Wird er sich melden?


Derzeit gibt es in meinen Bekanntenkreis viele Trennungen oder seltsame beziehungen. Eine seltsame Beziehung hält uns schon seit Tagen dauf Trapp.
Eine ganz liebe freundin von mir lernte einen Kerl kennen. Am anfang hat er ihr noch von Liebe und co erzählt, halt das übliche gelabere. Dann wurde er immer merkwürdiger, als er erfuhr wie wenig sie verdiente. Dann hieß es plötzlich wir lassen uns Zeit. Meine Freundin war dann wohl auch etwas zickig sowas sie mir erzählt hat.
Auffjedenfall haben die beiden telefoniert und er meinte, das er wohl am Wochenende party mit seinen Freunden macht. Ihr konnte er allerdings nicht sagen wann sie sich wiedersehen. daraufhin muss sie ihn wohl die meinung gesagt haben, dass er nur zur ihr kommt wenn er ihr wisst schon was will. Nunja daraufhin meinte er sie sei ihn zu zickig und er weis nicht ob er auf sowas noch lust hat.
Am nächsten tag stand sie vor seiner Tür und wollte sich allen ernstes entschuldigen. Was machst er macht die Tür einfach zu und lässt se draußen stehen.
Zum Schluss teilt er ihr noch mit er weis nicht ob er sich nochmal bei ihr meldet und wenn soll sie sich überlegen was sie von ihn will. Auf ihrer narichten antwortet er nicht mehr.
Meine meinung ist, der wird sich nie mehr melden. Ist ja eindeutig wenn er ihr die Tür vor der nase zuschlägt oder?? Was ist euere meinung? Wird er sich melden? Denkt ihr auch er hat sie nur verarscht?

Achaj angeblich ist er beruflich viel unterwegs.


so einen heiopei braucht kein mensch... deine bekannte sollte ihn vergessen und zwar ganz fix.

ich hätte mir ja schon diese entschuldigungsaktion gespart, aber manche leute brauchen halt deutliche signale... :)

ich nehme mal an, deine bekannte und ihr heiopei sind in deinem alter also grob mitte 20, anfang 30. das verhalten von ihm - aber auch von ihr! - klingt eher nach 15jährigen als nach erwachsenen, die mit beiden beinen im leben stehen.

Bearbeitet von Cambria am 30.09.2013 09:31:31


Lalelu, deutlicher gehts ja eigentlich nicht.
Hat niemand verdient, so unwürdig behandelt zu werden, und das mal überhaupt gar nicht am "Beginn einer Beziehung"... falls das denn überhaupt sowas sein sollte.
Ganz fix Finger weg, mit so einem Blödmann wird man nicht glücklich.


Der Meinung bin ich auch.
Und wenn er dann doch wieder angekrochen kommt, sollte ihm mal die Tür vor der Nase zugeschlagen werden.


Finger weg von dem Kerl! Keine"r" muss sich so behandeln lassen...


Es ist alles gesagt. :rolleyes:


Der Kerl hat sich bei meiner Freundin wieder gemeldet. Sie meinte sie hätten lange miteinander telefoniert. Er weis nicht ob er noch Kontakt zu ihr haben will. da er keine Zukumpft sieht auf der anderen Seite hat er gemerkt das sie wirklich um ihn kämpft.
Naja ich bin der Meinung ein mann von 36 jahren sollte wissen was er will und was nicht.
Zum Schluss hat sie ihn eine Art Ultimatum gestellt. Entweder er kommt Freitag oder samstag zu ihr und sie reden oder er soll sich entgüldig verabschieden.
Worauf sie von ihn keine Reaktion bis jetzt bekommen hat. Ich denkemal der wird eh nicht auftauchen. Das weis sie auch, ich hab ihr gesagt sie soll sich dann auch nicht mehr melden. Wenn er nicht kommt ( ich gehe davon aus) auch keine reaktion mehr zeigen.

Bearbeitet von lalelu86 am 03.10.2013 10:07:08


Zitat (lalelu86 @ 03.10.2013 10:04:19)
Er weis nicht ob er noch Kontakt zu ihr haben will. da er keine Zukumpft sieht auf der anderen Seite hat er gemerkt das sie wirklich um ihn kämpft.

wenn er es nicht weiß und überlegen muss, hat er seine entscheidung schon gefällt. die antwort heißt nein, umso mehr, wenn es ihm schmeichelt, dass sie so arg um ihn kämpft. das macht nicht sie interessanter, sondern er fühlt sich dadurch begehrter.

ich hoffe, sie zeigt ihm, dass er nicht so toll ist, wie sie dachte und er sie nicht mehr interessiert. und in zukunft auf kontakt verzichten.

Mir fehlen sehr viele Informationen.

Die Interaktionen der zwei Protagonisten werden nur sehr grob von dritter (Deiner) Stelle beschrieben. Oder bist Du nicht die dritte sondern eine der beiden ersten Stellen?

Ist es sicher, dass der männliche Part sich aufgrund der Vermögensverhältnisse zurückgezogen hat?

Im gesamten erscheint mir es für das Pärchen ein recht unglücklicher Start. Ich meine, frischverliebte sehen doch nur sich und rosa Himmel. Wenn's gleich am Anfang zu so Konflikten kommt.


Zitat (lalelu86 @ 03.10.2013 10:04:19)
Der Kerl hat sich bei meiner Freundin wieder gemeldet.

Was war denn der Grund des Anrufes?

Und tschüss... Vergessen und vorbei. Es passt einfach nicht und ich verstehe auch keine echte Beziehung bei den Beiden, weder davor, währenddessen oder danach ist da irgendwo ein Sinn drin. Das Leben geht weiter ;-)


Sammy-Mo, das Ganze ist ein halbes Jahr her....



Kostenloser Newsletter