Ausleiernde Stretchjeans


Hallo ihr Lieben ,

ich hoffe inbrünstig auf Euere Hilfe . Meine Stretchjeans sind nach dem waschen noch top , aber wenn ich die dann einmal getragen habe leiern die total aus und werden schlabberig . Außer bei einer Jeans ist es bei den anderen 6 das Gleiche .
Bringt es etwas,wenn ich die Waschtemperatur erhöhe oder kalt wasche ?
Im allgemeinen wasche ich die Hosen immer nur bei 30° , was kann ich tun ??

Liebe Grüße
Johst

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

hallo,

meine gute erfahrungen sind die dass ich diese jeans immer sehr eng also fast nur mit schuhloeffel reinpasse
kaufe, denn ansonsten werden die wirklich schlabberig und ich wasche die auch mit 30-40 grad, nur trockenen
tue ich sie nie. Viel glueck und erfolg

War diese Antwort hilfreich?

oi sorry fast vergessen ich buegele die auch nicht. haenge sie ziemlich nass auf ( 600 schleudern )
so bitte das wars

War diese Antwort hilfreich?

Hallo Josi2009,

also bei höherer Temperatur würde ich die Jeans nicht waschen oder ggf. in den

Sprüh sie doch mal nach dem ersten Tragen mit einer Blumenspritze nebelfeucht ein und hänge sie wieder auf. Über Nacht müssten sich die Fasern wieder etwas zusammen ziehen.

Ich hatte auch schon solche Jeans, da war der Elastananteil einfach zu gering um länger "stramm" zu sitzen.

Viele Grüße

Ela :D

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (ladydthie @ 01.06.2010 15:29:30)
hallo,

meine gute erfahrungen  sind die dass ich diese jeans immer sehr eng also fast  nur mit schuhloeffel reinpasse
kaufe, denn ansonsten werden die wirklich schlabberig und ich wasche die auch mit 30-40 grad, nur trockenen
tue ich sie nie. Viel glueck und erfolg

Genau wie bei mir, leider.

Selbst teurere Markenjeans "hielten sich" nach einiger Zeit nicht mehr an mich. Also saueng kaufen. Und das mag ich eigentlich gar nicht.

Einige Stretches waren kurze Zeit später schon so weit und haltlos geworden, dass ich sie als solche gar nicht mehr anzog, sondern als "normale" Hosen. Jetzt kaufe ich gar keine mehr und frage immer nach "ohne Stretch - Stress").

Ich frage mich allerdings, ob es helfen würde, die Hosen nach dem Waschen einer Behandlung mit Stärke zu unterziehen.

Grüßle Pitz
War diese Antwort hilfreich?

Hast Du evlt. Weichspüler rein?
Das sollte man bei Teilen mit Elasthan nicht machen,
genau davon leiert das aus (Gilt auch für BH's etc.)

War diese Antwort hilfreich?

Danke für die Tipps

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen