Schliessung "Das letzte Wort": Bitte abstimmen

Gesperrt Neues Thema Umfrage

 
  Soll der Thread "Das letzte Wort" geschlossen werden  
  ja [19] [44.19%]  
  nein [24] [55.81%]  
  Stimmen Gesamt: 43  
  

...und nochmal

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

HILFE!!!! :unsure: :unsure: :unsure: :unsure:

Ich habe irrtümlich auf JA geklickt obwohl ich NEIN meinte.
An die Mods: könnt ihr da was drehen????


Ich finde es langsam etwas langweilig, viele Aussagen wiederholen sich. He Muttis, uns wird doch wohl noch etwas Neues einfallen - oder? <_<

siehe vorige Abstimmung:

Zitat
Ich sehe da keinen Grund diese Threads zu schließen.  <_<

Wer die nicht möchte kann sie ignorieren.
Wer Spaß dran hat schreibt weiter.

und wenn irgendwann keiner mehr mag verläuft sich das ganze eh im Sande. 

Nein, ich wüsste nicht, wie ich ein falschen ankreuzen korrigieren könnte, werde es aber später beim Endergebnis berücksichtigen.


Bei diesem Thread habe ich - im Gegensatz zu den beiden anderen THreads - gegen eine Schließung gestimmt.

Bei den beiden anderen Threads muß man sich beim Posten an eine starre Regel halten, was ich auf Dauer für furchtbar langweilig finde.

Beim 'letzten Wort' ist das anders.

Hier kann total frei gepostet werden, woraus schon viele sehr originelle Beiträge entstanden sind: mir fallen gerade nur aus den letzten Tagen z.B. Keksis Beiträge ohne Gebiß oder auch die gereimten Beiträge ein. Es gibt sicher noch viel mehr originelle Postings hier.

Zum andern finde ich diesen Thread auch kommunikativ, indem einzelne Beiträge immer wieder auf vorherige eingehen, mit Anspielungen usw....

Zum Dritten haben sich aus diesem Thread schon viele Bezüge in andern Threads bis hin zu dem eigenen Thread über die Selbsthilfegruppe der 'Letztes-Wort-Schnapper-Süchtigen' ergeben.

Kurz:
ich würde diesen Thread gerne noch weiterlaufen sehen. Ob ich das in 2 Jahren immer noch so sehe, weiß ich nicht. :rolleyes:

LIeben Gruß
chris


Zitat (chris @ 17.08.2005 - 16:01:19)
Bei diesem Thread habe ich - im Gegensatz zu den beiden anderen THreads - gegen eine Schließung gestimmt.

Bei den beiden anderen Threads muß man sich beim Posten an eine starre Regel halten, was ich auf Dauer für furchtbar langweilig finde.

Beim 'letzten Wort' ist das anders.

Hier kann total frei gepostet werden, woraus schon viele sehr originelle Beiträge entstanden sind: mir fallen gerade nur aus den letzten Tagen z.B. Keksis Beiträge ohne Gebiß oder auch die gereimten Beiträge ein. Es gibt sicher noch viel mehr originelle Postings hier.

Zum andern finde ich diesen Thread auch kommunikativ, indem einzelne Beiträge immer wieder auf vorherige eingehen, mit Anspielungen usw.... 

Zum Dritten haben sich aus diesem Thread schon viele Bezüge in andern Threads bis hin zu dem eigenen Thread über die Selbsthilfegruppe der 'Letztes-Wort-Schnapper-Süchtigen' ergeben.

Kurz:
ich würde diesen Thread gerne noch weiterlaufen sehen. Ob ich das in 2 Jahren immer noch so sehe, weiß ich nicht.  :rolleyes:

LIeben Gruß
chris

Danke Chris !
Das hätten meine Worte sein können !
Ich unterschreibe also deinen Beitrag mit !
wenn ich darf :lol

Bearbeitet von Christine am 17.08.2005 17:03:03

Dieser Thread liegt mir nicht so sehr am Herzen, obwohl ich da auch immer mal gerne mitmache.

Beim "letzten Wort" sind wir mittlerweile bei so vielen Seiten angelangt, daß es zu überlegen ist, ob man wegen des Speicherplatzes den ganzen Thread löscht, und von vorne anfängt. Das würde auch für die beiden anderen Threads zutreffen.

Lieber Chris, Liebe Christine:
Die anderen Threads haben keine starren Regeln. Die Regeln machen die Nutzer.
Wie oft entstehen völlig neue Worte in der Wortkette, ohne daß sie sich exakt nach der letzten Silbe richten. Die sind oft besonders clever und machen Spaß.
Beim "neuen Spiel" muß man sich schon ganz schön Mühe geben. Auch hier gibt es keine feste Regel. Man kann auch statt einem Satz zwei oder drei bilden.

Gruß,
Meike


Gebe Chris voll und ganz recht, nur dass ich auch bei den beiden anderen Threads für NEIN gestimmt habe, weil ich der Meinung bin, dass der oder die denen es Spass macht weitermachen sollen, die anderen sollen's eben lassen, es wird ja niemand zu irgendwas gezwungen (oder doch???? :pfeifen:)

Bearbeitet von schwabinchen am 17.08.2005 18:20:52


Ich finde man sollte ihn nicht schließen,
denn wer dort schreiben will, kann dort schreiben und wer es nicht will der macht es nicht, und der muß sich nicht drum kümmern!!! :labern: :labern: :labern:
euer

trauriges

Schaf

Harald


Ich habe mit "Ja" gestimmt. Dieser Thread läuft ja mittlerweile wochenlang, und ist eigentlich an Langeweile und Sinnlosigkeit kaum zu überbieten. Die Reimerei war ja ganz lustig, aber " Meins" oder einen Smilie zu posten, finde ich absolute Zeit- und Raumverschwendung. Im übrigen stört es mich schon, daß manche Leute ihren Ego-Trip und ihr "Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom" (Heischen nach Beachtung) da voll ausgelebt haben.
Auch ich habe öfter mitgepostet, wenn es für mich ganz interessant wurde, z.B. bei der Reimerei. Aber im Gegensatz zu der "Wortkette" oder dem "Neuen Spiel" muß man hier eigentlich nur die Finger auf der Tastatur bewegen können. Hirnlos. :angry:

LG Bücherwurm


Und weg damit... ^_^
Wie Bücherwurm schon sagte: Hirnlos! :wacko:


Man könnte dann natürlich jeden Thread, der "lange genug" läuft schließen.
Ich denke da z.B. an:

  • An der Bushaltestelle
  • Was gibt es heute bei Euch zu essen
  • Gedichte
  • Der letzte macht das Licht aus
  • .... usw...
Irgendwann kommt überall nur noch Geistloses.

Ich bin dafür, wir stimmen nach vier Wochen immer ab, ob der Thread mit den "Hirnlosesten Beiträgen" oder der mit den wenigsten Feedbacks geschlossen wird.

Ich bin auch dafür, dass diese quälenden Umfragen im Allgemeinen mal aufhören.
Ich denke an bestimmte Themen, die überflüssig sind.

Die Vollspammerei der Angangszeit "Des letzten Wortes" hat sowieso aufgehört.

Bearbeitet von Syntronica am 17.08.2005 19:08:44

@ Syn,
man kann doch "Das letzte Wort" nicht vergleichen mit "Gedichte" oder "Der Letzte machts Licht aus". Dort werden sinnvolle Beiträge gepostet, und nicht sinnlose Wiederholungen.

Die Bushalte ist witzig, bietet Platz für Fernweh, Anlehnungsbedürfnisse, genug zu essen und zu trinken, und auf langen Fahrten können sich die Mitreisenden über was auch immer unterhalten.

Und auch die Essensfrage stellt sich doch jeden Tag neu.

:pfeifen:

Es kommt nich drauf an, wie lang ein Thread läuft, sondern wie sinnvoll er ist. :P

LG Bücherwurm

Bearbeitet von Bücherwurm am 17.08.2005 19:16:39


Die Frage ist der Standpunkt.

Wenn ich zum x-tem Mal höre, "heute gab es XYZ" nervt es irgendwann auch und läuft sich tot.

So könnte man sarkastischerweise fragen, warum man auf FM Rezepte veröffentlichen kann...

Kommunikativ sind die "angeprangerten Beiträge" auf jeden Fall.

Ich habe mich eigentlich nur Re-Reply gemeldet

Ich schlage statt einer Diskussion, die ich hier nicht führen werde, Folgendes vor:

Wir werden heute abend sehen, was geschlossen wird.

Ich werde um 23:55 online gehen. :pfeifen:

Bearbeitet von Syntronica am 17.08.2005 19:33:37


Syntronica: Wenn ich zum x-tem Mal höre, "heute gab es XYZ" nervt es irgendwann auch und läuft sich tot.



:blink: Quatsch, das erleichtert einem die Entscheidung wenn man nicht weiß was man kochen könnte. Wobei ich den Sinn des letzten Wortes nicht sehe...


Zitat (Katja @ 17.08.2005 - 19:34:49)
Syntronica: Wenn ich zum x-tem Mal höre, "heute gab es XYZ" nervt es irgendwann auch und läuft sich tot.



:blink: Quatsch, das erleichtert einem die Entscheidung wenn man nicht weiß was man kochen könnte. Wobei ich den Sinn des letzten Wortes nicht sehe...

Wie schon opben gesagt: "Wofür gibt es Rezepte auf FM?"

Und wie auch schon gesagt. Eine Diskussion führt hier sowieso zu nichts.

Dies ist eine Abstimmung.

23:55 Uhr werden wir sehen :pfeifen:

@ Syn: Aber wenn Du zum xx-ten Mal liest, "Jetzt ist es mir" oder "Meins" und ähnliches, findest Du das auf Dauer geistreich? Und was die Leuten kochen, brauchst Du ja nich zu lesen B)

Oder holst Du Dir etwa doch immer mal ne Anregung :D ?

LG Bücherwurm


@BW
Wie auch schon gesagt.

Eine Diskussion führt hier sowieso zu nichts.


Wir können diese "Ich sehe das so"-"Ich sehe das aber anders"-Spielchen hier gerne weiterspielen, bis es 23:55 Uhr ist.
Wir können uns natürlich auch darüber unterhalten, ob es sinnvoller ist "Ich koche heute xyz" oder "Das Wort ist meins". (s.o. Rezepte)
Nur das bringt nichts

Der Thread "Was kocht ihr heute" steht hier nur stellvertretend.

Ich finde hier btw einige Threads völlig sinnlos.

Bald ist 23:55 Uhr

:pfeifen:

Bearbeitet von Syntronica am 17.08.2005 20:35:52


Ich habe mit nein gestimmt, weil ich diesen Threat witzig und sehr kommunikativ finde. Es gibt immer neue Ideen, z.B.das Lispeln und die Gedichte und es entwickeln sich manchmal wunderbare Interaktionen zwischen einigen Mitgliedern. Ich wäre schön, wenn" das letzte Wort" bestehen bliebe.


Zitat (Bücherwurm @ 17.08.2005 - 18:47:32)
Ich habe mit "Ja" gestimmt. Dieser Thread läuft ja mittlerweile wochenlang, und ist eigentlich an Langeweile und Sinnlosigkeit kaum zu überbieten. Die Reimerei war ja ganz lustig, aber " Meins" oder einen Smilie zu posten, finde ich absolute Zeit- und Raumverschwendung. Im übrigen stört es mich schon, daß manche Leute ihren Ego-Trip und ihr "Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom" (Heischen nach Beachtung) da voll ausgelebt haben.
Auch ich habe öfter mitgepostet, wenn es für mich ganz interessant wurde, z.B. bei der Reimerei. Aber im Gegensatz zu der "Wortkette" oder dem "Neuen Spiel" muß man hier eigentlich nur die Finger auf der Tastatur bewegen können. Hirnlos.  :angry:

LG Bücherwurm

Hm "Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom" *lächel Bücherwurm, ich weiß nicht, wie Du jetzt auf sowas kommst! Ich hab da auch sehr "STARK" mitgemacht... aber nichtsdestotrotz auch woanders geschrieben... Für mich war es einfach (oder ist!!?) es ein lustiger Zeitvertreib... was nichts mit Aufmerksamkeithascherei zu tun hat! In meinen Augen!!!!! Im Gegenteil... wenne zwei Tage nicht drin warst (in diesem Thread) war die ganze Geschichte fünf Seiten weiter...also ich hab mir nicht OFT die Mühe gemacht... ALLES nachzulesen, was ich in anderen Threads mache!!!
Also, wenn ihr den Thread schließen wollt, wird es nicht mein Tod sein...aber schade fänd ich es allemale !!!! Ich möchte auch mal anmerken..das es NEUEN LEUTEN vielleicht auch leichter fällt mal nur ein Wort zu schreiben, oder noch sträflicher (?) NUR ein Smily zu senden.... aber auch so kommt man ins Gespräch über PM´s !!!

liebe Grüße sendet euch Elke
(mit aufmerksamkeitserhaschenden 644 Beiträgen in diesem Thread)(!!!)

aber, wißt ihr was..... wenn ihr den schließt sollte man echt überlegen, den gesamten Bereich HUMOR und SKURRILES einfach zu kappen !!!!

Bearbeitet von PowerMami am 17.08.2005 20:03:28

oh Schreck, die ganze Abteilung Humor und Skurriles zu schließen, wäre ja schrecklich.
Das Leben ist ernst genug und ein bißchen Humor und Verrücktheit sind genau das, was wir in diesen harten Zeiten brauchen. Außerdem ist Lachen die beste Medizin und tut Körper und Seele gut (es sei denn, man hat einen Muskelkater vom Lachen)
Also, bitte bitte nicht schließen


Schade!! :( Ich habe nirgends mitbekommen in diesem Forum das man nur sinnvolle Beiträge schreiben soll. :wub: Wusste garnicht das es nicht so gerne gesehen wird alberne , lustige, sinnlose Threads zu schreiben. :) Dabei hat mir das gerade sehr viel Spass bereitet weil das reale Leben schon ernst genug ist :wacko:


Eigendlich ist es mir egal wenn dieses geschlossen wird, auch wenn ich gerne mal mitmache.
Aber ich kann durchaus auch ohne leben.
Gruß Tulpe :winkewinke:


Naja, ohne kann ich auch leben. Die Schliessung würde mich nicht umbringen rofl rofl


Ich hab für "nein" gestimmt. Wer keinen Spass am "letzten Wort" hat, braucht es ja nicht anzuklicken :P

Die anderen beiden Threads besuche ich weniger, aber wenn jemand Spass dran hat, warum sollten die Threads dann geschlossen werden?

Susanne


So, das ist jetzt zwar eine halbe Stunde eher als geplant, aber erstens glaube ich nicht, dass sich am Ergebnis noch etwas signifikantes ändert, und ich zweitens totmüde bin ;)

Also: "Das letzte Wort" bleibt geöffnet


Gesperrt Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter