Bilder verkaufen? Würde das jemanden interessieren?


Hallo Liebe Muttis!!


In meiner Freizeit bin ich gerne mal kreativ, so kam es auch, das ich meiner Schwester zu ihrem Geburtstag ein selbstgemachtes Bild schenken wollte.

Ich habe mir eine Leinwand auf Holzrahmen gekauft und habe einfach mal ausprobiert.

Ich habe mit gekochten Kaffee, Kaffeepulver und Kaffeebohnen ein Bild hergestellt.
Das kam bei ihr auf dem Geburtstag so gut an, das sie jetzt 2 Bilder in ähnlicher weise haben möchte, die sie dann verschenken will.


Jetzt kam mir die Idee, das es vielleicht auch anderen Personen gefallen könnte und ich die Bilder vielleicht bei Ebay anbieten könnte?

Aber da bin ich mir halt sehr unsicher, ob das auch die Leute ansprechen könnte.
Und da man hier in der großen Mutti Gemeinde immer ganz tolles und ehrliches Feedback bekommt, frage ich euch :)

Was ich mich noch frage, wenn ich die verschicke, wie verschicke ich die? Gepolsterter Luftumschlag? Ich meine, die Portokosten sollen ja nicht ins unermessliche steigen.
Die Rahmen sind etwas 30.5cm lang und 24cm breit.

Es sind keine Professionelle Bilder, aber mit sicherheit jedesmal ein Unikat.

Damit sich jeder vorstellen kann, was ich meine, habe ich mal eins hochgeladen :)


Kaffeebild

Ich freue mich über eure ehrlichen Meinungen und natürlich auch Kritiken!! :)

LG
Kuschelmaus


Hallo Kuschelmaus,

mal was anderes, sieht nicht übel aus und würde bestimmt jemandem gefallen. Bei Ebay würde ich es mal versuchen.
Sind die Bilder ohne Glasrahmen? Ohne Glasrahmen kannst du sie in einem gepolsterten Umschlag verschicken. Ich würde dann vermerken "Bitte nicht knicken".


Hallo Sybille!

Die Bilder sind ohne Glasrahmen. Es ist eine ganz normale Leinwand auf einem Keilrahmen. :)

Danke für deine Meinung! :)


LG
Kuschelmaus


meinste nicht, dass beim verschicken (da "reibt" sich ja das bild am kuvert) eventuell die kaffeebohnen herunterfallen könnten?

das wär meine sorge dabei.

ansonsten - sehr speziell. gibt bestimmt leute denen so etwas gefällt. ich denke mal, dass dus doch ruhig ausprobieren kannst - hast ja nix zu verlieren, oder? :blumen:


Vielleicht kannst du die Bilder mit Knackfolie umwickeln, da passiert nichts.


Da habe ich mir auch schon SOrgen drum gemacht, das die Bohnen eventuell abfallen könnten.


Ich klebe die Bohnen mit einem weißen Bastelkleber an, der hinterher durchsichtig wird. (Dann kann man auch mal patzen ohne das mans sofort sieht ;) )

Der ist sogar nicht giftig :)

Ich denke, das ich einfach mal ein Bild auf eine "Testreise" schicken werde. Meine Mama wohnt 100km von mir weg, dann bekommt sie das "Testbild" und schickt es mir einfach zurück. Wenn dann alles ganz ist, hoffe ich, das es auch bei anderen "Reisen" heile bleibt.

Vielen Dank für eure bisherigen Antworten!!!! :wub:

Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee, was man noch alles machen könnte?
Müssen ja nicht immer "Kaffeebilder" werden. Wollte auch irgendwann mal mit Strukturpaste was machen :)


LG :blumen:


nudeln vielleicht? stell ich mir auch ganz witzig vor ...
und ansonsten solltest du deiner kreativität freien lauf lassen.

sonst ist es ja nicht sehr kreativ ... ;)


Du solltest aufpassen, wenn du vorhast, öfter solche Dinger herzustellen und zu verkaufen. Dann isses unter Umständen n Gewerbe, das du anmelden musst und das Finanzamt hätte dann auch gerne was davon. Kann jahrelang klappen oder nie entdeckt werden, aber nach dem 2489. Bild glaubt dir langsam keiner mehr, dass du die alle zufällig im Keller gefunden hast und entrümpeln willst.
Alten Trödelkram kannst du meistens verkaufen, soviel du willst, aber wenn du immer wieder das gleiche anbietest und auch noch selber hergestellt hast, siehts meistens anders aus. Erkundige dich lieber vorher, was da auf dich zukommen könnte.


Hm, also ich hab mir mehr vorgestellt als ich deinen Text gelesen hab.
Sieht nicht wirklich außergewöhnlich aus. Halt wie mit Kaffeepulver rumgeschmiert, ein paar Böhnchen aufgeklebt und Zubereitungsarten von Kaffee drauf geschrieben.
Ich würds nicht bei Ebay versuchen, damit machst du keinen Gewinn, denk ich, sorry...


Als Geschenkidee ist Dein Bild bestimmt nicht schlecht, mal was anderes :blumen: Aber ob ich dafür Geld ausgeben würde, ist sehr fraglich. Ich glaube eher nicht. Ist nicht bös gemeint ;) :blumen: Muss Dir aber auch dazu sagen, daß ich von Kunst nichts verstehe ... B)


wie das mit dem finanzamt ausschaut, weiß ich nicht.
ich weiß aber, dass mir das bild gut gefällt. kann mir auch vorstellen, dass es leute gibt, die dafür geld ausgeben würden.
ich stelle mir folgende situation vor: frau A braucht ein geschenk für frau B die schon wirklich, aber echt wirklich alles hat. nun ist frau B eine kaffeetante und frau A weiß das. was liegt näher, als frau B son bild zu schenken? ich als bekennende kaffeetante würde mich über son bild freuen!! mir gefällts gut.



Kostenloser Newsletter