Wie reanimiere ich einen Akku von einem Laptop?

Neues Thema

Ich habe noch einen Uralt-Laptop von Compaq. Da ist etwas Wichtiges drauf. aber der Akku hat den Geist aufgegeben. Gibt es eine Möglichkeit den zu "reanimieren?" Es wäre mir sehr wichtig. Vermutlich gibt es diese Art von Akku nicht mehr.
Danke für Eure Antworten.


Hallo,

jeder LapTop sollte auch mit einem Netzteil betrieben werden können.

Das sollte doch auch vorhanden sein. Um den Läppi mit dem Netzteil zu betreiben, muss der Akku noch nicht mal installiert sein.

Gruß

Highlander


Erstmal musst du gucken, ob du ein Netzteil dazu hast.
Dann ist es auch egal, ob der Akku nicht mehr funktioniert.

Wenn das nicht mehr da sein sollte, wird es dann wirklich knifflig. Hast du mal bei Ebay oder ähnliches geguckt, ob du dazu noch einen Ersatzakku kriegst?
Manchmal kriegt man da ja noch etwas, dass funktioniert.
Sonst wäre ich dann auch überfragt. Letzte Chance wäre sonst nur noch der Hersteller. Vielleicht haben die noch eine Idee oder eine Möglichkeit.


Andere Möglichkeit:

Da der Läppi eh hinüber ist, versuche an die Festplatte heranzukommen und baue sie aus.
Dann holst Du Dir in einem Elektromarkt ein für diese Platte passendes externes Gehäuse mit USB Anschluss und voila, hast Du eine externe Festplatte, die Du an Deinen aktuellen
PC anschliessen kannst. Damit kommst Du an die Daten ran.

Gruß

Highlander


... vielleicht ist das Gedöns so alt, dass die Daten alleine gar nicht mehr verwertbar sind (nur mit der entsprechenden Software).

Damals wurde übrigens oft P-ATA Platten verbaut - daran denken beim Adapter kaufen. Heutige Gehäuse für USB haben immer S-ATA.

Und: ich bin mir tatsächlich nicht so sicher wie Ihr, dass jeder Laptop immer auch ohne Akku lief...


Neues Thema


Kostenloser Newsletter