Ich bräuchte ne kleine Hilfe zum Thema Fertig Püü^: ^^

huhu :)

Ich habe ne frage, die sic wahrscheinlich sau dumm anhört, aber ich weiss mir nich anders zu helfen :P

Also... Ihr kenn ja sicherlich alle dieses KartoffelPüü Pulver... Da sind ja meistens so 1-3 tütchen drinne...
Ich habe jetzt nur noch eins da, aber die packung nich mehr...
Das heisst ich habe keine Ahnung wie ich das machen muss.... Also wie viel milch wie viel wasser^^

Wäre lieb wenn mir jemand rasch helfen könnte...


LG TINA :pfeifen:
Das ist von Marke zu Marke verschieden.

Von Pfanni sind es 375 ml Wasser und 125 ml Milch.

Grüße
Bazillus09
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ok =)

danke!

ich werde es einfach ma so versuchen ....*gg*

Ich sag später mal bescheid, was es gegeben hat

LG TINA
Gefällt dir dieser Beitrag?
Fertig Kartoffel Püree?????

Nein leute nicht mit einem Belgier :blink:

Schreibe mal welcher Hersteller von dem das "Zeugs" ist werde dann auf suche Gehen :blink:

oder komm zu mir dann Mache ich dir Welches :lol:

Francis der Liebe onkel aus der Eifel rofl
Gefällt dir dieser Beitrag?
Bei einem Beutel ist es meist zusammen 500 ml Flüssigkeit.

375 ml Wasser mit 1 Tl Salz aufkochen, 125 ml kalte Milch zugeben.

Ka.pü.pulver einstreuen,

Stück Butter oder Margarine zu,

mit Schneebesen umrühren,

ca. 1 Minute quellen lassen.

Umrühren, fertig! ;)

Bearbeitet von Dobby am 17.02.2007 15:08:42
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (KleeneTina, 17.02.2007)
Ok =)

danke!

ich werde es einfach ma so versuchen ....*gg*

Ich sag später mal bescheid, was es gegeben hat

LG TINA

Viel Erfolg! Und herzlich willkommen übrigens. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Und ? Isses was geworden, hats geschmeckt ?
Gefällt dir dieser Beitrag?
jep =)

war lecker... zwar nich soooooo lecker wie selbst gemacht aber man konnte es essen *gg*

Danke für das willkommen ;)

Und danke für die liebe hilfe
Gefällt dir dieser Beitrag?
Bei Aldi-KaPü ist 250ml Milch und 500ml Wasser... und ein Stück Butter.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Naja...... Nato-Kitt. Chemie. Emulgatoren, Bindemittel, Trennmittel. Schmeckt ja ganz gut, wenn man keine Zeit hat.

Besser:

Kartoffeln schälen (dauert fünf Minuten), in leichtem Salzwasser kochen, abgießen, stampfen, Butter, Milch, Salz und Muskat dazu - fertig. Wenn man die Kochzeit abzieht, dauert es nicht viel länger als Fertigpürree.

Gruß

Abraxas
Gefällt dir dieser Beitrag?
bei aldi sind die packungen auch größer...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn´s schnell gehen muß na ja,den Fertigen,ansonsten immer den Selbstgemachten.Ich schwör nun mal drauf.Schmeckt einfach besser.
:applaus: :wub:
Sammy D.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo,
der selbstgemachte schmeckt wirklich besser aber bei 7 personen gehen mal locker 5 kilo kartoffeln drauf, mindestends und mit meinen Handgelenken geht das leider nicht*heul*
Nehme dann den aus der Packung aber ich verwende immer nur Milch, kein Wasser Butter und salz gebe ich dazu und dann je nachdem Muskat und/oder petersilie. . .
Kann man essen.

Gibt es kartoffelschälmaschinen??? Wenn ja wo und wie teuer???
Kein Scherz, ernste frage. . .
Gruß
cimmi
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Gewinner der Amazon-Gutscheine 50. Geburtstag: Geschenk Ideen Der kleine Junge mit den Flügeln: ....so schööön... Prüfungsangst: Mündliche Prüfung Spruch für Weihnachtspost: und Karten Flecken von Currywurst: in heller Jacke Hilfe aber wie? - was würdet ihr ändern? meine Ergebnise und eure Vorschläge Handykonfiguration: LG KE500