Weinender Junge, weinendes Mädchen: Kennt ihr diese Bilder?


Hi,

ich weis gerade net so recht ob ich hier richtig bin - denk aber scho...

Es geht um folgendes:

Es gibt da, ich denke es sind 3 Bilder... und zwar eines mit einem weinenden Mädchen und zwei mit weinenden Jungen drauf... Der Maler heisst evtl. G. Brugolin... sicher bin ich aber net

Ich persönlich finde die Bilder sehr schön aber es gibt da ein paar Dinge die ich so gehört habe...

Ein Mythos besagt beispielsweise das die Bilder Unglück über jedes Haus bringen in dem sie hängen... so sollen schon ein paar Häuser komlett - bis auf die Bilder - abgebrannt sein... zudem kommen noch ein paar Todesfälle in den Familien...

Dann habe ich gehört das wenn man die Bilder nebeneinander hängt und irgendwie lange genug draufschaut oder so das sich dann das Mädchen und der Junge ankucken oder so ähnlich...

Habt ihr schon mal irgendsowas gehört??? Glaubt ihr daran??


Leider kann ich ka Bild finden...

GLG *Daisy*
Würde mich mal interessieren...


Joooooo, ich kenn die Bilder und auch die Geschichten drumherum. Für mich selber stellt sich die Fage nicht, ob ich dran glaube oder nicht, weil ich an Bildern von weinenden Kindern nix schön finde und mir sowas deshalb nicht in die Hütte hängen würde. Kann mir also latte sein.


Sorry Daisy. Ich hab noch nie dafon gehoer. Hab gerade mal gegoogelt, aber nix gefunden.

Ansonsten schliesse ich mich Kalle voll und ganz an. Wer moechte denn schon immer weinede Kinder sehen? Ich nicht.

Ansonsten ist alles andere Aberglaube (Denke ich) . Wie der 13te. (Damn da ist meine Kitty gestorben) Aber deswegen denke ich nicht, dass es das Datum war. Manche glauben so fest dran und haben Angst und dann erstrecht passiert. Und wenn Hauser abgebrannt sind und Liebe gestorben sind, dann bin ich ueberzeugt ..... Nicht wegen nem Bild.

Fledi :rolleyes:


Oh Mann :huh: . Meine etwas (???) durchgeknallte Großtante hat mir Kopien dieser beiden Bilder zum 14. Geburtstag geschenkt.Die wurden von meinem Vater kaum daß sie das Haus verlassen hatte umgehend konfisziert und ins Kaminfeuer geworfen. Sein Kommentar: "So etwas hängen nur Geistesgestörte und Psychopathen bei sich zuhause auf. Sag mir mal einer hier wem der Anblick weinender Kinder gefällt daß er ihn täglich sucht. Das kann doch nur einer sein der gern Kinder quält...." Den Wutausbruch werde ich nie vergessen.Den Abend auch nicht. Die ganze Familie war damit beschäftigt Vattern wieder von der Palme runterzubringen auf die er in seiner Wut hinaufgerauscht war. Die Großtante mit dem seltsamen Kunstgeschmack jedenfalls hat er seitdem immer ausgeladen wenn wieder eine Familienfeier anstand und immer wenn der Name fiel sträubten sich ihm die Nackenhaare und er legte erneut los :( .
Mir persönlich hat der Anblick der Bilder einen ganz schönen Schrecken eingejagt als ich sie damals ausgepackt hab und ich bin fast zusammengeklappt als ich die weinenden Gesichter sah weil ich garnicht wußte was das für mich bedeuten sollte :( .

Gruß,
Alf :mellow:

P.S: Unglücke gabs bei uns übrigens keine, aber wie heißts so schön: Glaube versetzt Berge, Aberglaube auch (selbsterfüllende Prophezeiungen). :pfeifen:


Ich habe grade das Bild des weinenden Knaben gesehen. Das ist ja schrecklich. Da wird einem ja ganz anders. Wie kann man sich nur sowas aufhängen? Früher wäre man für sowas auf dem Scheiterhaufen verbrannt worden, weil man vom eufel besessen war. Mein Gott, das Bild ist echt zum fürchten. Würde echt Angst kriegen wenn ich Nachts nach Hause komme und im Flur oder sonst wo glotzt mich dieses Monster von der Wand an. UUhhaaa


Da gebe ich Kalle mit der Kelle recht -Bilder mit weinenden Kindern brauche ich mir nicht in der Whg. aufhängen - die Geschichten darum kenne ich auch - aber ich bin nicht abergläubisch (na ja ,- nur ein bischen ).


Also das Bild vom oberen Link mein ich überhaupt net... Das find ich auch ziemlich gruselig würd ich mir auch net aufhängen wollen...

Ich hab gerad noch n paar mehr Bilder gefunden aber das was ich mein war da net dabei... vielleicht is das ja von jemand andres... auf jeden Fall sah das net so schlimm aus...


Hmm, für mich riecht das nach Geldschneiderei mit der Geschichte um die Entstehung der ersten Portraits und den mystischen Spukgeschichten die sich um Bilder mit weinenden Kindern ranken. 1A Seemannsgarn um das Geschäft mit diesen Bildern und ihren diversen Kopien in Schwung zu erhalten und ein gefundenes Fressen für Esoteriker. Die Story die offensichtlich vom Künstler in die Welt gesetzt wurde damit sich seine schlecht gemalten Werke verkaufen klingt auch ein wenig phantastisch :hmm: :nene:

Gruß,
Alf


Zitat (Alf @ 23.03.2006 - 23:09:23)
:hmm:  :nene:

Gruß,
Alf

rofl und diesen Kaese hat Jim schon mal gekauft um mir die Esskultur der Ami's zu zeigen lol
Fledi :rolleyes:

Ok. nur mal schnell in die Runde geworfen...... Ich nix Fredverschandelungerin
;) Und schnell wieder zum Thema....

Ich glaube ihr meint die Bilderserie

"Kellerkinder"


Zitat
Ok. nur mal schnell in die Runde geworfen...... Ich nix Fredverschandelungerin
Und schnell wieder zum Thema....


Macht nix. An Tagen wie diesem wo sich die Deprithreads (weinende Engel, weinende Kinder, weinende :heul: ...) da darf man auch mal zur Entspannung kurz ins Lustige entgleisen :trösten: .

Gruß,
Alf :blumen:

Ich lese gerne so Mystische Geschichten um Orte und/ oder Gegenstände die das Unglück quasi anziehen - nur wie gesagt ich glaube nicht daran.


Zitat
Ich lese gerne so Mystische Geschichten um Orte und/ oder Gegenstände die das Unglück quasi anziehen - nur wie gesagt ich glaube nicht daran.



Wenn man da auch noch fest dran glaubt wenn man sowas liest dann kann man sich gleich ein Zimmer inne Ballerburg nehmen. Weil dann isses zu spät :wacko: .

Gruß,
Alf :blumen:

Sachen gibts......

:wacko:


Urban Legends sind ja auch so Geschichten rund um alle Mythen und so typische Geschichten die immer wieder gerne erzählt werden (und die jeder bestimmt schon mal in irgendeiner Form gehört hat) - halt so "Lagerfeuergeschichten" die man gerne liest / hört aber na klar nicht glaubt.


meine schwester hat ein gemälde von einem weinenden jungen bei sich hängen.
mir gefällt es gar nicht, aber sie findet es schön...
die geschichten um diese bilder kenne ich auch.
aber das bild, das sie hängen hat, sieht ganz anders aus als die bilder, die auf dem link zu sehen sind.


Ich hab die Bilder auch hier hängen.. Sind aber nicht die, von dem oberen Link. Nicht ganz so traurig. Ich find sie nicht schlecht.
Hatte aber deswegen nicht mehr Unglück als sonst auch?! Wahrscheinlich weil ich sowas nicht glaube...


Meinst Du vielleicht dieses Bild

Mist, irgendwie geht das mit dem Bild hochladen nicht!

Such mal im Internet nach "Die weinenden Kinder von Bragolin" vielleicht ist ja deins dabei.

Bearbeitet von Bernhard am 14.04.2016 09:30:18


*lächel Ich habe das Bild des Jungen irgendwann mal in der Zeitung gefunden! Und fand diesen Buben einfach nur "reizend" ich hab mir damals das Bild rausgerissen und es abgezeichnet (muß so etwa 16 gewesen sein!) Später fand meine Mum dann ähnliche Bilder (weinenden Jungen, weinendes Mädchen) die jahrelang bei mir im `kinderzimmer`später in meinem Schlafzimmer hingen!
Mein Mann mochte diese Bilder nie *gg Ich hab immer gedacht beim unterbewußten anschauen.... Solche will ich auch mal.....
Hat geklappt! :wub:
Mein Bild (Zeichnung!) liegt immer noch bei mir im Schlafzimmer in einer Sammelmappe und die anderen Bilder liegen bei uns im Keller neben der Tür!
Ob ich jetzt DESWEGEN mehr Pech als andere hatte *hmmmmmmmmmmmm
keine Ahnung!


http://img60.imageshack.us/img60/8822/mein...derjunge.th.jpg


Wäääh. Das Bild ist kitschig, schlecht gemalt und einfach nur hässlich. Der Blick von dem Kurzen geht einem durch Mark und Bein. Sowas hängt ich mir doch nicht auf. Brrrr. Ich hab Präraffaelisten und Friedrich Hechelmann zu Hause hängen, Bilder zum Träumen, aber SOWAS käm mir nie ins Haus.

*schüttel*


Zitat
Wäääh. Das Bild ist kitschig, schlecht gemalt und einfach nur hässlich.

nicht gerade aufmunternd für die "künstlerin" powerma..... :lol:
geschmäcker sind verschieden...zum glück <_<

Hihi....ne, ich meinte das Bild, nicht die Zeichnung.....das aus dem 1. Link.


^_^ DANKE ^_^ *gg


:no: , es gibt im RL genug Trauriges zu sehen, das muß ich mir nicht noch an die Wand hängen, soetwas gefällt mir nicht.


Zitat (Schnegge @ 24.03.2006 - 12:30:13)
Hihi....ne, ich meinte das Bild, nicht die Zeichnung.....das aus dem 1. Link.

ach soooo....is ja jut :lol: :lol:
alles geklärt :lol:

Zitat
soetwas gefällt mir nicht.

wie recht du hast ^_^ ich kaufe auch NUR was mir gefällt ^_^
ich denke das handhaben die meisten so :lol: :lol: :lol:

Irgendwie hat mich das erste Bild mit dem weinenden Jungen nicht mehr losgelassen.Nicht weil ich plötzlich abergläubisch geworden bin ^_^ , aber diesen bedrohlich wirkende Gesichtsausdruck kannte ich von irgendwo anders her.Ich habe die ganze Nacht im Netz gestöbert und schließlich das Bild gefunden nach dem ich gesucht habe und mal eine kleine Gegenüberstellung der beiden Gesichter mit MS Paint gemacht und sie nebeneinander vor einem schwarzen Hintergrund platziert.Wenn man sich die zwei direkt nebeneinander vor dem dunklen Hintergrund und im Vollbildmodus betrachtet läufts einem eiskalt den Rücken runter und man bekommt einen Kloß in den Hals.Ging mir jedenfalls so.Hochladen werd ich meine Bastelei aber nicht aus Urheberrechtsschutzlichen Gründen (wer hartgesotten ist kanns ja selbst ausprobieren), darum hier nochmal der Link zum weinenden Jungen:Weinender Jungeund des Vorbilds dessen sich der Maler offensichtlich bediente um die Wirkung des Bildes zu erzielen, paßt zumindest zeitlich und thematisch in den Kontext:Die Ursache der Tränen .

Gruß,
Alf


[QUOTE]
wie recht du hast happy.gif ich kaufe auch NUR was mir gefällt happy.gif
ich denke das handhaben die meisten so laugh.gif laugh.gif laugh.gif

wie recht du hast ;) , aber jetzt stell dir mal vor, du bekommt so etwas geschenkt.
Das erinnert mich an einen Onkel, Gott hab ihn seelig, der hat uns mal ganz stolz so einen präparierten Rehbockkopf zum an die Wand hängen geschenkt.
Grauslig dachte ich, hänge mir doch kein totes Tier an die Wand.
Da ich meinen Onkel aber sehr geschätzt und lieb gehabt habe, wollte ich ihn nicht vor den Kopf stoßen und so kam das tote Tier nur immer dann an die Wand, wenn Onkel Rudolf zu Besuch kam.
Als es ihm nicht mehr so gut ging und wir ihn nur noch besuchen konnten, sagte er sei nicht traurig Kindchen, jetzt brauchst du den Rehbock wenigstens nicht mehr vom Dachboden holen.

Tante Edit sagt : er hat jetzt einen Ehrenplatz in der Diele bekommen, wird aber als Garderobenhaken mißbraucht :ph34r:

Bearbeitet von Nyx am 24.03.2006 15:15:00


Ein polnischer Künstler/Künstlerin hat diese posterverkauften Sachen mal gemalt.
Kiegst Du in der Metro (mit Ausweis) oder im Selgros (dito) oder einfach aufm Flohmarkt....


Habt ihr schon mal was von den weinenden Kindern von Bragolin gehört?
Da ich eines dieser Bilder (natürlich kein Original) zuhause habe, hab ich da mal nachgeforscht und bekam ehrlich gesagt eine Gänsehaut.

Um nicht alles nochmal zu schreiben, hier ein paar Links dazu:

http://9438.rapidforum.com/area=001&topic=...82392364&revers e=1
http://www.cryingboyfanclub.nl/ (kann leider kein holländisch... )

Irgendwie ganz schön gruselig, findet ihr nicht?
Auch über den Künstler gibt's so gut wie keine Infos. Weiß vielleicht jemand darüber Bescheid?


Also, beide links funktionieren bei mir schon mal nicht....


Willkommen im Club, bei mir auch nicht...


BumBum,

vielleicht musst du's doch noch mal schreiben (wieso eigentlich noch mal?)

Denn selbst google kann zumindest bei mir auch nix mit den weinenden Kindern anfangen. Außer mir Bilder über ebay anzubieten....


bei mir gehts auch nicht


Bragolin bei Google eingeben . da findet man genug :)


So, also für alle die es interessiert, googelt einfach "bragolin" und dann könnt ihr weiterlesen, um was es geht.

Übrigens, BumBum, warum setzt du diese links hier rein, obwohl dir andere User in anderen Foren auch schon geantwortet haben, dass sie nicht funktionieren?

Speicherst du deine Postings eigentlich irgendwo auf dem PC und fügst sie dann nach Belieben in unterschiedlichen Foren ein, wo's gerade passt?

Oder kopierst du sogar einfach fremde posts? Wohl eher, da der andere TE ja weiblich ist.... <_<

Find ich nicht so schön...

Oder?

Tante Edith sagt:
"Nelle war schnelle...r... :D "

Die Zwillingsschwester von Tante Edith hat beschlossen, den Troll zu entfernen... :D

Bearbeitet von keke am 04.10.2006 23:31:14


Der 2. Link geht bei mir.
Ich kannte die Bilder schon und weiß nicht was an weinenden Kindern schön sein soll. Ich würde die bei mir nicht aufhängen :no:


naja story hin oder her.. aber ich fand es einfach mystisch... aber ob es wohl brennen wird bei anderen ist fraglich vielleicht alles doch nur gerede... aber doch einen thread wert! stimmt da hast du recht.. aber ich wollte hier mal im forum wissen welche reaktionen kommen!" interessierte mich haLT

tut mir leid für die einigen links die nicht funktionieren!


Ja also wieviele Bilder hat der gute Mann denn gepinselt ?? Tausende, die dann verbrannt wurden? Aha.


Mir ist, als hätten wir schon ein Thread zu diesen Bildern, nicht?! :unsure:


Zitat (BumBumBoy @ 04.10.2006 21:30:12)
Habt ihr schon mal was von den weinenden Kindern von Bragolin gehört?
Da ich eines dieser Bilder (natürlich kein Original) zuhause habe, hab ich da mal nachgeforscht und bekam ehrlich gesagt eine Gänsehaut.

Um nicht alles nochmal zu schreiben, hier ein paar Links dazu:

http://9438.rapidforum.com/area=001&topic=...82392364&revers e=1
http://www.cryingboyfanclub.nl/ (kann leider kein holländisch... )

Irgendwie ganz schön gruselig, findet ihr nicht?
Auch über den Künstler gibt's so gut wie keine Infos. Weiß vielleicht jemand darüber Bescheid?

Die weinenden Kinder von Bragolin

Habt ihr schon mal was von den weinenden Kindern von Bragolin gehört?
Da ich eines dieser Bilder (natürlich kein Original) zuhause habe, hab ich da mal nachgeforscht und bekam ehrlich gesagt eine Gänsehaut.

Um nicht alles nochmal zu schreiben, hier ein paar Links dazu:

http://9438.rapidforum.com/area=001&topic=...82392364&revers e=1
http://www.cryingboyfanclub.nl/ (kann leider kein holländisch... )

Irgendwie ganz schön gruselig, findet ihr nicht?
Auch über den Künstler gibt's so gut wie keine Infos. Weiß vielleicht jemand darüber Bescheid?

Liebe Grüße

(den Text habe ich auf einer internetsite gefunden, kommt mir doch irgendwie bekannt vor :blink: )

Zitat (Blackcat31 @ 05.10.2006 11:43:32)
(den Text habe ich auf einer internetsite gefunden, kommt mir doch irgendwie bekannt vor :blink: )

Vielleicht von BumBumBoys Freundin verfasst :lol:

@Tamsi: Ich kann mich auch noch an den Thread erinnern, finde ihn aber nicht mehr. :wacko:

Zitat (Lion @ 05.10.2006 11:48:13)
Zitat (Blackcat31 @ 05.10.2006 11:43:32)
(den Text habe ich auf einer internetsite gefunden, kommt mir doch irgendwie bekannt vor  :blink: )

Vielleicht von BumBumBoys Freundin verfasst :lol:

@Tamsi: Ich kann mich auch noch an den Thread erinnern, finde ihn aber nicht mehr. :wacko:

Ja super wenn man den genauen Wortlaut kopiert, sehr kreativ :P

Ich kenne die Bilder, finde sie aber weder schön noch unheimlich. Ich würde mir einfach keins aufhängen weil sie mich nicht anspreche, möchte doch kein weinendes Kind an der Wand haben.. :(

Lion genau so gehts mir auch, suche schon die ganze zeit nach dem thread! aber gut, dass wir uns beide daran erinnern können, wenigstens habe ich nicht geträumt! :D


wenn man auf google bragolin eingibt, ist der erste link dieser besagte thread. wortwörtlich. :wallbash:

aber die bilder sind trotzdem irgendwie arg. gruselig-traurig-schön-gänsehautmachend-nichtimzimmerhabenwill! brrr!


Hier ist der Thread; werde beide verschmelzen B)

Bearbeitet von Wecker am 05.10.2006 12:00:48

Danke Büsitier und wecker! Ohne euch würde ich untergehen! ;) :D

Tante Edit wollte noch sagen:

War mit so einer "komischer" Geisterseite bschäftigt, jetzt kann ich heute sicher nicht schlafen *megabibber*

Bearbeitet von Tamsi am 05.10.2006 12:07:05


Zitat (Tamsi @ 05.10.2006 12:05:42)


Tante Edit wollte noch sagen:

War mit so einer "komischer" Geisterseite bschäftigt, jetzt kann ich heute sicher nicht schlafen *megabibber*

Da kann ich dir auch noch eine empfehlen :D

die schau ich abends im Dunkeln aber auch nicht an :blink: :blink:

Au nee danke *bibber* Ich bin selbst schuld, mich faszinieren solche dinge extrem, aber dann habe ich angst! *grummel* :ph34r:



Kostenloser Newsletter