Wer hat Erfahrung mit Mini-Backofen von Aldi?


Bei Aldi Süd sind nächste Woche STUDIO Mini-Backöfen im Angebot. Hat jemand Erfahrung damit? Mir geht es hauptsächlich um Brötchen aufbacken und Toast überbacken.
Vielen Dank im Vorraus für Eure Antworten
LG Schokolade


Ich denke für deine Zwecke sollte der Ofen ausreichen. Immer besser als den großen an zuwerfen.


Hallo Schokolade!
ich habe auch so einen Minibackofen und bin begeistert.Gerad für überbacken und Brötchen aufbacken ist er ideal!Ich mach darin auch immer die Piccolinis.. :pfeifen:


Passt in den auch eine ganze Tiefkühlpizza?
In unseren passt eine: Pizza Avant! von CIAtron!c. Kostet um die 30 Euro bei.......geiz ist geil :D

Bearbeitet von SturmFee am 08.02.2011 12:26:18


Zitat (SturmFee @ 08.02.2011 12:25:44)
Passt in den auch eine ganze Tiefkühlpizza?
In unseren passt eine: Pizza Avant! von CIAtron!c. Kostet um die 30 Euro bei.......geiz ist geil :D

ne Sturmfee,eine ganze passt leider nicht rein! ist aber auch besser für die Figur! rofl rofl

Bearbeitet von flauschi am 08.02.2011 12:48:47

... gibts da ein Bild???

Wenn ja, schick es mir bitte per PN...


Ich kenne zwar nicht den Ofen von Aldi, aber ich habe einen Minibackofen von Lidl.Dort passen sogar 2 rein,ist mit Zusatzschalter auch ein Umluftherd.Mein Mini kommt mindestens 3/Woche zum Einsatz.Der normale Backofen arbeitet nur 2 mal im Jahr(Weihnachten und zum Geburtstag für einen großen Blechkuchen)Apropos Kuchen, bei mir passt auch eine 28 er rein.Vorteil ist für mich: er wird schnell warm und kühlt auch binnen Minuten wieder ab,also stromsparend.Danach stelle ich ihn wieder in den Schrank ,sieht also keiner bei Nichtgebrauch.Klares pro Minibackofen.Habe gerade nach den Aldi Maßen geschaut,eine 0-8-15 Fertigpizza passt rein.Sie sind 40x25x26 cm (BreitexHöhexTiefe)
LG


Zitat (Katrina Schnurz @ 08.02.2011 12:48:40)
... gibts da ein Bild???

Wenn ja, schick es mir bitte per PN...


Hier ist der kleine Racker.
Schnurz, habe es gleich mal für alle gemacht. :blumen:

Bearbeitet von Rumburak am 08.02.2011 16:08:20

Vielen Dank für Eure Antworten. Da werde ich mich wohl am Montag auf den Weg zu Aldi machen und zuschlagen.
LG Schokolade :D


Ja, Schokolade, schlag zu bei dem Ofen. Für deine Zwecke mehr als ausreichend.


Ich hatte auch mal so nen Mini-Ofen. Weiß aber nicht mehr, ob der von ALDI war. ich fand das sehr praktisch, gerade für kleine Sachen wie Brötchen aufbacken oder irgendwas überbacken. was man allerdings nicht tun sollte ist Backpapier reintun. :rolleyes: Habe ich mal blöderweise gemacht und das hat gebrannt wie Zunder... :pfeifen:


meine Mutter hatte, nachdem ihr Backofen kaputt gegangen war, jahrelang einen. Die Marke weiß ich jetzt nicht mehr, war aus dem Großmarkt.
Ich habe oft mal gesagt, das passt doch gar nicht rein.
Aber denkste, da passte fast alles rein.
Sie hat drin gebacken, gebraten, Aufläufe und Kuchen gemacht und gegrillt.
Das Teil war klasse.


Irgend so eine Abendsendung ,ich denke auf Sat1, überprüft doch zur Zeit die Schnäppchen der Discounter.
Letztes mal war der Ofen dabei.
Gab einen Daumen hoch

Bearbeitet von Truller am 18.02.2011 14:34:54


Würde die Finger davon lassen, habe schlechte Erfahrungen gemacht. Egal bei welcher Hitzeeinstellung war alles nach kurzer Zeit verkokelt. Kann natürlich an dem einen Gerät gelegen haben, aber an deiner Stelle würde ich bei Aldi lieber nur **unerwünschten Werbelink entfernt** , da bist du eher auf der sicheren Seite ;-)

VG!

Bearbeitet von Jeanette am 18.02.2011 21:01:16


Zitat (Truller @ 18.02.2011 14:34:03)
Irgend so eine Abendsendung ,ich denke auf Sat1, überprüft doch zur Zeit die Schnäppchen der Discounter.
Letztes mal war der Ofen dabei.
Gab einen Daumen hoch

Ja richtig da haben die sogar ne frische Pizza drin gemacht direkt beim Pizzabäcker! Waren ganz zufrieden nur soll er ein wenig zu warm außen werden also immer schön frei hinstellen das Gerät :blumen:

Zitat (SturmFee @ 08.02.2011 12:25:44)
Passt in den auch eine ganze Tiefkühlpizza?
In unseren passt eine: Pizza Avant! von CIAtron!c. Kostet um die 30 Euro bei.......geiz ist geil :D

Habe einen vom Aldi,

Eine normale TK Pizza, passt problemlos rein.
Nur nach der Hälfte der Backzeit, drehe ich den hinteren Teil nach vor, weil sie hinten schneller bräunt.

Hähnchenschenkel, Chicken Wings, Brötchen, Baguettes. Überbackenes, TK Kuchen aufbacken,
und vieles mehr kann man damit, backen, brutzeln, überbacken.

Man sollte darauf achten, dass man Ober/Unterhitze getrennt einstellen kann und die auf den Packungen angegebenen Temperaturen einhält, gegebenefalls, sogar etwas weniger.

Einfach ausgedrückt, bin sehr zufrieden. :daumenhoch:

Bearbeitet von Kate am 18.02.2011 17:45:05

Ich habe mir also am Montag den Mini-Backofen bei Aldi gekauft und schon dreimal benutzt und bin sehr zufrieden damit.
LG Schokolade


Das ist ja prima, Schokolade, was will man mehr. :blumen: :blumen: :blumen:


Hallo :-)

Ich hatte einen Minibackofen mit zwei integrierten Kochplatten obenauf, weil es in meiner alten Küche keinen Starkstromanschluß gab. Ich hab da die tollsten Sachen drinne gemacht und was da rein ging. Eine große Brotbackform und er schaffte es sogar das Brot perfekt durch zu backen !!!

Lg, Kerstin; die jetzt endlich wieder eine Küche mit Starkstromanschluß hat :rolleyes:


ich hatte vor 10 jahren mal so einen gekauft - und war nicht so erfreut davon wenn ich ehrlich bin...



Kostenloser Newsletter