Ein - und ausloggen


Lese ich einen Newsletter und möchte anschließend die Kommentare lesen, dann ist noch alles in Ordnung. Will ich aber einen Kommentar schreiben, dann reagiert der Button "Einloggen" zwar, es kommt auch das Fenster mit meinem Nicknamen hoch, indem ebenfalls mein Passwort als Punkte dargestellt ist. Klicke ich auf "Einloggen", verschwindet das Fenster, aber eingeloggt bin ich nicht.
Gehe ich dann auf Forum, dann bin ich eingeloggt. Wie komme ich dann aber dahin, wo ich hin will, nämlich zu den Kommentaren? Habe mich jetzt über "Forum" einloggen können und dabei den Button Frage stellen geöffnet bekommen. Das Ausloggen geht übrigens. Habe 2 Rechner, die mir Schwierigkeiten mach(t)en. Der eine bekam vor wenigen Tagen Windows 10. Da geht es plötzlich einwandfrei (wie lange wohl?) Der andere bekam W 10 gestern; ich hoffte vergebens, wie ich jetzt merke.


Evtl mal einen anderen Browser einsetzen. Google Chrome ist hier neben FireFox einer der mit der höchsten Kompatibilität.

VG


Vielen Dank, Kinderlos, für Deinen Tipp; Google Chrom werde ich mal mit meinen Kindern, Enkeln und Schwiegersöhnen ansprechen, wenn wir dieses Wochenende sowieso zusammenkommen - was sie dazu meinen.
Bin auch auf Tipps (Links) von Bernd gestoßen, die ich beim Herumsuchen fand und werde auch diese meinen Leuten zeigen.
Beim Öffnen des Links, der sich im Bescheid befand, dass ich eine Antwort vorfinde, ging das Einloggen problemlos.
Vor etwa einem Jahr hat FM mein Passwort geändert, mich auch informiert. Seitdem habe ich den Ärger. Vorher ging alles reibungslos.
L.G. Hildchen


schreib doch mal eine PM direkt an @Bernhard und erkläre ihm Dein Problem. Er kann dir vermutlich am besten weiterhelfen...

PM an Bernhard


Das hatte ich damals, als der beschriebene Kuddelmuddel begann, ich also das neue Passwort bekam, gemacht; ich verstand leider seine Antwort nicht und hatte auch keinen Nerv, nochmal zu fragen. Ich weiß gar nicht mehr, ob mir meine "Leute" geholfen hatten oder sich das von selber gab. Irgendwann funktionierte das nur noch, wann es wollte,
Die Tochter, Wirtschaftsinformatikerin, die sich vor wenigen Tagen anlässlich meines Hilferufes mit dem Teamviewer auf den betreffenden Rechner schaltete, war auch am Ende mit ihrem Latein. Ich warte mal dieses Wochenende noch ab, dann sehe ich weiter.
L. G. Hildchen



Kostenloser Newsletter