Fernsterbilder in der Maschine waschen: Fensterbilder aus Stoff

Neues Thema Umfrage

Hallo

Wer kennt sie nicht die schöne Fensterbilder aus Stoff - u. a. aus Plauener Stickerei - schön bunt aber auch in weiß erhältlich.

Nun zu meinem Anliegen:

Wie kann ich diese Bilder waschen um die bunten Farben zu erhalten ohne zu verblassen?

Muss ich dafür Gardinenwaschmittel nehmen oder reicht dafür ein normales Waschmittel für Buntwäsche?

Ist eine Wäschenetz von Vorteil?

Da die Bilder noch neu sind, sind diese noch steif, was ja auch sein soll, aber geht diese Steife während des Waschvorgangs nicht verloren???

Ich bin mir total unsicher, am Besten wäre es, ich wasche sie nicht, aber das geht ja nicht, sie nehmen ja Fremdgerüche auf und fangen irgendwann das Stinken an.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Joggl


Hilfreichste Antwort

Ich würde sowas nicht waschen, schon garnicht in der

Wenn doch, würde ich sie nur einweichen, dann fällt der Schmutz schon raus. Die Appretur ist dann aber raus, das stimmt.


Ich würde sowas nicht waschen, schon garnicht in der Waschmaschine - nur abstauben. Wenn in der Wohnung nicht geraucht wird, werden sie auch nicht stinken. -_-

Wenn doch, würde ich sie nur einweichen, dann fällt der Schmutz schon raus. Die Appretur ist dann aber raus, das stimmt.


Ich bin auch der Meinung wie Golden-Girl :pfeifen: kann es sein, das die Bilder den Geruch vom rauchen angenommen haben?


Zitat (Golden-Girl, 04.01.2020)
Wenn doch, würde ich sie nur einweichen, dann fällt der Schmutz schon raus. Die Appretur ist dann aber raus, das stimmt.

So würde ich es auch machen.
Die Appretur kann man mit Sprühstärke erneuern.

Vielen Dank, Golden-Girl :)

Nein, in der Wohnung wird nicht geraucht.

So, dann wasche ich die Stoffbilder nicht, wäre zu schade, wenn die Appretur dahin wäre und ich es
ggf. professionell nachmachen lassen müsste..


du kannst sie mit ganz "feinen" Blusen --- aber im Wäschenetz im feinsten Waschgang -Seide- waschen

hinterher nimmst du Hoffmanns Wäschestärke ...nicht die Sprühstärke - das Pulver zum auflösen ..Dosierung für verschiedenen Einsatz steht auf der Packung

dann das Teil zum Trocknen auf einen weißen Stoff mit Stecknadel fixieren und spannen - wenn nur noch "klamm" mit dem Bügeleisen sorgfältig bügeln

ggf feuchtes Tuch drüber für Korrekturen


@Tortenhummelchen, sowie Du es mir erklärst, hatte es mir auch Mutti meines besten Freundes erklärt. Nachdem ich aber so 20 Fensterbilder habe, ist mir diese Methode des Guten zu viel - danke dafür. ;)


Zitat (Joggl, 06.01.2020)
@Tortenhummelchen, sowie Du es mir erklärst, hatte es mir auch Mutti meines besten Freundes erklärt. Nachdem ich aber so 20 Fensterbilder habe, ist mir diese Methode des Guten zu viel - danke dafür. ;)

ist halt "original" .....nu weißt du warum die Dinger soviel kosten :pfeifen: die Hälfte ist fürs Stärken und Bügeln rofl

Korrekt :augenzwinkern: @Tortenhummelchen :grinsen: ... eigentlich müsste ich die Bilder für das Geld ins Werk schicken um sie dort reinigen zu lassen :sarkastisch:


Es ist nun mal so, dass jede herumstehende oder -hängende Deko Staub ansetzt (Daher der Name Staubfänger), egal, ob in der Wohnung geraucht wird oder nicht.
Man ist gut beraten, sich schon bei der Anschaffung solcher Teile zu überlegen, wie man sie wieder sauber bekommt. :D

Bearbeitet von DWL am 08.01.2020 13:55:52


Zitat (DWL, 08.01.2020)
Es ist nun mal so, dass jede herumstehende oder -hängende Deko Staub ansetzt (Daher der Name Staubfänger), egal, ob in der Wohnung geraucht wird oder nicht.
Man ist gut beraten, sich schon bei der Anschaffung solcher Teile zu überlegen, wie man sie wieder sauber bekommt. :D

Da hast du vollkommen Recht, deshalb habe ich nur noch wenige steh- und hängrumchen :pfeifen: Staubwischen ist jetzt immer ratzfatz fertig :)

Sorry für :offtopic:

Zitat (Kampfente, 08.01.2020)
Da hast du vollkommen Recht, deshalb habe ich nur noch wenige steh- und hängrumchen :pfeifen: Staubwischen ist jetzt immer ratzfatz fertig :)

Mein Motto: Weniger ist mehr!

Aber um auch einen konstruktiven Beitrag zu leisten:
Gerade um so filigrane Objekte zu entstauben, kann man gut den Swiffer Staubmagnet (auch No Names) benutzen.

:grinsen:

Neues Thema Umfrage


Ähnliche Themen

3 Antworten Nach Waschen Stickerei an Lieblingsjacke kaputt Weiße Stickerei verfärbt 3 Antworten t-shirt stickerei hat sich zusammengezogen 3 Antworten Vergilbte Gardinen mit farbiger Stickerei Schwälmer Weißstickerei

Passende Tipps

Stickvlies entfernen

Stickvlies entfernen

5 12
Bestickte Decken bügeln

Bestickte Decken bügeln

1 6

"Mitwachsendes" Schwimmabzeichen

21 5

(Freihand)Sticken mit der Nähmaschine

1 0
Individuelle Grußkarten aus alten Deckchen / Tischdecken

Individuelle Grußkarten aus alten Deckchen / Tischdecke…

19 13
Loch in Jeans mit Stickerei verdecken

Loch in Jeans mit Stickerei verdecken

23 5
Kleidung optisch verändern

Kleidung optisch verändern

21 18
Korkstoff - neu im Trend!

Korkstoff - neu im Trend!

13 33

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti