Matjessalat: diesen selbst herstellen


Langfe Zeit, habe ich versucht, Matjessalat selbst her zu stellen. Endlich habe ich ein Rezept, wo ich ihn selbst machen kann.
Man kauft sich ein Packet Matjes.
Nimmt zwei mittelgroße Zwiebeln, diese klein Würfeln.
4 Gewürzgurken klein Schneiden
2 Körner Piment, 2 Lorbeerblätter, Pfeffer gemahlen und dazu Sonnenblumenöl.
Alles läßt man 6 Stunden ziehen und anschliesend hat man einen wunderbaren Matjessalat.
schwedenopa


Klingt gut, ab unter Blumen, Pflanzen, Grünzeug vielleicht nicht ganz richtig? :lol:
Vielleicht kann es ein Mod so verschieben, dass der Beitrag eine Kategorie findet, die seiner würdig ist?


Hallo :blumen: und willkommen bei FragMutti. :blumen:

Bist aber im falschen Thread gelandet. Matjessalat hat wohl nicht viel mit Blumen, Pflanzen, Grünzeug zu tun.

Stell das Rezept mal als Tipp ein, da paßt es hin.

Edith sieht gerade, dass Bazillus schneller war ... :pfeifen:

Bearbeitet von Backoefele am 23.01.2013 21:45:10


Zitat (schwedenopa @ 23.01.2013 21:30:12)
Langfe Zeit, habe ich versucht, Matjessalat selbst her zu stellen. Endlich habe ich ein Rezept, wo ich ihn selbst machen kann.

Obwohl ich es eher als einen Tipp ansehe, kenne ich diese Art Matjes zu essen auch sehr gut! Ich komme sozusagen aus einem "Matjesland" und habe wir als Kind gerne Bratkartoffeln dazu gegessen. Schmeckt köstlich!

Zitat (Backoefele @ 23.01.2013 21:44:36)

Edith sieht gerade, dass Bazillus schneller war ... :pfeifen:

Etwas, das gaaaanz selten passiert. :lol:

Matjes sind mir zu salzig............

Danach habe ich immer unmengen Durst!


Kannst die Matjes ruhig ein bißchen wässern, das zieht das Salz raus, SissyJo.


Noch bin ich neu im Forum. Vielleicht habe ich jetzt auch etwas verkehrt gemacht, nur nehmt mir das nicht übel. Und wenn ich hier versuche Matjessalat eventuell zu erklähren oder mein Rezept ins Forum zu stellen, so kann man es verschieben und mir mitteilen Du warst im verkehreten Forum?


Ist doch kein Problem, schwedenopa, kann jedem passieren und nimmt es dir keiner übel. :trösten:
Die Mods haben es ja schon verschoben in Kochen, Backen und Essen. Ist doch auch OK.


Mach Dir da keinen Kopf. Das passiert sogar alten Hasen. War nicht böse gemeint. :blumen:


Guten Morgen Schwedenopa,

suchst Du weitere Matjes-Rezept-Ideen ? :)

Bearbeitet von Lichtfeder am 24.01.2013 09:00:55


Hallo, es geht noch einfacher: Matjes, rohe Zwiebeln, Gewürzgurken ungefähr gleiche Menge von allem, kleinschneiden, Gurkenwasser von den Gewürzgurken dazugeben und Pfeffer. Alles in ein Gefäß mit Deckel geben, Deckel drauf, und durchziehen lassen. Guten Appetit.



Kostenloser Newsletter