Teppichreinigung: Velourboden shampoonieren


Moin, Moin, ich habe heute meinen verklebten Velourteppichboden von einem professionellen Reingungsunternehmen shampoonieren lassen. Man sagte mir, dass die Auslegeware nach ca. 4 Stunden getrocknet ist. So, aber jetzt das: der Teppich löst sich an einigen Stellen vom Untergrund, d.h. es bilden sich "Luftblasen" (ich habe keine Fußbodenheizung) ! Was kann ich jetzt tun? Für Eure Antwort danke ich im Voraus


Reklamieren bei der "professionellen Reinigung".


Das Unternehmen anrufen und reklamieren?


@Dahlie: zwei doofe... :P


Zitat (Binefant @ 11.12.2013 15:27:12)
@Dahlie: zwei doofe... :P

Einsicht ist der erste Weg....



@Threaderöffnerin, das kommt öfters vor, da die modernen Klebstoffe auf Wasserbasis sind und man die Auslegeware im Falle das sie ausgetauscht werden soll oder man auszieht, einfacher entfernen kann.
Wenn die Auslegeware trocken ist, zieht es sich wieder an, kann ein paar Tage dauern.

Sorry, aber wenn ich ein Unternehmen beauftrage, meinen Teppich zu reinigen und hinterher ist was nicht normal, dann frage ich doch als erstes dort an und komme nicht auf die Idee, mich extra in einem Forum dafür anzumelden...


Zitat (Denza @ 11.12.2013 16:12:18)
Einsicht ist der erste Weg....


Dann mach dich auf. Kann dir nur guttun. :blumen:


Kostenloser Newsletter