Brauche Tipp für Fensterdeko


Wer kann mir Tipp oder Adresse geben, wo ich schöne Fensterdeko bekomme? Z.B. Fenstergirlanden aus Metall, Holz, Kunststoff. Kein Glas, wegen bruchgefahr. Auf euere Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank.


Sowas kriegste in jedem Baumarkt, Einrichtungshaus, im Discounter, dän. Bettenlager oder sonst wo.
Ich kann kaum glauben, dass du noch nicht fündig geworden bist.


Unser ganzes Leben besteht doch aus Deko, wollte man meinen.

Gehst in die Drogerie...
gehst ins Möbelhaus...
Blumenläden, Tankstellen...

Und überall MUSS man da durch, keinerlei Fluchtmöglichkeit zwischen Regalen, Abkürzungen Richtung Kasse kann man sich auch abschminken.
Wo es mir persönlich noch zu nüchtern ist: Metzgereien und Apotheken. Auch Arztpraxen könnten da mal was tun...
Meine Fußpflegerin erwägt, in ihrem Salon auch einen kleinen Verkaufs-Dekobereich zu gestalten :rolleyes:


Zitat (horizon @ 10.07.2013 09:52:49)
Unser ganzes Leben besteht doch aus Deko, wollte man meinen.


Stimmt, man kann auch überdekorieren. In meinem Fenster stehen als Deko und Sichtschutz Blumen. Sieht auch schön aus.

Ich hab im Fenster einen sehr hübschen Schmetterling aus kleinen bunten Tiffany-Scherben hängen. Gibt es in vielen Farbvarianten. Der Schmetterling hängt oben an der Scheibe, unten auf dem Fensterbrett stehen Pflanzen und eine kleine Tiffany-Lampe.


Hach wenn ich bei mir hier an in der einen Straße langkomme, da hängt in einem Fenste sone schööööööne Deko, ne Blume aus Metall und innen so durchbrochen und drunter hängen noch so organzastreifen oder so. Man darauf bin ich was neidisch weil mir die soooooooooo gut gefällt, hab schon im Netz und in den Läden hier gesucht aber nix in der Richtung gefunden :angry:


Wird wohl sowas wie mein durchbrochenes Herz sein, schön filgran...das Licht fällt auf´s Vortrefflichste durch die Durchbrüche und erfreut wiederum mein Herz :rolleyes: :wub: Damit hat sich´s mit der Fensterdeko, weil ich nicht ewig vor/nach dem Fensterputzen rumfummeln will. Manch einer dekoriert - und ich kenne genug - gerade deswegen so begeistert. Aber gerade bei Fenstern ist weniger mehr...oberscheußlich: die Kunstblumensträuße, fliegende Hexen, Pierrots im Satinoutfit (ja, die gibt es noch, hab´s auch nicht gegalubt bis ich es am Wochenende sah) Sowas kann eine komplette Hausfassade riunieren.

Bei den Organzastreifen handelt es sich wohl um die Gardine ?


Ich habe eine sehr schöne Vorlage zum Bestellen gefunden. Die Schmetterlinge sehen sehr schön filigran aus und lassen sich leicht ausschneiden.

http://www.basteln-selbermachen.de/product...lingswiese.html

Was auch sehr schön ist und noch viel einfacher zu bewerkstelligen ist Kreise mit Hilfe von Gläsern und anderen runden Gegenständen (zum Beispiel Fingerringe)auf verschiedenfarbiges Papier zeichnen und aufeinander kleben, zuerst die ganz großen Kreise, dazwischen dann den Faden oder Geschenkband kleben. Auf die Kreise dann die kleinen bunten Kreise anordnen und für Durchbrüche sind noch Lochungen mit dem Locher möglich am Rand der beklebten Kreis-Plättchen. Dann scheint die Sonne noch schöner durch die Gebilde. Man kann auch noch die Schmetterlinge oder ausgeschnittene Blumen darauf kleben und kleine Landschaften im Kreisgebilde erstellen. Sogar kleine Häuser sind möglich. Der Kreis eignet sich wegen dem Luftwiderstand am Besten, und eine runde Form wirkt gut als Kontrast zu der eckigen Form der Fenster.

Beispiel: http://www.livingathome.de/essen_geniessen...henke/?seite=10

Mit dieser Technik kann man sehr viele schöne Girlanden gestalten. Wenn man noch geschliffene Glasperlen zwischen die Kreisgebilde fädelt dann glitzert das Ganze noch herrlich in der Sonne und ist zum Blickfang geworden, der die Sonne sogar noch im Zimmer an den Wänden wiederspiegelt.

Bearbeitet von Königinderherzen am 11.07.2013 14:17:06


Zitat (horizon @ 11.07.2013 10:06:20)
Wird wohl sowas wie mein durchbrochenes Herz sein, schön filgran...das Licht fällt auf´s Vortrefflichste durch die Durchbrüche und erfreut wiederum mein Herz :rolleyes: :wub: Damit hat sich´s mit der Fensterdeko, weil ich nicht ewig vor/nach dem Fensterputzen rumfummeln will. Manch einer dekoriert - und ich kenne genug - gerade deswegen so begeistert. Aber gerade bei Fenstern ist weniger mehr...oberscheußlich: die Kunstblumensträuße, fliegende Hexen, Pierrots im Satinoutfit (ja, die gibt es noch, hab´s auch nicht gegalubt bis ich es am Wochenende sah) Sowas kann eine komplette Hausfassade riunieren.

Bei den Organzastreifen handelt es sich wohl um die Gardine ?

keine Ahnung weiß nur das es aussieht wie Metall weils glänzt wie Alufolie. Nee der Organzestoff ist nicht die Gardine, den Unterschied zum Store und den "Fäden" die von der Deko runterhängen sieht man schon.

Ich habe in meinem Küchenfenster zurzeit rote Stoffblumen hängen und unten auf der Fensterbank stehen Orchideen als Sichtschutz. Sieht wirklich sehr schön aus :)


kannst doch auch einfach mal danach googlen und in verschiedenen online-shops für Wohnaccessoires kucken wie Depot oder Butlers oder so, oder auf ebay, da hab ich neulich nen schönen Türschmuck (ein Stoffherz mit Band und Metallhänger Welcome) entdeckt, nachdem ich Landhaus/Shabby Chic Fan bin;), da findet sich sicherlich auch hübsche Deko fürs Fenster!


Super Ideen, werd mal sehen, was ich mit meinen Fenstern so anstelle!



Kostenloser Newsletter