Alles, was nicht Schal/Stola/Stulpe/Socke ist


Ach na da gibbet tausende im Netz. Ne Strickjacke strickste quasi wie nen Pulli nur halt offen. Naja und Mustertechnisch suchste dir halt eins aus was dir gefällt.
Ne spezielle Grund-Anleitung habe ich nicht.

Hm glaub so richtig geholfen hab ich dir grad nicht :unsure:


Schau doch mal bei Pinterest.
Da ist soviel drinn da kannst du drinn baden.
Must in der Suchleiste nur "Damenstrickjacke" gestrickt eingeben.

Liebe Grüsse aus der Schmerzklinik in Heide
Gabriele


1sterni, rennsemmel, danke erstmal. Schon habt ihr beiden ein Stück weiter geholfen.
Liebe rennsemmel ich wünsche dir alles, alles gute.😘



Zitat (1Sterni @ 29.11.2018 07:30:49)

Sieht toll aus :yes:

Zitat (1Sterni @ 29.11.2018 07:30:49)

Das sieht wirklich klasse aus. Aber ich weiß nicht, ob ich die Geduld dazu hätte.

Naja sind ja immer "nur" kleine Quadrate die man strickt - man kann sich ja Zeit lassen. Also ich hab grad Lust das auszuprobieren, aber nicht mit soner dicken Wolle, das mag ich nicht. Mal sehen was mir dafür so für Wolle in die Hände springt.


Wow Sterni, die Decke würde super aussehen.
Die unaufdringliche Farbe gefällt mir auch sehr gut. :wub:


Zitat (1Sterni @ 29.11.2018 07:30:49)

Boah, die Decke sieht grosse Klasse aus, Sterni! :daumenhoch: :applaus: :blumen:

Zitat (1Sterni @ 29.11.2018 07:30:49)

Ab morgen gibt es im Adventskalender beim ARD Buffet sowie bei "Kaffee oder Tee" jeden Tag die Anleitung für ein Muster des wunderschöne Plaids zum Ausdrucken.

Bearbeitet von Löwin am 30.11.2018 21:19:23

genau, deswegen hab ichs euch gezeigt :D


Ich habe mir zwei Strickjacken in Petrol gestrickt und die Anleitungen hatte ich selbst entworfen...

Fotolink

Da ich das Ergebnis ganz hübsch fand habe ich mal versucht es aufzuschreiben und habe es auch meiner HP veröffentlich.

Vielleicht ist das was für dich, siehe hier

Viel Spaß.... :blumen:


Danke hab mir deine Seite mal gespeichert, guck ich mal in Ruhe durch.

Die Jacke selbst entworfen, Respekt. Sieht gut aus.


Eigentlich ist das nicht so schwer, man muss nur bei sich selbst maßnehmen und dies dann auch das Strickstück übertragen.
Das Prinzip ist ja immer dasselbe bei Strickjacken :)

Freut mich das sie dir gefällt.

Die zweite war eher ein Sommerjäckchen, sieht so aus:
Fotolink


Apoplexy, diejacke mit den zweireihigen knöpfen ist schick. Für mich ziehe ich bis obenhin geschlossen vor. Damit ich mich darin ein kuscheln kann.😀
Dankeschön für den Tipp.
.


Apoplexy, die Jacke ist sehr hübsch! :daumenhoch: :applaus: :blumen:


Hallo, liebe Strickliesels & Co.,

hat Jemand von euch eine Idee, wie ich Ballerinas selbst nachstricken kann, OHNE Ferse o.ä. stricken zu müssen?- Ich weiß nun nicht, ob es hierzu schon einen Vorschlag hier gibt.- Kann mir dahingehend Jemand helfen?

Wäre nett....

liebe Grüße aaa :)


Am allereinfachsten ist, du strickst oder häkelst die Sohle (beim häkeln wird sie fester) und nimmst dann Reihum Maschen auf. Die stridkst du hoch, dabei nimmst du vorne ein paar ab damit sichs nicht so doll kräuselt - oder ziehst hinterher ein Band ein.

Ein paar Anregungen kannst du dir dazu holen, wenn du nach Babyschuhen suchst und das quasi größer machst.

Ist echt einfach keine Angst.


Zitat (1Sterni @ 10.12.2018 07:16:03)
Am allereinfachsten ist, du strickst oder häkelst die Sohle (beim häkeln wird sie fester) und nimmst dann Reihum Maschen auf. Die stridkst du hoch, dabei nimmst du vorne ein paar ab damit sichs nicht so doll kräuselt - oder ziehst hinterher ein Band ein.

Ein paar Anregungen kannst du dir dazu holen, wenn du nach Babyschuhen suchst und das quasi größer machst.

Ist echt einfach keine Angst.

Danke dir, @1Sterni :)

Danke an MonikaK234 & Pompe. :wub:


Zitat (Apoplexy @ 12.12.2018 16:42:38)
Danke an MonikaK234 & Pompe. :wub:

Hallo Apoplexy, versuche mich an der von dir eingestellten Strickjacke mit Reverskragen.
Komme mit dem mustersatz lochmuster nicht klar. Ich komme mit randmaschen auf insg. 9 Maschen. Irgendwas mache ich falsch.😕
Könntest du mir bitte die maschenzahl für den rapport mitteilen. Dass wäre sehr nett.
Grüssle Monika

Hi, tüfftele jetzt selbst an dem Muster weiter.
Da ich bisher leider keine Antwort bekommen habe.

Vielleicht ein anderes mal.


@MonikaK234: schreib' @Apoplexi doch eine PN.- Manche sind oft über einen längeren Zeitraum nicht im Forum unterwegs.


AaAnfang, dankeschön für deinen guten Tipp!
Werden probieren.


Monika, kopiere doch mal die Passage aus der Anleitung hier rein und schreib dazu, wo es genau hakt. Vielleicht können wir dann weiterhelfen, falls Apoplexy sich nicht melden sollte.


Hallo Frau
hier den kopierten link von apoplexy. Befindet sich aber auch in diesem thread vom 3.12.18.


https://drive.google.com/file/d/1i03ZmKFX1Q...ew?usp=drivesdk


Ja, hatte ich gesehen, Monika. Was meinst du denn mit 9 Maschen? Deshalb meine genaue Nachfrage oben.


Ich brauche die genaue maschenzahl um den für meine Größe richtigen maschenanschlag zu machen. Bei dem lochmuster brauche ich die genaue maschenanzahl damit ich weiss ob der sich wiederholte rapport rechnerisch aufgeht.z.b.
Ich wollte wissen ob der Umschlag als 1 Masche zählt.


Hallo,

endlich hat es geklappt. Habe das Lochmuster entschlüsselt.😀


super - und wo hats vorher gehakt?


Jaha. Habe den Umschlag als Masche gerechnet.


Strickst den hinterher als normale Masche weiter? Aber das hätt ich sicher auch so gemacht.


1sterni. Ja, in der rückreihe stricke ich den Umschlag als eine Masche.😀.


jo klar ;)


Ich hab so viel gestrickt in letzter Zeit, aber immer kein Foto gemacht ums euch z u zeigen :ph34r:


Hallo 1sterni,

zu meiner angefangenen Strickjacke komme ich nicht weiter. Da ich noch ein paar Socken in "Auftrag" habe.😕


Ach ich hab so viel gestrickt, Mützen, Socken, ne Weste für Madameke, Puppenkleidung....

Eiin Bild von nem Trägerkleidchen hab ich, ist zwar noch nicht vernäht gewesen aber das ist ja nicht so schlimm. Ich hab es als quasi Wendekleidchen gestrickt.

die glatte Seite


Edit hat gestern noch vergessen euch was zu fragen.

Ich möchte eine Mütze stricken bzw. soll ;) die wie eine richtige Schnecke aussieht. Habt ihr ne Idee wie ich das anstellen soll?


Sorry, war im falschen thread.
Anleitung findest du,
www.etsy.com.😀


Zitat (MonikaK234 @ 23.01.2019 12:51:51)
Sorry, war im falschen thread.
Anleitung findest du,
www.etsy.com.😀

Bei etsy gibts doch nur was zum Kaufen? Oder sehe ich das falsch? :unsure: Anregungen könnte man sich dort holen. :hmm:

Bearbeitet von Wecker am 23.01.2019 12:58:47

Upps, dass habe ich nicht gewusst.


@Wecker, ja alles Kaufsachen und wie ich finde nicht gerade günstig....

@Monika, trotzdem danke für den Tip.


Ne Schneckenmütze oder was ich dafür als Vorlage nehmen könnte, habe ich nicht gefunden.


Günstig finde ich es dort auch nicht.

Sterni, gib mal bitte beim allwissenden Gockel "knitted hat pattern snail" ein, dann auf Bilder gehen. Da gibts einige Schneckenmützen als Anregung. Du kannst das bestimmt nachmachen. :)


Hab vielen Dank. Da sind ein paar nette Ideen bei, nun muss mein Hirn das nur noch umsetzen :pfeifen:


Hab im KH einiges gewerkelte, u.a. diese Mütze


Die Mütze ist ja wunderschön :wub:


Zitat (1Sterni @ 26.02.2019 09:35:31)
Hab im KH einiges gewerkelte, u.a. diese Mütze

Die Mütze sieht klasse aus @1Sterni :blumen: Vor allem, so ein Muster einzustricken. Hat man da nicht von der Innenseite her ein Fadengewirr?
Ich könnte mir so ein Teil auch gut vorstellen, wenn es mit dieser Norwegerwolle gestrickt wird. Kennst du die? Ich finde die genial.

Ach das Gewirr hält sich in Grenzen, ist ja nur eine andere Farbe und ich strick den quasi unsichtbar mit, so sind diese langen Fäden nicht da.
Hab das Muster noch bisl verändert gehabt, Sohnemann wollte nen volleren Stern.

Norwegerwolle kenn ich leider nicht, ist bestimmt schön warm.


Zitat (1Sterni @ 27.02.2019 07:41:58)
Norwegerwolle kenn ich leider nicht, ist bestimmt schön warm.

Sie ist nicht nur warm, sondern die Wolle ist so verarbeitet, dass automatisch beim ganz normalen rechts stricken dieses Norwegermuster entsteht. Man muss nichts an Muster stricken, kommt von alleine. Weiß der Kuckuck, wie die Hersteller das machen, aber es funktioniert tadellos.

Zitat (Drachima @ 27.02.2019 12:03:39)
Weiß der Kuckuck, wie die Hersteller das machen, aber es funktioniert tadellos.

Wie die Muster in die Wolle kommen, wurde mal bei der Sendung mit der Maus erklärt.

Für die Norwegerwolle wird Ähnliches gelten. :winkewinke:

Das ist ja mal hochinteressant. Danke Jeannie für den Link :blumen:



Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!