Sumpflilien vernichten


Hallo, wir haben in unserem Garten vor einigen Jahren Sumpflilien gesetzt, die sich sehr vermehrt haben und es geht immer weiter. Ich habe nicht die körperliche Kraft sie auszugraben, deshalb hier meine Frage, ob ich sie irgendwie vernichten kann, damit die jetzigen nicht mehr austreiben? Wäre euch sehr dankbar für Tipps. B)


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo zurück :-)

leider wist du um ein komplettes ausgraben nicht drumherumkommen, da Sumpflilien Rhizome bilden. Somit muss alles Wurzelwerk raus, sonst kommen sie immer wieder nach. Viellecht habt ihr Nachbarn, die helfen können? Oder du machst einen Aushang, gibst eine Anzeige bei Ebay-Kleinanzeigen (Lilien zu verschenken, müssen aber noch selbst ausgegraben werden :P ) auf oder stellst es bei Myhammer ein?

Bis du sie komplett ausgegraben hast, würde ich zumindest die noch weitere Ausbreitung verhindern, indem man Wurzelsperren setzt. So hast du nicht im nächsten Jahr noch mehr auszugraben.


Toi toi toi :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Habe es schon öffentlich ausgeschrieben......also Sumpflilien zu verschenken gegen Selbstausgrabung, aber es hat sich leider niemand gemeldet. :( Was wären denn Wurzelsperren genau?

War diese Antwort hilfreich?

Zum jetzigen Zeitpunkt wird man kaum jemanden dafür begeistern können, Sumpflilien auszubuddeln. Versuchs´s doch mal mit neuen Anzeigen im Frühjahr!
Wurzelsperren sind dicke Folien, die senkrecht um die Wurzeln herum, tiefer als die Wurzeln reichen, in die Erde eingegraben werden. Das Material muss so dick und stabil sein, dass die Rhizome es nicht durchwachsen können. Holzbretter oder Metallplatten kann man auch nehmen anstelle der Rhizomfolien.

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!