Mikrofaser mit Color Waschmittel?


Hallo,
ich wollte Mirkofaser waschen und wollte wissen, ob ich Perwoll brillante Farben als Flüssigwaschmittel nehmen kann. Stimm es, dass Flüssigwaschmittel keine Weichspüler enthalten? So war jedenfalls die Aussage von Henkel zu deren Produkten, als ich sie fragte ...


Willkommen hier. :blumen:

Flüssigwaschmittel enthalten meines Wissens nie Weichspüler. Wäre auch sinnlos, denn das Waschmittel wird ja vor dem letzten Spülgang - wo man Weichspüler verwendet, wenn man den denn überhaupt benutzt - rausgespült und könnte also dann seine beabsichtigte Wirkung nicht entfalten.

Ob Weichspülmittel bei Mikroffaser angebracht sind, kann ich nicht beurteilen, denn ich benutze keine solche Sachen.
Dafür gebe ich immer ca. 1 Schnapsglas Essigessenz ins Weichspülfach, Essig neutraslisiert den evtl. vorhandenen Kalk im Wasser und macht die Wäsche weich.


wenn Mikrofaser, dann auf keinen Fall Weichspüler, das setzt die Fasern zu und der Mirkofasereffekt ist dahin...


bei Mikrofaser nehm ich immer Pulver.
Entweder Color oder Vollwaschmittel.


Ah, Binefant..Das wusste ich nicht mal.
Dann müsste doch auf dem Etikett auch ausdrücklich davor gewarnt werden, oder?

Wenn man das dann mal gemacht hat, ist das Teil dann hinüber, oder gibt sich das bei der nächsten, weichspülerfreien Wäsche wieder?


Einfach mehrmals ohne Weichspüler waschen, dann ist es wieder gut.

Bei mir steht das z.B. bei allen Mikrofasertüchern, die ich habe, dabei. Wenn man die mal mit Weichspüler gewaschen hat, putzen die nicht richtig bzw. die Handtücher saugen nichts mehr auf. Ob das jetzt bei den gleichen Effekt hat, weiß ich nicht (die gibt's bei mir micht, ich finde das Gefühl auf der Haut ganz schrecklich :ph34r: )


Ebent. Ich hatte mal solche Bettwäsche, weil die so schöne Farben hatte... Mitten in der NAcht ausgetauscht; ich hatte das Gefühl, ich bekomme keine Luft mehr. Meine Tochter fand sie auch schön - aber es erging ihr genauso. Und sie ist keine Asthmatikerin wie ich.
Aus dem Grund mache ich auch einen Bogen um solche Handtücher. Bei einem Besuch bekam ich mal so eins, aber die sind mir zu weich; rubbeln die Haut nicht so wie ich es gerne habe. ;)
Mikrofasertücher wasche ich zwar mit, aber da ich nie Weichspüler benutze, war mir das ja nicht aufgefallen.


:P meine Handtücher mag ich auch am liebsten bretthart. Mikrofaserhandtücher habe ich welche, wenn ich auf Radtour gehe, die trocknen sogar recht gut (sind von Decathlon), ansonsten nur Frottee zum rubbeln :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter