlt hat. Aber Respekt der deutschen Mannschaft, dass sie überhaupt so weit gekommen ist und sich gegen den Favoriten Russland so tapfer geschlagen hat!


tolle Leistung und nur knapp an Edelmetall vorbei, ich denke man kann damit gut zufrieden sein.



Kostenloser Newsletter