Die beknacktesten TV-Werbungen: Wie kann man sowas ausstrahlen?


Hallo,
wollte mal ne Liste der beknacktesten Werbungen machen.

1. Puddingreklame "Paula, die Kuh", die ist so künstlich und schlecht, dass ich Zahnschmerzen bekomme, wenn ich das höre.
2. Diese komische Fruchtzwergreklame "bringt bitte immer welche mit" find ich auch zum Kotzen.
3. WerWirdMillionär- wo dann alle nur noch "Becker" schreien........



vielleicht fällt euch noch was ein!?


Cool find ich die Apollo-Optikreklame mit den beiden älteren Herren, die über Klarinatistinnen reden!


diese Frooooop Joghurt-Werbung finde ich grausam...............mit dem kleinen Mädel, was so nervig redet..............

:peitsche:

Aber ich guck net soviel fern bzw. net soviel Werbung.....
:rolleyes:


Zitat (Aha @ 24.03.2006 - 20:31:41)
diese Frooooop Joghurt-Werbung finde ich grausam...............mit dem kleinen Mädel, was so nervig redet..............

:peitsche:


Oh jaaaa, die ist schrecklich!!!!!!!

Und die mit den Fleckenzwergen, dann die neue von T-Online, wo die Tussi drauf wartet, dass ihr Freund aufhört zu telefonieren "Maaax!", oh mann, voll die Zicke, bei der würde ich auch nur telefonieren. :wallbash:
Die Media-Markt- Werbung ist auch echt grenzwertig.
Eigentlich finde ich Werbung im Allgemeinen total schlimm, vor allem dauert die immer so lang. :labern:

"Geiz ist geil".......... :kotz: :kotz:

Eigentlich bekleckern sich die wenigsten deutschen Werbespots mit Ruhm, meiner Meinung nach!

Diese ganzen Hausfrauenwerbungen (Waschmittel und co....) finde ich sooooooooo scheiße.


Meine Lieblingsreklame ist die von einer Automarke:
Na, kleines Familienausflugs mit Mutti und die Kleinen?????
Isch liebe es!! Sorry rofl rofl rofl rofl rofl rofl

wollmaus


Die Werbung für Froops -HILFEEEEEEEEEEEE !!!!

@wollmaus -die Werbung mit dem finde ich auch gut (ich liebe diesen Dialekt!).,auch der Spot wo die Mutter sich auf den boden wirft (Werb.für irgendein Schnupfenspray) finde ich super rofl


Jaa, die Autowerbung ist cool! Aber nicht die von Peugeot "Was für ein Auto habt ihr denn?" - "*grins* einen Peugeot *grins*"

Die Froop-Reklame ist auch sehr schlimm....... :(


Zitat (Miele Navitronic @ 24.03.2006 - 22:05:30)
Die Froop-Reklame ist auch sehr schlimm....... :(

nicht nur nervtötend, sondern auch nicht gerade umsatzfördernd.........
Ich kauf das Zeug schon aus Prinzip nicht, weil die Werbung so aufdringlich ist....
:nene:

.... die Werbepause ist immer Pinkelpause oder ich mache noch schnell was Wichtiges....... rofl rofl rofl

man verpaßt ja sonst nichts rofl rofl rofl

....dann kann man sich Zeit nehmen, viel Zeit, denn die Werbung dauert und dauert; mindestens 10 min rofl rofl rofl


Habt Ihr mal darüber nachgedacht, das hinter der Werbung auch Menschen stehen,die das beruflich machen??? Wieviele Menschen haben dadurch Arbeit??
Wenn man die Werbung streichen würde, wieviele Arbeitsplätze falen dann wieder weg???

wollmaus


Zitat (wollmaus @ 24.03.2006 - 22:53:15)
Habt Ihr mal darüber nachgedacht, das hinter der Werbung auch Menschen stehen,die das beruflich machen??? Wieviele Menschen haben dadurch Arbeit??
Wenn man die Werbung streichen würde, wieviele Arbeitsplätze falen dann wieder weg???

wollmaus

Aber du mußt schon zugeben, daß einige Spots einfach nur vor Langeweile, Ideenlosigkeit, Spießertum und Blödheit strotzen.... Da sag ich mir echt manchmal, das hätte sogar ich besser verkaufen können...
Dabei gibt es so witzige deutsche Werbeagenturen...

Klar, ohne Werbung müßten wir ordentlich Gebühren zahlen, keine Frage. Aber manchmal sind die Spots schon ne Zumutung.... Zum Beispiel muß man mir doch nicht das Wort INTIMa 9 oder 10 mal innerhalb von 30 Sekunden entgegenschleudern...

Aber man kann ja auch umschalten oder aufs Klo gehen oder sich was zu Essen machen...

jawohl wollmaus, du hast schon recht; manchmal ist es auch interessant zuzuschauen......
ich kaufe auch mal dieses oder jenes ...... probiere es aus....
wenn es was taugt, kaufe ich es auch gerne wieder..... auch wenn es eine Werbeprodukt ist ------- :D

Bearbeitet von Paulchen am 24.03.2006 23:02:53


1.ALso die froop- Werbung ist echt übel. da fragt man sich nach kinderwunsch.
2. Noch schlimmer finde ich diese iglu- werbungen mit den vertauschten promis. essgewohnheiten, wie bei den schweinen!
3. die fruchtzwerge - bringt immer welche mittt!!!! sorgt jedes mal aufs neue dafür, daß ich meine pille nicht vergesse!
4. diese waschmittelwerbung, "im a bitch- i´m a lover...." - unterlegt, finde ich auch richtig blöd. das suggeriert so richtig: frau kauft nur ein, ist nur mutter, ist nur hausfrau, fllippt beim dinner aus und kommt dann reuevoll zurückgekrochen, da es ja ihr fehler war. ich bin nun wirklich keine emanzentorte, aber das geht mir gegen den strich.
5. was hat die royal bank of scotland bei der werbung für ihre kredite mit autorennen, fußball und anderen sportarten zu tun??? völlig aneben, oder?
6. wenn man nach 23 uhr den TV anmacht.... RUF MICH AN! - oh ja, immer doch....
7. dieser suppenquatsch mit "seegurke"- "zwerg" "Ich zieh aus, für immer" ..... prima, wenn dat gör für ne dosensuppe wiederkommt.....
ui, ich könnte weiterlästern, aber da fehlt noch die qualifizierte deutsche kommunikationsecke mit:
ich BIN zu base gewechselt.... ja nee, is klar, ich BIN mir ja auch gerade meine socken gewechselt....
..... uiuiuiui.... deutsches sprachen schwerer sprachen.....


Da kann man nur zur Werbung sagen:
Kommse rein, kommse ran
hier werden sie genauso besch .......
wie nebenan;Da krabbelt die Miez, da krabbelt die Katz´
wer dran zieht - der hat´s

rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl


Also das ist ja alles schön und gut, aber habt ihr mal darüber nachgedacht das da manchmal auch Strategie dahinter steckt?

Werbung muß entweder total super sein oder super schlecht, denn nur über die guten und die super schlechten wird geredet :P

Mich nervt übrigens die Toffifee Tante und Harald Schmidt, gut finde ich so manche ikea Werbung und du bist deutschland ;)


Zitat (Goody @ 24.03.2006 - 23:08:45)
1.ALso die froop- Werbung ist echt übel. da fragt man sich nach kinderwunsch.
2. Noch schlimmer finde ich diese iglu- werbungen mit den vertauschten promis. essgewohnheiten, wie bei den schweinen!
3. die fruchtzwerge - bringt immer welche mittt!!!! sorgt jedes mal aufs neue dafür, daß ich meine pille nicht vergesse!
4. diese waschmittelwerbung, "im a bitch- i´m a lover...." - unterlegt, finde ich auch richtig blöd. das suggeriert so richtig: frau kauft nur ein, ist nur mutter, ist nur hausfrau, fllippt beim dinner aus und kommt dann reuevoll zurückgekrochen, da es ja ihr fehler war. ich bin nun wirklich keine emanzentorte, aber das geht mir gegen den strich.
5. was hat die royal bank of scotland bei der werbung für ihre kredite mit autorennen, fußball und anderen sportarten zu tun??? völlig aneben, oder?
6. wenn man nach 23 uhr den TV anmacht.... RUF MICH AN! - oh ja, immer doch....
7. dieser suppenquatsch mit "seegurke"- "zwerg" "Ich zieh aus, für immer" ..... prima, wenn dat gör für ne dosensuppe wiederkommt.....
ui, ich könnte weiterlästern, aber da fehlt noch die qualifizierte deutsche kommunikationsecke mit:
ich BIN zu base gewechselt.... ja nee, is klar, ich BIN mir ja auch gerade meine socken gewechselt....
..... uiuiuiui.... deutsches sprachen schwerer sprachen.....

rofl rofl rofl rofl

Herrlich geschrieben.....wat bin ich am Lachen gewesen.... rofl

Ja, Kinder sind teilweise nervig in der Werbung...."...sonst schubbs ich dein Regal um..." Na das nenn ich mal nen talentfreies Kind.... :pfeifen:

Oder auch die Katzenwerbungen, niedliche Tiere, ohne Zweifel, aber das wars auch schon! Was da ein Trarar um das Katzenfutter gemacht wird, so hübsch mit Petersilie garniert.... :wallbash:

Ich find diese Sparkassen Werbung voll nervig..
wo die dann mit dem Hubschrauber fliegen :wacko:


Naja, ehrlich gesagt gut finde ich Werbung allgemein eigentlich nicht, sie nervt nur, aber eben wenns denn sein muß dann bitte mit Sinn oder Witz!


Mir ist aufgefallen, dass man bei mieser Werbung fast immer weiß, WAS beworben wird, bei guter Werbung kennt jeder den Clip, aber oft weiß man nicht, für welches Produkt eigentlich geworben wird.

Auch ein Grund für schlechte Werbung? :rolleyes:


:D .....Sparkassenwerbung; mein Mann sagt schon, daß dieser Spot schon eine Stange Geld kostet ...... und da haben bestimmt die Sparkassenkunden einen großen Teil mitfinanziert,
bedanken wir uns und schauen es einfach an !!!! :D

Bearbeitet von Paulchen am 24.03.2006 23:19:18


Ganz furchtbar=" German -Kleinigkeit " :angry: .Gut gemachte Werbung ist o.k aber wenn ich schon höre "seitdem ich an der Ernährung etwas geändert habe ( Johannes B.Kerners Frau :wacko: - boah nö -weg renn)


Zitat (wollmaus @ 24.03.2006 - 22:53:15)
Habt Ihr mal darüber nachgedacht, das hinter der Werbung auch Menschen stehen,die das beruflich machen??? Wieviele Menschen haben dadurch Arbeit??
Wenn man die Werbung streichen würde, wieviele Arbeitsplätze falen dann wieder weg???

wollmaus

Da muss ich Dir mal heftig widersprechen. Du weisst anscheinend nicht, wie wenig Honarar die Firmen bezahlen.

Hier ein Beispiel: Real machte an Weihnachten 2005 eine Riesenwerbecampagne. Alle paar Minuten liefen auf allen Sendern die gleichen Werbespots. Laufzeit 10 Sekunden. Mein Freund hat mitgemacht. So wie alle gezeigten Personen, üben diese eine Hauptbeschäftigung aus, und werden über Agenturen zu diesen kleinen Jobs vermittelt. Für seinen Auftritt bekam er 100 Euro. Es wird kein einziger Arbeitsplatz geschaffen.

Zu den Fruchtzwergen:
Mit Kindern zu werben ist in meinen Augen "das Feigste und Gemeinste" was man uns antun kann. Und dann müssen die Kleinen auch noch lügen? Fruchtzwerge als Muttermilch-Ersatz. Danone, Ihr seid Schw.....e. Landliebe, mit seiner ländlichen Umgebung setzt schon lange genmanipulierte Produkte ein.

Zu Fruchtzwerge mal die Infos:
http://www.kssa.de/index-Dateien/page211.html
und
http://www.naturkost.de/meldungen/2005/050321ev2.htm

Die Zeitschrift und Gewerkschaft Ver.di. hat in ihrer Ausgabe 04/2006 dargestellt, wie Coca Cola es praktiziert.

Die Coca Cola Company hat in Kolumbien VOR ZEUGEN Mitarbeiter ermordet.

Den ganzen Bericht gibt es hier:

http://www.labournet.de/internationales/co/cocacola/

In 1 Liter Cola sind 144 Stück Würfelzucker!

Kräutersalz enthält Zucker.
usw.
ich könnte noch tausende Beispiele anführen.

....... bei Werbung drehe ich den Ton ab. Der Gang zum Fernseher hält jung, und in der Zeit mache ich einfach was anderes.


ach ja, unter anderem habe ich Gesundheitsberater gelernt....

Labens
:D

Zitat (Aha @ 24.03.2006 - 20:31:41)
diese Frooooop Joghurt-Werbung finde ich grausam...............mit dem kleinen Mädel, was so nervig redet..............

:peitsche:

Aber ich guck net soviel fern bzw. net soviel Werbung.....
:rolleyes:

zum Beispiel.
Und alles andere, wo sie "kleine Kinder drauf abrichten"!!!!! :labern:

Die "Wir holen den Titel" mit Oli Pocher, von MMarkt. :schrei:


Froop kaufe ich allein wegen der Werbung nicht.
Der Name alleine ist schon bescheuert.

Aber noch die Werbung dazu ?

Grauenhaft ! :nene:


Na wahrscheinlich haben unsere Werbefuzzies das von Ihren Vorgängern abgekupfert!

http://www.return2style.de/duesenberg/post...ung/werbung.htm

Die waren damals schon zum :mussweg:

:lol:


Mein Mann lacht immer uber die Werbung mit die Chips wo er der kleine Hund der so belt wenn er Chips essen tut auf sein Kopf stellt,

Froop die stimme geht mir so was auf meine Nerven,

Apetit bekomme ich immer von Lindt Schokolade aber die Werbung ändert sich nicht immer die gleiche Schokohasen :(

Schrecklich fand ich früher die Werbung mit Kick Textildiscount die schrelle stimme

Und immer mehr Männen werden zum Hausmann für die KIndern eingesetzt ist mir aufgefallen oder die Männen sind alleine so wie;
Melita Kaffee mit sein Sohn, Dr Oekter bakt immer meit sienen Tochter Erdbeerkuchen


"Da werden sie geholfen" :wacko: :blink: -oh neeeee irgendwann konnte man es nicht mehr hören (bei mir war es zumindestens so)..


Meinst du Sparkasse?
Und denn Hubschrauber


Ich finde die Werbung auch grausig.

Aber angeblich soll da das Kind (Gerüchten zufolge die Enkelin vom Melittamann) da ganz alleine drauf gekommen sein...

Mir egal, ich kaufe das Zeug eh nicht. Erstens wegen der Werrbung, zweitens mag ich Joghurt nur natur, drittens kaufe ich sowieso nichts von Müller, weil ich mit der Firmenpolitik nicht einverstanden bin, und überhaupt wohne ich im Land der Breisgaumilch (die im Gegensatz zu dem Einheitsgedöns noch richtig gut schmeckt)...


Ich meine die Werbung die mal lief mit Verona (Nummer der Auskunft).


@ niliqb ,ja das Mädchen was uns immer "Froop" in den Ohren kreischt ist die Enkelin vom "Melitta -Mann" .


Zitat
Mein Mann lacht immer uber die Werbung mit die Chips wo er der kleine Hund der so belt wenn er Chips essen tut auf sein Kopf stellt
diese Werbung finde ich richtig klasse, auch wenn ich ein Hundefreund bin. rofl
die Sparkassen und Froop Werbung finde ich eher langweilig. Die Werbung die ich richtig zum kotzen finde ist die mit dem: gib mir sofort mein Kinder.... sonst werf ich dein Regal um. :kotz: :kotz: so was von bescheuert!!!

Ich habe mal gelernt, das Werbung dann ist wenn man darüber spricht, egal ob positiv oder negativ, denn das bleibt hängen.

Ja das stimmt wenn es hängen bleibt ist die Werbung gut oder man hat es erreicht was man erreichen möchte.

Die Werbung mit Maggisuppe "ich denke dar ist mehr drin" finde ich auch gut,

Und die von "o Schatz ich möchte zu Rio" finde ich blöd.


@janice... GENAU!!! Die "German Kleinigkeit" ist einfach nur zum :kotz:
Und die Fruchtzwerge.Werbung... Mann, ich finde keine Worte... Diese Bälger sind schrecklich... Werd mir nie Kinder anschaffen... :angry:


Fruchtalaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrmmmm

Oh Leute, ich liebe dieses Kind!!! Ehrlich!!!! Trotzdem kauf ich das Zeugs nicht....und das is wichtiger!!!Kostet bestimmt ´ne Menge und der "Billig-Joghurt" schmeckt ja auch!

Aber welche Werbung ich auf den Tod nicht ausstehen kann,ist die "sonst schubs ich dein Regal um"! Wurde hier auch schon erwähnt! Diese Werbung macht mich richtig wütend.... :heul: :labern:

Kleiner Tipp: Zieht euch mal die Werbung auf diesen Kindersendern rein (SuperRTL und so)...da ka**t ihr ab! Laut, schnell, durcheinander...und was den Kindern da eingetrichtert wird.... :wallbash: :wallbash:

Zum Abschluß noch einmal:

Fruchtalaaaaaaaaaaaaarrrrmmmmmmm


Ich liebe es........ (versteckte Werbung...)

Zitat (wuscheli @ 25.03.2006 - 09:21:34)
@janice... GENAU!!! Die "German Kleinigkeit" ist einfach nur zum :kotz:

Oder von Wagner die Werbung (läuft aber, glaub ich, nicht mehr), wo diese amerikanische Familie am Tisch sitzt und immer so einen Sch... labert, von wegen "We love Mum" usw. Und dann nachher "Oh it's from Deutschländ, it's from Wagner". Boah, ich kann sowas nicht ausstehen... :labern:


Was ich aber total niedlich finde, sind die kleinen Preise, die finde ich cool...

die von mir als schlimmste empfundene Werbung... staun gerade, dass die noch niemand erwähnt hat...ist diese C****t Päng... da muss ich umschalten sonst krieg ich die Krise, hab keine Lust mich von einem Möchtegernhausmann anbrüllen zu lassen, damit ich tonnenweise Gift den Abfluss runterspüle... :labern:

ne ne ne :nene: das Zeug kommt mir nicht ins Haus....


wo es mir aushängt ist diese werbung, stehen 5 typen vor der tür und fragen:
IST IHR SOHN DA? ja er ist oben! päng päng päng...aber zuletzt der alte mit seiner aufgedunsenen schwammigen fratze: hat du ein schönes häschen...komm ich zeig dir einen echten... und das kind geht mit!!!!!!weil es die mutter zulässt :labern: :labern:

in wirklichkeit würden sie ihr kind schützen, heisst glaubs die werbung.....aber wissen es auch die kleinen wenn sie die werbung sehen um was es geht :labern: :labern:


Zitat (cleopatra @ 25.03.2006 - 12:32:34)
die von mir als schlimmste empfundene Werbung... staun gerade, dass die noch niemand erwähnt hat...ist diese C****t Päng... da muss ich umschalten sonst krieg ich die Krise, hab keine Lust mich von einem Möchtegernhausmann anbrüllen zu lassen, damit ich tonnenweise Gift den Abfluss runterspüle... :labern:

ne ne ne :nene: das Zeug kommt mir nicht ins Haus....

Das scheint aber wirklich zu wirken... hätte ich auch nicht gedacht

Kennt ihr noch die Werbung für die Kaffee-Bonbons, die vor ca. 2 Jahren lief? Man sah erst so ganz tolle Landschaft z.B. Meeresbrandung oder chinesischen Garten, im Hintergrund lief ganz ruhige Musik und auf einmal kommt so ein Monster kreischend irgendwoher gesprungen.
Würde mich nicht wundern, wenn da jmd nen Herzinfarkt bekommen hätte...


Zitat (LuckyJ @ 25.03.2006 - 12:40:44)
Zitat (cleopatra @ 25.03.2006 - 12:32:34)
die von mir als schlimmste empfundene Werbung... staun gerade, dass die noch niemand erwähnt hat...ist diese C****t Päng... da muss ich umschalten sonst krieg ich die Krise, hab keine Lust mich von einem Möchtegernhausmann anbrüllen zu lassen, damit ich tonnenweise Gift den Abfluss runterspüle...  :labern:

ne ne ne  :nene:  das Zeug kommt mir nicht ins Haus....

Das scheint aber wirklich zu wirken... hätte ich auch nicht gedacht

diese Dinger bringens auch, ehrlich! :daumenhoch:

Ich finde die Werbung ätzend in der die Kinder (die Kinder finde ich nicht ätzend) rufen "Hallo Mutti, hör mal zu..." (Joghurt-Werbung) :no:


neben den schon erwähnten Kinder-Werbungen (Fruchtzwerge, Fruchtalarm, "Ich schmeiß dein Regal um" <-kann die nicht normal sprechen? Soll mal die nase reinigen, hört sich graunevoll an!) fällt mir noch eine auf: VANISH DUAL POWER!! Wo die 2 weiber zu einer hergehen und sagen: "Diese Erdbeeren, die müßen sie probieren!"-"Oder diese Blaubeeren! MMMhhhh!" und es dieser Frau, die schlimmer guckt als ein Auto, auf die Bluse schmieren! Und dann es dank Vanish wieder rauskriegen! "Einfach unglaublich!" Und ich frag mich jedes mal: Wo gibts solche Waschmaschinen, wo ich die wäsche reintue und sie gewaschen, getrocknet und gebügelt wieder rauskommt! Die werbung ist sowas von :wallbash: !
Oder den Spruch den Renault ne weile nach jeder werbung gesagt hat: Renault, Weltmeister mit Alonso! Ja klar, Alonso ist ja auch Megane gefahren! Da gefiel mir Createur de Automobile besser.
Dafür die Sharan-Werbung, kleiner Familienausflug zum Strand, mit mutti und den Kleinen. find ich spitze.
Und kennt eine die alte Fernet Branca-Werbung? Mit dem Adler? "Man sagt, er habe magische Kräfte" Ach ich hab diese Werbung :wub: .
Oder die alte Fielmann, wo eine Frau im roten Kostüm und ner Sonnenbrille zum Privatdetektiven geht, lässig ihre Brille hochtut und fragt: "Ich habe gehört, sie sollen der Beste sein?" - "Schon möglich. Was kann ich für sie tun, Lady?" - "Finden sie einen Optiker der günstige rist als Fielmann!" -............."Vergessen Sie es!" ach, die hatte klasse.
Aber eigentlich schau ich keine Werbungen :pfeifen:


das Mädchen was so lauthals Fruchtalarm schreit, hat Werbegene, Ihr Opa war der Melittamann.

Die einzige Werbung, die mir an sich gefällt, ist die Kaffeewerbung mit dem alleinerziehenden Vater und dem Sohn mit der 5 in Mathe.

Besonders nervig finde ich Smartieswerbung aber dafür gibt es sehr gute Kinowerbung. Sogar von der Bild Zeitung. Sehr schicke Wohnung, Mann sitzt auf der Couch, bildschöne Frau läuft durch den Raum und sagt, machs dir bequem, ich geh nur mal eben (jetzt denkt jeder sie sagt frischmachen) scheissen.
Und dann ein Bild Slogan.

Die Kinowerbung von West finde ich gut, auch wenn ich nicht rauche, aber ist eben gut gemacht, mit den verschiedenen Musikern wo man das Gefühl hat Musik geht um die Welt.

Es gibt noch ne Autowerbung die mir gefällt, ist von einem Franzosen.
Erst zeigt man einen Crashtest, mit Sushi, alles zersplattert, dann mit einer Weisswurst, die zerplatzt, dann mit einem Knäckebrot, das zerbrösselt und dann mit einem Baquette, was dezent einknautscht und sich danach wieder formt.


Im Kino schau ich mir auch die Werbung gerne hat. Die meisten Spots sind wirklich witzig oder einfach nur schön...

Da gabs mal vor etlichen Jahren nen Spot, wo eine Kröte in nem Wasserbehälter sitzt. Dann kommt ne Stimme aus dem Off, die sagt: Wenn man heißes Wasser dazu gibt, springt sie raus. Erwärmt man das Wasser aber ganz langsam und stetig, dann bleibt sie sitzen, bis sie kocht. Seien sie schlauer.....Stopt Treibhauseffekt!" Der Spot hatte diesen ernsten Hintergrund aber es sah einfach zu lustig aus, wie diese dicke Kröte dahockte und dämlich vor sich hin glotzte....

P.S. bei diesem Spot kam kein Tier zu Schaden, hatten die auch extra nochmal eingeblendet....


Zitat (labens @ 25.03.2006 - 00:34:13)


wollmaus [/QUOTE]
Da muss ich Dir mal heftig widersprechen. Du weisst anscheinend nicht, wie wenig Honarar die Firmen bezahlen.

Hier ein Beispiel: Real machte an Weihnachten 2005 eine Riesenwerbecampagne. Alle paar Minuten liefen auf allen Sendern die gleichen Werbespots. Laufzeit 10 Sekunden. Mein Freund hat mitgemacht. So wie alle gezeigten Personen, üben diese eine Hauptbeschäftigung aus, und werden über Agenturen zu diesen kleinen Jobs vermittelt. Für seinen Auftritt bekam er 100 Euro. Es wird kein einziger Arbeitsplatz geschafft.

Ich mene ja auch nicht die Komparsen, sondern die Agenturen, die sich diese Werbespots ausdenken.

wollmaus

Die Werbung, die ich am besten fand, war eine Autowerbung. Z.B.: der Nashornbulle auf der Nashornkuh, wo er dann seitlich wegrutscht. :D :D .Dann wirt der Seitenaufprallschutz erwähnt und verschiedene Tiere singen dann: Nichts ist unmöglich,....... :lol: :lol: :lol:

Beschissen finde ich allerdings auch die Werbung: ich schmeiße Dein Regal um.... :labern: :labern: :labern:


Was mich auch total nervt, ist Werbung aus dem Kosmetikbereich. Ala Ich bin blablabla blub blub und Styling Director bei dem Film "Blockbuster so und so" und ich schwöre auf den neuen Maskara hält immer verwischt nicht.


Oder die gegen Verdauungsprobleme, wahlweise mit Mutter und Tochter oder zwei Freundinnen, die sich gegenseitig von ihren Durchfällen und Verstopfungen erzählen...