Aquaristik leicht gemacht: Tipps zur Aquaristik


Hallo Forum
Im Winter beginnt wieder die Zeit, in der amn zu Aquarien zurückgreift um die dunklen Abende zu nutzen. Leider funktionieren Aquarien aber nicht einfach so, man sollte einige Dinge beachten. Auch ist ein Spontankauf IMMER mit erheblichen Kosten verbunden, welche dann meist in der Toilette enden. Unwissenheit führt ind Klo und die Fische sind den meisten Leuten auch egal, obwohl sie eigentlich richtige achtenswerte Lebewesen sind! Wenn man bedenkt, dass die Fische achtlos in die Toilette geworfen werden, später in die Kanalisation gespült werden, worin sich sämtlicger menschlicher organischer Abfall sammelt (ich möchte hier nicht ins Detail gehen müssen..) - setzt man das für uns Menschen um, iost dieser Gedanke verständlich, dass man vorher!! überlegen sollte...

Ich habe mir nun die Mühe gemacht eine Internetseite zu erstellen, in der Anfängerfragen und Fragen rund ums Aquarium beantwortet werden. Die Kritiken sind bisher positiv und ich denke jeder, der mit einem Aquarium liebäugelt, sollte sich VORHER die nötigen Infos sammeln.
Dann ist hier diese Seite: www.malawifish.com

Viel vergnügen

Andyy


jaaaaaaa, ich hab mir auch mal 'n Aquarium mit Fische inne gekauft. Aber das hab ich dann zum Zoohändler zurück gebracht. Das war mir zu unruhig in 'ne Wohnung. :lol: :lol: :lol:

:blumen: :blumen: :blumen:


Danke schön, für diese Seite :blumen:

Ich bin unfreiwillig an ein Aquarium gekommen, mittlerweile komme ich aber einigermaßen gut damit zurecht.

Mein Sohn wollte unbedingt Fische haben, hat sie vernachläßigt und nun hab ich sie.

Mein Lieblingsfisch :


Zitat (Nyx @ 14.12.2005 - 09:38:48)

Mein Lieblingsfisch :

Hi Nyx

einen ähnlichen habe ich mir gestern angeschafft :D
(IMG:http://www.erc.msstate.edu/~roger/aquaria/myfish/vampire.jpg)

und dazu noch ein hübsches Garnelenpärchen :D Hoffe auf grossen Nachwuchs von den kleinen Krustentierchen :D
(IMG:http://www.mimbon.de/crusta/Red_Tiger.jpg)

Freundliche Grüsse
Marcel

Bearbeitet von marcel am 18.12.2005 13:53:10

Zitat (marcel @ 18.12.2005 - 13:52:40)
hübsches Garnelenpärchen :D Hoffe auf grossen Nachwuchs von den kleinen Krustentierchen :D

hübsch???
ja das ist wichtig, schließlich ist das auge ja mit! :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :sabber: :sabber:

Zitat (chilli-lilli @ 18.12.2005 - 13:58:17)
Zitat (marcel @ 18.12.2005 - 13:52:40)
hübsches Garnelenpärchen :D Hoffe auf grossen Nachwuchs von den kleinen Krustentierchen :D

hübsch???
ja das ist wichtig, schließlich ist das auge ja mit! :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :sabber: :sabber:

isst oder ist?? :D

Zitat
und dazu noch ein hübsches Garnelenpärchen :D Hoffe auf grossen Nachwuchs von den kleinen Krustentierchen :D


Jaja... so frisches, selbstgezüchtetes Lebendfutter hat schon was ;)

Schön, dass Du wieder da bist :D

So kleine Krallenfrösche täten mich reizen, sind einfach zu niedlich...

Bearbeitet von Rausg'schmeckte am 18.12.2005 14:03:13

Zitat (marcel @ 18.12.2005 - 14:00:37)
Zitat (chilli-lilli @ 18.12.2005 - 13:58:17)
Zitat (marcel @ 18.12.2005 - 13:52:40)
hübsches Garnelenpärchen :D Hoffe auf grossen Nachwuchs von den kleinen Krustentierchen :D

hübsch???
ja das ist wichtig, schließlich ist das auge ja mit! :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :sabber: :sabber:

isst oder ist?? :D

ok,..... :ph34r:

1:0 für die schweiz,... :pfeifen: :pfeifen: :labern: :labern:
natürlich isst!!!!!!

Die werden aber nur so 4cm lang. da brauchste ne ganze Menge um davon satt zu werden ;)


Zitat (Rausg'schmeckte @ 18.12.2005 - 14:01:00)
So kleine Krallenfrösche täten mich reizen, sind einfach zu niedlich...

Die hat meine Freundin in Dunkelgrau, sie sagt, die werden nicht so groß wie die Hellen und sind das absolute Highlight in ihrem Becken, da sie für viel Bewegung auf lustige Weise sorgen.
Wohnen tun sie in einer Mooskugel und am liebsten reiten sie auf ihren Saugschmerlen.

Aber diese Garnelen sind ja vieleicht hübsch.

das ist mein Holländer (weil er so schön orange ist), alle meine Fische haben Namen, der oben heißt Pünktchen.

Zitat (Rausg'schmeckte @ 18.12.2005 - 14:01:00)
Zitat
und dazu noch ein hübsches Garnelenpärchen :D Hoffe auf grossen Nachwuchs von den kleinen Krustentierchen :D


Jaja... so frisches, selbstgezüchtetes Lebendfutter hat schon was ;)

Schön, dass Du wieder da bist :D

So kleine Krallenfrösche täten mich reizen, sind einfach zu niedlich...

hab ich mal gehabt. die werden mit der zeit zahm und die reiten dann unterwasser auf deiner hand wenn du sie fütterst. aber ist ziemlich aufwendig. da musst du immer tiefgefrohrenes futter geben. rote mückenlarven lieben sie total. ;)

Zitat (marcel @ 18.12.2005 - 14:30:59)
rote mückenlarven lieben sie total.  ;)

:labern: die sind aber unverschämt teuer!

Zitat (marcel @ 18.12.2005 - 14:30:59)
ziemlich aufwendig. da musst du immer tiefgefrohrenes futter geben. rote mückenlarven lieben sie total. ;)

Tiefgefrohrenes Futter mögen meine Fische eigentlich alle.
Und seit dem sie über Nacht auch noch an einem Tonhaken Schlangengurke,Salat oder frischen Spinat bekommen, lassen sie meine Pflanzen halbwegs in Ruhe.
Wenn ich wüßte welcher dieser Fische sich so genüsslich über die Pflanzen hermacht, würde ich....Wasserpest ist die einzige Pflanze, die nicht gefressen wird.Es ist schon ärgerlich, das gerade die Pflanzen , die mit am schönsten aussehen vertilgt werden.
Grünfuttertabletten bekommen sie auch, tagsüber für alle und kurz bevor das Licht aus geht für die Welse.
Schnecken habe ich keine.

das ist Kurt :

Zitat (VIVAESPAÑA @ 18.12.2005 - 16:00:42)
:labern: die sind aber unverschämt teuer!

Ich zahle für ein Beutelchen mit lebenden roten Mückenlarven 69 Cent. Die gefrorenen, die aussehen wie ne Tafel Schokolade kosten 2 Euro nochwas und reichen aber bei mir für 2 Wochen.

In ner ollen Vase habe ich grad eine Schneckenzucht am Laufen, meine Prachtschmerlen fressen die wie blöd. Zum Glück lassen sie bisher meine Apfelschnecke in ruhe :lol:

Zitat (Nyx @ 18.12.2005 - 16:16:35)


Wenn ich wüßte welcher dieser Fische sich so genüsslich über die Pflanzen hermacht, würde ich....

das ist Kurt :

Hier kommt Kurt, ohne Helm und ohne Gurt, einfach Kurt :lol: :lol:

witziger Name für so nen schönen Wels :D


Hast du gewusst, dass einer der schlimmsten Pflanzenfresser dieser hier ist?(IMG:http://www.welse.net/bilder/tucker.jpg)



ps:
Fotografierst du deine Fische selber? Bin über die super Bildqualität erstaunt! Wie machst du das?

Der Wels ist ja ein Prachtexemplar, wunderschön.

Ich habe es mir schon fast gedacht, das Kurt und Käthe, das ist sein Weibchen die Übeltäter sind, aber die habe ich jetzt schon 5 Jahre und ich könnte mich nicht von ihnen trennen, mittlerweile habe ich mich schon fast daran gewöhnt in regelmäßigen Abständen zum Aqua Haus zu fahren und mal wieder Pflanzen zu kaufen, hatte auch schon mal an künstliche Pflanzen gedacht, aber ich weiß nicht so recht...

Die Fotos hat ein Bekannter von meinem Sohn gemacht, der Fische züchtet, auch Kurt und Käthe stammen von ihm.

Edit : habe seit heute zwei ~ 1cm kleine Krallenfrösche, drollige Kerlchen.

Bearbeitet von Nyx am 19.12.2005 20:32:01


Zitat (Nyx @ 18.12.2005 - 19:28:17)

Edit : habe seit heute zwei ~ 1cm kleine Krallenfrösche, drollige Kerlchen.

Viel Spass mit den neuen Aquarienbewohnern :blumen:

Nyx kauf Dir doch das nächste mal die dickfleischigeren Pflanzen wie sie auch in der oben genannten Seite stehen !

Sind bei mir auch die Pflanzen die die Algenfresser leben lassen :huh: .


Ich habe mir schon eine Liste gemacht, mal sehn ob ich sie bei uns bekomme.
Bin total im Froschrausch, habe Angst das meine Winzlinge nicht genug von den asiatischen Mückenlarven abbekommen, da der Rest der Aquariumbewohner sich auch sofort darauf stürzt.Überlege ob ich zur Fütterung eine Trennscheibe einlegen soll.
Werde gleich mal ins Aqua Haus fahren und mich ein bißchen schlauer machen, ich hatte gestern nicht so viel Zeit, als ich mir die Frösche gekauft habe, mein Mann saß wartend, eher trommelnd im und ich könnte Stunden dort verbringen und mir die ganzen Fische angucken...


@andyy
Danke für die schöne HP! Hab mir gleich die Kurzfassung von "Anschaffung eines Aquariums" durchgelesen.
Ich hab früher für Freunde immer Korrektur gelesen und ich kann es nach wie vor nicht lassen: In dem letzten Absatz hast du dich ein bisschen vertippt: "Gedultsspiel begimmt" heißt sicher Geduldsspiel beginnt, oder? ;)

Ich geh jetzt wieder schnuppern...

lg
absinth


Zitat (Nyx @ 20.12.2005 - 14:59:31)

Bin total im Froschrausch, habe Angst das meine Winzlinge nicht genug von den asiatischen Mückenlarven abbekommen, da der Rest der Aquariumbewohner sich auch sofort darauf stürzt.

Ich hab meine Frösche damals von Hand gefüttert (unterwasser versteht sich :D) So konnte ich auch immer sicher sein, dass die Frösche genug vom Futter abbekommen haben. Versuch es auch mal. Du wirst sehen, die kleinen werden ziemlich schnell handzahm und dann fressen sie dir aus den Fingern.

Viel Spass weiterhin.

Zitat (Rausg'schmeckte @ 18.12.2005 - 17:14:30)

Ich zahle für ein Beutelchen mit lebenden roten Mückenlarven 69 Cent. Die gefrorenen, die aussehen wie ne Tafel Schokolade kosten 2 Euro nochwas und reichen aber bei mir für 2 Wochen.

:rolleyes: das ist ja billig, hier sind die viel teurer.

jetzt weiss ich, was ich mir nächstes mal aus deutschland mitbringe.


Kostenloser Newsletter