Auch Trolle... wollen Leben


Smørrebrød

(belegte Brote)

Zutaten für vier mittlere Trolle:
• 1 schönes frisches knuspriges Brot aus dem Backofen
• 1 kleines Holzfäßchen Butter
• 1 Kopf grüner Blattsalat
als Belag ganz nach Geschmack alles, was die Töpfe, Pfannen und Regale hergeben, zum Bespiel:
• frischen geräucherten Aal, frischen geräucherten Lachs
• Herings- und/oder Sildfilets in Öl oder Marinade
• Lachs- und/oder Forellenkaviar
• Bärenschinken, Elchbratenscheiben, Ochsenzunge
• gebratenes oder gekochtes Geflügel (die zarten Brustteilchen)
• alle möglichen Sorten Käse
• gekochte Eier und/oder Eierstich
• grüne Gurken, eingelegte Gurken, rohe Zwiebeln, geröstete Zwiebeln, Tomaten
zum Garnieren einige Leckereien wie zum Beispiel:
• Zitronenscheiben, Orangenscheiben
• Moltebeeren, Weinbeeren
• halbe Walnüsse
• fein gehackter Schnittlauch und Petersilie
• grob geschrotetes Meersalz und grob geschroteter Pfeffer

Wenn man den alten trollischen Überlieferungen Glauben schenken darf, dann heißt Smørrebrød übersetzt ganz einfach Butterbrot.
Für Feinschmeckertrolle sind Smørrebrød natürlich viel mehr, nämlich richtige kleine Kunstwerke. Jede Trolline, die in der Küche etwas auf sich hält, weiß nämlich genau, daß liebevolle und phantasievolle Zubereitung der Smørrebrød besonders wichtig ist, denn auch das Trollauge ißt mit. So begnügt sie sich bei der der Zubereitung nicht mit einer einzigen Sorte belegten Brotes, sondern sie bereitet ein Smørrebrød-Essen immer aus vielen verschiedenen Belägen.

Zunächst wird also das leckere frische Brot in nicht zu dünne Scheiben geschnitten. Jede Brotscheibe wird mit Butter bestrichen.
Der grüne Blattsalat wird sorgfältig "entblättert" und die einzelnen Salatblätter werden an der Wasserquelle abgespült und auf weichem Moos vorsichtig trockengetupft.
Auf jede Butterbrotscheibe wird nun zunächst ein Salatblatt gelegt, damit der dann folgende Belag nicht Butter und Brot durchweicht.

Birger Beim Belegen der einzelnen Brote sind nun der Phantasie der Trolline keine Grenzen gesetzt. Alles, was die Trolle gerne mögen, kann als Belag verwendet werden, einige Anregungen sollen hierbei die obigen Zutaten geben. Man sollte darauf achten, daß Fleisch, Fisch, Schinken und Käse immer in dünne Scheiben geschnitten werden. Auch Eier, Tomaten, grüne Gurken, Orangen und Zitronen werden vorwiegend in Scheiben zum Garnieren verwendet.
Alle Zutaten, die die Trolline verwenden möchte, können ganz nach Phantasie und Geschmack kombiniert werden, damit die Smørrebrød schön bunt und nicht langweilig aussehen (zum Beispiel Eier mit Tomaten und Schnittlauch, Bratenscheiben mit gerösteten Zwiebeln, eingelegter Gurke und Orangenscheiben, Käse mit Weinbeeren, Moltebeeren und Walnußhälften, Sildfilets mit Zwiebelringen, Petersilie und Zitronenscheibe u.s.w.).
Hat der jeweilige Belag des Smørrebrød noch nicht genügend "Eigenwürze", kann Salz und/oder Pfeffer grob darübergeschrotet werden.

Die Smørrebrødscheiben werden im Sommer auf dem großen, flachen Stein vor der Hütte und im Winter auf dem knorrigen Eichentisch am Herdfeuer liebevoll angerichtet.

Shmmtz gmok!! (Guten Appetit!)


Weiteres und mehr davon....

http://www.troll-page.de


Und damit Du uns auch wirklich nicht verhungerst, lieber Troll...................helf ich Dir ein bisschen. http://www.troll-page.de/t_kueche.htm
Fledi :rolleyes:


Jaa Jaa

ich merk schon,es hat keiner Interesse an "Trolligen" Kochrezepten.

Aber das ihr mir das gleich sooo deutlich mitteilt..

Überschlagt euch nur nicht ;)

Ich bin's doch nur, euer Troll

Neeiin ich bin kein Gott. Ihr müßt nicht vor mir knien, es sei denn ihr besteht drauf.


Das klingt nach einem guten Büffet! :)


Zitat (Troll @ 08.04.2005 - 17:39:16)
Jaa Jaa

ich merk schon,es hat keiner Interesse an "Trolligen" Kochrezepten.

Aber das ihr mir das gleich sooo deutlich mitteilt..

Überschlagt euch nur nicht ;)

Ich bin's doch nur, euer Troll


Aber Du irrst, lieber Troll,
ich habe mir schon die Brrrjamschnork abgeschrieben, steh bereits am Kochtopf und warte nur noch auf den nächsten Elch, der hier vorbeikommt... :lol:

LG Bücherwurm

Zitat
...und warte nur noch auf den nächsten Elch, der hier vorbeikommt...


Ich hoffe, du bist mit einer A-Klasse bewaffnet! :rolleyes:

Zitat (Hamlett @ 08.04.2005 - 18:16:31)
Zitat
...und warte nur noch auf den nächsten Elch, der hier vorbeikommt...


Ich hoffe, du bist mit einer A-Klasse bewaffnet! :rolleyes:

Ich nicht, aber der Gatte... *lachmichvomhocker*

Zitat
Ich hoffe, du bist mit einer A-Klasse bewaffnet! rolleyes.gif


Für den Elch isses auf alle fälle besser ;)

Aber die sind in Offenbach eh seltener anzutreffen,
und bis dahin ist unser guter Bücherwurm schon längst verhungert.

Allerdings steht in dem Rezept auch.:

"oder was sonst grade so gefangen wurde" :)

Bearbeitet von Troll am 08.04.2005 18:32:27

(IMG:http://www.kurts-smilies.de/trolls.gif)

Der Spruch kommt nicht von mir !

Ich würde dich füttern ;)


@ Bücherwurm...

falls Du immer noch warten solltest,
ich habe einen Elch gefunden,aber ich habe das Gefühl,der nimmt die Sache nicht sonderlich ernst. ;)


Zitat (Micha0702 @ 09.04.2005 - 17:48:38)
@ Bücherwurm...

falls Du immer noch warten solltest,
ich habe einen Elch gefunden,aber ich habe das Gefühl,der nimmt die Sache nicht sonderlich ernst.  ;)


!!!!!Das hat er nu davon. Der Arme. !!!!!! (IMG:http://www.geocities.com/fl3d3rmaus/Fragmutti/elch.jpg) mit Trolls is hald nich zu spassen!
Fledi :rolleyes:

Zitat (Micha0702 @ 09.04.2005 - 18:48:38)
@ Bücherwurm...

falls Du immer noch warten solltest,
ich habe einen Elch gefunden,aber ich habe das Gefühl,der nimmt die Sache nicht sonderlich ernst. ;)


Ach, die... B) ach so...
die stehen hier an jeder Straßenecke zuhauf, und im Vorgarten hab ich auch drei :lol:
Und Du meinst, ich solle mal hingehen, und mit freundlichen Worten bitten, sich mal in meinen Kochtopf zu legen... :lol::lol::lol:

LG Bücherwurm

Zitat (Bücherwurm @ 09.04.2005 - 22:09:37)

Und Du meinst, ich solle mal hingehen, und mit freundlichen Worten bitten, sich mal in meinen Kochtopf zu legen... :lol:  :lol:  :lol:

LG Bücherwurm

Ich würde dir raten:

tu das alleine und komm lieber nicht mit deinem Gatten, der wo die A-Klasse fährt!

Zitat (chris @ 09.04.2005 - 23:24:55)
Zitat (Bücherwurm @ 09.04.2005 - 22:09:37)

Und Du meinst, ich solle mal hingehen, und mit freundlichen Worten bitten, sich mal in meinen Kochtopf zu legen... :lol:  :lol:  :lol:

LG Bücherwurm

Ich würde dir raten:

tu das alleine und komm lieber nicht mit deinem Gatten, der wo die A-Klasse fährt!


GGGGRRRRÖÖÖÖHHHHLLLL


Kostenloser Newsletter