Geld für Umfragen


gibt es evtl. Leute hier, die mehr oder weniger regelmäßig im Internet sich an Umfragen beteiligen, um Geld dafür zu bekommen -
und wie sind die Erfahrunngen?
Ich würde gerne ein kleines "Zubrot" verdienen.


Hallo 123...

ich schon wieder :lol:

ich hatte mich mal bei ciao.de angemeldet... und ein paar Testberichte geschrieben, oder wie das dort heißt. Dafür kriegt man ein paar cent. Je mehr Leute das lesen udn als gut bewerten, um so mehr Kohle. Lohnt sich aber kaum, außer man steigt da richtig ein, mit viel Zeitaufwand. Dazu war ich zu faul :D

Bei denen kann man ein Profil ausfüllen und bekommt dann ab und zu ein Angebot, bei einer Umfrage mitzumachen. Meist wurde ich aber im Vorfeld der Umfrage schon wieder rausgeschmissen, weil ich Hausfrau bin, oder weil ich keine Entscheidungsbefugnis beim PC-Kauf in meiner Firma habe :D

Naja, soweit meine (etwas mageren) Erfahrungen mit "Kohle für Umfragen"
Wie in dem Bachelor-Umfragen-Fred schon gesagt: wenn man bei einer Marktforschung mitmacht, gibt's so 30 Euro. Ich wurde schon ein paarmal in der Fußgängerzone angesprochen, und hab auch 2- oder 3-mal mitgemacht. Aber wie man an solche Umfragen rankommt... weiß nicht.

:blumen:


Zitat (Ribbit @ 09.10.2010 23:40:37)
Hallo 123...

ich schon wieder :lol:

ich hatte mich mal bei ciao.de angemeldet... und ein paar Testberichte geschrieben, oder wie das dort heißt. Dafür kriegt man ein paar cent. Je mehr Leute das lesen udn als gut bewerten, um so mehr Kohle. Lohnt sich aber kaum, außer man steigt da richtig ein, mit viel Zeitaufwand. Dazu war ich zu faul :D


Ich habe mich da heute googlemäßig durchgelesen und es mir schon gedacht, dass da (fast) nichts drin ist.
Danke :blumen:

Also ich bin schon seit einiger Zeit bei meinungsstudie.de angemeldet. Bisher hab ich damit 50€ in Gutscheinen verdient.
Allerdings dauert es immer ein wenig, bis ich die 20€ (in diesen Schritten wird quasi "abgerechnet") zusammen habe, da ich anscheinend relativ oft durchs Raster falle... ;)

Aber warum nicht, dauert immer nur ein paar Minuten und einen amazon-Gutschein kann man immer mal gebrauchen..


@keke
Das ist natürlich nicht schlecht.
Aber ich hatte gehofft, dass ich vielleicht hin und wieder mal Bares - so 10,00 oder so - einheimsen könnte.....
Trotzdem Danke, hin und wieder ein Buch oder was auch immer für "lau" kaufen zu können ist auch nicht schlecht

Bearbeitet von 123stpo456 am 10.10.2010 00:39:20


Hallo Einszweidrei,

lach' der gleiche Gedanke ist mir auch gekommen (aus gegebenem Anlass :D ). Ich mag Umfragen - ich will gefragt werden, was ich mag. Es ist Mitteilungsbedürfnis und auch Neugier, was gefragt wird.

Wenn man dafür noch was Nettes (Gutscheine) bekommt umso besser. Ich glaube, ich werde es mal wie die Ribbit versuchen. Für mich ist es Entertainment - auch wenn man erfährt, dass man durch Raster fällt ...

Grüßle, Pitz :blumen:

Edit: :o Huch, weiter unten gibt's ja schon Angebote :lol: Ich mag diese praktischen Werbelinks.

Bearbeitet von Pitz am 10.10.2010 07:18:51


So, ich habe mich jetzt bei 3 Marktforschern angemeldet.
Einer hat eine Bestätigung geschickt - hat aber im Moment nichts für mich
Einer hat (noch?) keine Bestätigung geschickt.
Und bei einem habe ich mit einer Basis-Umfrage immerhin einen Euro verdient...... :D


Zitat (123stpo456 @ 10.10.2010 17:31:53)

Und bei einem habe ich mit einer Basis-Umfrage immerhin einen Euro verdient...... :D

Aber nicht alles auf einmal versaufen, gell! :lol:

Hallo,ich mache seid geraumer Zeit bei Toluna mit.Vielleicht ist das auch etwas für Sie?Sie bekommen dort zum Beispiel für eine bestimmte Punktzahl Douglas Gutscheine,etc.


Hallo nochmal,das beste Umfrageportal ist gfk.de....Dort kommt man nur schwer rein,weil die schon genug Leute haben.Einfach dranbleiben,und öfter versuchen.


Zitat (kissy11 @ 10.10.2010 17:35:32)
Hallo nochmal,das beste Umfrageportal ist gfk.de....Dort kommt man nur schwer rein,weil die schon genug Leute haben.Einfach dranbleiben,und öfter versuchen.

Danke, kissy, lieb von Dir!
willste nicht "Du" schreiben? Wir Duzen uns doch hier alle :blumen:

Zitat (Ribbit @ 10.10.2010 17:33:34)
Aber nicht alles auf einmal versaufen, gell! :lol:

Ich hab' ja geschrieben:......ein kleines Zubrot....

kleiner geht's ja nun nicht ;)

bin auch bei toluna. bis man sich da etwas als gutschein geben lassen kann (oder auch auszahlen - das ist da auch möglich) dauert es nicht nur ein wenig sondern schon ne ganze weile.. man beommt pro umfrage zwischen 2.000-4.000 points, für größere umfragen auch gerna mal 20.000points, aber nur wenn man sich für die umfrage 'qualifiziert' - das war bei mir bisher nicht der fall. auszahlen kann man ab 80.000points


Also,

ich hatte bislang immer das Glück, in größeren Orten in der Fußgängerzone angesprochen zu werden.

Ist natürlich immer ein bisschen Glück dabei.

Einmal war mein Burggeist und nicht ich das Ziel der Umfrage :ph34r:

Aber was solls.

Du musst natürlich wissen, ob, wann und wo in der FuZo gerade eine Umfrage stattfindet. Und dann darfst Du natürlich nicht durchs Raster fallen. Ist natürlich Aufwand.

Und so, wie Du Dir das denkst, wird es in den wenigsten Fällen funktionieren, da schon viel zu viele da mitmachen.

Gruß

Highlander


Ich bin bei meinungsstudie.de und de.hi-epanel.com. Das klappt ganz gut. Allerdings sollte man kein Hehl daraus machen, dass das Kleckerbeiträge sind. Das Höchste der Gefühle waren mal 3 €, realistischer sind eher mal 0,70 €. In drei Jahren habe ich bei meinungsstudie.de jetzt zweimal 20 € und einmal 10 € bekommen. Aufg Aber man kann sich die Art der Gutscheine aussuchen und es sind immer gute Anbieter dabei (Kaufhof, Amazon usw.). Es kommt aber auch immer drauf an, ob man gut in deren Zielgruppe passt.

Oh, und grad gefunden:

http://blog.testpiloten.info

Die berichten über solche Portale.

Bearbeitet von witch_abroad am 11.10.2010 13:26:23


Will nun mal berichten, dass ich bei Toluna inzwischen etwas verdient habe (immer noch unter 10,00 €)
allerdings falle ich häufiger durch die Raster als ich antworten darf.
Ich bleibe jedenfalls dran.
Wenn im Monat ein kleines Extra dabei rauskommt, bin ich schon zufrieden.


Hi 123stpo,

ich freue mich auf weitere Berichte deiner Umfrageergebnisse. :)
Eine kleine Alternative/Ergänzung zu Umfragen ist vielleicht Tixuma.
www.tixuma.de

Tixuma ist eine online-Suchmaschine ähnlich wie google...d.h. du gehst statt www.tixuma.de und suchst (was auch immer du online suchst) über tixuma. Auf der Seite selbst werden Werbebanner eingeblendet (keine Sorge die poppen nicht auf, ist eher wie bei Frag Mutti ganz unten). Bis zu 80% der Werbeeinnahmen schüttet tixuma laut eigenen Angaben an angemeldete User aus.
Die Teilnahme ist kostenlos.
An 10 Tagen im Monat solltest du dich wenigstens 1x bei Tixuma einloggen um an der monatlichen Ausschüttung teilzunehmen. Wenn du anderen die Seite erfolgreich empfiehlst bekommst du wohl auch eine Prämie...
Weiteres gibt es hier: FAQ Tixuma

Wenn du dich über einen Empfehlungslink eines anderen Tixuma-Users anmeldest und einen Gutscheincode angibst
z. B. 7XG38NE2 anmeldest, bekommst du schon mal 2 € gutgeschrieben.

Ja, also Profi bin ich da nun auch noch nicht. Hatte nur deinen Fred vor einigen Tagen entdeckt, dazu etwas online geschmökert und bin auf Tixuma gestoßen. Bis jetzt konnte ich nichts negatives dazu finden und dachte daher, es ist einen Hinweis wert. :jupi:
Wenns funktioniert finde ich das jedenfalls eine super Sache, die sicher nicht reich machen wird, aber ohne viel Aufwand ein bisschen was einbringt.

Bearbeitet von Helfe-Elfe am 12.10.2010 23:41:55


Zitat (Helfe-Elfe @ 12.10.2010 23:40:44)

Wenn du dich über einen Empfehlungslink eines anderen Tixuma-Users anmeldest und einen Gutscheincode angibst
z. B. 7XG38NE2 anmeldest, bekommst du schon mal 2 € gutgeschrieben.

hast ne pm :wub:

Heute hatte ich wieder 3 Umfragen.
Bei zweien bin ich rausgefallen.
Aber ich "durfte" mich zu WC's mit Wasser-Reinigung der entsprechenden Körperregionen äußern.
Dabei habe ich paar Cents verdient.
Na, noch amüsiert es mich - mal sehen, wie lange noch! :pfeifen:


Hallo Einsi-Strafprozessordnung,

ich habe 75 Cent verdient. Das gibt schon 2 Brötchen. Ich mache mich bei den Umfragen durchsichtig wie nix. Aber wenn man nachts aufwacht und net mehr schlafen kann, ist es toll, so ein Quiz zu beantworten.
Blöd, wenn man nach zwei Fragen rausfällt und keine weiteren Fragen kommen. :(
Ich würde gerne noch mehr beantworten ;)

LG Pitz :blumen:


Zitat (Pitz @ 16.10.2010 05:04:26)
Hallo Einsi-Strafprozessordnung,

ich habe 75 Cent verdient. Das gibt schon 2 Brötchen. Ich mache mich bei den Umfragen durchsichtig wie nix. Aber wenn man nachts aufwacht und net mehr schlafen kann, ist es toll, so ein Quiz zu beantworten.
Blöd, wenn man nach zwei Fragen rausfällt und keine weiteren Fragen kommen.  :(
Ich würde gerne noch mehr beantworten  ;)

LG Pitz  :blumen:

Hallo, Pitz,

....ach, "Einsi" gefällt mir!
Ich hatte gestern, spät abends, sogar die "Ehre" 2 Umfragen zu je 2.400 Punkten, also insgesamt
4.800 = 4,80€ (wenn ich nicht irre - oder sind das 0,48?) komplett beantworten zu dürfen.
Ja, mir macht das auch noch Spaß.
Allerdings wird ja mitgeteilt, dass einem die Punkte erst in ca. 4 - 6 Wochen gutgeschrieben werden.
Egal. Wenn das alles seine Richtigkeit haben sollte, bin ich jetzt - mit einem anderen Unternehmen zusammen - bei ca. 15,00 €. Immerhin nach 1 Woche. Bin gespannt, wie es weitergeht. :D
LG
123 :blumen:

Bearbeitet von 123stpo456 am 16.10.2010 10:34:49

Wow! :)

Mir ist allerdings auch eine Panne passiert. Es ging um Haarpflegeprodukte. Ich nehme fast alles an dem Zeug. Ich hatte vergessen ein Häkchen zu setzen.
Die nächste Frage war "Sie benutzen kein Haarspray, warum?" (oder so ähnlich). Ich klickte den "Zurück"-Button oben auf der Leiste und dann kam nur noch "die website kann nicht mehr angezeigt werden" und da war's aus. Ich benutze jede Menge Haarspray. :( ;)
Na ja, das nächste Mal bin ich bedachter.

LG Pitz :blumen:


Ich will hier niemandem was vormachen - sooo viel habe ich scheinbar noch nicht verdient.
Ich verstehe das Bezahlungs-System doch noch nicht so ganz....


Mittlerweile darf ich kaum noch weiter antworten; ich falle nur noch raus.

Nach Alter, Vollzeitbeschäftigung, Geschlecht geht es höchstens zwei Fragen weiter. Und dann heißt es "Raus hier". Das kommt, sobald ich bei Beruf "Nichts von dem" ankreuze. Ich bin in der Verwaltung. Keine Socke interessiert sich, welche Schokolade ich mag. <_<

Ich schätze, dass gezielt vom Wissen der Leute in bestimmten Produktionszweigen profitiert werden soll.
Mist, für die Verwaltung interessiert sich Keiner.


Zwei Umfragen hätte ich noch zu beantworten - heute aber keine Lust.
Bei Toluna habe ich jetzt mittlerweile ca. 55.000 Punkte. Wenn ich 100.000 Punkte habe, kann ich mir dafür 25 Euronen überweisen lassen. Steht da jedenfalls.....
Aus den meisten Umfragen falle ich auch raus - aber man bekommt dann ja ein Los für den Bersuch.
Ob man da je gewinnt - wer will das wissen...
Dann gibt es ja noch die Quick-Votes, mit denen man sich 35 bis 45-Punkteweise vorarbeitet.
Es ist auf jeden Fall mühselig.
Also, ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie lange ich da noch durchhalte.
Ich nehme an, bis ich wenigstens die ersten 25.00 erreicht habe.
Ob ich dann noch weitermache, weiß ich nicht - ich glaube, eher nicht :pfeifen:


Ich bin seit gut 15 Jahren bei der GfK, wurde damals von meiner Arbeitskollegin "geworben". Daß man sich auch per Internet als Paneeteilnehmer bewerben kann, wußte ich bisher nicht.
Die Umfragen laufen nicht übers Internet, sondern jeden Monatsanfang kommt per Post ein Umschlag mit meinen Fragebögen, die ich ausfüllen und zeitnah zurückschicken muß.
Geld gibt es für die Teilnahme nicht, aber mehrfach im Jahr sind im Umschlag kleine hochwertige Präsente (überwiegend für den Haushalt aber immer von namhaften Herstellern). Daneben werden noch bei regelmäßiger Teilnahme in den einzelnen Fragebereichen Preise (Auto, Reisen, Goldmünzen o.ä.) verlost. Da habe ich mal einen Rucksack eines bekannten Taschenherstellers gewonnen.
Ca. 1 - 2mal im Jahr werden neue Leute gesucht, die am Befragungspaneel teilnehmen möchten (z.B.Freunde oder Bekannte) und die man dann bei der GfK "melden" kann.
GfK macht Spaß außer ganz spezielle Umfragen :zumhaareraufen: wie: ist mir - und wenn ja warum- die deutsche Tomate sympatischer als die holländische?!? :(


an 123 stpo456
Mir geht es bei Toluna auch so. :(
Ich fülle fast tägl. Fragebogen aus u. gebracht hat es mir bislang noch gar nichts.
Ich überlege auch, ob ich da noch weiter machen soll.
Es macht für mich keinen Sinn mehr. <_<


Also, mir reicht es.

Ich will gerne gefragt werden, aber dass, wenn ich erkläre, dass ich in keiner Tätigkeit über 4.000 T€ brutto bin und keine große Ambitonen bzgl. größerer technischer Anschaffungen habe, gleich in's Aus geschossen werde, gibt mir zu denken.

Sogar die Gfk, die ich für eine pragmatische sinnvolle Institution gehalten habe, hat anscheinend kein Interesse an der schnöden Basis.

<_<



Kostenloser Newsletter