Platzdeckchen mit Laminiergerät herstellen: Welches Gerät und welche Größe ?


Liebe Muttis,

ich möchte mit meinen Enkelkindern Platzdeckchen basteln und dann einlaminieren.

Meine Fragen sind, ist Din A4 das größte was es gibt an Laminierfolie und ist das Laminiergerät was ich mir ausgesucht habe gut ?

Bin da absoluter Anfänger.......


http://www.ebay.de/itm/311449520728?_trksi...K%3AMEBIDX%3AIT

Danke für Euere Hilfe, :wub:

Gruß Wd


Achso, da gibt es glaube auch verschiedene Foliendicke. Reicht dieses Gerät für die dickste die es gibt und welche ist das ?

Sorry, wirklich absolut unwissend :ph34r:


Es gibt auch Laminierfolie in A3. Nicht jedes Gerät kann dieses Format verarbeiten.
Wir nehmen immer die Stärke 2 x 75 in der Schule.


Hast du einen Copyshop in der Nähe? Die bieten üblicherweise auch Laminieren an.


Zitat (Paradiesvogel @ 21.09.2015 20:56:23)
Es gibt auch Laminierfolie in A3.

Hallo Paradiesvogel,

das Gerät aus meinem Link, kann das A3 verarbeiten ?



Cambria, nein so etwas gibt es hier nicht, müsste ich einige Km. fahren in die nächste Großstadt. Es macht ja auch ziehmlich abhänig wenn ich mit den Kindern bastel und dann immer erst einige km. fahren müsste. Ich würde das Gerät ja auch für mich nutzen wenn ich es habe :wub:

Ich weiß halt nur nicht auf was man da achten muss ( ich glaube es darf auch nicht zu heiß werden )
Deshalb meine Fragen hier :ph34r:

Gruß Wd

Mein Laminiergerät ist von Aldi, kann max. A4 laminieren, sowohl heiß als auch kalt laminieren und reicht für meine Zwecke völlig aus. Über eine Stärke der Folien habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht - echt, sowas gibt es? ups... - ich habe einfach die Folien auch bei Aldi gekauft und sie funzen bestens.


Winddrachen, ich vermute, dass das Gerät auch nur bis A4 arbeitet.

Schau mal hier:
http://www.amazon.de/OLYMPIA-Laminierger%C...erger%C3%A4t+A3


Zitat (Binefant @ 21.09.2015 21:26:43)
Mein Laminiergerät ist von Aldi, kann max. A4 laminieren, sowohl heiß als auch kalt laminieren und reicht für meine Zwecke völlig aus. Über eine Stärke der Folien habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht - echt, sowas gibt es? ups... - ich habe einfach die Folien auch bei Aldi gekauft und sie funzen bestens.

Binefant,

ist deins in etwa mit dem aus meinem Link vergleichbar?

Ja, wie ich gelesen habe gibt es da wohl verschiedene Stärken.

Ich sag doch, null Ahnung :ph34r:

Gruß Wd :blumen:

In der Firma haben wir ein Gerät, welches sehr starke Folien laminieren kann. Dann sind die Ergebnisse sehr fest und lange haltbar, auch bei ständigem Gebrauch.

Zu Haus habe ich auch das Gerät von ALDI, reicht für meine Bedürfnisse vollkommen aus.
Aber ich könnte mir vorstellen, für Platzdecken wäre etwas größer als DIN-A4 vorteilhafter, kann mich aber auch täuschen.


Ich glaube nicht, meins laminiert heiß und kalt, so wie das Tchibo-Gerät aussieht, hat das nur eine Heizstufe (kann mich aber auch irren...)


Es müsste auch einen Schalter haben, mit dem man die entsprechende Folienstärke einstellt, so wie das Gerät aussieht, hat es diesen Schalter nicht. Also wirst du nur die dünneren Folien verarbeiten können.


Zitat (Paradiesvogel @ 21.09.2015 21:36:45)
Winddrachen, ich vermute, dass das Gerät auch nur bis A4 arbeitet.

Schau mal hier:
http://www.amazon.de/OLYMPIA-Laminierger%C...erger%C3%A4t+A3

Ich danke Euch ganz lieb für die Hilfe :blumen: :blumen: :blumen:

Das von Paradiesvogel sagt mir sehr zu. Habe es mir gespeichert und schau es mir morgen noch mal in Ruhe an. Denke aber das wird es werden :wub:

Jetzt ruft das , :pfeifen:

Danke noch mal :blumen: :blumen: :wub:

Gruß Wd

Nächste Woche Montag gibt es ein A3-Laminiergerät bei Aldi Süd für ca. 22 Euro inkl. ein paar Folien. Und Die Folien auch separat zum Nachkaufen...

Laminieren bei Aldi Süd

Ist für heiß und kalt geeignet, ür 80 mic und 125 mic Folien

Bearbeitet von Binefant am 22.09.2015 10:51:22


Platzdeckchen unbedingt in A3 machen. :blumen:
Denn bei A4 ist der Teller fast größer als die Unterlage und es bringt nix wenn mal was danebengeht.

Je dicker die Folie, desto stabiler die Unterlage. Allerdings - wie schon oben beschrieben - darauf achten, welche Materialstärke das Gerät verarbeiten kann.


Geräte die in A3 laminieren sind recht teuer und man braucht sie eigentlich im privaten Haushalt fast nie. Deshalb würde ich auch dazu raten in den Copyshop zu gehen.


Zitat (GünniReloaded @ 22.09.2015 12:28:52)
Geräte die in A3 laminieren sind recht teuer und man braucht sie eigentlich im privaten Haushalt fast nie. Deshalb würde ich auch dazu raten in den Copyshop zu gehen.

Manchmal hilft es sehr, wenn man alle Beiträge liest :pfeifen:

Wo bleibt denn da der Spaß, wenn man mit den Kiddies etwas Feines bastelt und dann die ganze Horde erstmal ins laden muss, um zum Copyshop zu gondeln und die Geschichte fertig zu stellen?! :nene:

Die Mäusis wollen gleich und sofort Ergebnisse sehen. Erst dann ist die Freude groß und das Erfolgserlebnis unvergleichlich.

Ansonsten bin ich mit den übrigen Muttis d'accord: Das Gerät von Herrn Aldi Süd dürfte den Ansprüchen genügen und ist sogar noch bezahlbar. Doch es sind - wenn ich das richtig auf dem Schirm habe - nur acht Folien in DIN A3 im Starter Kit dabei. Das sind zu wenige. Also: Noch einen Packen extra kaufen - oder gleich das ganze Größensortiment einmal die Runde durch auf Vorrat.

Kleiner Tipp: Da in der Regel nicht alles an Folien in der Aktionswoche verkauft wird, sind die Reste oft nach etwa zwei Wochen zwecks Rausverkauf preisreduziert ;)

Und noch ein Tipp: Laminierte Buchzeichen sind auch immer gerne genommen. Ich habe mal welche folgendermaßen hergestellt: Schöne bunte Herbstblätter gesammelt, nett arrangiert und in DIN A6 Folien laminiert. Wäre vielleicht auch noch eine kreative Idee für die Kiddies.

Grüßle,

Egeria

Tante Edit ergänzt noch: Mein Laminiergerät stammt ebenfalls von Herrn Aldi Süd. Leider nur bis DIN A4. Soifz. Folien kaufe ich in der Regel dort nach, wo sie gerade im Angebot sind. Da die einschlägig bekannten Diskounter meistens relativ zeitgleich die gleichen Produkte im Aktionsangebot haben, finde ich die Folien auch mal bei Herrn Lidl im Rausverkauf ;)

Bearbeitet von Egeria am 23.09.2015 13:56:25


Hallo :blumen: , kleine Rückmeldung,

war gestern 15.00 Uhr in unserem Aldi und.........nichts mehr mit Laminiergerät :(

Werde mir das von Paradiesvogel bestellen.

Ich bedanke mich für euere Hilfe ganz lieb :blumen: :blumen: :blumen:

Wie schon geschrieben, der Copyshop ist zu weit weg. Da fahre ich eine 3viertel Stunde mit 2 oder allen 3 Kindern hin und dann wieder eine 3viertel Stunde zurück, ohne Berufsverkehr. Das ist für alle ein bischen Stress. Auch möchten die Kinder nach dem Basteln gleich Ergebnisse sehen ( Oma auch ;o) )

So kann man an einem Regentag auch mal schnell sagen , wir basteln heute was schönes.

Egeria, Ideen habe ich da auch viele. Wie du schreibst, Blätter einlaminieren und die Kinder malen den Baum dazu.
Eine Schnecke fotografieren und die Kinder malen ihr Haus dazu, dieses dann zu einem Ringbuch machen............

Ein Bild von Omas Auto, Kinder malen Oma dazu.....

Ich denke mal wenn man soetwas zu Hause hat, benutzt man es auch. Also meine basteln sehr gern.

Sohnemann als Student, braucht es vielleicht auch mal....... :D

Also, Dankeschön noch mal :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:

Gruß Wd



Kostenloser Newsletter