Suche einfache Frühlingsraumdeko: zum selbermachen


Hallihallo,

da ich jetzt erstmal eine Woche den Krankenschein habe,hab ich jetzt auch wenigstens Zeit, mir Gedanken über kleine Basteleien zu machen.
Ich arbeite in einer Behindertenwerkstatt und wollte so langsam anfangen, unseren Raum ein bisschen frühlingshaft /osterhaft zu gestalten, wenn ich wieder gesund bin. Da ich das mit unseren Beschäftigten machen will, soll es nicht zu schwer sein (keine Faltsachen und kein "Fitzelkram") und am Ende trotzdem schöööön aussehn.
Hab schon meine ganzen Bastelbücher durchgeblättert, bin aber mal gespannt,ob die Muttis nicht doch noch ein paar tolle Ideen auf Lager haben... ;)

lg,

dat Kindchen ^_^


hallo guten morgen,

wie wärs damit:

ihr kauft transparentes bastelpapier in mehreren farben und tapetenleim.weiter braucht man noch ein paar größere schraubgläser (so von eingekochtem obst z.b.)

schon das anrühren des leim macht gemeinsam spaß, da jeder ein bißchen mitmischen will :D

dann wird das papier in unterschiedlich große fetzen gerissen;nicht zu groß.

den leim z.b. in margarinebecher für jeden mitbastler füllen und die papierschnipsel in der mitte des tisches verteilen.

nun werden die einzelnen schnipsel papier in den leim "geditscht" und das glas unterschiedlich bunt beklebt.

das muß dann einen tag trocknen aber in der zeit kannst du mit der truppe zweige sammeln gehen, die dann in eure neuen "vasen" kommen.dann seht ihr jeden tag ein wenig mehr grünes in eurem raum&könnt beobachten wie die zweiglein aufblühen.

das macht euch bestimmt spaß und wenn ihr die vasen nicht mehr als vasen braucht, dann stellt teelichte rein, das sieht hübsch aus. B)

liebe grüße
katinka6


sorry hab doch glatt was vergessen....

anstatt tapetenleim kann man auch wasser und mehl als "pampe" mischen, das klebt auch und kostet kaum geld!

allerdings mußt du das erst zuhaus probieren, damit du die entsprechende konsistenz wo's am besten geht rausfindest.

also dann mal viel spaß!

gruß katinka6


hmm,dat wär doch wat - leim ham wir zur genüge,an weihnachten schon pappmachee gemacht...(wie auch immer man das schreibt*g*) danke für den tipp,werds mir aufschreiben :)


Ich habe hier eine hübsche Adresse wo ich öfter bestelle:
http://www.buttinette.de/


hallo..... und das ist meine neueste Bastelei, die ich erst seit gestern mache:

hier zunächst die "Zutaten":

20 cm sehr schmales Schleifenbändchen (Bastelladen 1m=30Cent)

2 Stecknadeln (sind glaub ich in fast jedem Haushalt zu finden)

Styropor-kugeln nicht zu klein ca. 10cm im Durchmesser (6er Pack beim Groschenmarkt=1 €)

1 Zackenschere (existierte seit Kindertagen im Haushalt meiner Eltern; also nix wie los und "einsammeln")

Stoffreste in hellen frühlingshaften Farben (hatte ich vom Gardinennähen etc. auch noch auf dem Boden rumliegen)

1 spitzer Bleistift (bei meinem Sohn geklaut)

.... also: alles in allem geringe Kosten<freu>

Und so geht's:

Mit den Stecknadeln das Bänchen an der Kugel befestigen, damit man später nen "Aufhänger" hat.

den Stoff mit der Zackenschere in kleine Vierecke schneiden (1x1 cm + / - )
dann mit dem Bleistift in die Kugeln piksen...
immer schön dicht an dicht

Es enstehen helle fröhliche Wuschelkugeln und ich hab dann aus den Osterutensilien vom Vorjahr noch so kleine Küken rausgefischt&einfach obenauf gesetzt.

Sieht recht niedlich aus, geht schnell und macht Spaß!

Also dann mal gutes Gelingen!

Gruß
katinka6


danke schön,das werd ich mir mal überlegen....und zu meiner langen langen liste dazuschreiben :P


Was ich während meiner Ausbildung in der Behindertenwohngruppe gemacht hab, wir haben die Fenster mit Fingerfarbe bemalt.Blumen, Sonne, Osterhasen und -eier, Schmetterlinge usw. .Sieht ganz hübsch aus, ist einfach gemacht und jeder kann mitmachen!
Oder du bereitest riesige Schmetterlinge aus Pappe vor, die dann nur noch mit den verschiedensten Materialien beklebt oder bemalt werden müssen. Diese kannst du dann unter die Decke hängen, wenn du Angelsehne nimmst ist die Aufhängung fast unsichtbar und es sieht aus, als würden sie wirklich fliegen!

Für mich sind Schmetterlinge echt die perfekte Frühlingsdeko :rolleyes:


ooooh ja,das is was schönes!!!danke jojomama!! wir haben auch tonnenweise fingerfarbe,werd gleich ma montag anfangen...... :rolleyes: :rolleyes:



Kostenloser Newsletter