Erfahrung von euch mit " geistiger Aufrichtung"


Würde gerne wissen, ob jemand mir seine Erfahrung mit der Vereinigung " die geistige Aufrichtung" weitergeben kann


Klingt nach pseudoreligiösem Eso-Schnickschnack.


Nie gehört!!!! :keineahnung: :keineahnung:

Was soll denn das für eine Vereinigung sein, irgendeine der zahlreichen - manchmal ungefährlichen und oft auch gefährlichen - Sekten oder was????


Nie gehört. Aber es mutet leicht ange"bräun"t an.

Soll wohl vor allem das Konto des Anbieters aufrichten.


Zitat (dahlie @ 01.10.2014 17:19:17)
Nie gehört. Aber es mutet leicht ange"bräun"t an.

Soll wohl vor allem das Konto des Anbieters aufrichten.

sehe ich auch so :o

Zitat (dahlie @ 01.10.2014 17:19:17)
Nie gehört. Aber es mutet leicht ange"bräun"t an.

Soll wohl vor allem das Konto des Anbieters aufrichten.

Das kommt noch gratis und inclusive dazu! :ach:

Mal kurz reingeschaut- an dem Wort "Geistheiler" hängengeblieben- und Seite wieder geschlossen...


Erinnert mich irgendwie an Gabriele Wittek.... :rolleyes:


Versteckte Werbung? - Langsam dürfte es sich ja herumgesprochen haben, dass entsprechende Links beinhart gelöscht werden :pfeifen:


@gourmette: Dein Nickname lässt darauf schliessen, daß du wohl einen recht guten Geschmack hast. :unsure: Bleib dabei, wenn es so ist! :pfeifen:
Erfahrung mit der von dir genannten "Vereinigung" habe ich keine, denn:
" Ich heule ungern mit den Wölfen" um den Song von Reinhard Mey mal frei zu zitieren.
Der korrekte Titel heißt "Bevor ich mit den Wölfen heule"

Bearbeitet von moirita am 01.10.2014 19:47:57


Zitat (Murmeltier @ 01.10.2014 16:40:22)
Nie gehört!!!! :keineahnung: :keineahnung:

Was soll denn das für eine Vereinigung sein, irgendeine der zahlreichen - manchmal ungefährlichen und oft auch gefährlichen - Sekten oder was????

Kommt aus der ganzheitlich-spiritueller Ebene ;)

Zitat (Letrina @ 01.10.2014 19:19:30)
Mal kurz reingeschaut- an dem Wort "Geistheiler" hängengeblieben- und Seite wieder geschlossen...

:sarkastisch:

@ Gourmette, ich habe immer eine geistiger Aufrichtung, wenn ich meine rohen Paprikastreifen verputzt habe.


Hat etwas mit Seelenverwandt zu tun. Glaube ich. Aber ich kenne mich da zu wenig -oder überhaupt nicht aus.


Wenn man "geistige Aufrichtung" bei Google eingibt, treffen eure Vermutungen aber nicht ganz zu.

Bearbeitet von Dora am 02.10.2014 09:00:51


Ähm, na ja: "... in aller Welt hat die Methode, die eigentlich keine Methode sondern vielmehr eine Energieübertragung oder Neuprogrammierung ist ...". Oder: "Aspekte: Befreiung und Aufrichtung der Wirbelsäule mit geistiger Korrektur des Beckenschiefstandes..." :hmm:

Siehe http://www.geistige-aufrichtung.com/geisti...ufrichtung.html

Wenn ich "Geistheilung" oder ähnlichen lese, bin ich schon bedient.

Bearbeitet von mops am 02.10.2014 10:03:49


"geistige Korrektur des Beckeschiefstandes". Hm. Das soll man sich mal vorstellen... Mir wäre eine reale Korrektur lieber. :P

Ich habe deinen link mal angeklickt, mops. Und dann - natürlich - nach dem Lesen der ersten Sätze mir das Thema Fernbehandlung ausgesucht. Bin fast vom Stuhl gefallen: Man solle ein Foto und Kurzbeschreibung der Beschwerden... Weiter kam ich nicht mehr.
Dann wäre Selbsthypnose sicher auch nicht schlecht.

Tja,. Reiki soll was Ähnliches sein... :unsure:


Hier ist ein Bericht über Pjotr Elkunoviz, den Guru dieser geistigen Aufrichtung.

http://www.ardmediathek.de/tv/MENSCH-LEUTE...bcastId=8758102

140 € für 40 Minuten. Na, den Stundenlohn hätt ich auch gerne...


Zitat (mops @ 02.10.2014 10:02:46)

Wenn ich "Geistheilung" oder ähnlichen lese, bin ich schon bedient.

Eben

Zitat (mops @ 02.10.2014 10:02:46)

Wenn ich "Geistheilung" oder ähnlichen lese, bin ich schon bedient.

Das ist für mich alles so'n "Spiejökenkrom" (= Spinnerei) und darum kann es mMn garnichts werden. :pfeifen:

Aber solange Leute an so etwas glauben und ihr Geld dahin tragen hilft es - zumindest dem Veranstalter :sarkastisch:

Zitat (witch_abroad @ 04.10.2014 12:28:16)
140 € für 40 Minuten. Na, den Stundenlohn hätt ich auch gerne...

Wenn die Schmerzen weg sind, sind die 140 € ein Klacks. Müssen aber wirklich weg sein.

Zitat (Gourmette @ 01.10.2014 15:48:23)
Würde gerne wissen, ob jemand mir seine Erfahrung mit der Vereinigung " die geistige Aufrichtung" weitergeben kann

Glaube versetzt Berge....

Hab ich mal gehört :pfeifen:

Der Wille und Glaube kann heilen. Dazu brauche ich aber keinen Guru. Da geh ich von den 140 € lieber zu einer guten Massage und danach opulent essen.


Daumendrücken hilft. :D
Lest mal, was ich bei IN und OUT gestern Abend berichtet hatte (Sendung "Naturwunder" vom SWF3)

Jedenfalls in EINER Untersuchung nachgewiesen... ^_^



Kostenloser Newsletter