Gute Energie-Spar-App für Android gesucht


Liebe Muttis,

da der Akku meines Samsung Galaxy S3 immer schnell alle wird (obwohl ich sämtliche Funktionen abgeschaltet bzw deaktiviert habe), suche ich eine gute App zum Energie-Sparen. Hab schon einige ausprobiert, die Stromfresser-Apps (welche im Hintergrund aktiv sind) deaktivieren sollen - aber "eins fix drei" sind diese Stromfresser dann plötzlich wieder aktiv. Demzufolge ist also von einer Stromersparnis leider nichts zu merken.

Ich suche nun eine App, welche die Stromfresser aufspürt und dann dauerhaft abschaltet, ohne dass die sich danach gleich wieder automatisch neu starten.

Könnte mir jemand von Euch eventuell eine richtig gute App empfehlen, die meinen Ansprüchen gerecht wird?

Hierfür bedanke ich mich im Voraus!

LG Riki!

Bearbeitet von Riki1979 am 08.06.2015 00:17:48


Ricki,

wie alt ist denn das Samsung? Vielleicht würde ein Akku-Tausch eher helfen? Denn auch ein Li-Ionen-Akku unterliegt einem gewissen Verschleiss.

Gruß

Highlander


Es ist aus dem Jahr 2012. Hab's voriges Jahr bei der Telekom als Neugerät erworben. Die hatten es noch als Restbestand auf Lager.

Bearbeitet von Riki1979 am 08.06.2015 09:53:54


Schau mal hier.


Zitat (Riki1979 @ 08.06.2015 09:50:39)
Es ist aus dem Jahr 2012. Hab's voriges Jahr bei der Telekom als Neugerät erworben. Die hatten es noch als Restbestand auf Lager.

Energiespar-Apps sind eigentlich samt und sonders Blödsinn. Die bringen nicht viel, jedenfalls nicht viel mehr, als wenn man selbst ab und zu die Apps im Hintergrund schließt, oder das Smarphone ab und zu neu startet.

Highlander war schon auf dem richtigen Weg: dein Akku ist einfach hinüber, zu alt. Der Akku ist also bestenfalls aus 2012, und somit schon 3 Jahre alt.
Ein Li-Ionen Akku altert auch, wenn er ungenutzt herum liegt, deswegen sollte man die auch nie "auf Vorrat" kaufen, und immer auf das Produktionsdatum achten, was drauf steht.

Wie gesagt, dein Akku ist 3 Jahre alt, und seit einem Jahr in Gebrauch, daher rührt die geringe Laufzeit, die du jetzt bemerkst.
Besorg dir einen neuen Akku übers Internet oder ein Geschäft (am besten einen originalverpackten, eingeschweißten Akku, damit du keine billige Fälschung erwischst, die halten nicht lange

Wenn erst letztes Jahr gekauft, dann versuche zu reklamieren.

Gruß

Highlander



Kostenloser Newsletter