Umfrage Diplomarbeit


Hallo an alle im Forum!

im Rahmen meiner Diplomarbeit am Lehrstuhl für Marketing I von Prof. Dr. Frank Huber an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz führe ich eine empirische Untersuchung durch.

Für das Gelingen meiner Studie benötige ich Eure Unterstützung!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Euch ca. 8-12 Minuten Zeit nehmen könntet, um bei der Befragung mitzumachen.

Diplomarbeit

Ihr dürft den Link natürlich sehr gerne an alle Eure Freunde weiterleiten!

Alle Angaben werden selbstverständlich anonym und streng vertraulich behandelt. Die hier erhobenen Daten werden ausschließlich im Rahmen meiner Diplomarbeit für wissenschaftliche Zwecke verwendet. Eine personenbezogene Auswertung ist nicht möglich.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Viele Grüße!


habe abgebrochen, da ich schokolade nicht mag ... ( und ich mich mit dem produkt nicht idetivizieren kann)

und strazatella eis mag ich auch nicht...... eis geht nur von mövenpick;)

Sille


Wenn du den Link nochmal klickst, hast du vielleicht Glück und bekommst ein anderes Produkt und auch eine andere Marke :)

Es gibt 66 verschiedene Fragebögen, da ist bestimmt einer für dich dabei!

DANKE!


Es fällt mir nicht ganz leicht mir vorzustellen, ein Müsliriegel wäre eine Person rofl rofl


Ich kann den Fragebogen nicht abschließen, weil ich leider niemanden hier habe, den ich fragen kann, wie alt ich aussehe und wie alt ich mich verhalte. Abver da die Ergebnisse eh verwaschen gewesen wären, weil man immer nur zu BEIDEN gezeigten Personen gleichzeitig was sagen konnte und ich die beiden aber sehr unterschiedlich empfunden habe, ist es vielleicht auch besser so. Schade.


Ich bin ja kein Experte für Fragebögen, habe aber schon an so mancher (seriös erscheinenden, kompetent durchgeführten) Umfrage (hauptsächlich telefonisch, die haben uns wohl auf 'ner Liste) teilgenommen und ja aus selbst mal einen Abschluss gemacht...., aber dies hier gefiel mir gar nicht! Ich hab's durchgezogen, aber ob man mit den Ergebnissen etwas anfangen kann? Sorry, aber die Ergebnisse können nur so aussagekräftig und verwertbar sein wie der Fragebogen gut ist.
Viel Glück! ;)


Ich habe wegen der beiden Personen abgebrochen, ich finde auch die sollten getrennt bewertet werden. Und dieses "wie alt ist die Marke" ist für mich Unsinn.
Ich finde man kann nichts nach Alter beurteilen, Alter kann Reife und Qualität bedeuten, oder Unbeweglichkeit, Angestaubtsein...Jugend kann Frische und Dynamik bedeuten, aber auch Unreife, Unbeständigkeit...
Ich kann mit der Umfrage so nichts anfangen.



Kostenloser Newsletter