Wer kennt sich mit DB Bahn-Tickets aus?


Hallo zusammen,
ich möchte Ende Juli (von Donnerstag bis Samstag/Sonntag) eine Jugendfreundin in Berlin besuchen. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung was das Bahnfahren angeht. Mit dem Auto möchte ich soweit alleine nicht fahren und wird auch ziemlich teuer.
Bekannte sprachen von besonderen Tickets, die viel günstiger sind, als einfach Hin- und Rückfahrkarte von Münster nach Berlin zu kaufen. Kann mir jemand helfen? Ich habe auch schon auf der hp der DB rumgestöbert. Ich blicke da nicht wirklich durch.
Für Hilfe bin ich seeeeeeeeeeeehr dankbar.

Bono


Hallo Bono,

wenn du z. B. Donnerstag, 27.07. von Münster nach Berlin und Samstag 29.07. oder Sonntag 30.07. wieder zurück fährst, geht auch der Sparpreis - das sind dann statt ca. 145 Euro nur ca. 110 Euro.

Das kannst du auch übers Internet buchen und zwar so:

- Abfahrtsbahnhof angeben
- Zielbahnhof angeben
- Datum und Abfahrtszeit angeben
- Rückfahrdatum und ungefähre Abfahrtszeit angeben
- Verbindung suchen
- RÜCKFAHRT hinzufügen angeben

==> schon kannst du den Sparpreis buchen (der legt dir allerdings deine beiden Verbindungen fest, d. h. du kannst dir dann nicht so ohne weiteres einen anderen Zug für die Rückfahrt aussuchen, wenn du früher oder später zurück willst)

Probiers einfach mal aus

Liebe Grüße

schwabinchen


Nachteil bei Buchung übers Netz: Du brauchst meines Wissens nach eine Kreditkarte??


Zitat (Kennil @ 09.07.2006 - 20:47:59)
Nachteil bei Buchung übers Netz: Du brauchst meines Wissens nach eine Kreditkarte??

Nein, geht auch per Bankeinzug...Man muß sich aber so oder so registrieren

Guck doch mal nach Ländertickets für den Hinweg und nach dem Wochenendticket für den Rückweg.

Ländertickets - gelten 1 Tag in einem Bundesland für 5 (Normales Länderticket, meistens um 25 €) oder 1 (Singleticket, billiger, meistens um etwa 18 €) in allen Nahverkehrszügen (RB, RE, IRE) und meistens auch in den U- und S-Bahnen und Bussen. Kommt halt drauf an, wieviele von den Dingern Du bräuchtest, wird wohl auch nicht wirklich billiger sein.

Für den Rückweg das Wochenendticket. Kostet knapp über 30 €, gilt an einem Tag (Sa oder So) für bis zu 5 Leute bundesweit in den o.a. Nahverkehrszügen.

Oder aber, falls Du doch das Auto nehmen möchtest: reduziere die Kosten, indem Du die Fahrt kostenlos bei http://www.mitfahrgelegenheit.de reistellst und Leute gegen Spritbeteiligung mitnimmst. Dann fährst Du auf jeden Fall preiswerter. Mach ich bei eigentlich jeder weiteren Fahrt und hatte noch nie schlechte Erfahrungen mit meinen Mitreisenden gehabt.


Ab heute hat die DB doch wieder Aktions-Tickets für 29,00 €.

http://www.mitfahrzentrale.de/

Zwischen 20-25 Euro eine Tour

Bearbeitet von Jaxon am 12.07.2006 23:17:26

Manche Ländertickets gelten auch in mehreren Bundesländern, erkundige dich doch einfach mal. Sachsen-, Thüringen-, und Sachsen-Anhalt-Ticket gelten bspw. in allen diesen BL.


mitfahrzentrale ist am allerbilligsten und dauert auch nicht wesentlich länger. wenn du infos haben willst dann meld dich mal per pm bei mir.


Ich nutze den Online- Service der Bahn schon seit etwa 3 1/2 Jahren und bin bestens zufrieden damit.
Wenn man rechtzeitig weiß, wann genau man hin und zurück fährt, würde ich das Online- Ticket etwa ein bis zwei Wochen im Voraus buchen. Macht einen (Frühbucher-)Rabatt von satten 40%! :rolleyes:
Dafür ist man dann zwar an bestimmte Züge gebunden (IC bzw. ICE), aber das ist für mich persönlich das kleinste Problem.
Wenn man eine Bahncard hat (ich hab die Bahncard 25 für 51,- pro Jahr), schlägt man nochmals Rabatt raus. Ich fahre mehrmals im Jahr von Aue im Erzgebirge nach Leer in Ostfriesland und zurück und zahle jedesmal etwa 60 €.....das muß man bei einer einfachen Strecke von ca. 650 km erstmal mit dem Auto nachmachen..... :ph34r:

Die Verbindungen hin und zurück kann man hier abfragen und dann buchen (so man eingeloggt bzw. angemeldet ist, Auskunft geht auch ohne Anmeldung).

Bearbeitet von fiftyniner am 15.07.2006 21:29:32


Da bin ich mal wieder. Zwangsläufig habe ich einige Zeit auf den DB-Seiten verbracht und es hat sich gelohnt. Ich konnte wirklich für 29,- EUR pro Fahrt nach Berlin bzw. wieder zurück fahren.
Da ich nun schon mal in Berlin war habe ich es mir wirklich angetan und bin bei 38°C viel rum gekommen und habe einiges gesehen. Vermute, das was man in Berlin sehen muß: Brandenburger Tor, Adlon, Alexanderplatz, KaDeWe, Reichtstag, Palast der Republik, der zur Zeit demontiert wird, Holocaust Denkmal und und und ... Robbie Williams habe ich leider nicht getroffen (der war just in Berlin).
Es war toll. Und ich werde dort bestimmt noch einmal hin fahren. Berlin ist wirklich eine Reise wert.



Kostenloser Newsletter