Eine der berühmtesten Straßen wird 40


Glückwunsch Sesamstraße! :lol:

Mittlerweile umspannt die "Sesamstraße" die ganze Welt, über alle ideologischen Grenzen hinweg,und das ist Gut so ;)

Kleiner Rückblick

Bearbeitet von wurst am 10.11.2009 13:11:20


Aber ich glaube, dass die Serie zu Anfang Probleme hatte, ausgestrahlt zu werden. Weil die Straße einem Slum ähnelte. Jedenfalls meine ich, das mal gelesen/gehört zu haben. Das hat wohl einigen Fernsehsendern zuerst nicht behagt. Und Jim Henson soll eine deftige Ohrfeige von seiner Mutter gekriegt haben, weil er den grünen Stoff aus dem Mantel seiner Mutter schnitt :lol:

Herzlichen Glückwunsch, Sesamstraße!

Im übrigen vermisse ich aber auch die deutsche Sesamstraße aus den 80 - ern, mit Lilo, Manfred, Horst, und Uwe und wie sie alle hießen. Gerade Lilo vermisse ich.
Übrigens mochte ich außer Ernie und Bert den gruseligen Graf Zahl :blink: Aber Ernie und Bert sind auch unvergessen: Wie Ernie nicht einschlafen kann und Bert schlägt vor, irgendwas zu zählen....und Ernie zählt Feuerwehrwagen :wacko: TATÜÜÜÜTATAAAA

Oder wie Ernie in der Nacht wissen will, wie spät es gerade ist und fängt lauthals an zu singen. Daraufhin die Nachbarn schreien und toben: "ES IST VIER UHR MORGENS!!!!"


Oh ja, die Sesamstrasse. DAS war für mich jeden um 18.00 Uhr (???) DAS Highlight des Tages...

Zitat
Im übrigen vermisse ich aber auch die deutsche Sesamstraße aus den 80 - ern, mit Lilo, Manfred, Horst, und Uwe und wie sie alle hießen. Gerade Lilo vermisse ich.
Übrigens mochte ich außer Ernie und Bert den gruseligen Graf Zahl blink.gif Aber Ernie und Bert sind auch unvergessen: Wie Ernie nicht einschlafen kann und Bert schlägt vor, irgendwas zu zählen....und Ernie zählt Feuerwehrwagen wacko.gif TATÜÜÜÜTATAAAA

Oder wie Ernie in der Nacht wissen will, wie spät es gerade ist und fängt lauthals an zu singen. Daraufhin die Nachbarn schreien und toben: "ES IST VIER UHR MORGENS!!!!


Die deutsche Sesamstrasse war echt super! Ernie und Bert waren immer so meine "Stars"......


HAPPY BIRTHDAY!!!

LG Letti

mir hat das amerikanische Original besser gefallen

aber trotzdem

Herzlichen Glückwunsch

alles Gute weiterhin und jede Menge KEKSE


Mir hat auch das amerikanische Original viel besser gefallen,das mit Bibo,Herrn Huber,Gordon und Susanne.Erinnert ihr euch?Das mit Samson mochte ich nie... :(


VLG


Pompe


An den Bibo kann ich mich auch noch dunkel erinnern :D

Ist das denn wirklich soooooooooo lange her ????

Pompe, wir werden alt :trösten: rofl


meine kinder haben es geliebt. 18 uhr war heilig, egal wie alt sie waren.
und gelernt haben sie dabei auch noch....

animaatjes.de


Der Ernie ist ja ganz niedlich.

Ganz ehrlich Leute, ich fand die Muppets irgendwie besser.

Aber, auch die Sesamstraße hat für Kurzweil gesorgt und darum:


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.




@ wer es auch war: Danke für dein Einwurf "Graf Zahl". Sein Name war mir entfallen. Aber: ahjetztja


So unterschiedlich ist es...

Ich habe Samson und Tiffy geliebt...
Und die Muppets waren nicht so mein Fall, für die war dann meine Schwester zuständig...
:D :D


LG Letti


Samson und Konsorten mochte ich nie. Aber Ernie und Bert sind heut noch geil!. Und dann auch noch das Quietscheentchen!

Bild wegen fehlender Quellenangabe entfernt



Die sollten angeblich mal beinahe verboten werden. Schließlich konnte man im schwulenfeindlichen Amerika keine Kindershow mit zwei Jungs, die kein Brüder waren und trotzdem zusammen lebten, zeigen. Die spinnen, die Amis...

Bearbeitet von Jeanette am 14.11.2009 17:33:42


Wenn immer die Frage aufkommt, ob Ernie und Bert schwul sind, könnte ich mich echt aufregen. Ich meine jetzt nicht, dass ich was gegen Schwule hätte, um Himmels willen - aber ist denn den Leuten niemals der Gedanke gekommen, dass Bert vielleicht so etwas wie ein Onkel oder ein Pate sein könnte? Für mich war der Gedanke seit der Kindheit klar: Bert ist der langweilige Erwachsene und Ernie das Kind, dass den Erwachsenen auf seine Weise eben nervt. Das Wieso, weshalb, warum, danach habe ich in diesem Fall nie gefragt. Es war halt so. Und ich glaube, dass jeder Erwachsene und jedes Kind sich mit Ernie und Bert identifzieren konnte.


Zitat (Lirio @ 14.11.2009 17:09:30)



Die sollten angeblich mal beinahe verboten werden. Schließlich konnte man im schwulenfeindlichen Amerika keine Kindershow mit zwei Jungs, die kein Brüder waren und trotzdem zusammen lebten, zeigen. Die spinnen, die Amis...

Eigentlich kommen sie fast wie Vater und Sohn rüber :lol:


Kostenloser Newsletter