Flecken in Marmorfliesen - was ist das?


Hallo zusammen,

wir haben seit etwa einer Woche diese weißlichen Flecken auf unseren Marmorfliesen, die sich nicht wegwischen lassen. Weiß jemand, woher diese Flecken stammen könnten und was dagegen hilft?

(Der Link zu den Fotos über Bilderhochladen.de wird leider immer wieder entfernt? Warum?)

Vielen Dank!

Bearbeitet von Putzmuffel92 am 19.02.2017 15:01:14


es gibt große Unterschiede in der Art der Flecken auf Marmorfliesen.
Fleckenbildende Substanzen der Porösen Kalkstein einzieht der durch Putzen nicht
weg zu bekommen ist.
Marmor ist sehr empfindlich.Probieren kannst du Marmorpolitur Neutralreiniger
für Naturstein,Spiritus,Schlemmerkreide.Immer ein Mikrofasertuch benutzen.
Ansonsten würde ich einen Fachmann hinzu ziehen,bevor der Schaden noch größer
durch zuviel probieren ausfällt.


Willkommen hier bei FM :blumen:

Bilder hochladen bzw. links setzen kann man erst ab einer bestimmten Anzahl Beiträge (das beugt den Eintagsfliegen-Werbelinksetzern vor), das klappt also nicht.

Was mir als erstes in den Kopf kam: können das Streusalzflecken sein, die sich inzwischen in den Marmor gefressen haben? Ich würde auch mit den Fotos zu einem Steinmetz bzw in ein Fachgeschäft (notfalls Baumarkt) gehen und dort fragen. @Master-of-Stone (unser Steinfliesenexperte hier im Forum) hat für die Reinigung von Steinfliesen immer die Bausteine vom Lithofin empfohlen.


Vielen Dank schon einmal für die Tipps!
Also die Flecken sind auf unserer Treppe im Haus und ziehen sich über mehrere Stufen. Deswegen kann es kein Streusalz sein. Es sieht aus als hätte etwas auf die Stufen getropft und dass die Flecken davon stammen. Wir können uns allerdings beim besten Willen nicht erklären, was das sein soll. Also gibt es keine Möglichkeit ein Foto anzuhängen? Die Flecken lassen sich relativ schwer beschreiben.
Sonst werden wir auf jeden Fall mal ein Fachgeschäft aufsuchen!


Ich würde auch einen Baufachhandel aufsuchen mit einem Fleckenfoto und dieses dort den Fachleuten vorlegen. Ein normaler Baumarkt wäre mir nicht genug "Fachhandel". Die Mitarbeiter dort sind ganz sicher hilfsbereit, aber leider sind in den Baumärkten nur sehr wenige, wirkliche Fachkräfte tätig und gerade beim sehr empfindlichen Marmor sollte so ein Mitarbeiter wirklich Bescheid wissen und nicht nur das gerade gängige Marmorreinigungsmittel verkaufen.

Bearbeitet von Brandy am 19.02.2017 15:55:51


vielleicht sind es tropfen von öl oder etwas anderem, was viel fett beinhaltet. ich habe auf marmor flecken gesehen, die erst hell waren, dann dunkler wurden. hat vielleicht jemand mit einer mahlzeit oder einem gericht gekleckst?



Kostenloser Newsletter