Marco W. Neue Beweise


Sieht im Moment wohl eher schlecht für ihn aus:

http://www.europolitan.de/cms/?s=ep_tagesm...mtid=7571&tid=2

Wenn das stimmt hoffe ich, dass er seine Strafe in der Türkei absitzen muss.


Dort steht aber nicht geschrieben, dass das Sperma von dem Schüler stammt.
Nunja und dem türkischen Krankenhaus / Arzt traue ich nicht - Manipulation ist immer möglich. Von deutscher Seite her müsste das Sperma ebenfalls untersucht werden.


Zitat (Tanzfrosch @ 20.07.2007 15:07:42)
Dort steht aber nicht geschrieben, dass das Sperma von dem Schüler stammt.
Nunja und dem türkischen Krankenhaus / Arzt traue ich nicht - Manipulation ist immer möglich. Von deutscher Seite her müsste das Sperma ebenfalls untersucht werden.

Warum sollten sie in einem Fall der derart öffentliches Interesse hat manipulieren?

Berichten zufolge ist sie doch "Jungfrau" :blink:

Aber wo waren eigentlich die Eltern des "frühreifen Früchtchens" ?

Um diese Uhrzeit
In einem fremden Land...wie der Türkei
Wissend das sie sich mit einem 17 jährigen rumtreibt?


Zitat (Tanzfrosch @ 20.07.2007 15:07:42)
Von deutscher Seite her müsste das Sperma ebenfalls untersucht werden.

Sollte es tatsächlich zu einer Straftat gekommen sein, wird diese in der Türkei verhandelt. Deutschland hat mit der Sache nichts zu tun. Wer im Ausland eine Tat begeht, muss damit rechnen, dass er in diesem Land vor Gericht gestellt wird. Und da gelten deren Gesetze und Beweismittel.

Bearbeitet von Don Promillo am 20.07.2007 15:21:27

Zitat (Unersetzliche @ 20.07.2007 15:17:16)
Berichten zufolge ist sie doch "Jungfrau" :blink:

Aber wo waren eigentlich die Eltern des "frühreifen Früchtchens" ?

Um diese Uhrzeit
In einem fremden Land...wie der Türkei
Wissend das sie sich mit einem 17 jährigen rumtreibt?

Sie hatten wohl das Vertrauen in sie und auch ihn das da nichts passiert.

Ich finde so langsam sollte man mal von dem Gedanken wegkommen, dass Marco W. hier so unschuldig ist. Und wenn es so passiert ist wie sich so langsam herausstellt, dann erübrigen sich die Diskussionen um seien U-Haft.

Wie schon erwähnt, wenn es sich so abgespielt hat und er verdonnert wird, dann bitte in der Türkei, wo eine Haftstrafe noch eine Strafe ist.

wenn es stimmt, hat er es verdient!!!

ABER- vorher AUSSEN- jetzt INNEN????????? aha
gebe tanzfrosch recht- ist es seins???????

es sieht für mich eher wie eine schnelle "anpassung" an europa aus--- seht her- wir sind auch europa...........

allerdings passen die tiefverwurzelten ansichten nicht so ganz zum liberalen europa, wo ja auch mal mädchen und frauen zur heirat importiert- exportiert- ggfalls verkauft oder auch mal getauscht werden........ (will niemanden auf den schlips treten!!!!! :ph34r: wirklich nicht!!!!!!!!! hab da nur so einige fälle im bekanntenkreis........) es ist schon ein wenig merkwürdig. genau- jungfrau und jetzt doch nicht???? ....... :hmm: :hmm:


Was ich nicht so ganz verstehe: Wenn ein Kind vergewaltigt wird, dann ist hier der Aufschrei normalerweise (und zu recht!) riesengroß. Warum nicht in diesem Fall? Und warum wird Marco W. hier zum Opfer gemacht?


Zitat (Unersetzliche @ 20.07.2007 15:17:16)
Berichten zufolge ist sie doch "Jungfrau" :blink:

Wäre ja auch möglich, dass das Sperma irgendwie anders da reingekommen ist. Dazu musst Du nicht unbedingt Geschlecktverkehr haben. Wieviele Mädels sind denn schon beim Petting schwanger geworden...

Man ist so lange unschuldig, bis die Schuld bewiesen wurde. ;)
Im Zweifelsfall für den Angeklagten.

Bearbeitet von Tanzfrosch am 20.07.2007 15:24:39


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,495627,00.html

Ach, da behauptet doch jeder was anderes :wacko: .
Ich würde mal sagen einfach abwarten was da noch alles ans Tageslicht kommt. Vorverurteilen werde ich ihn jedenfalls nicht.

Zitat (tom-kuehn @ 20.07.2007 15:22:09)
Sie hatten wohl das Vertrauen in sie und auch ihn das da nichts passiert.

Wie schon erwähnt, wenn es sich so abgespielt hat und er verdonnert wird, dann bitte in der Türkei, wo eine Haftstrafe noch eine Strafe ist.

@lion und tanzfrosch

ICH durfte mit älteren Freunden unterwegs sein, aber nie mit FREMDEN- das würde ich MEINEM Kind auch nicht erlauben- da haben die eltern wohl auch ein wenig zu "offen" gedacht- das ist noch ein KIND und kein TEENIE- wohl sehr frühreif!

Gefängnis in der Türkei??? :aengstlich: :aengstlich: :aengstlich: never ever!!!!!!!! was schlimmeres als in "so einem land" kann dir kaum passieren.......!!!!!

@lion&tanzfrosch :daumenhoch:

Bearbeitet von sirena am 20.07.2007 15:29:42

Wenn der Junge wirklich unschuldig ist tut es mir sehr leid.
Ich glaub als Frau kann man Männer ganz schön fertig machen und schnell als Schwerverbrecher dastehen lassen.


Ich war nicht dabei, also muss ich auf ein Urteil eines Gerichts warten.

Keine Vorschuss-Beschuldigungen oder -entlastungen von meiner Seite.


Das Sperma muss ja nicht durch Vergewaltigung dahin gekommen sein.....


mir kommt das alles komisch vor,die mutter hat ihn angezeigt,das mädchen hat aber behauptet er hätte gar nichts gemacht....jetzt wurden spermaspuren festgestellt,wenn es evtl.so war das er mit dem einverständnis des mädels mit ihr geschlafen hat,wäre es für mich auch keine vergewaltigung...logisch ist sie sehr jung aber es gibt in dem alter mädchen die schon sehr weit sind ,ich glaube er war sich gar nicht bewusst was er da anrichtet.
man kann bis jetzt nur raten wie es war,nur versteh ich nicht ....wenn es eine vergewaltigung gewesen wäre hätte das mädel den marco doch nicht in schutz genommen....was wohl am anfang der fall war.


Was mich auch wundert, sind die Eltern dieses Mädchens. Sie sollen strenggläubig sein. Wenn ich so wäre, würde ich keine 5 Minuten meine Tochter aus den Augen lassen!! Wie konnte dann das Mädchen den Jungen ausgerechnet in einer Discotek kennenlernen??? Wieso haben die Eltern es nicht verhindert, daß der Junge mit dem Mädchen und deren Schwester in das Hotelzimmer gegangen ist???

Eins weiß ich!! Wenn jemand ins Ausland reist, sollte er sich über die landesüblichen Gesetze informieren!!!Inder Türkei ist es schon strafbar, einen Kieselstein vom Strand mitzunehmen, weil er angeblich Antik ist!!!!


Jedem, der ner Frau was tut, gehört mindestens der Arsch plattgetreten. Ob der was gemacht hat, steht nicht fest. Und ich bin der letzte, der sowas schönredet. Ich weiß aber leider auch, dass viele kleine Mädels gerne mal groß sein wollen, sich ausprobieren wollen, im Urlaub übermütig sind und was erleben wollen und anderen die Hucke volllügen, um was zu erreichen, abenteuerlustig sind und auch lügen wenn was schiefgeht, um sich selber zu schützen und um hinterher nicht vor anderen blöde dazustehen oder um nicht bestraft zu werden.
Die türkische Regierung ist nicht grade n Vorreiter in Sachen Schutz junger Frauen bzw. schützt die nicht genug und ist im Moment sowieso derbe angepisst wegen der immer noch nicht erreichten und noch in weiter Ferne liegenden EU-Mitgliedschaft. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen.

Wer glaubt dass Sperma bloß durch ne Nummer in ne Frau gelangen kann, hat im Bio-Unterricht gepennt und nix dazugelernt.


Zitat (tom-kuehn @ 20.07.2007 14:34:53)
Sieht im Moment wohl eher schlecht für ihn aus:

http://www.europolitan.de/cms/?s=ep_tagesm...mtid=7571&tid=2

Wenn das stimmt hoffe ich, dass er seine Strafe in der Türkei absitzen muss.

Tschuldigung, aber, wie würdest Du darüber denkn, wenn es Deinen Sohn beträfe, flalls Du einen hast????

Zitat (Kalle mit der Kelle @ 20.07.2007 19:40:40)
Jedem, der ner Frau was tut, gehört mindestens der Arsch plattgetreten. Ob der was gemacht hat, steht nicht fest. Und ich bin der letzte, der sowas schönredet. Ich weiß aber leider auch, dass viele kleine Mädels gerne mal groß sein wollen, sich ausprobieren wollen, im Urlaub übermütig sind und was erleben wollen und anderen die Hucke volllügen, um was zu erreichen, abenteuerlustig sind und auch lügen wenn was schiefgeht, um sich selber zu schützen und um hinterher nicht vor anderen blöde dazustehen oder um nicht bestraft zu werden.
Die türkische Regierung ist nicht grade n Vorreiter in Sachen Schutz junger Frauen bzw. schützt die nicht genug und ist im Moment sowieso derbe angepisst wegen der immer noch nicht erreichten und noch in weiter Ferne liegenden EU-Mitgliedschaft. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen.

Wer glaubt dass Sperma bloß durch ne Nummer in ne Frau gelangen kann, hat im Bio-Unterricht gepennt und nix dazugelernt.

Der Kandidat bekommt 100 Punkte!!! :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Und ich kenne Mütter, die eine 13jährige Tochter haben , und es toll finden,ihr Schminksachen zu kaufen, und Klamotten kaufen, die dieses Kind älter erscheinen lassen!!!! :labern: :labern:

Zitat (tom-kuehn @ 20.07.2007 15:22:09)
Zitat (Unersetzliche @ 20.07.2007 15:17:16)
Berichten zufolge ist sie doch "Jungfrau"  :blink:

Aber wo waren eigentlich die Eltern des "frühreifen Früchtchens" ?

Um diese Uhrzeit
In einem fremden Land...wie der Türkei
Wissend das sie sich mit einem 17 jährigen rumtreibt?

Sie hatten wohl das Vertrauen in sie und auch ihn das da nichts passiert.

Ich finde so langsam sollte man mal von dem Gedanken wegkommen, dass Marco W. hier so unschuldig ist. Und wenn es so passiert ist wie sich so langsam herausstellt, dann erübrigen sich die Diskussionen um seien U-Haft.

Wie schon erwähnt, wenn es sich so abgespielt hat und er verdonnert wird, dann bitte in der Türkei, wo eine Haftstrafe noch eine Strafe ist.

Dann sollten aber auch Türken, die hier in Deutschland Straftaten begehen, am besten auch in der Türkei ihre Strafe absitzen - wo Haftstrafe noch eine Strafe ist...

Zitat (wollmaus @ 20.07.2007 19:42:09)
Zitat (tom-kuehn @ 20.07.2007 14:34:53)
Sieht im Moment wohl eher schlecht für ihn aus:

http://www.europolitan.de/cms/?s=ep_tagesm...mtid=7571&tid=2

Wenn das stimmt hoffe ich, dass er seine Strafe in der Türkei absitzen muss.

Tschuldigung, aber, wie würdest Du darüber denkn, wenn es Deinen Sohn beträfe, flalls Du einen hast????

Tschuldigung, aber, wie würdest Du darüber denken, wenn es Deine Tochter beträfe, falls Du eine hast?

@ tom-kuehn

Starker Konter. Kommt wohl immer auf die Sichtweise an.

Außerdem ist es ja so. Wenn der eigene Nachwuchs mal was anstellt, wird gern ein Auge zugedrückt. Macht es ein anderer, wünscht man ihm gleich die Todesstrafe.

Daher sollte man meiner Ansicht nach die ganze Sache etwas nüchterner betrachten. ;)


Ja meine Güte, was ein Wind um den Marco. Vergewaltigung ist nicht bewiesen, selbst das "Opfer" tut sich da schwer mit der Aussage. Spermareste wurden gefunden ... aha ...

Ich sags mal so, würden sich die Türken um die ECHTEN Vergewaltigungen im eigenen Land kümmern hätte die Justiz viel zutun.

Im Falle Marco sehe ich es so. Urlaubsflirt, vielleicht bissl das Mädel beschwatzt, es war ihr vielleicht auch zu schnell .... Sturm und Drangzeit halt. Wenn es danach ginge müsste ich 3 mal Lebenslänglich bekommen und so manche Partnerin aus der Jugendzeit 10 x soviel ;)


Zitat (VincentVega @ 25.07.2007 09:22:53)
Ich sags mal so, würden sich die Türken um die ECHTEN Vergewaltigungen im eigenen Land kümmern hätte die Justiz viel zutun.

vincent, in diesen ländern gibt es "KEINE vergewaltigungen"! "die frauen sind sexuell unersättlich, darum müssen die männer vor ihnen geschützt werden"- ergo, sie müssen sich verhüllen........ :wacko:
wenn es eine vergewaltigung gegeben haben sollte, ist die frau selbst daran schuld und hat zudem noch der familie schande bereitet......... :wacko:

not my opinion- that´s what it´s like!

Zitat (sirena @ 25.07.2007 09:35:42)
Zitat (VincentVega @ 25.07.2007 09:22:53)
Ich sags mal so, würden sich die Türken um die ECHTEN Vergewaltigungen im eigenen Land kümmern hätte die Justiz viel zutun.

vincent, in diesen ländern gibt es "KEINE vergewaltigungen"! "die frauen sind sexuell unersättlich, darum müssen die männer vor ihnen geschützt werden"- ergo, sie müssen sich verhüllen........ :wacko:
wenn es eine vergewaltigung gegeben haben sollte, ist die frau selbst daran schuld und hat zudem noch der familie schande bereitet......... :wacko:

not my opinion- that´s what it´s like!

Asooo, ich verstehe. Ich Dummerle. :)

Das erklärt natürlich auch die Entbindung der Aufsichtspflicht der englischen Eltern. ;) In der Türkei ist alles selbstregelnd.

Zitat (VincentVega @ 25.07.2007 11:14:03)
Das erklärt natürlich auch die Entbindung der Aufsichtspflicht der englischen Eltern. ;) In der Türkei ist alles selbstregelnd.

Ich denke nicht, dass man hier den Eltern den Schwarzen Peter zuschieben kann. Und in der Türkei regeln scheinbar auch Gerichte solche Vorfälle.

Klar wird das dort per Gericht geklärt. Siehst ja wie!


Zitat (tom-kuehn @ 25.07.2007 12:03:34)
Zitat (VincentVega @ 25.07.2007 11:14:03)
Das erklärt natürlich auch die Entbindung der Aufsichtspflicht der englischen Eltern. ;) In der Türkei ist alles selbstregelnd.

Ich denke nicht, dass man hier den Eltern den Schwarzen Peter zuschieben kann. Und in der Türkei regeln scheinbar auch Gerichte solche Vorfälle.

bei einer 13jährigen finde ich schon, dass man noch kontrollieren kann, wo und mit wem sie sich abends befindet.
ich würds zumindest so machen ...

was mit "schuld" oder "unschuld" jetzt wenig zu tun hat (die kann und will ich gar nicht beurteilen) - ich denke nur, dass die eltern sich in diesem fall mordsmäßig aufgeführt haben, um ein wenig von ihrer eigenen aufsichtspflicht abzulenken.

Recht haben und Recht bekommen, sind zwei verschiedene Sachen ........

Die Wogen gehen hier verdammt hoch her, und genauso wirds wohl auch bei den eigentlich betroffenen sein.
Irgendwo wissen wir alle das es wohl ein übermütiger Urlaubsflirt war.
Nach dem Motto ... "Schaun wir mal was geht" ...
Heutzutage bei den "frühreifen Dingern" muß MANN sich erstmal einen Personalausweiß zeigen lassen. Und dann noch wissen, ... ab wann dürfen wir überhaupt. ....

Irgendwo wollen wohl alle Parteien aus diesem Schlammasel raus. Nur, solange das Medieninteresse so anhält (Sommerflaute, keine anderen Themen) werden interen Absprachemöglichkeiten nicht ausgenutzt.
Sollte der dritte Weltkrieg ausbrechen, dürfte es Sche...egal sein, ob Marco "aus Mangel an Beweisen" freigesprochen wird.

Wir kennen doch alle den Medienrummel. Irgendjemand behauptet, da war Sperma .... außen. Die nächste Zeitschrift sagt .... Das Sperma war innen. Und die Dritte sagt, Beweise für eine Vergewaltigung liegen vor Gericht.....
>> Bild Dir Deine Meinung <<

Noch Fragen ????

Lassen wir die "Stille Post" doch außenvor und zeigen den Medien, das wir kein Interesse an solchen Nachrichten haben.
WIR können eh nichts mehr an diesem Fall ändern, außer unsere Verhaltensweisen für die Zukunft.

Kein Urlaub in der Türkei
Kein Urlaub mehr wo kein (mir bekanntes) deutsches Rechtssytem herscht.

Eigentlich sollte uns doch allen klar sein, "Wir sind nur Gäste" und sollten uns an die Gepflogenheiten des jeweiligen Gastlandes halten.
"Doch wir sind ja Deutsche." "Für uns gilt dieses nicht." ..... :kotz: :kotz:
Wir glauben doch allen ernstes, wir können unser Rechtssystem mit in die Türkei oder nach Mallorca nehmen.

Abgesehen davon. ...........
Unter 14 Jahren darf in Deutschland auch keiner Sex haben. (PUNKT)

PS
In Deutschland hätte ich allerdings als Beschuldigter zumindest die Hoffnung, das Justizia blind ist.


Zitat (Master_of_Stone @ 25.07.2007 16:23:12)
Abgesehen davon. ...........
Unter 14 Jahren darf in Deutschland auch keiner Sex haben. (PUNKT)

Nochmal nachgeschaut ......

Quelle : HIER

Partner beide unter 14 Jahre = Nicht erlaubt, aber beide nicht starfmündig

Ein Partner unter 14 Jahre = NICHT ERLAUBT

Beide Partner zwischen 14 u. 18 J. = DÜRFEN

Ein Partner zw. 14 & 16 J. der andere < 21 J. = DÜRFEN, aber nicht bei Zwangslage (Geld)

Ein Partner zw. 14 & 16 J. der andere > 21 J. = DÜRFEN, aber nicht bei fehlender sexuellen Selbstbestimmung

Beide Partner ab 16 Jahre = DÜRFEN

LG
Master of Stone

Zitat (Master_of_Stone @ 25.07.2007 16:53:07)
Ein Partner unter 14 Jahre = NICHT ERLAUBT

Also gleiches Recht wie in der Türkei. Unwissenheit schützt übrigens vor Strafe nicht!

Zitat (tom-kuehn @ 25.07.2007 16:57:48)
Zitat (Master_of_Stone @ 25.07.2007 16:53:07)
Ein Partner unter 14 Jahre = NICHT ERLAUBT

Also gleiches Recht wie in der Türkei. Unwissenheit schützt übrigens vor Strafe nicht!

Ob es genau gleich ist ....... KEINE AHNUNG.

Aber ein Partner "13 Jahre" da sollten doch die Alarmglocken schellen wie ein Nebelhorn !!!!!!!!!!!

Ob Schuldig oder nicht. Bei 13 hört der Spaß auf.

Bearbeitet von Master_of_Stone am 25.07.2007 17:06:57

Zitat (Master_of_Stone @ 25.07.2007 17:06:22)
Ob Schuldig oder nicht. Bei 13 hört der Spaß auf.

Jetzt kommen gleich wieder die "Marco-Jünger": Sie hat ihn angelogen! Er wurde hintergangen! Hätte er gewußt dass sie erst 13 Jahre war...

ich denke an der sache wird schon was dran sein. wieviel davon wirklich wahr ist uns was nicht mag ich nicht zu beurteilen.

aber stellt euch mal vor was hier in deutschland locker wäre wenn das mädel deutsche wäre und der junge von mir aus engländer...tzzz mag garnicht dran denken. an eine evtl. unschuld würde hier kaum einer denken. klar der hat zu viel gesoffen der war es usw.
ist nur meine meinung


Zitat (tom-kuehn @ 25.07.2007 17:09:15)
Zitat (Master_of_Stone @ 25.07.2007 17:06:22)
Ob Schuldig oder nicht. Bei 13 hört der Spaß auf.

Jetzt kommen gleich wieder die "Marco-Jünger": Sie hat ihn angelogen! Er wurde hintergangen! Hätte er gewußt dass sie erst 13 Jahre war...

Sagte doch .........

Vor dem Beischlaf erst Personalausweiß verlangen

rofl rofl rofl

Zitat (des andi @ 25.07.2007 17:19:10)
... aber stellt euch mal vor was hier in deutschland locker wäre wenn das mädel deutsche wäre und der junge von mir aus engländer...tzzz mag garnicht dran denken. an eine evtl. unschuld würde hier kaum einer denken. klar der hat zu viel gesoffen der war es usw.
ist nur meine meinung

Keine Chance.

Engländer machen in Deutschland keinen Urlaub rofl rofl rofl





Nee, mal im Ernst.
Wir hatte hier ja schon die unterschiedlichen Betrachtungsweisen >>>

Was ist, wenn es Dein Sohn wäre?
Was ist, wenn es Deine Tochter wäre?

ich sehe mich hier nicht als

Zitat
"Marco-Jünger"


ich finde nur nicht, dass man sich hier oder auf grund der medienberichte ein urteil über schuld oder unschuld bilden kann. keiner weiß, wie es abgelaufen ist.

... möglicherweise hat sie ihn tatsächlich wegen ihres alters angelogen - vielleicht aber auch nicht und ihm wars egal
... möglicherweise hatten sie sex, vielleicht aber auch nicht
--> ich finde die vorverurteilungen in beide richtungen blöd.

ich steh allerdings dazu, dass ich meine 13jährige tochter nicht mit einem urlaubsflirt aufs zimmer gehen lassen würde, so ich denn eine hätte. und das nicht als schuldzuweisung, sondern als einen erheblichen teil in diesem ganzen puzzle.

Zitat (xanthya @ 26.07.2007 07:30:13)
ich sehe mich hier nicht als
Zitat
"Marco-Jünger"


ich finde nur nicht, dass man sich hier oder auf grund der medienberichte ein urteil über schuld oder unschuld bilden kann. keiner weiß, wie es abgelaufen ist.

... möglicherweise hat sie ihn tatsächlich wegen ihres alters angelogen - vielleicht aber auch nicht und ihm wars egal
... möglicherweise hatten sie sex, vielleicht aber auch nicht
--> ich finde die vorverurteilungen in beide richtungen blöd.

ich steh allerdings dazu, dass ich meine 13jährige tochter nicht mit einem urlaubsflirt aufs zimmer gehen lassen würde, so ich denn eine hätte. und das nicht als schuldzuweisung, sondern als einen erheblichen teil in diesem ganzen puzzle.

Das seh ich genauso...... :daumenhoch:
Ich frag mich auch, wo die Eltern da waren bzw. was mit deren Aufsichtspflicht ist, wenn ne 13jähr. nachts mit ner Urlaubsbekanntschaft unterwegs ist & mit dem auf ein Hotelzimmer geht.... :unsure:

Zitat (Aha @ 26.07.2007 07:32:57)
Das seh ich genauso...... :daumenhoch:
Ich frag mich auch, wo die Eltern da waren bzw. was mit deren Aufsichtspflicht ist, wenn ne 13jähr. nachts mit ner Urlaubsbekanntschaft unterwegs ist & mit dem auf ein Hotelzimmer geht.... :unsure:

Tja, davon wird geflissentlich ...... abgelenkt :angry:

Zitat (Aha @ 26.07.2007 07:32:57)

Ich frag mich auch, wo die Eltern da waren bzw. was mit deren Aufsichtspflicht ist, wenn ne 13jähr. nachts mit ner Urlaubsbekanntschaft unterwegs ist & mit dem auf ein Hotelzimmer geht.... :unsure:

Wie das Engländer im Urlaub so machen .... :saufen: :prost: :schlafen:

Zitat (VincentVega @ 27.07.2007 06:48:57)
Zitat (Aha @ 26.07.2007 07:32:57)

Ich frag mich auch, wo die Eltern da waren bzw. was mit deren Aufsichtspflicht ist, wenn  ne 13jähr. nachts mit ner Urlaubsbekanntschaft unterwegs ist & mit dem auf ein Hotelzimmer geht....  :unsure:

Wie das Engländer im Urlaub so machen .... :saufen: :prost: :schlafen:

ich glaube fast, das letzte stimmt nicht ganz >>> :schlafen:

rofl rofl rofl

mir tun nur die eltern des jungen leid....kind sitzt im anderen land im knast, wissen nicht wies weiter geht und ob er rauskommt....muss furchtbar sein! :(


Also ich finde es ist ruhig geworden... :wüste:

War mal wieder ein riesen Skandal, eine Schlagzeile, die mal wieder für Aufregung gesorgt hat. Aber jetzt höre ich nichts mehr. Wird wohl erst wieder ne Meldung geben, wenn es neue Erkenntnisse gibt. Kann aber auch gut sein dass wir bis zum Urteilsspruch nichts mehr hören.

Wenn ich ehrlich bin, interessiert mich der Fall aber gar nicht mehr so richtig. Fand ihn von Anfang an etwas undurchsichtig. Was nun tatsächlich passiert ist, sollen die zuständigen Staatsanwälte versuchen herauszufinden. Die haben schließlich die nötigen Unterlagen und wissen sicherlich etwas mehr als das, was uns die Medien an Informationen bereitstellen.


Zitat (baby.j @ 03.08.2007 00:28:07)
mir tun nur die eltern des jungen leid....kind sitzt im anderen land im knast, wissen nicht wies weiter geht und ob er rauskommt....muss furchtbar sein! :(

so seh ich das auch :(

Ich war vor vielen Wochen -wann?- fast den ganzen Tag mit dem in Niedersachsen, hörte da im Radio zum 1. Mal von dem "Fall".
Es wurde so dargestellt, daß die jungen Leute BEIDE behauptet haben, sie
hätten "geflirtet und es wäre nichts Schlimmes" passiert.
Sie waren BEIDE mit allem einverstanden, aber die englische Mutter hats zur Anzeige gebracht.

ICH würde meine 13-jährige Tochter NICHT nachts alleine inne disco lassen, und
angeblich hat sie doch auch so n Armbändchen für Erwachsene gehabt.

Vielleicht wäre die Mutter inzwischen sogar zur Rücknahme der Anzeige bereit, nur
kämen dann möglicherweise erhebliche Kosten auf sie zu.

Und wenn die Türken SO VIEL vom Jugendschutz halten, warum lassen sie
13-Jährige in die disco rein????

Und WELCHER Mann läßt sich von einem jungen Mädchen erst den Ausweis
zeigen??

Liebe Männer . outet euch doch mal, WER hat das schon gemacht ??


Zitat (Sunday @ 03.08.2007 15:28:11)

Es wurde so dargestellt, daß die jungen Leute BEIDE behauptet haben, sie
hätten "geflirtet und es wäre nichts Schlimmes" passiert.
Sie waren BEIDE mit allem einverstanden, aber die englische Mutter hats zur Anzeige gebracht.



so wurde es am anfang auch geschildert,darum wundert es mich ja auch das er auf einmal für alles die alleinige schuld bekommt.

Ist leider schon wieder schnee von gestern für die medien.
Es ist ziemlich ruhig und man hört nichts neues. da ja auch wieder vertagt wurde.
Ich fühle für die Eltern von Marco und natürlich für Marco selber.

Wäre schön , wenn man ihm schreiben könnte, briefe oder mails.


Zitat (Sunday @ 03.08.2007 15:28:11)
Und WELCHER Mann läßt sich von einem jungen Mädchen erst den Ausweis
zeigen??

Liebe Männer . outet euch doch mal, WER hat das schon gemacht ??

Ich, und das hat mir n paarmal vermutlich meinen Arsch gerettet. Da war ich aber noch viel jünger, so 18 bis 21 oder 22.
N paar Mädels konnten den dann "auf einmal" nicht finden, n paar haben offen gesagt, dass die gelogen haben, weil die was erleben wollten. Damit wir uns nicht falsch verstehen, dabei gings nicht immer um Sex. N paarmal gings bloß darum, n Mädel im Auto mitzunehmen zu nem Trip zu nem Konzert oder sowas (Benzinkosten teilen), zu ner Veranstaltung mitzunehmen wo bloß Erwachsene Zutritt gehabt haben (gibt Türsteher, die manchen aufgemotzten Mädels glauben, dass die schon 18 sind und den Ausweis vergesen haben, und manche interessierts sowieso nen Kack) und sowas.
Gibt nix Cooleres als Frauen, aber grade in den letzten Jahren hab ich gemerkt, dass Mädels im Teeniealter oft überhaupt keine Hemmungen mehr haben, wenn die was erreichen wollen und dafür lügen wie gedruckt. Ich will denen nicht unterstellen, dass die dabei immer ne böse Absicht haben, aber die haben oft entweder keinen Dunst, in was für Schwierigkeiten die nen Kerl bringen können, wenn die sowas abziehen, oder die finden grade das cool und wollen mal sehen, was da alles passieren kann. Gibt auch viel Leichtsinn dabei, wenn die sich denken "da passiert dann schon nix" und sind dann derbe von den Socken, wenn die merken die haben echt Scheiße gebaut und stehen dann nicht dazu.

Darum kann ich echt jedem jungen Kerl bloß empfehlen, sich den Ausweis zeigen zu lassen, wenn der scharf auf n Mädel ist. Ich seh hier Mädels mit 12, 13, 14, die ich alter Sack von 28 für mindestens 17 und älter gehalten hab. Mir selber wird da wohl nix mehr passieren, bin in festen Händen und Mädels unter 21, 22 sind mir meistens zu albern, alleine wie in nem Hühnerhaufen gekichert und gegackert wird verrät mir oft wie jung die Mädels wirklich sind. Aber n Kerl von 18, 19, der nem hübschen Mädel gegenüber steht, sich vielleicht ne Lampe weggeschossen hat oder zwei und hört, die ist 17 oder sogar schon 18, denkt da vielleicht nicht immer dran, sich den Ausweis zeigen zu lassen. Frauen können nen Mann bewusst so schnell und so tief in die Scheiße reiten, dass ich manchmal an denen zweifel.

Boah ey, eine ehrliche und ausführliche Antwort. --eine-- bis jetzt----

Dann hab ich wohl die Frechheit/Dummheit/Dreistigkeit der --einiger--Mädels und
den Verstand der --einiger-- Männer hoffnungslos unterschätzt....

Dieses Alter hab ich ja nun ewig hinter mir, aber ich hab unsere Söhne
in diesem Punkt auch nie gewarnt...bis jetzt.



Kostenloser Newsletter