Klischee behaftet... Was Mutti tut - kann Vati nicht?!


Vorerst mal - ganz abgesehen von meinem Thema - fand ich es ganz nett die Vorstellung der Homepage auf stern.tv zu sehen.....

Was mich natürlich gleich antrieb, diese Site zu begutachten...

Aber na ja, dies führt mich nun zu meinem Thema...

Ich kann das in der heutigen Zeit nicht akzeptieren, dass es nach wie vor Sites gibt, die tatsächlich das "Gender Mainstreaming" ignorieren.
Wofür gibt die EU zick tausende von Euros aus, um die Gleichberechtigung von Mann und Frau zu fördern bzw. zur "equal"-Bewusstseinsförderung beizutragen, wenn in den Medien ein anderes Bild "beworben" wird.

Wirklich nett und innovativ hätte ich gefunden, wenn die "Super-Mutti" (Frag-Mutti) alle Bereiche im Leben meistern könnte - natürlich könnte man auch das Bild umdrehen und den "Super-Vati" (Frag-Vati) das ganze Know-how zuschreiben.

Oder?


Äh...Hallo erstmal.

Ich bin mir jetzt nicht sicher, was Du bemängelst. Hast Du das Gefühl dass hier bei FM die Frauen als Alles-könnende Wesen dargestellt werden ?
Oder stört Dich, dass hier jeder (Männlein wie Weiblein) alles können kann, wenn er/sie sich nur die Tipps durchliest ?

Bitte klär mich auf, ich bin vor lauter Fremdwörtern ganz irritiert und weiss echt nicht, wie Du Deine Aussage gemeint hast :unsure:

Grüße
Murphy


EDIT(H): wenn ich überlege dass wir hier Spezialisten (m) im Kochen und waschen haben und Mädels, die handwerklich wirklich alles hinkriegen, kann von Klischees keine Rede sein. Hier kann jede® irgendetwas gut, und diese Fähigkeiten werden nicht aufgrund des Geschlechts bewertet, sondern es zählt nur die Qualität.

Bearbeitet von murphy am 31.08.2006 04:53:54


@ polly jean:
Mal ehrlich, wenn du einen Haushaltstipp brauchst, fragst du dann MUTTI oder VATI?


Tach auch, ich glaub ich hab irgendwo die Begrüßung von dir überlesen. Das Geschlechterproblem muss dir derbe schwer auf der Seele gelastet haben, dass du dich nachts noch angemeldet hast.
Hätte dir nicht geschadet, vorher erst mal n bisschen hier zu lesen, dann wär da vielleicht auch n inhaltlich verständlicherer Beitrag bei rausgekommen.
Klaro gibts Kerle, die in ihrer Beziehung des Haushalt schmeißen, mindestens einen haben wir sogar im Forum. Und die Kerle die solo sind und keine Haushaltshilfe haben, machens wohl auch alleine.

Vielleicht isses dir auch entgangen, dass die beiden Köpfe, die hinter FM stecken, bei Problemen mit Haushalt (Salzkartoffeln fällt mir da grade ein) die Mutter und nicht den Vater angerufen haben. Darum heißt das Ding FM und nicht FV, was es übrigens auch gibt.
Wie jemand seine eigene Website nennt und warum, ist immer noch den Machern überlassen, darum ist deine Beschwerde hier sowas von fehl am Platz, da musst du dich an Bernhard wenden, und ich glaub nicht dass der ansatzweise schnallt, was du überhaupt willst und warum du rumnölst.


ouuuuu.... ist hier mal wieder eine hardcore feministin unterwegs? :mussweg:


genau solche Ansprachen machen doch das Thema so unerträglich.
Mich nerven nicht die Kampagnen der EU sondern mehr das Darauf rumgereite.


Hallo Polly, herzlich Willkommen bei Frag-Mutti...

Lies Dir doch erstmal in Ruhe diese Seite durch, dann wirst du merken, daß das hier nicht das teuer finanzierte Gleichberechtigungsprogramm der EU sabotiert :lol:

Im übrigen hätte ich nen anderen Tip für dich...versuch es dochmal im Forum www.rettet die deutsche Sprache.de.....
Denn ich kann es persönlich nicht akzeptieren, daß die deutsche Sprache durch Denglisch so versaut wird :pfeifen: :blumen:


Zitat (Denza @ 31.08.2006 11:36:55)
Daraufrumgereite.

Das findet unsere Superfeministin jetzt sicher sexistisch! rofl

Anderswo war der Adam zuerst da ... .
Und hier warens die Muttis. Und deshalb heißt es hier Frag-Mutti.
Und dann kamen die Vatis dazu. Und deshalb heißt es da Frag-Vati.

Siehste: Wie im realen Leben doch auch: Mal fragste du, polly jean, deine
Mutti :P - und mal fragste deinen Vati. :D

Na siehste. Und so ist das hier auch. :lol:
Und die ergänzen sich. :blumen:

Bearbeitet von carlos am 31.08.2006 12:07:02


Genau Carlos hat recht...

Hier fragen auch schonmal Frauen, wie man Salzkartoffeln macht und Männer antworten (Gruß an Wurst :D ) oder Männer fragen, wie man den PC wieder zum Laufen kriegt und Frauen antworten...

Der Name frag-Mutti ergab sich aus dem Aha-Erlebnis der Seitengründer....tststs, da hat wohl einer bei Stern TV doch nicht so gut aufgepaßt, dort wurde nämlich erklärt, wie die Seite entstanden ist :blumen:

Und da wir auch zur Völkerverständigung beitragen wollen, gibt es sogar asking-mommy...(Gibts eigentlich schon asking-daddy?)....

*Frage an mich*: Wieso empfinde ich so selbsternannte Feministinnen immer so furchtbar humorlos und alles bierernst-nehmend????


Ich finde eh, man hätte die Seite

"Bitte fragen Sie bei Unwissenheit eines Ihrer untereinander konträrgeschlechtlichen Elternteile".de :lol:

Wobei....Werden dann nicht die homosexuellen Ehepaare diskriminiert? :unsure:

Und wieso sollen Eltern eigentlich immer alles besser wissen als Kinder? :o



Böse ungerechte Welt kann man da nur sagen! rofl

Am fairsten würde ich finden, man schafft die Geschlechter ab. Jeder sollte Mann und Frau zugleich sein. :D



Falls nicht bemerkt, ein Hauch Ironie wurde beabsichtigt! ;)


für polly jean

Es war einmal ....

Es war einmal ein Junggeselle. und noch einer.
Die wollten Salzkartoffeln essen. wußten aber nicht, wie.
Da kam der eine auf die Idee, seine Mutti zu fragen.
Das lag ja nahe.
Und darum tat der das dann auch.
Und die Mutti sagte es den beiden.
Wenn du Fragen hast, dämmerte es hernach den beiden:
Frag Mutti!

Das war die Geburtsstunde für die Idee von Frag Mutti.

Ganz unideologisch, polly jean: ganz praktisch. :blumen:

Zitat (Mellly @ 31.08.2006 12:04:19)




*Frage an mich*: Wieso empfinde ich so selbsternannte Feministinnen immer so furchtbar humorlos und alles bierernst-nehmend????

Mellly, ich empfinde auch so! :blumen:

:Dhey,pj, jeder,der auf diesen seiten rat sucht oder hat...wird wohl wissen,warum er mami fragt,mamis kennen sich nun mal in manchen bereichen besser aus...sicher auch so mancher mann/papi...is doch ok :D bin hier auch neu,h.jauch sei dank...werd mal öfter reinschauen,warte ja selbst auf einen tipp...liebe grüsse an alle,von seni :wub:


Mir fällt da immer n Machoarsch-Spruch zu Feministinnen und Lesben ein, wenn ich sowas les. :P :P :P


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 31.08.2006 20:30:19)
Mir fällt da immer n Machoarsch-Spruch zu Feministinnen und Lesben ein, wenn ich sowas les. :P :P :P

Und der wäre? :zwinkern:

Ansonsten kann ich auch nur sagen: Lies erst mal richtig was hier so gepostet wird und vor allem auch von wem, dann änderst du deine Einstellung von der Seite bestimmmt. :P

hi polly,

warum so verbissen?
Als ich "dunnemals" jung, ledig, kinderlos war hab ich mich wie du gerne und oft feministisch ausgelassen und mich aufgeregt ohne ende.

Heute nun bin ich nur noch jung :wub: , verheiratet, mit 3 Kindern gesegnet, und bin immer noch nicht hirnamputiert (wie ich als 19 jährige vermutet hatte) Ich kapiere sogar deine englischen ausführungen :rolleyes:

Ich habe aber mittlerweile gelernt das dieses extrem-feministen- geblubber oft von kinderlosen und oftmals auch beziehungslosen vergnatzten damen kommt. Hier wie überall gibts alleinerziehende und verheiratete und auch nicht verheiratete männer und frauen, mit oder ohne kinder, die sich keinerlei Gedanken drüber machen, wer den Mülleimer wie oft rausbringt und ob das einmalzuvielgeputzte Wohnzimmer den Mann unmännlich und die Frau weiblich macht. Dazu hat Mann/Frau gar keine ZEIT mehr!
In meinem Bekanntenkreis funktioniert die Arbeitsteilung untereinander jedenfalls ohne feministische Diskussionen vorher, es läuft einfach! Und keiner regt sich drüber auf zuviel gemacht zu haben, weder Mann noch Frau..es gibt hier fussballspielende Mädels genauso wie strickende Männer, Gleichberechtigung live!

*klugscheißmodus an* es heißt nicht "zick" sondern zig .Zick bezeichnet eine berührung oder neckerei, während zig ein unbestimmtes zahlwort oder endung ist.
*klugscheißmodus aus*

frag-mutti-liebende grüße simone


@ 3monstermama
Haste prima ausgedrückt! :blumen:
... und das Herz auf dem richtigen Fleck!


Ich frage mich, warum ich gestern dauernd versucht habe in diesen Thread zu kommen? :rolleyes:

Diskussionen, die die Welt nicht braucht. :angry: Wer sich an sowas hochzieht, hat doch ein Problem, oder?


Zitat (HSommerwind @ 01.09.2006 09:32:38)
Ich frage mich, warum ich gestern dauernd versucht habe in diesen Thread zu kommen?  :rolleyes:

Diskussionen, die die Welt nicht braucht.  :angry:  Wer sich an sowas hochzieht, hat doch ein Problem, oder?

polly jean, dies war keine gute Werbung für A-8020 und seine weltoffenen Bewohner.
Ich kenne keinen von dort, der zum lachen in den Keller geht.

Bearbeitet von FranzBranntwein am 01.09.2006 09:46:59

Zitat (DasMännle @ 01.09.2006 08:28:14)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 31.08.2006 20:30:19)
Mir fällt da immer n Machoarsch-Spruch zu Feministinnen und Lesben ein, wenn ich sowas les.  :P  :P  :P

Und der wäre? :zwinkern:

Du weißt schon, was n Haufen Männer sagt, wenn die ne Frau treffen, die denen nicht in den Kram passt. Also eine die nicht auf ne plumpe Anmache reagiert, nicht auf die steht, keine Diskussionn scheut und und und. Dann heißts die sind zickig, die hat ihre Regel oder ist schon lange nicht mehr von nem richtigen Kerl ordentlich :zensiert: worden oder noch nie. Klaro dass der Kerl, der so nen Spruch loslässt, sich für den richtigen hält. :wacko: :wacko: :wacko:

@ Kalle
Ach dat meinste - :hirni: - ja das kennt man :P


Ich kenne nur den mit der Frauenbewegung


sie soll rhythmisch sein. :hihi:


Zitat (carlos @ 01.09.2006 09:32:26)
@ 3monstermama
Haste prima ausgedrückt! :blumen:
... und das Herz auf dem richtigen Fleck!

@carlos: Vielen Dank für diese nette nettigkeit :blumen:
Dat geht runner wie Öl :D

sonnige grüße an den rest der welt!

simone

Zitat (Summerbutterfly 81 @ 01.09.2006 12:23:48)
sie soll rhythmisch sein. :hihi:

Hm! :pfeifen:

tach auch und schönen urlaub wünscht seni.meiner ist ab heut vorbei... <_< nachtdienst ruft :lol: allen schönes wochenende :blumen:


Zitat (seni @ 01.09.2006 14:31:54)
tach auch  und schönen urlaub wünscht seni.meiner ist ab heut vorbei... <_< nachtdienst ruft :lol: allen schönes wochenende :blumen:

Was Mutti tut - kann Vati nicht?

Von wegen!
Seni, danke für deine WE-Wünsche!
Die gehen doch glatt an dich zurück! :blumen:

Bearbeitet von carlos am 01.09.2006 14:52:42

ich kann waschen - kochen - bude sauber halten!

warum also ein kuh kaufen *bg mir reicht der liter milch


danke,carlos fürs schöne WE :P papis können auch,aber wollen sie...?leider meine erfahrung,erst mal bl.....d anstellen,brauch man(n) weniger tun.. :( männer die auch mal tun....HUT AB!!! :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:


bist ja ein ganz feines exemplar,mutti kann stolz sein... :wub: gruss an mutti und an dich von seni :blumen:


@ seni

Jawoll!
Manche stellen sich nicht nur blöd an.
Manche stellen sich auch blöd hin. immer noch: die Stehpisser! :blumen:


wers im stehen mag...? :ph34r: der solte dann aber auch selber putzen und die hände waschen...nicht vergessen :lol: was für ein leckeres thema...so richtig was für muttis...mein lieber mann... <_<


Zitat (seni @ 01.09.2006 17:26:03)
wers im stehen mag...? :ph34r: der solte dann aber auch selber putzen und die hände waschen...nicht vergessen :lol: was für ein leckeres thema...so richtig was für muttis...mein lieber mann... <_<

Ist noch gar nicht so lange her, dass wir das hier hatten.
Da gabs teilweise tolle (eklige) Antworten!
Es reicht ja eben nicht nur, "mal eben" die Brille zu säubern, nicht wahr?
Und wer machts dann häufig am Ende?
Siehste!

Also: Es bleibt ein ekliges Dauerthema. leider.

Bearbeitet von carlos am 01.09.2006 17:30:30

Zitat (seni @ 01.09.2006 17:18:59)
bist ja ein ganz feines exemplar,mutti kann stolz sein... :wub: gruss an mutti und an dich von seni :blumen:

Ohje!
Seni, das hab ich ja jetzt erst gesehen!
Komisch nur: Meine Mom hat stets das Gegenteil gesagt!

Du weißt gar nicht, was de mir für ne Freude gemacht hast! :wub: :blumen:

Bearbeitet von carlos am 01.09.2006 17:35:35

Hallo Polly,
du bist so stumm. Haben wir dich verschreckt? War ein bissel doof, was du gepostet hast.
Feministin hin, feministisch her. Frag dich mal, warum über 95% aller Kinder zuerst nach der Maaama brüllen, wenn was im Busch ist. Maaama und nicht Paaapa. Die EU wird das nicht richten!
Also „Frag Mutti“ und wenn du willst schau bei „Frag Vati“ nach. Wir sind hier eigentlich alle ganz nett. Sprich normal mit uns, und wir werden versuchen dich zu verstehen.

Arkade grüßt.



:wallbash: :pfeifen:


so moin moin,mein nachtdienst ist zu ende :rolleyes: kurz mal hallo gesagt und dann heia... :ph34r: ja sicher biste ein feiner,wenn das stimmt,was du schreibst <_< mach weiter so und"gut N8"bis bald...einen sonnigen tag ALLEN!!!!!!!!!! :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:



Kostenloser Newsletter