Zu wenig Wasser im Geschirrspüler


Hallo,

ich habe versucht was über die Forumsuche zu meinem Problem zu finden, doch leider ohne Erfolg. Vielleicht bin ich hier auch fehl am Platz und sollte lieber einen Fachmann aufsuchen, aber schau`n wir mal :unsure:

Alsooooo... Ich habe eine Waschmaschine und einen Geschirrspüler. Die sind beide am selben Hahn angeschlossen, aber ich lasse sie nie gleichzeitig laufen. Nun mein Problem.... Die Waschmaschine läuft immer ohne Probleme,
doch wenn ich meinen Geschirrspüler danach anschalte, dann bekommt er zu wenig Wasser. :angry:

Wenn ich ihn in der Zwischenzeit mal öffne, dann ist er total heiß und halt ohne Wasser. Das lustige an der ganzen Sache ist nur, dass das Wasser dann in der Waschmaschinen-Trommel ist?!

Habe ich dann auch erst gemerkt, als es mir beim befüllen entgegen kam :sabber:

Vielleicht gibt es hier ja den einen oder anderen "Fach"mann/-frau, die mir ein wenig helfen kann. Habe schon gehört, dass irgendein Ventil kaputt sein kann etc.
Bevor ich jetzt einen teuren Fachmann kommen lassen werde, versuche ich mein Glück hier.

Vielen Dank und noch ein erholsames WE an Euch. :pfeifen:

LG Christian


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 25.11.2007 10:41:51


Ne, aber der, der die Sachen angeschlossen hat, der hatte eigentlich Ahnung :-)

Ich poste das Problem mal woanders.... danke dir



Kostenloser Newsletter