Welche Erfahrungen habt Ihr mit Umzugsunternehmen?


Guten Morgen,

ich bin auf der Suche nach einem guten Umzugsunternehmen. Mich würde Interessieren, wer von Euch schon Erfahrungen mit Umzugsunternehmen gesammelt hat und mir vielleicht ein paar gute Tipps geben kann.

Gibt es irgendwas worauf ich bei der Auswahl des Unternehmens ganz besonders achten sollte?

Mein Umzug ist in knapp 7 Wochen und daher bräuchte ich recht bald eine Firma, damit hier noch genügend Zeit bleibt um alles vorab zu klären.

Im Internet, gibt es ja mittlerweile echt sehr viele Anbieter und die Webseiten sind teilweise nicht sehr ansprechend.
Geht Ihr nach dem Aussehen einer Webseite? Also wenn ich nur nach dem Auftritt im Internet gehe, dann kommen für mich nur noch sehr wenige Firmen in frage.

Wenn ich jetzt einfach mal zwei vergleiche.

leos-umzug-muenchen.de

und

http://www.heimerl.de/

Dann ist mir die erste Webseite einfach zu "bunt" und macht mich eher irgendwie unruhig. Kann aber natürlich sein das, dass Unternehmen echt klasse ist, nur für mich ist es schon wieder uninteressant.

Die zweite Webseite, finde ich ansprechender da Sie ruhig und aufgeräumt wirkt. Man findet sofort alles was man sucht.

Jedoch bin ich mir einfach nicht sicher, auf was genau man achten sollte bei der Auswahl des Unternehmens.

Wir macht Ihr das?

Danke schon mal. :)


Ich habe mich immer an eine "alte" Firma gewandt, welche schon zig Jahre am Ort ansässig war.
Mag vielleicht etwas teurer sein, dafür ging aber alles einwandfrei und ohne Stress über die Bühne.


Frage doch mal im Bekanntenkreis nach :pfeifen:

Was nützt es dir , wenn jemand in HH wohnt und dir ein Unternehmen vorschlägt.

Aber berichte mal was ist aus deiner Weihnachtsfeier gewurden, das war ja auch kurz vor Zwölf :wacko: eine Rückmeldung kam da ja nicht mehr von dir :wacko:


Zitat (GEMINI-22 @ 21.12.2016 12:03:04)
Aber berichte mal was ist aus deiner Weihnachtsfeier gewurden, das war ja auch kurz vor Zwölf :wacko: eine Rückmeldung kam da ja nicht mehr von dir :wacko:

Das würde mich auch interessieren.

Zum Thema: Ich würde auch ein ortsansässiges Unternehmen beauftragen.

Es wäre gut erst mal zu erfahren, ob der Umzug innerhalb einer Stadt oder näherem Umkreis stattfindet oder ob es quer durch die Republik gehen soll.

Wir sind letztes Jahr von Süddeutschland in den Norden gezogen. Die Unternehmen vor Ort nannten mir schon am Telefon! horrende Preise (ca. die vierfache Summe, die wir 10 Jahre zuvor für den Umzug vom Noeden in den Süden bezahlt hatten).

Da ich zu dieser Zeit nicht nur mit Umzug belastet war, habe ich es aus Zeitgründen über eine Internet-Auktion versucht. Die Angebote abgewartet,und mir die Kritiken der einzelnen Unternehmen durchgelesen.

Das Unternehmen mit den besten Bewertungen bekam den Zuschlag und ich war mit der Abwicklung rundum zufrieden.


Sehr gute Erfahrungen mit:
- helfendem Freundeskreis und zusätzlich
- über ASTA vermittelte Studenten. :D


Zitat (dahlie @ 22.12.2016 22:02:21)
Sehr gute Erfahrungen mit:
- helfendem Freundeskreis.

Kann ich nur unterschreiben. :)

Meine Erfahrung ist: Lieber ein wenig mehr ausgeben und ein Unternehmen auswählen, dass schon länger in der Branche aktiv bzw. am Markt ist.

Ein guter Anhaltspunkt sind auch Bewertungen anderer Kunden (sofern vorhanden) - es sollten aber Bewertungen sein, die über ein unabhängiges Portal und nicht direkt auf der Unternehmensseite veröffentlicht wurden, denn solche Bewertungen können auch einfach ausgedacht sein.


Ja hier sollte man lieber nicht zu sparsam sein, vor allem wenn es sich um wertvolle und liebgewonnene Möbelstücke handelt. Auch von der Organisation und Pünktlichkeit her gibt es da große Unterschiede.


Eine Frage an den TE hätte ich dann doch noch:

Ziehst du jetzt um, weil deine Kollegen dich sonst lynchen, weil es evtl. mit der Weihnachtsfeier nicht mehr geklappt hat? :sarkastisch: :pfeifen:

Aber eine Rückmeldung bekommen wir wohl nicht mehr.....


Habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.


Hallo.
Sehr interessante Forum zum thema Umzug.
Ich kann die Umzugsfirma *entfernt* empfehlen, als günstiger Umzugsservice.*** Link wurde entfernt ***

Bearbeitet von Wecker am 04.06.2017 17:14:51


Dafür bietet sich auch die plattform myhammer an. Dort kann man Umzüge ziemlich kostengünstig erhalten. Und wenn man braucht auch noch gleich Maler oder anderere Handwerker dazu :-D Damit habe ich schon super erfahrungen gesammelt und vor allem gutes Preis-Leistungsverhältnis von den Firmen


Kommt natürlich auch immer darauf an was man haben will, bei uns in der Stadt gibt es auch Studenten, die den Umzug für einen machen, ist zwar Kostengünstig, wenn dann aber was kaputt geht ist es natürlich immer nochmals eine andere Sache. Gerade bei großen Familien oder hochwertigen Möbeln, würde ich auf jeden Fall eine hochwertige Firma beauftragen. Hier einfach mal schauen wie die Rezensionen im Internet sind und auch wie professional das Angebot ist. Viellicht können die Firmen dir ein Angebot schreiben, wie viele Personen helfen, Verpacken die alles noch etc.


Ich für meinen Teil habe immer im Freundes- und Bekanntenkreis gefragt. Da haben sich immer welche gefunden.
Vor allem ist das dann auch viel witziger und bis auf mal ne Flasche Bier und etwas zum Grillen hab ich auch nie mehr ausgeben müssen. Wieso dann erst tief in die Geldbörse greifen?

Wenn sich so niemand finden lässt, dann hab ich die Erfahrung gemacht, dass viele Studenten gegen ein "kleines Taschengeld" auch immer helfen. Einfach an einer nah gelegenen Uni eine Aushang ans Schwarze Brett heften. Da findet sich immer jemand, der mithilft :D



Kostenloser Newsletter