Bahnfahren 2. Klasse: ... grauenvoll ...


Liebe Forenteilnehmer- und nehmerinnen,

ich bin heute von Hamburg nach Hannover mit der Bahn gefahren.
Normalerweise sollte ich mit einem gefahren werden, doch mein
Fahrer kam und kam nicht. Ich weiß nicht warum, ich hoffe nur für ihn dass
ihm etwas schlimmes passiert ist, ein Unfall zum Beispiel, denn sonst
kann keine Ausrede gut genug sein, ihn vor seiner Feuerung zu bewahren.
Naja, wie dem auch sei.

Ich kaufte also ein Bahntickett an einem "Automaten". Sehr unpersönlicher
Vorgang, doch ich hatte keine Zeit an der unverschämt langen Schlange
mit irgendwelchen fremden Leuten anzustehen, da ich sonst meinen Zug
verpasst hätte und mich somit auf dem Bahnhof hätte langweilen müssen,
zumal dort wirklich kein Gastronomität ist, die nicht aus Stehhockern und
winzigen Tischchen besteht. Nur Unterklasse-Imbisse a la Burgerking,
PizzaHut, Nordsee und ähnlichem.

Ich kaufte also mein Ticket und machten den, wie sich später herausstellte,
großen Fehler: 2. Klasse. Ich habe mich verdrückt und bekam ein zweite
Klasse Ticket ausgestellt. Ich wollte gerade ein neues 1. Klasse Ticket
nachkaufen, doch auch dazu war keine Zeit.
Mir blieb nichts anderes übrig als mich meiner Schande hinzugeben.

Ich hatte keinen Sitzplatz ! ! !

Der Zug war voll ! Ich hatte keinen Sitzplatz !
Und es war kein Schaffner da, bei dem ich mich hätte beschweren können.
Und niemand von den jungen Leuten ließ mich sitzen ! Ich finde
das unverschämt, aber was soll man schon in der 2. Klasse an Benehmen erwarten.
Glücklicherweise stiegen einige Leute in "Hamburg-Harburg" aus und ich
erdrängelte mir einen Sitzplatz. Ich wünschte ich wäre stehengeblieben, denn
vor mir saßen zwei kleine Kinder (Mädchen, ca 6 Jahre alt) die auf den
Sitzen hin und her turnten und mich böse anlächelten. Sie beobachteten
mich die ganzen Zeit, guckten immer verstohlen und lauernd hinter
ihren Sitzen hervor, grinsten dann wieder so komisch das einem Angst
und Bange werden kann. Ich setzte meinen bösesten Blick den ich habe
auf und sah die beiden Gören an. Nichts ! Die sind total abgebrüht.
Zwar verkrochen sie sich kurz, kamen dann aber nach 10 Minuten wieder
hervor und nervten mich. Was soll sowas? Die Mutter saß eine Bank weiter
und hatte Kopfhörer auf, hörte Musik. Typisch. Die Mutter hört sich irgendwelche
Musik an und ihre Blagen belästigen wildfremde Leute wie mich.
Nichts gegen Kinder. Ich mag Kinder und Kinder mögen mich nicht.
Ich mag aber nicht in der Öffentlichkeit von Kindern belästigt oder
sonstwie kontaktiert werden.
Plötzlich sagte ein Kind zu mir "Hallo".
Jetzt reichts !
Ich stand also auf, ging auf die Mutter zu und
tippte ihr vorsichtig auf die Schulter und sagte dann zu ihr, sie möge
doch etwas auf ihre Kinder achten. Das es sich A) nicht gehört mit
Schuhen auf den Sitzen zu stehen, und B ) fremde Leute mit Blickkontakten
zu drangsalieren. Die Frau entschuldigte sich überschwenglich und rief
ihre Kinder zur Ordnung, sie "sollen doch den netten älteren Herrn" in
Ruhe lassen. Den älteren Herrn? Naja. Stimmt schon, aber sowas sagt man
trotzdem nicht, das ist unhöflich.

Endlich Ruhe. Ich wartete auf den Bord Service und war gespannt, was
hier zu Essen gebracht wurde (GAR NICHTS, wie bei der Ankunft in
Hannover festellte. Lohnt sich offenbar nicht in der 2. Klasse des Bürgertums.

Jetzt fingen die beiden Gören an im Gang auf und ab zu laufen.
Auf und ab, auf und ab. Und jedesmal bekam ich einen unangenehmen
Luftzug an meiner rechten Schulter ab.

Ich verstehe solche Mütter nicht. Diese Mutter steht stellvertretend für
alle Mütter (auch für die bei IKEA) die sich nicht um ihre Kinder kümmern.
Die sie einfach gewähren lassen. Kinder haben während einer Zugfahrt
still zu sitzen und in einem Malbuch zu malen oder in einem Geographiebuch
zu lesen. Was auch immer sie tun, es muss still sein und bewegungslos.
Aber das verstehen ja die Mütter von Heute nicht. Da dürfen die Kinder
alles und haben sogar eine "individuelle Persönlichkeit". Sowas !
Ganz schlimm sind ja auch die Mütter, die ihre Kinder dazu ermuntigen,
sich laut zu verhalten: "Sing doch mal das Lied was Du neulich im Kindergarten
gelernt hast". Sowas ist rücksichtlos gegenüber seinen Mitmenschen.


Da ich keine Lust hatte, die Mutter der beiden Blagen erneut anzusprechen,
und die Unterschicht anscheinend ohnehin keinen Wert auf Belehrung und
Benimm legt, wollte ich den Rest der Zugfahrt auf der Toilette verbringen,
wo ich meine Ruhe hatte vor diesen Höllenkindern.

Die Toilette: Ein Blick hinein und schon schmiss ich die Tür wieder angeekelt
von außen zu. Winzig klein... alles Plastik... stinkend, kein Personal (Klofrau),
keine Handtücher... keine Seife... ein wiiiiiinziges Fenster... und ein total
versiffter, ekliger, stinkender Boden. Igitt !
Ich ging rüber in die erste Klasse und fragte einen Schaffner, wo denn
die Toiletten der 1. Klasse seien (würd schon keiner merken wenn ich die
benutze). Der Schaffner jedoch guckte verwirrt und lächelte und sagte:
"Die jibbt es nit".

Also... ich fahre niemals wieder Bahn ! War ein großer Fehler mit der Bahn
zu fahren. Ich hätte mir ein Taxi bestellen sollen das mich von Hamburg
nach Hannover bringt. Im Taxi gibt es zwar auch keine Toiletten und keinen
Boardservice... aber dafür gibt es auch keine Kinder und keine neuzeitlichen
Mütter ohne Benehmen. Man hat seine Ruhe im Taxi, kann womöglich
irgendwoh halten und etwas essen, man kann Radio hören oder schlafen.

Das die Bahn überhaupt noch existiert ist mir ein Rätsel? Bei so einem
schlechten Service? Wenn es nach mir ginge würde ich das Konzept der
Bahn völlig verändern: Keine 2. Klasse mehr. Nur noch 1. Klasse.
Anhebung der Preise.
Boardservice und Am-Platz-Bedienung. Kinder zahlen Aufschlag, Mitnahme
von Hunden Gratis.
Großzüge Toiletten die zum Verweilen einladen mit Personal.
Große Panoramfenster. Auf Wunsch Kopfhörer am Platz die die
schönsten Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke erklären.

Naja, ich bin halt etwas verärgert und nun geht es mir schon besser.
Schreiben hilft !

Liebenswürdigste Grüße aus dem herrlichen Hannover wünscht Ihnen

Ihr
Dr. phil. Futtingen

Bearbeitet von Doktor Futtingen am 06.08.2006 23:30:17


Futti...

du bist klasse!

:lol: :lol: :lol:


Einmal Bundesbahn 2. Klasse Nachtzug von Hamburg nach München und nie wieder. Extrem laute Fahrgeräusche, rennende Schüler während der ganzen Nacht von a nach b, schlampiger Schaffner, dreckiges WC, kaputte Schalensitze, kalt, grelle Glühbirne an der Decke, nicht schließende Waggontür, unmögliche Sitzform der Schalensitze, schlampiger Kopfteilbezug.


Bin derbe enttäuscht, hab hier schon bessere Satire gelesen. Aber ist ja schon spät gewesen beim Schreiben.


Zitat (Calendula @ 06.08.2006 23:35:39)
Futti...

du bist klasse!

:lol:  :lol:  :lol:

Meiner Wenigkeit dünkt, daß es seiner Durchlaucht an sinnvoller Beschäftigung mangelt.
Ich wäre bereit, meinen Haushalt sowie mein Fahrzeug zur Reinigung dem Doc zur Verfügung zu stellen. Auch wäre ich durchaus bereit, die Örtlichkeiten während der Säuberung zu verlassen, um eine Belästigung durch die Anwesentheit des niederen Gesindes auszuschließen.
Gerne erwarte ich eine Nachricht zwecks Terminabstimmung bzgl. der Rundumreinung meiner Gemächer. :pfeifen:

Nette Gute Nacht Geschichte :D Habe Tränen gelacht :D Schreibe mal öfters so lustige Geschichten ;)


Ich mag auch MEHR von Futti lesen :lol: :lol: :lol:


Ich hab so Mitleid, daß seine Durchlaucht immer wieder mit dem Pöbel des einfachen Bürgertums in Berührung kommt... rofl


:blumenstrauss:


He Futti, hast wahrlich schon bessere Geschichten abgeliefert als diese hier... :(


Hipp hipp hurra
hipp hipp hurra
Doktor Futtingen ist wieder da.

Ne Zeitlang blieb er unerkannt
nun ist er außer Rand und Band.

Gibt sein Humor für uns zum Besten
und möchte uns mal wieder testen.

:pfeifen:

Aaaaach wie ist das doch so schön wenn man mitten in der Nacht noch zu solch geistigen Höhenflügen kommen kann :pfeifen:
Ich bin hin und weg .... (naja, mehr weg als hin )

rofl rofl


Zitat (Doktor Futtingen @ 06.08.2006 23:29:15)
..........
Großzüge Toiletten die zum Verweilen einladen mit Personal.
..........

Ein Schelm wer was verruchtes denkt. :P :lol:

Ansonsten nur:
:rolleyes: OMG :hirni:

Es gibt jetzt zumindest mal zwei, die das Wort "Blag" benutzen. Hmmm.... ;)

(IMG:http://www.cosgan.de/images/more/schilder/171.gif) (IMG:http://www.cosgan.de/images/more/schilder/180.gif)

rofl rofl Ich fands witzig ,ich hatte ständig das Bild vor Augen =Dr.Futti und die Kids .rofl

Bearbeitet von janice am 07.08.2006 08:39:25


war mal wieder schön,dr.futtingen zu lesen!!! :wub:


Recht hat er aber....Bahnfahren 2. Klasse ist auch nicht zu ertragen :kotz:

Überall bekloppte um einen rum....und der letzte Sauhaufen wird da auch noch mitgenommen!


Es geht noch Schlimmer!!! :o :o :o

1. Auf de' schwäb'sche Eisebahne
Gibt's gar viele Haltstatione:
Schtuagart, Ulm, and Biberach,
Mekkabeure, Durlesbach.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Schtuagart, Ulm, and Biberach,
Mekkabeure, Durlesbach.

2.Auf de schwäb'sche Eisebahne
Gibt's au viele Restauratione,
Wo mer ess' und trinka ka',
Alles, was der Maga ma'.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Wo mer ess' und trinka ka',
Alles, was der Maga ma'.

3. Auf de schwäbsche Eisebahne
Braucht ma keine Postillone.
Was uns sonst das Posthorn blies,
Pfeifet jetzt die Lokomotiv.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Was uns sonst das Posthorn blies,
Pfeifet jetzt die Lokomotiv.

4. Auf de schwäbsche Eisebahne
Könne Küh' und Ochse fahre,
D'Studente fahre erste Klass,
S'mache das halt nur zum Spaß.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
D'Studente fahre erste Klass,
S'mache das halt nur zum Spaß.

5. Auf de schwäb'sche Eisebahne
Derfet Kieh' und Ochse fahre.
Biable, Mädle, Weib, und Ma,
Kurzum alls, was zahla ka.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Biable, Mädle, Weib, und Ma,
Kurzum alls, was zahla ka.

6. Wenn e Gleckle tut erklinge,
Tän glei älle z'samma springe.
Älles, was e Karte hot,
Möcht jetzt mit dem Bahnzug fort.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Älles, was e Karte hot,
Möcht jetzt mit dem Bahnzug fort.

7. Männer, die im G'sicht ganz bärtig,
Schreiet laut: "Jetzt ist es fertig"
Springet in die Wage nei,
Machet Löchle in d'Karte nei.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Springet in die Wage nei,
Machet Löchle in d'Karte nei.

8. Auf de schwäb'sche Eisebahne
Wollt emol e Beierle fahre,
Goaht an Schalter lupft de Hut:
"Oi Billettle, send so gut!"
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Goaht an Schalter lupft de Hut:
"Oi Billettle, send so gut!"


9. Oinen Bock hat er sich kaufet
Und daß er ihm it verdlaufet,
Bindet ehn der gute Ma,
A de hintre Wage na.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Bindet ehn der gute Ma,
A de hintre Wage na.

10. "Böckle, tu no wacker springe.
Z'fresse werd i dir scho bringe."
Also schwätz der gut Ma',
Zündt' sei Maserpfeifle a'.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Also schwätz der gut Ma',
Zündt' sei Maserpfeifle a'.

11. "Böckle, tue nuer woidle springe,
's Fresse wer' i dir scho bringe."
Zündt sei stinkichs Pfeifle a,
Hockt si zu sei'm Weible na.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Zündt sei stinkichs Pfeifle a,
Hockt si zu sei'm Weible na.

12. Wia der Zug no wieder staut,
D'r Bauer noch sei'm Böckle schaut,
Find't er bloß no Grind und Soil
An dem hintre Wagedoil.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Find't er bloß no Kopf und Seil
An dem hintre Wageteil.

13. 's packt de Baure a Baurezore,
Packtt de Geißbock bei de Ohre,
Schmeißt en, was er schmeiße ka,
Dem Konduktör an 'n Ranza na.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Schmeißt en, was er schmeiße ka,
Dem Konduktör an 'n Ranza na.

14. "So, jetz kannsch de Schade zahle,
Warum bisch so schnell au gfahre!
Du alloi bisch schuld do dra,
Daß i d' Goiß verlaure ha!"
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Du alloi bisch schuld do dra,
Daß i d' Goiß verlaure ha!"

15. Des isch des Lied von sellem Baure,
Der de Geißbock hat verlaure.
Geißbock und sei traurigs Ende':
Himmel Schtuegart Sapperment.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Geißbock und sei traurigs Ende':
Himmel Schtuegart Sapperment.

16. So jetzt wär des Liedle g'songe,
Hot's euch reacht in d'Ohre klonge,
Stoßet mit de Gläser a',
Aufs Wohl der schwäb'sche Eise'bahn.
|: Trulla, trulla, trulla-la, :|
Stoßet mit de Gläser a',
Aufs Wohl der schwäb'sche Eise'bahn.

Quelle:Wikipedia.


Wurst? Gehts dir gut? :pfeifen:
rofl rofl rofl


Lieber Doktor..

das ist nun der 2.Artikel den ich von Ihnen lesen darf, dazu muss ich sagen schön welche Mühe Sie sich gegeben haben und wie konsequent Sie Ihren Stil beibehalten. Jedoch gefällt mir nicht im geringsten, wie Sie mit ironisch gemeinten Vorurteilen kokettieren die genau die Gruppe ansprechen soll, die hier liest.
Wenn Ihre Art der Madigmacherei, dann in den Bereich der Schleichwerbung abdriftet, finde ich das persönlich, dann nicht mehr lustig.

Hochachtungvoll Ihr Sie weiterhin im augebehaltender Kool

Bearbeitet von kool am 09.08.2006 09:54:53


Seit gestern gibts noch ne Strophe. Und ich muss sagen, ich bin vor Lachen aus dem Bett gefallen, in das ich mich kurze Zeit davor gerade gelegt hatte. Aber wie heißt es so schön: Gib dich nicht auf, lern Schwäbisch! rofl

Auf de schwäb'sche Eisebahne fuhr amol der Pumpenjahne,
rief die Bank in Chemnitz an, ob die Pumpe kam schon an.
Trulla, trulla...

Pumpen und Bank... passt scho! :pfeifen:

Lass dich nicht lumpen, geh pumpen!


Oje, wie konnte ich einen neuen Beitrag von Futti blos erst HEUTE entdecken, hatte doch schon lang drauf gewartet! :) Klasse! :blumen:


Mir ist er auch heute erst untergekommen und ich kann mir einen Kommentar nicht verkneifen. Denke, ich habe mir inzwischen auch den gesamten Müll (IKEA, Katze, Haushälterin, Sofa) von diesem Herrn reingezogen und kann nur sagen 'was soll das eigentlich'? Dass ihm niemand den Doc abnimmt, wird er ja selber wissen. Und denkt er vielleicht, dass ihm jemand seine langatmigen und langweiligen Postings glaubt? Die zieht er sich aus der Nase, um die Muttis und uns Normalos zu provozieren mit seinem arroganten, hochtrabenden und menschenverachtenden Gefasel. Traurig, wenn jemand nicht in der Lage ist, sich ganz normal in einem Forum auszutauschen. Er ist ein Troll der besonderen Art, aber da ist mir OttoDerDicke 10 mal lieber :labern:.

Bearbeitet von Nena am 11.08.2006 17:47:58


Das ist echt unterste schublade, pfui!! :nene:


@Selave, sorry, aber ich kann einfach nicht glauben, dass es den älteren Herrn Dr. Phil Futtingen real gibt. Und ich finde es eben nicht gut, wenn man im Forum vera***** wird. Also ich fühle mich beim Lesen dieser Beiträge so, deshalb mein böser Kommentar. Sollte es ihn wirklich so geben, wie er sich uns darstellt, dann hätte ich ein sehr schlechtes Gewissen. Unterste Schublade ist eigentlich nicht mein Stil.


Aber ist ein bißchen Satire nicht auch mal ganz nett? :rolleyes:


Nena und Selave,

ihr dürft ihn nicht so ernst nehmen, er will hier nur spielen ;)


Zitat (ladybird @ 12.08.2006 13:10:16)
Aber ist ein bißchen Satire nicht auch mal ganz nett?  :rolleyes:

Sehr nett sogar! :rolleyes:
Die Beiträge von Doktor Futtingen sind immer eine Bereicherung des Forums,
ich lache halt gerne rofl

Um hauptberuflich Schriftsteller zu werden, reicht es sicherlich nicht ganz.
Aber um einigen Leuten hier Unterhaltung zu bieten, reicht es auf jeden Fall. Mir macht es Spaß, Dr. Futti zu lesen, einfach als kleine Ablenkung zwischendurch mal.
Aber seine bisherigen Beiträge wurden doch immer von Irgendwem ernstgenommen, und die Leute haben sich so schön darüber aufgeregt. Das klappt jetzt irgendwie nicht mehr so richtig. Schade ?


Zitat (Nena @ 12.08.2006 12:39:33)
@Selave, sorry, aber ich kann einfach nicht glauben, dass es den älteren Herrn Dr. Phil Futtingen real gibt. Und ich finde es eben nicht gut, wenn man im Forum vera***** wird. Also ich fühle mich beim Lesen dieser Beiträge so, deshalb mein böser Kommentar. Sollte es ihn wirklich so geben, wie er sich uns darstellt, dann hätte ich ein sehr schlechtes Gewissen. Unterste Schublade ist eigentlich nicht mein Stil.

Ach du schreck!!! Dich habe ich doch nicht gemeint!!!!
Das ging an unseren netten dr. futtingen!!!

Ach so, jaja, das sind dann so die Missverständnisse, die dann schon mal vorkommen :lol: ... naja, hätte es wissen müssen, denn du hattest mich ja auch nicht zitiert.
Wünsche dir und Herrn Dr. Futtingen *lol* noch nen schönen Sonntag.

LG Nena :blumen:

Bearbeitet von Nena am 13.08.2006 13:40:56


Zitat (Nena @ 13.08.2006 13:40:10)
Ach so, jaja, das sind dann so die Missverständnisse, die dann schon mal vorkommen  :lol: ... naja, hätte es wissen müssen, denn du hattest mich ja auch nicht zitiert.
Wünsche dir und Herrn Dr. Futtingen  noch nen schönen Sonntag.

LG Nena  :blumen:

Nenene...ich wünsche nur dir und mir einen schönen sonntag!! Huch....ist ja schon montag!!
Dem doktor wünsche ich noch viele,ereignisreiche zugfahrten! Und vielleicht läuft er mir ja mal über den weg. Ich fahre nämlich auch sehr viel mit der eisenbahn!!!
:)

Zitat (Selave @ 14.08.2006 16:43:03)
Zitat (Nena @ 13.08.2006 13:40:10)
Ach so, jaja, das sind dann so die Missverständnisse, die dann schon mal vorkommen  :lol: ... naja, hätte es wissen müssen, denn du hattest mich ja auch nicht zitiert.
Wünsche dir und Herrn Dr. Futtingen  noch nen schönen Sonntag.

LG Nena  :blumen:

Nenene...ich wünsche nur dir und mir einen schönen sonntag!! Huch....ist ja schon montag!!
Dem doktor wünsche ich noch viele,ereignisreiche zugfahrten! Und vielleicht läuft er mir ja mal über den weg. Ich fahre nämlich auch sehr viel mit der eisenbahn!!!
:)

Aber ER ja jetzt nicht mehr...... rofl

Ich finde seine Beiträge manchmal ganz witzig -ernst nehme ich sie na klar nicht . :)


Herr Dr. Futtingen, das ist gut, daß Sie dieses Bahnfahrnabenteuer erleben konnten, denn sonst hätten Sie Unkenntnis darüber, wie es auf Bahnhofen und Bahnen zugeht. Seien Sie dankbar. Sie sind ansonsten lebend herausgekommen. Dann müßten Sie noch einmal im Ruhrpott oder woanders samstags die Fußballfans erleben, so wäre Ihr Maß voll. Am besten sonst I C E fahren, die Züge sind zwar auch eng, aber komfortabler, auch die Toiletten. Und was die Beziehung oder Erziehung der Kinder betrifft, so ist es schon lange gang und gäbe. In Wilhelm Raabes oder war es Theodor Fontane Biografie stand schon der Satz, das war vor dem 2. Weltkrieg, es würde ein Volk des Pöbels entstehen, so die Vision eines Schriftstellers. Nun ist es zu hoffen, daß über die Hälfte der Menschheit noch einen Gerechtigkeitssinn besitzt. helga


Zitat (janice @ 14.08.2006 17:13:50)
Ich finde seine Beiträge manchmal ganz witzig -ernst nehme ich sie na klar nicht . :)

:dftt: ..... das ist meine Meinung zu diesem Thema!!!

Zitat (Navitronic @ 05.01.2007 17:41:25)
Zitat (janice @ 14.08.2006 17:13:50)
Ich finde seine Beiträge manchmal ganz witzig -ernst nehme ich sie na klar nicht . :)

:dftt: ..... das ist meine Meinung zu diesem Thema!!!

Warum holst du dann diesen alten Thread wieder nach oben? :lol: :lol: :lol:

weil ich mal in den Beiträgen und threads des netten hochwohlgeborenen gewühlt habe... :pfeifen:


Zitat (Selave @ 14.08.2006 16:43:03)
Zitat (Nena @ 13.08.2006 13:40:10)
Ach so, jaja, das sind dann so die Missverständnisse, die dann schon mal vorkommen  :lol: ... naja, hätte es wissen müssen, denn du hattest mich ja auch nicht zitiert.
Wünsche dir und Herrn Dr. Futtingen  noch nen schönen Sonntag.

LG Nena  :blumen:

Nenene...ich wünsche nur dir und mir einen schönen sonntag!! Huch....ist ja schon montag!!
Dem doktor wünsche ich noch viele,ereignisreiche zugfahrten! Und vielleicht läuft er mir ja mal über den weg. Ich fahre nämlich auch sehr viel mit der eisenbahn!!!
:)

don' feed the trolls...

das ist nicht das einzige forum, in dem ich bin... sowas kenne ich zu genüge... :wallbash:

Zitat (Der_Pudel_des_Todes @ 05.01.2007 21:19:45)
Zitat (Selave @ 14.08.2006 16:43:03)
Zitat (Nena @ 13.08.2006 13:40:10)
Ach so, jaja, das sind dann so die Missverständnisse, die dann schon mal vorkommen  :lol: ... naja, hätte es wissen müssen, denn du hattest mich ja auch nicht zitiert.
Wünsche dir und Herrn Dr. Futtingen  noch nen schönen Sonntag.

LG Nena  :blumen:

Nenene...ich wünsche nur dir und mir einen schönen sonntag!! Huch....ist ja schon montag!!
Dem doktor wünsche ich noch viele,ereignisreiche zugfahrten! Und vielleicht läuft er mir ja mal über den weg. Ich fahre nämlich auch sehr viel mit der eisenbahn!!!
:)

don' feed the trolls...

das ist nicht das einzige forum, in dem ich bin... sowas kenne ich zu genüge... :wallbash:

:nene: Futti ist kein Troll! Futti ist eine Bereicherung! :ohgrosserbernhard:

Zitat (ladybird @ 05.01.2007 21:27:21)






das ist nicht das einzige forum, in dem ich bin... sowas kenne ich zu genüge... :wallbash: [/QUOTE]
:nene: Futti ist kein Troll! Futti ist eine Bereicherung! :ohgrosserbernhard:

:yes: er sollte nur öfters posten
Futti ist ein gebildeter und ehrenwerter Herr :D

Unser Her Doktor Futtingen ist einfach phänomenal! :blumen:

Selbst, wenn es seine karg bemessene Freizeit eigentlich gar nicht zuläßt, ist er doch immer wieder bereit, uns an seinem anstrengenden, ereignisreichen, irr- und wirrungsvollen Leben und dessen Kuriositäten, Beschwerlichkeiten und Freuden teilhaben zu lassen!


Wie gut ich Sie wieder einmal verstehen kann, verehrter Herr Doktor!
Die Bahnreisen sind ausgesprochen inkommod geworden, heutzutage... und in der 2. Klasse-- liebe Zeit, welchen Dingen und Umständen Sie ausgesetzt waren!
Mein vollstes Mitgefühl gilt Ihnen, seien Sie sich dessen versichert.

Trotz all dieser Wider- und Kümmernisse oder im gegebenen Falle gerade deshalb sind wir nichtsdestotrotz sehr an weiteren Schilderungen interessiert- im Vertrauen, lieber Herr Doktor: wir können gar nicht genug davon bekommen!
In der späteren Abendstunde, vor dem Kaminfeuer versammelt, leben und leiden wir ergriffen mit Ihnen!

Ihnen angelegentlich ein gesundes und segensreiches neues Jahr mit vielen neuen Abenteuern wünschend, verbleibe ich, auch im Namen meiner Tochter,

ergebenst
Ihre
Freifrau Biene vom Allerstrand

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 06.01.2007 01:47:33

Biene Du bist Super! Besser hätt ichs jetzt auch nicht sagen können!!!! rofl


und wenn ich eine weiße katze sehe,muß ich sie mir immer mit einem rotweinfleck vorstellen rofl


Soll das etwa ernst gemeint sein :o ? Wenn ja bitte um Antwort ansonsten werde ich was dazu schreiben !!!! <_<


ist Spaß!!! :lol: :lol: :lol:
Mehr davon:KLICK! ;)



Kostenloser Newsletter