Kohlenhydratarm essen

Wir haben Asthma.Diabetes Typ 2 und Übergewicht-wie kann ich mir mit wenigen Mitteln Salate herstellen und was kann ich tun um weniger Wurst zu essen (viel Sülzwurst,Geflügel aber auch andere,Rohen oder gegarten Schinken unter 3% Fett.Jeder von uns hat wenig Bewegung Tanja ist Körperbehindert seid Geburt und ich habe Arthrose zu allem anderen in Knien und Ellbogen-Kuchen ohne Zucker

Moin.
Weniger Wurst zu essen erfordert Disziplin. Einfach keine Wurst mehr kaufen.
Für beide von Euch gibt es in Sportvereinen entsprechende Kurse, die euren Problem angepasst sind.

Salate lassen sich einfach machen, wenn die Zutaten zu Hause sind.
Z.B. könnt ihr beim Einkaufen die Wurst durch Paprika, Gurke, Endiviensalat usw. ersetzen.

Dressing gibt es auch vor allem Fettreduziert.

Im Netz werden sich sicherlich Rezepte für Kohlenhydratreduzierte Dressings finden.

Ebenso für Salate.
Ihr müsst nur entsprechend einkaufen.

Zitat (Omiirmi, 05.04.2020)
Wir haben Asthma.Diabetes Typ 2 und Übergewicht-wie kann ich mir mit wenigen Mitteln Salate herstellen und was kann ich tun um weniger Wurst zu essen (viel Sülzwurst,Geflügel aber auch andere,Rohen oder gegarten Schinken unter 3% Fett.Jeder von uns hat wenig Bewegung Tanja ist Körperbehindert seid Geburt und ich habe Arthrose zu allem anderen in Knien und Ellbogen-Kuchen ohne Zucker

Leider wird dir Kuchen ohne Zucker nur wenig bringen ....denn leider ist die andere Hälfte der Kohlenhydrate im Mehl enthalten

Du brauchst also Rezepte die mit Mandelmehl, Süßlupinenmehl oder Sojamehl (teils auch gemischt) gebacken werden ....bei Diabetes brauchst du nicht auf glutenfrei achten --- da aber die genannten Mehle kein Gluten enthalten sind ihre Backeigenschaften eingeschränkt.
Gluten ist auch als Klebereiweiß im Handel (zB von Spinnrad) - in manchen Rezepten wird auch Proteinpulver für Sportler angegeben ....da stören mich die vielen weiteren Zusatzstoffe und ich habe das reine Gluten genommen

den Zucker kannst du komplett durch Birkenzucker (auch unter dem Namen Xylit im Handel) austauschen - er verhält sich auch wie Zucker und ist genauso süß (er hat 0 Kohlenhydrate)

...nur in der Anfangszeit ist eine Gewöhnungsphase nötig - im Gegensatz zum Zucker wird er nur zu einem geringen Teil im Dünndarm verstoffwechselt .....das gibt manchmal Bauchgrimmen und "Geräusche"

läßt aber meist bald nach

oft wird wegen der besseren Verträglichkeit auch Erythrit empfohlen, aber es hat nur 70% der Süße und löst sich auch sehr viel schlechter auf, dadurch funktioniert es beim Backen sehr schlecht oder man braucht spezielle Rezepte

einige Anregungen ...auch für Brot findest du mit den Stichworten < Low Carb Backen > bzw Essen

Ich selbst bin gerade in der Experimentierphase weil mein Onkel neu an Diabetes erkrankt ist und bei unserem Freitag-Familien-Kaffee (der leider zur Zeit ausfällt) so gar nichts mehr mitessen wollte --- das konnte ich nicht mehr mit ansehen ...er liebt Kuchen

also muss ich mein Repertoire um Diätgebäck aufstocken - sobald ich gute Ergebnisse erreiche kommen die Rezepte in die Tipps

...Biscuit und Mürbteig funktionieren schon ....Brot Geschmack Mega - aber klitschig

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 05.04.2020 23:49:36

Also bei Wurst würde ich auf die Inhaltsstoffe achten denn in fettarmer Wurst ist oft Zucker drinnen ... bitte hinten nachlesen.
So könnte man schon Zucker einsparen wenn man Wurst nicht zur Gänze weglassen möchte.

Dressing aus hochwertigen Pflanzenölen am besten 2 bis 3 verschiedene je nen Löffel ganz wichtig für den Körper der hochwertiges Fett benötigt.

Am besten also Essig Öl Dressings keine American usw,

Kuchen ohne Zucker ist schwierig aber dazu gibts schon antworten.
Am besten selber backen

Thunfisch Salat
Nudelsalat (Nudeln aus Kichererbsen oder Linsen verwenden)
linsensalat ....

DIV selbstgemachte Aufstriche
Selbstgemachtes Brot

Gibt so viele gute Rezepte im Internet

Der Tagesbedarf Zucker eines erwachsenen Menschen sind ca 5 —6 Teelöffel ... das ist nicht viel aber das Gehirn braucht Zucker dass es funktioniert. Wenn du komplett auf KH verzichtest wirst du ws Kopfweh bekommen ... hatte das mal probiert ... aber das Gehirn funktioniert ohne Zucker (kh) nicht ... aber halt sehr wenig ...

Versuche mehr Hülsenfrüchte — Bohnen Linsen Kichererbsen usw. statt Wurst.

Viel Erfolg

Schalli, versuche mal die ganzen Abkürzungen auszuschreiben. Nicht jeder hier versteht sie. Ind wenn du auch noch einen Schreibfehler machst, ist der Sinn ganz verschwunden.

Oder bist du grad an akamie von unität und hast aküfi?

Sorry
Hab den Text nochmal durchgelesen

Usw ... und so weiter
KH ... Kohlehydrate
Ws ... wahrscheinlich

Was habe ich so blöd geschrieben dass man es nicht versteht?

Ehrlich gesagt würde ich dir zu einer Ernährungsberatung und zu einschlägigen Kursen raten.
Wenn du Typ 2 Diabtiker bist, müsste dein Diabetologe das eigentlich längst in die Wege geleitet haben, wenn nicht, sprich ihn mal drauf an. Wenn du keinen hast, such dir erstmal einen.

Zitat (Schalli78, 07.04.2020)

Ws ... wahrscheinlich

Was habe ich so blöd geschrieben dass man es nicht versteht?

Diese Abkürzung ist mir total unbekannt.
Zitat (Golden-Girl, 07.04.2020)
Diese Abkürzung ist mir total unbekannt.

Tut mir Leid.

Werde mich bessern und Abkürzungen weglassen. :-)
Neues ThemaUmfrage


Passende Tipps
Bananen - Die gelbe Wunderwaffe der Natur
Bananen - Die gelbe Wunderwaffe der Natur
50 41
Brot ohne Kohlenhydrate
5 36
Leckeres Müsli für Kalorien- und Kohlenhydrate-Zähler
Leckeres Müsli für Kalorien- und Kohlenhydrate-Zähler
12 13