Online einkaufen: Mehr Auswahl.

Neues Thema Umfrage

Zitat (sisserl @ 03.09.2006 12:23:52)
wer kennt denn lebensmittelmarktketten bei denen man online bestellen kann?

Es gibt vereinzelt Lieferungen von Edeka, einfach etwas googeln. Otto wollte auch einmal einsteigen, weis aber nicht was draus geworden ist.

Dazu.... irgendwo im Noreuropa läuft ein Versuch, dan ist ein Display im Kühlschrank eingebaut, da kann man direkt übers Internet die fehlenden Lebensmittle bestellen-weis leider nicht mehr welches Land

Sicherlich sollte man keine leicht verderbliche Ware wie Fleisch online bestellen, aber das bietet wohl auch niemand an, oder?

Ich selber war früher sehr zurückhaltend, was das Bestellen im Web anbelangt.
Ich bin erst durch das Portal hamsterplatz.de zum begeisterten online-Besteller geworden. Seitdem habe ich von der Kosmetik meiner Frau über meinen Laptop, an dem ich gerade Tippe bis hin zu meinen Fahrradzubehörartikeln, um mein Fahrrad winterfest zu machen alles im Internet bestellt.
Sogar unser neues Bett haben wir dort bestellt. Wir haben ausgerechnet, daß wir ca 50 bis 100 Euro pro Monat sparen und die Ware ist nur unwesentlich später bei uns, als hätten wir sie in irgendeinem Laden um die Ecke gekauft.

Was ich bisher noch nicht versucht habe....kommt aber noch....sind Medikamente online zu kaufen. Wenn man akut etwas hat, dann möchte man ja auch sofortige Hilfe.......

Viele Grüße

Babaji


Viele von euch schrieben, dass ihr bei Otto bestellt habt.Meine Frage bezieht sich nun gezielt auf Möbelbestellungen??Habt ihr Erfahrungen damit??Besonders in Bezug auf Lieferfristen und Qualität.

Ich las, dass der Versand (egal welche Größe) ein Preis ist.Nun brauche ich vermutlich demnächst ein Jugendzimmer, einen neuen

Ich kaufte immer bei Ikea ein,doch habe ich wegen Transport keine Hilfe mehr.Ikea versendet zwar auch, ist aber megateuer.Sie nehmen näml.teilw.bei mehreren größeren Teilen auch entsprechend der Packete mehr Geld.

Und auf der Ottoseite gefielen mir schon einige Stücke


Ich habe zwar schon vieles bei Otto bestellt, aber Möbel möchte ich in Natura sehen und angreifen.

Ich ärgere mich heute noch über eine Couch von Quelle , da brechen nach und nach die Federn und stoßen durch die Polster und das nach etwa 5 Jahren.

Ich kaufe nur noch in Möbelhäusern, wo ich die Möbel begutachten kann. Ab und zu gibt es da günstige Ausstellungsstücke.


Also ich bestelle bei Neckermann, und hab bis heute keine Probleme, hab mir grad kürzlich ne super schicke Polster ecke gekauft (1000 euro), die hat 6 jahre garantie und macht einen sehr guten eindruck, wirklich robust.
Also ich kann es nur empfehlen, ich lass mir aber auch vorher stoffmuster zuschicken.
Achja mein Bett ist auch von dem Versandhaus und ist auch top, mit vielen schubladen drunter, war aber auch teurer......


Also,so grössere Anschaffungen wie jetzt z.B Küche etc . würde ich nicht Online bestellen -aber so kleinere Artikel bestelle ich schon bei O... und co. :) -und war bisher da auch immer zufrieden mit der gelieferten Ware.

Lebensmittel und auch alles was man sonst braucht ...bestelle ich Online bei R...e

(aber Obst ,Gemüse ...etc) ...Ja,dafür gehe ich Na,klar noch 2-3 x die Woche zum Markt -oder zum Händler . :D


Hallo Aida,
ich habe eine Kommode, einen Tisch mit Stühlen und einen Raumteiler von Otto. Die Sachen sind schon etwa fünf Jahre alt, aber noch gut in Ordnung, obwohl ich seitdem schon viermal umgezogen bin. Ich glaube Lieferzeit war damals so zwei Wochen, bei den großen Sachen glaub ich eher etwas länger, dass steht aber ja meistens dabei. Allerdings hat man die Lieferzeit ja im Möbelhaus häufig auch.
Das einzige Problem ist halt wirklich, dass man die Sachen nicht live angucken kann, bei Sofas kann man sich aber häufig SToffproben zuschicken lassen.
Ich würde auf jeden Fall wieder Möbel bei Otto kaufen, da ich die mÖbel da auch sehr schön finde und die Preise in Ordnung sind. VOr allem ist es mal was anderes als Ikea.
Ich wünsche DIr viel Erfolg beim Möbelkauf (wo auch immer!)
Liebe Grüße
Lilien-Lilly

PS: Hast du dir auch schon die SPezialkataloge angeguckt? Da sind häufig Sachen drin, die im normalen Katalog nicht drin sind. Die gibts kostenlos über die Homepgae.


:) ich freue mich über eure Antworten: die Artkel gefallen mir wirklich von den Fotos her recht gut und ich hätte keine Transportprobleme.Ebenso bieten sie einen Aufbauservice an,allerdings habe ich mich hierbei noch nicht so richtig belesen.
Wennn es so weit ist,werde ich den Anbieter (Neckermann,Otto oder andere) telefonisch kontaktieren.

Liebe Grüße


Wir haben auch schon bei "O.." und Co bestellt. Auch ein komplettes Schlafzimmer :wub:
Der Aufbauservice ist OK und geht auch sehr gut damit um. Meistens ist ein, bzw. war, ein "alter Hase" und ein Geselle, Praktikant oder so dabei.
Sind mit Allen sehr zufrieden gewesen.
War echt gut.

Achso vergessen. Leiferzeit war ca. 2-3 Wochen. Fand ich auch OK. Man muss ja die alten Möbel auch noch los werden ;)

Bearbeitet von ichdiebine am 17.11.2007 21:30:07


Hallooooo!

Möchte ma das Thema hier wieder hochholen :)
Ich denke das online Shoppen wird irgendwann viele Läden ersetzen...
So wie man mittlerweile keinen nervigen Auktionshäuser mehr braucht und irgendwo hingehen muss... dafür gibt es mittlerweile EBay wo es jah eigentlich fast alles gibt, was man sich so wünscht.
Aber gerade was Klamotten angeht gibt es dort viele Fakes. Desswegen habe ich mir auch einen Onlineshop für Klamotten gesucht und bin mit diesem hier sehr glücklich geworden: ***** Marken zum günstigen Preis, in 2-5 Tagen ist die Lieferung da, was möchte man mehr? ^^

Najo, bin gespannt, was ihr mittlerweile für Entdeckungen und Erfahrungen im Bereich des online Shoppings so gemacht habt.

LG

**** URL wegen unerwünschter Werbung gelöscht. Bitte Forumregeln beachten, danke!

Bearbeitet von Jeanette am 02.09.2009 11:26:17


Hallo Sabbi.Leider habe ich noch keine Erfahrungen mit online Shoppen gemacht.Aber unsere Kinder kaufen ständig online ein und sind immer sehr zufrieden.Nun versuchen sie mich zu überzeugen meine Bankgeschäfte auch über online zu machen,aber ich habe da noch einige Bedenken.Liebe Grüße bienerli. :blumengesicht:


ich muss zugeben das ich regelmäßig online shoppe.
egal ob bücher, filme pc-zubehör oder kleidung.
zum einen hat man massig auswahl und teilweise auch günstigere internetpreise und zum anderen erspare ich mir das schleppen und das gefahre, bin nähmlich auf den öffentlichen Nahverkehr und mein Fahrrad angewiesen (von ebay).
da nach der arbeit die bank meißtens zu ist mach ich auch online-banking, aber nur mit sämtlichen sicherheitsmaßnahmen, firewall, spyware-alert und antivirus auf die höchste stufe, alle anderen seiten weg, wlan aus, neues browserfenster und über lan-kabel.
was ich niemals über das net kaufen würde ist essen. ich will das vorher genau sehen, fühlen, dran riechen usw, abhängig davon was es halt ist. auf dem markt oder im supermarkt nehm ich ja auch nicht das erstbeste vom gemüse und obst, das wird vorher genau inspiziert, und bei fleisch und geflügel wird der blick nochmal kritischer, dafür bin ich auch bereit zu schleppen


hi,

meine kids kaufen ihre meisten klamotten online. gerade marken-kleidung bekommt man in viel größerer auswahl und günstiger als in den läden.

wir haben auch schon einige urlaubsreisen übers internet gebucht.

ich kaufe mittlerweise fast alle meine bücher (auch antiquarisch) online, obwohl wir in regensburg keine kleine auswahl an buchläden haben.

ich hab bis jetzt noch keine negativen erfahrung gemacht, aber ein bisschen gesundes mißtrauen (z.B. bei vorabkasse) schadet bestimmt nicht.

weiterhin fröhliches shoppen
strudhexe


Hätte einen guten Tipp für einen *** Online Shop, weiß aber nicht,
ob ich dafür werben darf. :P



Wie du schon mindestens 2x weißt , ist hier Werbung unerwünscht !

Bearbeitet von Jeanette am 27.08.2009 19:57:00


Diese Woche habe ich etwas zum erste mal im Internet gekauft,
das war einen Killah hoodie und muss ich euch sagen dass seit diesem Tag will ich mehr Kleidung im Internet kaufen!
Das war eine gute Erfahrung....
Was kauft ihr? Alle die Leute die kennen kaufen immer Musik Dinge (Cd, webcams...)


:)


Das mache ich nicht. Ich will die Ware sehen-oder-hören. Nur so
ins blaue hinein kaufe ich nichts.

risiko :bäh: :nene: :nene:


@Risiko, Du geht also quasi kein Risiko ein :D

Zum Thema: Ich kaufe fast nur noch im Internet, superbequem, vieeel günstiger, Probleme hatte ich noch nie.


Zitat (Sabbi @ 01.09.2009 10:28:06)
Was kauft ihr? Alle die Leute die kennen kaufen immer Musik Dinge (Cd, webcams...)

du kannst prinzipiell alles im internet kaufen.
ich habe sogar mein geliebtes kleines netbook :wub: aus dem internet. und neben musik und büchern auch klamotten, mein fahrrad, konzertkarten, gebrauchsgegenstände...
warte im moment auf eine wunderschöne uhr die aus hong kong unterwegs ist (war nicht nur ein schnäppchen, ich hab auch derzeit keine uhr)

Bei zwei Versandhäuser und einen Suppenlieferanten kaufe ich online.
Das klappt super. Was nicht passt oder gefällt geht retour. Einen Hermesshop habe ich direkt gegenüber. Also kein mühseeliges Parkplatzsuchen.

Von Online-Banking halte ich mich fern. Nur bares ist wahres ;)


Bislang habe ich nur in Versandhäusern oneline gekauft und das ging immmer sehr gut. Nun suche ich ein Küchengerät (den netten Würfelschneider) möglichst preisgünstig und weiß nicht wo ich da am besten suche. Bei Ebay habe ich noch nicht gekauft.


ebay ist eine sache für sich.
weil es ja wer weiss wieviele verschiedene verkäufer gibt solltest du dir deinen potenziellen verkäufer schon genau ansehen
andererseits hast du da den vorteil das es dort wirklich alles gibt
ich habe mit ebay bisher nur gute erfahrungen gemacht aber ich achte auch sehr darauf wer mein verkäufer ist.
und bei den sachen bei denen ich selbst verkäufer war gab es auch keine probleme
das beste daran ist aber das man über das suchen in ebay viele shops mit nieschenprodukten findet.


Wir kaufen auch sehr viel online,auch bei Ebay,schlechte Erfahrungen

haben wir noch keine gemacht.

Mit Banking online kann ich mich nicht anfreunden,obwohl unsere Kinder

damit sehr zufieden sind.


Ich kaufe schon lange und wirklich viel übers Internet - eigentlich alles mal, außer Lebens- bzw. Nahrungsmittel - und war/bin immer super zufrieden, hab auch noch nirgends schlechte Erfahrungen gemacht.
Die Auswahl ist einfach unschlagbar, die Preise meistens auch, und bequemer ist es allemal - so muss ich mir für Teil xyz nicht stundenlang die Hacken abrennen und auch noch teure Parkgebühren zahlen, es wird nach Haus geliefert etc.pp, was will man/frau mehr - also ich steh auf Online-Shopping :)


Ja ich hatte auch schlete Erfahrung mit Ebay....Polaroid filme.

Aber trotzdem mit online-stores habe ich gute Erfahrung...habe gestern bei *** etwas gekauft (Armani Jeans und Diesel rock).
ich bin gespannt!!!

*** Unerwünschte Werbung zum 2. Mal entfernt ! Halte dich nun Bitte an die Forumsregeln !

Bearbeitet von Jeanette am 02.09.2009 11:24:41


Ich kaufe auch viel im Internte ein aber mcih stört das ich die sachen wieder zurückschicke, wenn sie mir nicht passen oder mich nicht gefallen. Ich informiere mich lieber erst und probiers dann an. Morgen hol ich guck ich mir den braunen Strickmantel bei Kaufhof an.
*** URL wegen unerwünschter Werbung entfernt ! Bitte die Forumregeln beachten, danke ! ***
Super für den Herbst. Die anderen Sachen sehen auch gut aus, vielleicht gibts noch einen shal dazu mal sehen. javascript:emoticon(':rolleyes:')

Bearbeitet von Nightwish am 04.09.2009 11:08:28


Also ich nutze eigentlich immer Tchibo, Otto oder auch die Discounter im Netz wie Aldi.de oder spar.de. Da bekommt man die aktuellen Produkte meist noch. Oft sogar früher.


hey, ich mache keine Werbung....was sollen das?


Hallöle!
Bin neu hier und jetzt etwas verwirrt: darf ich nun Links reinstellen oder nicht? Ein paar stehen drin, andere wurden anscheinend gelöscht... :huh:

Würde ja auch gern meinen Senf dazugeben. :)


Zitat (mofl @ 05.09.2009 15:06:25)
Also ich nutze eigentlich immer Tchibo, Otto oder auch die Discounter im Netz wie Aldi.de oder spar.de. Da bekommt man die aktuellen Produkte meist noch. Oft sogar früher.

:schlaumeier:
ist das denn hier keine werbung??? :pfeifen:


cutie :peace:

p.s.: obwohl ich aldi toll finde---gerechtigkeit muss sein!!!

Zitat (Mariechenkaefer @ 09.09.2009 16:07:18)
Hallöle!
Bin neu hier und jetzt etwas verwirrt: darf ich nun Links reinstellen oder nicht? Ein paar stehen drin, andere wurden anscheinend gelöscht... :huh:

Würde ja auch gern meinen Senf dazugeben. :)

hallo und willkommen
nein du darfst keine links setzen die zu einem shop führen oder zu deiner eigenen hp.
alle links die du hier siehst sind gesetzt worden, bevor die neue regelung kam.

das bedeutet ich könnte eigentlich die link-adresse hinschreiben solange ich keinen link daraus mache? :schlaumeier:

sowas wie www.irgendeinshop.de und das wäre ok?
ist schon komisch


Werbung ist Werbung , ob nun mit oder ohne Link


Zitat (bonny @ 09.09.2009 16:27:55)
alle links die du hier siehst sind gesetzt worden, bevor die neue regelung kam.

Wäre es den nicht besser diesen Thread zu schließen.
Wie du schon geschrieben hast, diesen Thread wurde damals vor der neuen Regelung geöffnet.
Und jeden neuen User würde ihren Tipps mit verlinkung hier reinsetzen.

naja, hier (in diesem Thread!) geht es schon darum Onlineshops, mit denen man gute Erfahrungen gemacht hat, weiterzuempfehlen. Das kann gerne als Link oder auch nicht passieren.

Wenn hier aber gleich ein User mit seinem ersten Beitrag reinschreibt, dass er den Shop XY gut findet, dann riecht das nach Werbung. Wenn hier aber ein "etabliertes" Mitglied (d.h. schon ein paar Wochen dabei, mehrere Beitraege geschrieben, etc.) einen kurzen Link postet, so ist das vollkommen in Ordnung. Das ist natuerlich nur eine grobe Richtlinie und wird im Einzelfall von den Mods/Admins entschieden.


Außer Lebensmitteln und Kleidung kaufe ich fast alles online. Ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Man sollte sich die Anbieter natürlich vorher genau ansehen. Seit 2 Jahren mache ich auch Onlinebanking und bin davon begeistert. Es ist bequem und spart viel Zeit. :peitsche: :winkewinke:

Bearbeitet von Andrea58 am 11.09.2009 17:30:18


Online kaufe ich eigentlich nur Sachen, die ich sonst schwierig, bzw. mit extrem langen Anfahrtswegen bekommen würde.

Bei Kleidung habe ich es ein paar Mal versucht, ging aber zu 95% dann zurück, da besorge ich mir die Dinge dann lieber vor Ort.


Hab schon öfters bei Vesandhäuser bestellt online ,vorwiegend Elektroartikel,war immer zu frieden :blumen:


Ich kaufe keine Kleidung online über Versandhäuser. Ich habe keine Lust, bei Nichtgefallen die Sachen zurückzusenden. ;)

Wo ich sehr gerne online einkaufe, ist bei amazon dort kaufe ich sehr gerne Bücher, Elektroartikel etc.


Ich kaufe vorallem Kleidung online - bin eine der wenigen Frauen, die shoppen gehen einfach hassen, und gerade bei Klamotten, diese engen Umkleidekabinen und das unnatürliche Licht... Da doch lieber zu Hause ganz in Ruhe anprobieren und ggf. auch mit verschiedenen Teilen probehalber kombinieren.


Zitat (danny2506hu @ 11.09.2009 21:21:25)
Ich kaufe vorallem Kleidung online - bin eine der wenigen Frauen, die shoppen gehen einfach hassen, und gerade bei Klamotten, diese engen Umkleidekabinen und das unnatürliche Licht... Da doch lieber zu Hause ganz in Ruhe anprobieren und ggf. auch mit verschiedenen Teilen probehalber kombinieren.

das kann ich ja so verstehen!
shoppen ist das mittel mit dem mich meine beste freundin immer quält.
ich hingegen mag es eher online. und vorallem, es ist halt viel leichter was zu finden wenn man nicht so häufige größen hat (mein problem <_< )
schnell, entspannt, und meine nachbarin ist immer da und nimmt pakete an

Hi,

habe zum Thema Online Einkaufen und Lebensmittel/Delikatessen noch ein recht gespaltenes Verhältnis. Ich bin eigentlich überzeugter im-Laden-Kaufer und wollte daran demnächst auch nichts ändern. Zum Geburtstag suche ich allerdings ein ganz besonderes Geschenk und es soll schon was mit Essen und Trinken zu tun haben. Speziell bin ich auf der Suche nach einem Olivenöl oder etwas ähnlichem. Da hab ich die ***** gefunden die Ölwechsel anbieten. Das ist Öl mit eigenem Aroma bzw. Geschmack. Die Flaschen sehen total toll aus und würden bestimmt super als Geschenk gehen, ich weiß nur noch nicht,wie die Qualität ist.

Was sagt ihr, wie findet ihr die vom Design her? Lohnt sich sowas, als Geschen oder vielleicht sogar mal für den Eigengebrauch? Wie kann ich richtig gutes Öl erkennen, was sind da gut Kriterien, die man auch online überprüfen kann?

Danke euch schonmal!

Liebe Grüße!

*** Link entfernt - bitte Forumsregeln beachten ***

C.


Bearbeitet von Cambria am 14.09.2009 12:01:08


ich kaufe Feinkost direkt beim Händler...gerade Feinkost will ich vorher sehen, riechen und eventuell sogar kosten...und Öle mit Geschmack sind oftmals minderwertiger als pure Öle...


Hallo,
hab schon gestern nen paar Sachen auf die website eingekauft. Hat mir nicht so gut gefallen weil ich die falsche Größe gekaufen habe. Die Mantel es ist sehr schick und die Absendung hat nur 4 Tage gedauert.


Hey Kati
"Ich kaufe keine Kleidung online über Versandhäuser. Ich habe keine Lust, bei Nichtgefallen die Sachen zurückzusenden"
Aber kaufst du bestimmt Bücher, oder elektronische Zeuge im online Stores. Ich finde das besser als im Laden zu gehen und alles mit voll Leute, stress...


Also ich habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht beim Online-Einkauf. Um Schweissausbrueche in den viel zu engen und schlech beluefteten Umkleidekabinen zu entgehen bestelle ich meist meine Kleidung online. Auch Buecher, internationale Delikatessen, gebrauchte Sachen, Spielzeug und Kindermoebel fuer mein Enkelkind und sogar meine neuen Beerenstraeucher habe ich uebers Internet gekauft und auch bezahlt. Alles wurde schnell geliefert (manchmal von einen Tag auf den Anderen) und wenn mal etwas kaputt ankam ist es innerhalb von ein paar Tagen ersetzt worden.

Ich gehe so in ganz Europa einkaufen - vom

Natuerlich muss man aufpassen und sich den Laden erst mal gut ansehen, im Internet recherchieren was andere fuer Erfahrungen mit dem betreffenden Shop haben. Wegen der Betrueger, die sich im Netz tummeln. Das war frueher schwieriger als heute, weil viel weniger Menschen das Internet genutzt haben und betreffende Plattformen gefehlt haben.

LG
minchenmaus


Für den Klamottenkauf ist defr Onlineeinkauf für mich genau das richtige. Wenn die Ware einmal nicht passt oder meinen Vorstellungen entspricht, schicke ich die einfach zurück... war bis jetzt fast imemr kein Problem. Ansonsten kaufe ich on noch Bücher, Musik, Software...: Im Prinzip alles so ziemlich alles, außer Lebensmittel und Toilettenartikel für den täglichen Bedarf.


nachdem ich die Postings gelesen habe, ist mir klar, das die Innenstädte sterben müssen ............

die großen Kaufhäuser machen dicht, alteingesessene Fachgeschäfte verschwinden,
leere Straßenfluchten und nur noch Handy und Ein-Euro Geschäfte ........

das ist das Ergebnis der Onlinegesellschaft !
ist eigentlich schade .........


Zitat (supermann @ 05.10.2009 21:08:30)
nachdem ich die Postings gelesen habe, ist mir klar, das die Innenstädte sterben müssen ............

das ist das Ergebnis der Onlinegesellschaft !
ist eigentlich schade .........


nicht nur eigentlich. es ist jammerschade. :heul:

ich mochte auch eher sooooo bummeln gehen, schaufenster gucken. :D
ja das war schön, und jetzt, nix. :o
wenn noch geschäfte da sind kannste nicht mehr rein schaun, nur plakate noch an die fenster. :heul:


Zitat (supermann @ 05.10.2009 21:08:30)
die großen Kaufhäuser machen dicht, alteingesessene Fachgeschäfte verschwinden,
leere Straßenfluchten und nur noch Handy und Ein-Euro Geschäfte ........

Das liegt aber auch an den viel zu hohen Mieten der Ladenimmobilien.
Außerdem gibt es heute fast in allen Städten die gleichen Geschäfte-Ketten.
Auch die großen Zentren am Rande der Stadt machen es den Innenstädten sehr schwer.

Allerdings kaufe ich auf Arbeit auch vieles online ein, weil es einfacher und schneller geht.

Bearbeitet von Sparfuchs am 06.10.2009 08:31:34

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Rezeptfreie Medikamente im Internet kaufen

Rezeptfreie Medikamente im Internet kaufen

9 7
Tipps für nachhaltiges Einkaufen

Tipps für nachhaltiges Einkaufen

20 15
Online-Shopping: Tücken und Fallstricke beim Einkauf im Internet

Online-Shopping: Tücken und Fallstricke beim Einkauf im…

6 5
Einkauftipps – 5 Regeln beim Einkaufen

Einkauftipps – 5 Regeln beim Einkaufen

24 23
Mit Online-Texten etwas Geld verdienen (VG-Wort)

Mit Online-Texten etwas Geld verdienen (VG-Wort)

6 20
Brille online bestellen - Augenabstand selber messen

Brille online bestellen - Augenabstand selber messen

34 78
Spartipps beim Einkaufen im Supermarkt

Spartipps beim Einkaufen im Supermarkt

38 41
Rechentipps für Kinder - Rechnen mit Geld

Rechentipps für Kinder - Rechnen mit Geld

32 4

Kostenloser Newsletter