Sandflecken in weisser Reithose


Wie bekomme ich Sandflecken aus meiner weissen Reithose? Da es stark geregnet hat sind sandspritzer in meiner Hose.
Bereits einmal gewaschen und nicht raus gegangen.
Es handelt sich um ein Stretchmaterial.

Hat jemand eine Tipp für mich?
LG


Erst mal mit Gallseife versuchen (am Stück, nicht das Zeug in den Tuben). Hose nass machen, die Flecken gut mit dem Seifenstück einreiben, und dann ab in die Waschmaschine.
Sollte das nicht klappen kannst du es mit Bleichmittel versuchen, das geht aber nur wenn sie keinen Besatz hat und wirklich strahlend weiß ist (also nicht champagnerfarben o.Ä.).


Hallo!

Würde ebenfalls Gallseife am Stück nehmen. Habe schon mehrfach gehört, dass Sandflecken auch mit Kernseife entfernt werden können. Starke Bleichmittel würde ich nicht nehmen, da die Hose unter Umständen gelb werden kann. Zum Waschgang könntest du noch ein Päckchen Backpulver dazu geben.

Viel Erfolg - und berichte mal, was letztendlich geholfen hat.



Kostenloser Newsletter