Google+, Google Plus: nutzt ihr es schon?


mal ein Frage an euch.
Über zehn Millionen Menschen nutzen schon Google+, das Angebot des US-amerikanischen Internetkonzerns.
Seid ihr schon drin?
Wollt ihr Google+ nutzen?
Ist Google+ das bessere Facebook?

für die die jetzt sagen was ist dieses Google+, schauen sich das Google+ Erklärbär Video an

und wer rein will klickt hier Klick


Grad mal das Video angesehen. Hört sich recht interessant an. Vor allem der Videochat spricht mich an. Habe viele Kontakte die zu weit weg sind und die man sonst nur am Telefon hört.


Zitat (Pumukel77 @ 23.07.2011 20:55:50)
Vor allem der Videochat spricht mich an. Habe viele Kontakte die zu weit weg sind und die man sonst nur am Telefon hört.

Dafür gibs doch seit Ewigkeiten Skype oder MSN oder ICQ :wacko:.

@DerDieDas,
aber Google packt jetzt alles unter eine Oberfläche...und an Google vorbei zu kommen im Internet ist schwer...


Bei Skype blick ich nicht durch mit den Kosten. ICQ blicke ich auch nicht, da hat mein anmelden nicht richtig funktioniert (bin ja herrlich blond :D )

MSN hatte ich hier mal, alles an der Kiste war verstellt, ich blickte null durch bei der Nutzung und mein Sohn brauchte eine Stunde um hier alles wieder so einzurichten wie es vorher war.

Bearbeitet von Pumukel77 am 23.07.2011 21:54:48


Mukelchen, Skype ist kostenlos und sogar Omma- tauglich... :lol:


Ich bekam immer wieder die Info Skype würde was kosten :ph34r:


Ich schicke dir gleich mal ne Einladung an deine E-Mail Adresse.... sag ich doch, das ist was für Blonde und Omma's rofl rofl


Zitat (GEMINI-22 @ 23.07.2011 21:54:55)
Mukelchen, Skype ist kostenlos und sogar Omma- tauglich... :lol:

Skype gehört seit kurzem Microsoft und seit Gestern denken die öffentlich über Werbung beim Skypen nach... heißt also die spielen dir nen Werbevideo ein bevor du loslegen darfst... Skype ist der Dienst von Vorgestern...

und jetzt noch *frechsei* ...wie du schon sagst Omma tauglich :pfeifen:

Anmeldung nur möglich mit Google Konto :(

Habe ich nicht, will ich das :wacko:


@lassie, du hast noch kein Konto bei Google? kein YouTube? Google Kalender? kein Google Reader? nutzt keine persönlichen Google Maps? kein Android Handy? Wow ohne die Spielereien würde mir im Internet 2.0 was fehlen...


Zitat (Nachi @ 23.07.2011 21:42:35)
aber Google packt jetzt alles unter eine Oberfläche...

Sie tut aber so, als würde Google den Videochat neu erfinden und vorher gabs nie Möglichkeiten, online gratis zu camen :pfeifen:.

Zitat (Nachi @ 23.07.2011 22:23:25)
...du hast noch kein Konto bei Google? kein YouTube? Google Kalender? kein Google Reader? nutzt keine persönlichen Google Maps? kein Android Handy? ...

EinePC-Blondine:

Teilweise sagen mir die Bezeichnungen was. Bei anderen tappe ich völlig im Dunkeln.
Wofür brauche ich einen Google Kalender? Kann dann nicht ein X-beliebiger Hacker meine Termine einsehen?
Und was ist überhaupt ein Google-Reader?
Google Maps? Ich hab doch meinen Atlas... :pfeifen: :ph34r:
Unter einem Android Handy kann ich mir gar nix vorstellen.

:blumen:

Zitat (Blattlaus @ 23.07.2011 23:25:08)
EinePC-Blondine:

Teilweise sagen mir die Bezeichnungen was. Bei anderen tappe ich völlig im Dunkeln.
Wofür brauche ich einen Google Kalender? Kann dann nicht ein X-beliebiger Hacker meine Termine einsehen?

meinen persönlichen Kalender nutze ich für vieles, er gleicht sich über Laptop, PC und Handy ab. Egal wo ich den Termin eintrage er ist immer und überall aktuell. Mit meinem Firmen-Google-Kalender gleicht die Firma Termine ab und da ich meinen privaten und meinen Firmen-Kalender zusammen sehe(Abgleiche) kann ich Terminen zu oder absagen in dem Moment wo die Mitteilung auf einem Gerät erscheint... zusätzlich weiß mein Kalender nun auch schon was ich im Fernsehen schauen will und weißt mich darauf hin da dieser sich mit meinem Fernseher verbindet... ich weiß ich bin Technikverliebt...
PS: und wer meine Daten Hackt darf sie behalten, ich glaube so interessant bin ich nicht das mich jemand hacken will...

Zitat
Und was ist überhaupt ein Google-Reader?

das ist der Google Reader da wird es schon erklärt...

Zitat

Google Maps? Ich hab doch meinen Atlas... :pfeifen:  :ph34r:
darfst du behalten..., hatten die Amerika Entdecker von Amerika noch nicht... :P


Zitat
Unter einem Android Handy kann ich mir gar nix vorstellen.
ist das Google Handy Betriebssystem

ich hoffe das hilft ein wenig... ;)

Edit: und da ich viel Google Dienste zusammen nutze, weiß mein Maps z.B wo ich bin, sagt mit Fahrpläne, verbindet mich auf Wunsch mit dem jeweiligen Verkehrsmittel(z.B. Bahn, Bus usw) um Karten zu kaufen...
1Million Möglichkeiten mehr gibt es...

Bearbeitet von Nachi am 23.07.2011 23:57:46

Nachi oh Allwissender : ne ganz blöde Frage: ich habe meine E-Mail Adresse bei Googlemail...nun versucht grad jemand mich zu Skype einzuladen...bei mir kommt nix an...auch im Spam Ordner ist es nicht. Normale private Nachrichten kommen an, also meine Mailadresse hat die Person auch korrekt. Kann es sein das Googlemail das irgendwie blockt?


Nachi, das was du erklärt hast verstehe ich. :daumenhoch:

Die Links sind für mich persönlich leider Fach-Chinesisch. :ph34r: :pfeifen:

:blumen:

Bearbeitet von Blattlaus am 24.07.2011 00:12:46


@Pumukel77, warum einladen? selbst anmelden Klick und gut ist...

klar können solche Einladungen immer geblockt werden da viele solche Mails als Spam bekommen und als diese dann Kennzeichnen...

hast du ein Google Onlinekonto oder rufst du mit einem Programm die mails auf den PC ab?

Bearbeitet von Nachi am 24.07.2011 00:07:29


Auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt fürchterlich unbeliebt mache...

@Nachi
Was zahlt der Gockel eigentlich für die Werbung? :P


Im Spamordner ist es eben auch nicht.
Da haben ich schon geschaut.
Ich nutze ja Firefox und wenn ich den anklicke hab ich auf der Startseite Google und oben eine Zeile wo ich Mapp. Mail und so weiter auswählen kann. Keinen Ahnung was ein Onlinekonto ist :ph34r:

Mir ging nur eben der Gedanke nicht aus dem Kopf das es komplett abgewehrt wird. Aus purer Neugier richte ich mir morgen noch nen andere Mailadresse (nicht bei Google) ein. Bin gespannt und berichte....


Zitat (Blattlaus @ 24.07.2011 00:02:36)
Nachi, das was du erklärt hast verstehe ich.
Die Links sind für mich persönlich leider Fach-Chinesisch. :ph34r::pfeifen:

:blumen:

bei dem Google Reader kannst du z.B. immer die neusten Tipps & Rezepte von FragMutti lesen, sieh mal der Bernhard hat dazu sogar die Möglichkeit hier eingebaut zum einfachen Klicken auf den Button Google...

by FM

und bei Android das ist einfach ein Betriebssystem, so was wie Windows nur Moderner und für Handy und Tablet-PC.

Mukelchen ich habe keine kosten bei Skype :o :wub:


Zitat (Pumukel77 @ 24.07.2011 00:12:32)
Im Spamordner ist es eben auch nicht.
Da haben ich schon geschaut.
Ich nutze ja Firefox und wenn ich den anklicke hab ich auf der Startseite Google und oben eine Zeile wo ich Mapp. Mail und so weiter auswählen kann. Keinen Ahnung was ein Onlinekonto ist :ph34r:

Mir ging nur eben der Gedanke nicht aus dem Kopf das es komplett abgewehrt wird. Aus purer Neugier richte ich mir morgen noch nen andere Mailadresse (nicht bei Google) ein. Bin gespannt und berichte....

manche Mails werden von Google schon geblockt ohne das du sie siehst...stimmt... das passiert wenn z.B. 100 -200 Nutzer auf den Spam Button klicken wenn sie z.B. wie du eine Einladung bekommen haben...

du benutzt dein Google komplett online aus dem Browser und holst die Mails nicht mit einem extra Programm wie z.b. Outlook oder Thunderbird...

Zitat (Jeannie @ 24.07.2011 00:10:04)
Auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt fürchterlich unbeliebt mache...

@Nachi
Was zahlt der Gockel eigentlich für die Werbung? :P

meinst du echt das die mir was zahlen... kann mir jemand sagen wo ich da anfragen muss... ich bin überzeugt von google Produkten, das wäre ein leichter Job für mich... :D

was ich z.B. nicht habe einen echten Facebook Account (Fake Account für Schnappis habe ich), da der Herr Zuckerberg mich nicht überzeugen kann und konnte...

Zitat (Nachi @ 23.07.2011 22:23:25)
@lassie, du hast noch kein Konto bei Google? kein YouTube? Google Kalender? kein Google Reader? nutzt keine persönlichen Google Maps? kein Android Handy? Wow ohne die Spielereien würde mir im Internet 2.0 was fehlen...

Hm, ich nutze YouTube und Google Maps ohne Konto bei Google :D

Mein Kalender heißt Rainlendar, mein Handy ist uralt, trotzdem kann ich damit
telefonieren :D

Wozu brauch ich Google zum spielen im Internet :unsure: Bisher ging das ganz gut ohne :lol:

Skype habe ich, ICQ auch und User bei wkw und Facebook bin ich auch noch rofl

Um mal die große Kurve zurück zum Thema zu finden:

Ich hab ein Google+ Konto, hab mich aber noch nicht wirklich damit beschäftigt. Es ist doch von der Bedienung her deutlich anders als Facebook und ich hatte noch nicht die Zeit, mich damit genügend zu beschäftigen.


umgotteswillen ... ich hab schon genug damit zu tun, meine Facebook-Daten vor der Industrie und Mark Zuckerberg zu beschützen

ich bin sehr neugierig, was sich auf dem PC-Markt tut aber ich brauch das alles nicht ... ich hab nichtmal ein Handy


Zitat (Agnetha @ 24.07.2011 10:31:19)
umgotteswillen ... ich hab schon genug damit zu tun, meine Facebook-Daten vor der Industrie und Mark Zuckerberg zu beschützen

ich bin sehr neugierig, was sich auf dem PC-Markt tut aber ich brauch das alles nicht ... ich hab nichtmal ein Handy

und genau da wo du deine Daten beschützen musst setzt Google+ an, denn die Einstellungen zu dem was du wem auch immer mitteilen willst sind dort feiner möglich...

Nur leider sind dort keine Pseudonyme erlaubt, was ich persönlich ziemlich negativ finde <_<.
Bei Facebook klappts ja auch.

Bearbeitet von DerDieDas am 24.07.2011 14:06:33


Kurze Rückmeldung: andere E-Mail Adresse und sofort ging es. Googlemail verhindert also wirksam das ich eine Einladung zu Skype bekomme :labern: :labern: ich würde das doch gern für mich selbst entscheiden :wallbash: :wallbash:


Zitat (Pumukel77 @ 23.07.2011 21:56:13)
Ich bekam immer wieder die Info Skype würde was kosten :ph34r:

Pumukel, man kann auch Geld in Skype stecken...also deine Info is nicht ganz falsch:
Wenn man nämlich sein Skype-Guthaben auflädt, kann man über Skype auch Menschen relativ günstig auf dem Festnetz anrufen. Das bietet sich an, wenn der Anzurufende am anderen Ende der Welt ohne Laptop sitzt und nicht nach 5min abgewürgt werden möchte, weil das Deutsches-Festnetz-zu-brasilianischem-Festnetz-Gespräch zu teuer wird.

Edit: Videochat? Da muss ich mir ja was anziehen um zu chatten...nö danke! :P

Bearbeitet von Tetris am 24.07.2011 20:16:05

Tetris: Danke :blumen: Nachdem ich es jetzt runtergeladen hab und alles gelesen blicke ich jetzt da auch durch. Na alle die ich erreichen möchte haben einen PC, also bleibt es kostenlos.


Zitat (Tetris @ 24.07.2011 20:15:08)
... Videochat? Da muss ich mir ja was anziehen um zu chatten...nö danke! :P

:hihi:

Zitat (Tetris @ 24.07.2011 20:15:08)
Videochat? Da muss ich mir ja was anziehen um zu chatten...nö danke! :P

super gut bemerken :D

Naja...

Als Musiker war ich eine Weile auf MySpace und Facebook...

Und habe dann auch ziemlich schnell die Lust daran verloren...

Wen (Wayne) interssiert es schon, ob xy "Seinen" heute links oder rechts trägt, yz heute beim BH eher rosa oder pink bevorzugt?
(Zumal ich diesen BH höchstwahrscheinlich eh nie sehen werde...)

Was interessieren mich 1000 mögliche Events am Wochenende, wenn ich mir, wenn überhaupt, maximal eins leisten kann?

Da trage ich mich besser in diverse Band-Newsletter ein, und bleibe grob auf dem Laufenden, als dass ich mich "überfluten" lasse.

Als aktiver Mucker gibt es da natürlich noch ganz andere Möglichkeiten, sich selbst zu promoten... (Jamendo und Co.)

Gockel plus... Nee... Nicht wirklich unabdingbar....


Bin auch bei G+. Bisher ist sehr Business, ähnlich wie Xing. Alle zeigen erst mal, was sie so beruflich machen. Vor allem Menschen aus dem Bereich rund um Medien sind dabei.

Ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt, wenn mehr "normales" Volk mit von der Partie ist.


Zitat (Nachi @ 23.07.2011 22:23:25)
@lassie, du hast noch kein Konto bei Google? kein YouTube? Google Kalender? kein Google Reader? nutzt keine persönlichen Google Maps? kein Android Handy? Wow ohne die Spielereien würde mir im Internet 2.0 was fehlen...

*g* Nachi. Man kommt tatsächlich durchs Web ohne Google-Konto. Ich hab zwar eins, aber das auch nur, weil ich mal einen Link entfernen lassen wollte/musste. Und dazu brauchte ich ein Google-Konto, sonst geht das nämlich nicht (was an sich auch ne ziemliche Dreistigkeit ist vo denen....) und seitdem hab ich das. Gebraucht hab ichs aber seither nie mehr. (Bin allerdings auch schon etwas älter, komm noch aus der Yahoo-Generation ;) )

Trotzdem, ich bin auf Google+ neugierig geworden und möchts mir mal anschaun. Wart nur noch drauf, dass ich ne Einladung bekomme. Und dann mal schaun, ob das was für mich ist oder nicht. Bei Facebook hab ich mal reingeschnuppert mit nem Fake-Account, damit ich auch mitreden kann. Aber nach zweidrei Wochen hab ich mich wieder löschen lassen. Mir erschließt sich der Sinn einfach nicht.

Aber wie gesagt - ich bin wahrscheinlich schon zu alt für sowas :)

Zitat (DerDieDas @ 24.07.2011 14:06:16)
Nur leider sind dort keine Pseudonyme erlaubt, was ich persönlich ziemlich negativ finde <_<.
Bei Facebook klappts ja auch.

Häh? Wer kann dich davon abhalten, dich Uschi Obermeier zu nennen? Oder Lieschen Müller? Brett Hart? :)

Zitat (zauberweib @ 12.08.2011 00:22:56)
Häh? Wer kann dich davon abhalten, dich Uschi Obermeier zu nennen? Oder Lieschen Müller? Brett Hart? :)

Mein offizieller Googlemailaccount, für meine zweite Adresse müsste ich auf einen separaten Browser ausweichen (wie ich es für Facebook schon tue wegen Noscript), aber dazu hab ich dann doch keine Nerven mehr :P .

Ok, das ist natürlich ein Argument, wenn du das Google-Konto auch anderweitig nutzt/brauchst. Übrigens seh ich grad diese Meldung auf mygoogleplus:
http://mygoogleplus.de/2011/08/google-plus...ei-verstoessen/

Damit hat sich das für mich auch schon wieder erledigt. Mein Realname ist auf meiner Homepage für jeden jederzeit ersichtlich, das ist nicht das Thema. Nur dass Google mir das reindrücken will, dass ich _muss_ - das find ich ziemlich .... (IMG:http://www.smileygarden.de/smilie/Kotzen/6.gif)
Quelle: http://www.smileygarden.de

Bearbeitet von zauberweib am 12.08.2011 23:14:41


by google
ab heute ist Google+ für jedermann geöffnet http://www.google.de/ einfach auf das Ich klicken und ihr seit drin...
während der Beta hat sich viel entwickelt... :daumenhoch:

Also mein Sohn hat mir vor kurzem ein GooglePlus Konto angelegt. Nun kann ich immer sehen was er gerade so macht!



Kostenloser Newsletter