Glücksklee


Hallo Muttis,

Ich habe an einigen Stellen auf meinem Hof extrem viel Glücksklee.
Bei der heutigen " Ernte " kam ich auf ca 20 vierblättrige und 3 fünfblättrige. 6 er und 7 er sind auch mal dabei.

Der heutige Fund war auf 1 m².

Ich beschwere mich nicht darüber, etwas seltsam ist es aber doch.

Die Ecken an denen ich sie finde sind immer mal woanders.

Darf ich eigentlich noch Bilder einfügen?? Kann euch dann mal eine Ecke zeigen.

Die Flächen werden nicht gedüngt oder sonstiges.

Vielleicht kennt sich jemand hier damit aus und kann mir sagen woran es liegt.

Ach so, es ist kein gekaufter Glücks Klee, der sieht anders aus.

Grüße K.


Zitat (Küstenfee @ 10.08.2014 16:32:24)
Darf ich eigentlich noch Bilder einfügen?? Kann euch dann mal eine Ecke zeigen.



Aber klar doch, Küstenfee! Eigene Bilder sind erlaubt - über 20 Beiträge hast du auch schon längst absolviert :P also, bitteschön!
Schön, dass du von dem Glücksklee soviele hast, kann dir aber diesbezüglich leider nicht erklären, woran das liegen könnt. :(

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/im...9gcsb0vr3lk.jpg

ein kleiner auszug :)

Quelle : Küstenfee

Bearbeitet von Küstenfee am 10.08.2014 17:30:01

Du wohnst wahrscheinlich in einer besonders glücklichen Umgebung **grübel**grübel**


Zitat (Küstenfee @ 10.08.2014 17:26:09)
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/im...9gcsb0vr3lk.jpg

ein kleiner auszug :)

Quelle : Küstenfee

Hammer :blink:

Dir fehlen nur noch Glücksschweine, Hufeisen und Schornsteinfeger auf deiner Wiese :D

Stimmt mops ;-)


2 Hufeisen habe ich, der Schornsteinfeger erscheint einmal im Jahr und die glücklichen Schweine dürfen durch meinen grill springen.

Das erklärt aber immer noch nicht den Klee * grübel' kopfkratz*


Hi Küstenfee,

für mich ist dies auch der 'wahre' Glücksklee, weil man den echt selten findet :)

Aber, auf Deinem super schönen Wiesenbild sieht man Weißklee, der ohne weiteres mal mehr Blätter haben kann. Das ist normal - aber eher selten ... und Du hast da scheinbar ein exotisches Refugium ;)

Lies mal hier bei: Weiß-Klee (Kriech-Klee, Trifolium repens)
Der sogenannte Vierblättriger Glücksklee (Oxalis tetraphylla, Oxalis deppei) ist ein Sauerklee (viele Bilder).

kleiner GlücksGruß ~ :blumen:


Ja ich habe auch schon daran gedacht das der Vorbesitzer seine gekauften Glückskleeknollen in die Wildnis geworfen hat.

Aber die stellen an denen ich die mehrblättrigen finde sind immer woanders. Ca 60 m voneinander getrennt .

Ich war nochmal zum ernten. Da kamen noch 15 dazu.



Ob ich damit geld verdienen kann????


Du hast den falschen Nick: Glücksfee wäre richtiger...


Zitat (Küstenfee @ 10.08.2014 22:38:39)
Ob ich damit geld verdienen kann????

Das habe ich auch gerade gedacht :grinsen: Kannst mal welche laminieren und zB als Schlüsselanhänger verkaufen :pfeifen:


Kostenloser Newsletter